Rechtsanwalt in Bonn Pennenfeld

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn Pennenfeld (© Blickfang - Fotolia.de)

Der Ortsteil Pennenfeld liegt im Süden der Stadt Bonn im Stadtbezirk Bad Godesberg. Erst in der Mitte des 20. Jahrhunderts, als Bonn zur Bundeshauptstadt wurde, wurden in Pennenfeld zahlreiche Neubausiedlungen sowie mehrere Schulen gebaut. Bis dahin war Pennenfeld eine weitgehend unbebaute Feldlandschaft. Unter anderem entstand dort eine sogenannte HICOG-Siedlung. HICOG steht für High Commissioner Of Germany und bezeichnet die Angehörigen der Amerikanischen Hochkommission, einer Einrichtung der westlichen Siegermächte nach dem Zweiten Weltkrieg. Die HICOG-Siedlung Muffendorf/Pennenfeld, die in den Jahren 1951 und 1952 für deutsche Mitarbeiter der amerikanischen Hochkommission gebaut wurde, steht heute komplett, inklusive eines Verkaufspavillons, eines Garagenhofs und der Inneneinrichtung, als Baudenkmal unter Denkmalschutz. Sie ging bereits 1955 in das Eigentum der Bundesrepublik Deutschland über, heutiger Eigentümer ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben. Die Wohnungen wurden und werden größtenteils von Mitarbeitern der in Bonn ansässigen Ministerien bewohnt.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bonn Pennenfeld

Zeppelinstr. 39
53177 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9297441

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bonn Pennenfeld

Die Rechtsanwälte, die sich in Pennenfeld niedergelassen haben, werden für die Pennenfelder Einwohner vor dem zuständigen Amtsgericht und dem Landgericht der Stadt Bonn in Straf- und Zivilverfahren in erster und zweiter Instanz tätig. Wenn es dort zu keiner Einigung kommt und eine Revision oder Berufung eingereicht wird, vertritt der Rechtsanwalt aus Bonn Pennenberg die Interessen seiner Mandanten vor dem übergeordneten Oberlandesgericht in Köln. Auch zum Arbeitsgericht Bonn, zum zuständigen Sozialgericht in Köln und zum ebenfalls in Köln gelegenen zuständigen Verwaltungsgericht begleitet der Anwalt seine Mandanten und steht ihnen während der Verhandlung mit Rat und Rat zur Seite. Außergerichtlich berät und vertritt der Anwalt aus Bonn Pennenberg sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen und Behörden in vielen rechtlichen Angelegenheiten.

In unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Bonn finden Sie viele weitere Anwälte in Bonn, die Sie bei Ihrem rechtlichen Problem kompetent beraten und unterstützen können.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Degi Europa fand offenbar Käufer für Bürogebäude (04.09.2013, 15:42)
    Der offene Immobilienfonds Degi Europa hat offenbar ein Bürogebäude in den Niederlanden verkauft. Allerdings blieb der erzielte Preis unter dem eigentlichen Verkehrswert. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Der offene Immobilienfonds wurde bereits im Herbst 2008 geschlossen ...
  • Bild Das Geschäft mit den Lebensversicherungen (10.07.2013, 11:32)
    Lebensversicherungsfonds fallen regelmäßig unter die Kategorie der geschlossenen Fonds. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Seit dem Jahre 2002 sind auch in Deutschland Lebensversicherungsfonds als Beteiligungsmodell in der Branche vertreten. Normalerweise handelt es sich um Kapital- und ...
  • Bild Kindergeld für Flüchtlingskinder ohne Eltern (06.05.2015, 08:40)
    Kassel (jur). Elternlose Flüchtlingskinder haben künftig häufiger Anspruch auf Kindergeld. Haben sie eine Duldung aus humanitären Gründen, darf das Kindergeld nicht von einer Erwerbstätigkeit abhängig gemacht werden, urteilte am Dienstag, 5. Mai 2015, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel (Az.: B 10 KG 1/14 R).Das Kasseler Urteil entlastet Kommunen, die sich ...

Forenbeiträge
  • Bild Studienortswechsel von Bonn nach Düsseldorf? (12.06.2012, 14:27)
    Hallo, momentan studiere ich im 2. Semester Jura in Bonn. Ich würde wegen der Nähe zu meinem Wohnort jedoch lieber in Düsseldorf studieren. Hat vielleicht jemand Erfahrungen mit Studienortswechseln an die Uni Düsseldorf gemacht oder weiß in etwa wie die Chancen stehen? Vielleicht will ja einer von euch auch tauschen? Ich würde dann ...
  • Bild Islam und das Grundgesetz (04.03.2011, 12:56)
    Soeben habe ich folgenden Artikel gelesen: http://www.sueddeutsche.de/politik/islam-debatte-attacken-gegen-friedrich-innenminister-redet-bloedsinn-1.1067822 Daher wollte ich eine Diskussion anregen über das Thema Islam und das Grundgesetz. Ggf. möchte ich auch die Frage stellen inwieweit es dem Gedanken des Grundgesetzes widersprechen könnte, wenn der Bundesinnenminister sagt, dass der Islam nicht zu Deutschland gehört?
  • Bild Gold statt Kaution (29.04.2017, 12:31)
    Hallo,Angenommen einem Mieter wird gekündigt, und er findet als Hart4 Empfänger kaum eine Wohnung. Schließlich klappt es mit einer WG. Hier muss allerdings sofort eine Kaution hinterlegt werden, weil sonst ein anderer das Zimmer bekommt. Der Mieter hat kein Geld, aber 100 Gramm Gold aus einer alten Erbschaft. Er ...
  • Bild ein Dauerbrenner: Grillen in der Nachbarschaft (29.04.2012, 17:13)
    Nachbar A grillt, und Nachbar B fühlt sich dadurch beeinträchtigt. Er kann sich nicht unbeeinträchtigt auf seinem Balkon aufhalten, und Wäsche trocknen im Rauch ist auch nicht zu empfehlen. Nun scheinen hier verschiedene Rechte miteinander zu konkurieren. Es soll Urteile geben, nach denen Grilltätigkeiten zum Bestandteil unserer Kultur gezählt werden, ...
  • Bild Vermieter fordert Auszug von Kind (15.02.2015, 20:36)
    Hallo Community,kann ein Vermieter den Mieter auffordern, dass sein volljähriges Kind aus der Wohnung ausziehen muss? Das Kind steht nicht explizit im Mietvertrag.Vielen Dank
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWenn das Paket nicht geliefert wird
    Folgende Situation: Sie haben als Unternehmer Ware im Internet bestellt und bezahlt. Das Paket mit der Ware erreicht Sie jedoch nicht. Auf Nachfrage teilt Ihnen der Verkäufer wahrheitsgemäß mit, dass er das Paket an ein Transportunternehmen übergeben hat. Auf Anfrage teilt das Transportunternehmen mit, dass das Paket an Sie persönlich an ...
  • BildGibt es einen Nutzungsausfall beim Fahrrad?
    Ein Nutzungsausfall ist gegeben, wenn ein schädigendes Ereignis ursächlich dafür ist, dass eine bestimmte Sache für einen vorübergehenden Zeitraum nicht mehr nutzbar ist. Hierfür wird dem Geschädigten eine bestimmte Summe gezahlt, die Nutzungsausfallentschädigung. Am häufigsten kommt diese bei Unfällen (oder anderen unerlaubten Handlungen) mit einem Kraftfahrzeug vor: kann ...
  • BildAntragsveranlagung: Reicht Datenübermittlung per ELSTER?
    Die Übermittlung der Daten per ELSTER reicht unter Umständen nicht aus, um die Frist zur Antragsveranlagung einzuhalten. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des FG Baden-Württemberg. Ein Arbeitnehmer war als Lehrer tätig und erzielte ausschließlich Einkünfte aus einer nichtselbständigen Tätigkeit. Er war nicht zu der Abgabe ...
  • BildWie bestimmt sich der Tagessatz bei Geldstrafen?
    Die Geldstrafe ist in Deutschland – ebenso wie die Freiheitsstrafe – eine strafrechtliche Sanktion, die nur durch ein Urteil oder durch einen Strafbefehl angeordnet werden darf. Doch wann gibt es Geldstrafe und wie bestimmt sich der Tagessatz?   Die Rechtslage Die Geldstrafe ...
  • BildSteuerschulden in der Insolvenz insbesondere hinsichtlich der Restschuldbefreiung
    Zunächst galt nach alter Rechtslage, dass Steuerschulden in der Privatinsolvenz in der Regel der Restschuldbefreiung unterliegen. Steuerschulden werden demnach in der Verbraucherinsolvenz oder Regelinsolvenz erlassen. Voraussetzung für die Restschuldbefreiung war, dass die Steuerhinterziehung mehr als drei Jahre vor der Antragsstellung erfolgte. Denn nach der Vorschrift des ...
  • BildFilmen mit Dashcam: Darf man aus dem Auto den Verkehr aufnehmen?
    Dürfen Autofahrer Aufnahmen mit einer Dashcam vom fließenden Verkehr fertigen, um sie etwa bei einem Unfall der Polizei übergeben zu können? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber.   Was ist eine Dashcam? Immer mehr Autofahrer schaffen sich für ihr Fahrzeug eine ...

Urteile aus Bonn
  • BildLG-BONN, 29 KLs 410 Js 511/10 01/14 (26.10.2015)
    1. Die in § 15 Abs. 2 Satz 2 JVEG angeordnete Aufrundung der letzten bereits begonnenen Stunde ist bei mehrtägigen Hauptverhandlungen für jeden Hauptverhandlungstag gesondert vorzunehmen. 2. Teilzeitbeschäftigten Schöffen steht eine Entschädigung nach § 17 JVEG auch dann zu, wenn die Teilzeitbeschäftigung vorliegt, um sich die Haushaltsführung mit einer anderen Person
  • BildAG-BONN, 103 C 307/15 (23.10.2015)
    Der Beklagte wird zur Zahlung verurteilt.
  • BildLG-BONN, 9 O 26/15 (23.09.2015)
    Zu den Rechtsfolgen der isolierten Kündigung der Kostenausgleichsvereinbarung bei der Netto-Police.
  • BildLG-BONN, 9 O 510/14 (02.09.2015)
    Zur Rechtskraftwirkung eines Urteils über den Anspruch auf Herausgabe von Behandlungsunterlagen im Hinblick auf die Beiziehung derselben nach § 142 ZPO im Schadenersatzprozess.
  • BildLG-BONN, 9 O 188/13 (19.08.2015)
    Zur zivilrechtlichen Abgrenzung der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung auf Behandlungspflege und Grundpflege bei 24 - Stunden - Versorgung
  • BildLG-BONN, 2 O 444/14 (30.07.2015)
    Erhält der Käufer eines Pferdes nur eine Kopie der Eigentumsurkunde, die nur Angaben zum Züchter und zum Pferd enthält, nicht der zu Eigentümern oder Besitzern, handelt er nicht grob fahrlässig i. S. des § 932 Abs. 2 BGB, sofern ihm nicht weitere Umstände Anlass zu Misstrauen geben müssen.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.