Rechtsanwalt in Bonn: Medienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bonn: Sie lesen das Verzeichnis für Medienrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Steffen Koch bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Medienrecht engagiert in der Nähe von Bonn

Holtorfer Straße 35
53229 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 422660
Telefax: 0228 4226611

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Medienrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Drewes persönlich vor Ort in Bonn

Kurt-Schumacher-Str. 16
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 6209060
Telefax: 0228 6209096

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Medienrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Wüllrich jederzeit im Ort Bonn

Bertha-von-Suttner-Platz 2-4
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 985090
Telefax: 0228 9850933

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Medienrecht
  • Bild Entschädigung für falsche Gegendarstellung? (18.03.2011, 10:00)
    Zu dieser Frage musste sich der 14. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Karlsruhe, Außensenate in Freiburg, der u.a. für das Presserecht zuständig ist, äußern. Die Klägerinnen A und B begehren vom Beklagten X, einem bekannten Fernsehmoderator, eine immaterielle Geldentschädigung von mindestens 20.000,00 Euro bzw. 15.000,00 Euro, weil er durch die Abgabe von falschen ...
  • Bild Der rechtlich einwandfreie Internetauftritt (18.01.2013, 10:39)
    Bei der Erstellung einer eigenen Homepage kann es bei Verwendung fremder Bilder oder Texte schnell zur Verletzung von Urheberrechten kommen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Ein Unternehmer, der heutzutage einen Internetauftritt erstellen möchte, kann sich ...
  • Bild "Bild"-Bericht über Schröders Wechsel zu Nord Stream kein Persönlichkeitsrechtsverstoß (16.07.2014, 15:27)
    Straßburg (jur). Die Bild-Zeitung durfte in einem Artikel darüber spekulieren, warum Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder bereits kurz nach seiner Abwahl 2005 einen lukrativen Posten beim deutsch-russischen Gaspipeline-Konsortium Nord Stream AG antreten konnte. Die deutschen Gerichte haben das zum Axel Springer-Konzern gehörende Blatt zu Unrecht zur Unterlassung verurteilt und damit gegen die ...

Forenbeiträge zum Medienrecht
  • Bild Medienrecht USA (23.10.2009, 16:06)
    Was genau hat es für Auswirkungen auf die Privatsphäre, in den USA eine 'Public Figure' zu sein?! es gibt sicherlich Unterschiede zur 'absoluten Person der Zeitgeschichte'!!?
  • Bild Falsch zitiert in der Zeitung (13.12.2015, 13:38)
    Hallöchen, folgende Geschichte mach sich breit. In einer Zeitung wird eine Person A falsch zitiert. Die Zeitung kopiert nen Text aus dem Internet und stellt die Aussage dar, als hätte Person A sie gesagt. Nach Rücksprache, nimmt die Zeitung Stellung und sagt "Sie wurden 1:1 zitiert und ich habe nur ...
  • Bild Lizenzen und Nutzungsrechte für Online Musik Sender (15.04.2014, 14:13)
    Angenommen jemand würde einen Online Musiksender gründen wollen, Welche Nutzungsrechte müsste der Betreiber dieses Senders einholen? Würden hierfür die Regulären Streaming Lizenzen bei den Verwertungsgesellschaften ausreichen? Müssten nochmal seperate Verträge mit den Rechteinhabern geschloßen werden und falls ja welche?
  • Bild komplizierte Urheberrechtsverletzung mit gegenklage (16.08.2012, 09:02)
    Hallo Juragemeinde,ich hätte mal eine Frage an euch:Person-A hat für einen E-Bike Händler (bekannter von Person A) einige professionelle Bilder für seine Website etc. gemacht und hat für die Leistung kein Geld bekommen.Der E-Bike Hersteller hat den Händler angesprochen, ob Sie die Bilder für Werbezwecke etc. verwenden dürfen. Der Händler ...
  • Bild Schemata vertragl.Schuldverh. (Werkvtr., Mietr., Bürgschaft....) (23.06.2008, 15:08)
    Hallo! Ich bin fachfremd, sprich studiere Medienwissenschaften mit Medienrecht als einem von zwei Hauptfächern. Nun muss ich in etwa zwei Wochen die Klausur in den vertraglichen Schuldverhältnissen bestreiten und lerne bislang erstmal die Theorie, habe bislang aber leider noch keinen einzigen Fall lösen können (für MeWis ist anscheinend keine AG ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Medienrecht
  • BildDas Recht am eigenen Bild
    Das Recht am eigenen Bild beschreibt nicht etwa den Umstand, dass selbst geschossene Fotos verwendet und verwertet werden dürfen wie man möchte. Unter Recht am eigenen Bild versteht man vielmehr das Bestimmungsrecht eines jeden darüber, ob und wieweit Bilder von ihm veröffentlicht werden dürfen. Gesetzlich geregelt wird das Recht ...
  • BildWann dürfen Bilder von Straftätern veröffentlicht werden?
    Eine Bildberichterstattung ist heutzutage nicht unüblich. Allerdings greift diese regelmäßig in das Recht auf Privatsphäre sowie in das Recht am eigenen Bild ein. Diese Rechte sind bei prominenten Stars und Sternchen allerdings grundsätzlich eingeschränkt. Privatpersonen haben hingegen aufgrund ihres allgemeinen Persönlichkeitsrechts ein Recht darauf, dass keine erkennbaren ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.