Rechtsanwalt in Bonn Lengsdorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn Lengsdorf (© Blickfang - Fotolia.de)

Der Bonner Stadtteil Lengsdorf, linksrheinisch im Stadtbezirk Hardtberg gelegen, lebte viele Jahrhunderte lang hauptsächlich vom Weinbau. Bis August 1969 war Lengsdorf eine eigenständige Gemeinde, wurde dann jedoch nach Bonn eingemeindet.
Lengsdorf grenzt auf einer Länge von sieben Kilometern an das naturbelassene Katzenlochbachtal, das bereits seit 199 als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist.
Lengsdorf ist in erster Linie ein Wohnviertel ohne viel Industrie. Mit einer Schule, zwei Kindergärten, einer römisch-katholischen Kirche, Einkaufsmöglichkeiten und diversen Dienstleistern weist Lengsbach heute eine gute Infrastruktur auf. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe sowie die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk haben ihren Sitz in Bonn Lengsdorf.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Bonn Lengsdorf

Lengsdorfer Hauptstraße 75
53127 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9253534
Telefax: 0228 250835

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Bonn Lengsdorf

Lengsdorfer Hauptstr. 75
53127 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 1823616
Telefax: 0228 18236709

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Lengsdorf

In den Weingärten 31
53127 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 2383157

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bonn Lengsdorf

Das für Lengsdorf zuständige Amtsgericht ist das Amtsgericht Bonn, das sich in der nahe gelegenen Innenstadt einen Gebäudekomplex mit dem übergeordneten Landgericht Bonn teilt. An diesen Gerichten wird der Rechtsanwalt aus Bonn Lengsdorf für seine Mandanten tätig und vertritt sie in vielen zivilrechtlichen Verfahren in erster und zweiter Instanz. In den Strafverfahren, die vor dem Amtsgericht und dem Landgericht Bonn geführt werden, tritt der Rechtsanwalt aus Bonn Lengsdorf als Strafverteidiger auf. Als solcher ist es seine Aufgabe, dem Beschuldigten während des Verfahrens zur Seite zu stehen und entweder eine Verfahrenseinstellung oder einen Freispruch oder, im Falle einer Verurteilung, eine möglichst geringe Strafe für ihn zu erreichen. Üblicherweise wählt der Beschuldigte selbst einen Verteidiger aus, tut er dies nicht und ist er aber auch nicht in der Lage, sich selbst zu verteidigen, weil persönliche oder rechtliche Gründe, hier insbesondere der vor dem Landgericht herrschende Anwaltszwang, dagegen sprechen, wird ihm vom Gericht ein Pflichtverteidiger zugeteilt.

Weitere Anwälte in Bonn finden Sie in unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Bonn.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Wer macht die Kunst? Künstler, Märkte und Mäzene von den Medici bis heute (30.01.2014, 12:10)
    Die Podiumsdiskussion der Veranstaltungsreihe „Geisteswissenschaft im Dialog“ findet am 6. Februar 2014 ab 18 Uhr im Forum der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn statt und widmet sich dem Verhältnis zwischen Kunst und Markt, Künstler und Geld, Förderung und Freiheit.Als Mäzene, Auftraggeber und Sammler haben die Medici die ...
  • Bild Immunologen der Uni Bonn bringen Dogma ins Wanken (13.02.2014, 19:10)
    Ein internationales Wissenschaftlerteam unter Federführung der Universität Bonn widerlegt ein Dogma: Bislang gingen Immunologen davon aus, dass sich die als „Fresszellen“ fungierenden Makrophagen in zwei unterschiedliche Formen einteilen lassen. Die Forscher haben nun in einer aufwendigen Suche herausgefunden, dass diese Immunzellen sich in deutlich mehr verschiedene Ausprägungen verwandeln. Aus dieser ...
  • Bild Prof. Dr. Jan Eickelberg wird Vizepräsident der HWR Berlin (13.02.2014, 18:10)
    Das Team um den im November 2013 in seinem Amt bestätigten Präsidenten der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin, Prof. Dr. Bernd Reissert, ist nun komplett. Der Akademische Senat der HWR Berlin entschied sich in der Nachwahl zur Besetzung der vakant gebliebenen Vizepräsident/innen-Funktion am 11. Februar 2014 mit 12 ...

Forenbeiträge
  • Bild Mietminderung bei Baulärm (08.06.2010, 08:08)
    Hallo zusammen,Person A wohnt seit 5 Monaten in einer Mietwohnung,ist dort auch eigentlich sehr zufrieden.Nun wird 20 Meter von dieser Wohnung ein altes Rathaus Saniert,die bauareiten sind von 07.00 bis ca. 16 Uhr.Dies äußert sich durch extremen Lärm mit allen möglichen Geräten.Person A wurde beim Einzug darauf nicht hingewiesen.Kann Person ...
  • Bild Schwerpunkt nach 1. Examen Uni Bonn Jura (17.04.2013, 21:52)
    Hallo, weiss Jemand, ob es möglich ist den Schwerpunkt an der Uni Bonn nach dem ersten Examen zu schreiben ? LG Ilias
  • Bild HA BGB Uni Bonn Roth (09.03.2010, 10:40)
    Jemand Ideen, was hier außer 433 noch zu prüfen wäre? 823 vermutlich, noch weitere Dinge wie evtl. Anfechtung, schuldrechtliche Ansprüche o.ä? Gilt das ausstellen des PCS im Schaufenster als invitatio ad offerendum obwohl es sich um ein Einzelstück handelt? Der Student S, der im ersten Semester seines Bonner Jurastudiums ist, hat sich ...
  • Bild 0900 Rechnung WAS????? Hilfe??? (10.04.2011, 21:04)
    Hallo Angenommen, Mr. X erhält am 08.04.2011 eine eine Telefonrechung in höhe von 280€. Es wurde 9 mal eine 0900 Nummer angerufen. Mr. X war es nicht, sondern dessen 12-jähriger Bruder, der nicht bei Mr. X wohnt. Frage : Muss Mr. X diese Rechnung bezahlen?? Aus finanziellen Gründen ist es ...
  • Bild Verwalter informiert nicht über anhängige Klage (17.06.2013, 23:56)
    Sachverhalt: Eine dritte Person verklagt eine WEG. Der Verwalter informiert über 9 Wochen die Wohnungseigentümer nicht darüber, dass gegen die WEG ein Verfahren anhängig ist. Stattdessen will der Verwalter die erste mündliche Verhandlung abwarten. Der Verwalter argumentiert nur bei Beschlussanfechtungen zur Information verpflichtet zu sein. (§27, Abs. 1 Nr. 7 WEG / § ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildMieterhöhung nach Modernisierung: Muster/Vorlage für Vermieter
    Wann dürfen Vermieter eine Mieterhöhung wegen Modernisierung durchführen? Was müssen Sie bei dabei beachten? Und wie muss das eigentliche Mieterhöhungsschreiben formuliert werden? Wohnungsmieter müssen nicht nur dann mit einer Mieterhöhung rechnen, wenn sie einer Miete unterhalb der örtlichen Vergleichsmiete. Unter Umständen droht auch eine Mieterhöhung, ...
  • BildBGH: Schadenersatz aufgrund eines Vorkaufsrechts
    Mit Urteil vom 21.01.2015 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass einem Mieter wegen seines gesetzlichen Vorkaufsrechts Schadenersatz zustehen kann, wenn sein Vorkaufsrecht vereitelt wird (AZ.: VIII ZR 51/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Zürich führt aus: Nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) steht dem Mieter ein gesetzliches Vorkaufsrecht zu, über welches der ...
  • BildALG II: Bußgeld oder Geldstrafe als Hartz-4-Empfänger?
    Hartz-IV-Empfänger leben häufig am Existenzminimum. Dürfen gegen sie trotzdem eine Geldstrafe oder ein Bußgeld verhängt werden? Und wie wird das berechnet? Dies erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Bei einem Hartz-IV-Empfänger die eine Straftat oder eine Ordnungswidrigkeit begangen besteht das Problem darin, dass er sich in einer ...
  • BildAbmahnung von Bird & Bird für Choon´s Design und die Rainbow Loom Handels GmbH
    Abmahnung von Bird & Bird für Choon´s Design und die Rainbow Loom Handels GmbH - Lasen Sie sich nicht auf überzogene Forderungen ein. Unsere wie auch viele andere Kanzleien erreichen zurzeit Abmahnungen der Kanzlei Bird & Bird für die Firmen Choon´s Design und die Rainbow Loom Handels GmbH. ...
  • BildMenschenrechte und ihre Geltendmachung
    Das Wort Menschenrechte hat schon eine enorme Bedeutung für sich, das weiß jeder. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff und wer genau kann diese für sich beanspruchen? Im Allgemeinen werden Menschenrechte als subjektive Rechte verstanden, die jedem einzelnen Menschen zustehen. Es sind Abwehrrechte des Bürgers ...
  • BildInsolvenz der Agrofinanz GmbH – Möglichkeiten der Anleger
      Die vermeintliche sichere Geldanlage bei der Agrofinanz GmbH könnte für die Anleger zum Bumerang werden. Das Amtsgericht Kleve hat am 4. Januar 2016 das vorläufige Insolvenzverfahren über das Unternehmen eröffnet (Az. 32 IN 95/15). Für die Anleger kann das hohe Verluste bedeuten.   Über die ...

Urteile aus Bonn
  • BildLG-BONN, 29 KLs 410 Js 511/10 01/14 (26.10.2015)
    1. Die in § 15 Abs. 2 Satz 2 JVEG angeordnete Aufrundung der letzten bereits begonnenen Stunde ist bei mehrtägigen Hauptverhandlungen für jeden Hauptverhandlungstag gesondert vorzunehmen. 2. Teilzeitbeschäftigten Schöffen steht eine Entschädigung nach § 17 JVEG auch dann zu, wenn die Teilzeitbeschäftigung vorliegt, um sich die Haushaltsführung mit einer anderen Person
  • BildAG-BONN, 103 C 307/15 (23.10.2015)
    Der Beklagte wird zur Zahlung verurteilt.
  • BildLG-BONN, 9 O 26/15 (23.09.2015)
    Zu den Rechtsfolgen der isolierten Kündigung der Kostenausgleichsvereinbarung bei der Netto-Police.
  • BildLG-BONN, 9 O 510/14 (02.09.2015)
    Zur Rechtskraftwirkung eines Urteils über den Anspruch auf Herausgabe von Behandlungsunterlagen im Hinblick auf die Beiziehung derselben nach § 142 ZPO im Schadenersatzprozess.
  • BildLG-BONN, 9 O 188/13 (19.08.2015)
    Zur zivilrechtlichen Abgrenzung der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung auf Behandlungspflege und Grundpflege bei 24 - Stunden - Versorgung
  • BildLG-BONN, 2 O 444/14 (30.07.2015)
    Erhält der Käufer eines Pferdes nur eine Kopie der Eigentumsurkunde, die nur Angaben zum Züchter und zum Pferd enthält, nicht der zu Eigentümern oder Besitzern, handelt er nicht grob fahrlässig i. S. des § 932 Abs. 2 BGB, sofern ihm nicht weitere Umstände Anlass zu Misstrauen geben müssen.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.