Rechtsanwalt in Bonn Kessenich

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn Kessenich (© Blickfang - Fotolia.de)

Der Bonner Stadtteil Kessenich liegt nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Zwar gibt es in Bonn Kessenich selbst keine Gerichte oder andere juristische Institutionen, doch durch die gute Verkehrsanbindung und die Nähe zur Innenstadt, wo sich die drei Bonner Gerichte befinden, haben sich ungefähr 20 Rechtsanwälte in Bonn Kessenich niedergelassen.
Nur etwa drei Kilometer sind es bis zu dem historischen Gebäude in der Innenstadt, in dem sich das Amtsgericht und das Landgericht befinden.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Bonn Kessenich
Kanzlei Kunze
Rheinweg 67
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 318253
Telefax: 0228 318257

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Bonn Kessenich

Hausdorffstraße 9
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 949040
Telefax: 0228 9490499

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bonn Kessenich
Wieland Rechtsanwälte GbR
Rheinweg 23
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9090150
Telefax: 0228 90901529

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Bonn Kessenich

Pützstraße 34
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 694858
Telefax: 0228 692379

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Bonn Kessenich
Wieland Rechtsanwälte GbR
Rheinweg 23
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9090150
Telefax: 0228 90901529

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Bonn Kessenich

Hausdorffstraße 9
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 949040
Telefax: 0228 9490499

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Bonn Kessenich

Pützstraße 34
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 5389038
Telefax: 0228 5389249

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Bonn Kessenich

Hausdorffstr. 160
53129 Bonn
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwältin in Bonn Kessenich

Pützstraße 34
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 694858
Telefax: 0228 692379

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Kessenich

Franz-Lohe-Str. 28
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 5507688

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bonn Kessenich

Bonn ist bereits seit dem Jahre 1850 Landgerichtssitz. Der preußische König Friedrich Wilhelm IV. bestimmte am 2. Februar 1850 die Gründung eines Landgerichts in Bonn, das für die damaligen Kreise Bonn, Euskirchen und Rheinbach sowie den Siegkreis und den Kreis Waldbröl mit der Bürgermeisterei Friesenhagen und Teile der Bürgermeisterei Wissen im Regierungsbezirk Koblenz der Rheinprovinz zuständig sein sollte. Bisher hatten die Menschen immer zum Landgericht nach Köln reisen müssen, was in der damaligen Zeit durchaus eine lange und beschwerliche Reise darstellte. Das Amtsgericht und das Landgericht sind heute in dem historischen Gebäude untergebracht, das über die Jahre immer wieder erweitert und modernisiert wurde, sodass es bis heute zu einem Gebäudekomplex angewachsen ist, der Tradition und Moderne vereint und sich zwischen der Wilhelmstraße, wo sich der Eingang befindet, der Oxfordstraße, der Alexanderstraße und dem Annagraben erstreckt.

Auch das Arbeitsgericht Bonn ist für den Anwalt aus Bonn Kessenich nur gut zwei Kilometer entfernt. Da das Arbeitsrecht nach dem Zweiten Weltkrieg von der ordentlichen Gerichtsbarkeit getrennt wurde, werden arbeitsrechtliche Fälle nicht vor dem Amtsgericht, sondern vor dem eigens dafür zuständigen Arbeitsgericht verhandelt.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Teilzeitanspruch auch für Schichtarbeiter (23.07.2013, 11:35)
    Das Landesarbeitsgericht Köln hat mit einem jetzt veröffentlichten Urteil eine Entscheidung des Arbeitsgerichts Bonn bestätigt, das einem Maschinenführer, der nach knapp zwei Jahren Elternzeit in den Betrieb zurückgekehrt und zuvor im 3-Schichtbetrieb in Vollzeit beschäftigt gewesen war, einen Teilzeit-Anspruch zugebilligt hatte. Der Kläger hat eine in Vollzeit berufstätige Ehefrau und ...
  • Bild Jürgen Schlösser als neuer Direktor des Arbeitsgerichts Hagen angetreten (04.03.2014, 11:34)
    Jürgen Schlösser ist neuer Direktor des Arbeitsgerichts Hagen. Er tritt die Nachfolge von Frank Auferkorte an, der im Vorjahr zum Vorsitzenden Richter am Landesarbeitsgericht Hamm befördert wurde. Nach dem zweiten juristischen Staatsexamen, das Herr Schlösser im Jahre 1993 ablegte, war er zunächst als Referent im Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung ...
  • Bild Ohne konkrete Benennung des Erben ist ein Testament unwirksam (28.08.2013, 14:15)
    Wenn der Erblasser in seinem Testament denjenigen als Erben einsetzt, der sich bis zu seinem Tod um ihn kümmert, ohne jedoch eine konkreten Namen zu benennen, so ist dieses Testament nicht wirksam. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen ...

Forenbeiträge
  • Bild Beleidigungen durch Nachbarn (01.07.2015, 12:55)
    Hallo,ich möchte folgenden Fall schildern :In einer Reihenhaussiedlung wohnt in direkter Nachbarschaft zu Fam.A ( 2 Erw. 2 Kinder) der Rollstuhlfahrer B. (42 Jahre) mit seiner Mutter (83).Von seiner Terrasse aus, kann er in den direkt angrenzenden Garten blicken. Sowie er dort Familienmitglieder der Familie A. erkennt, brüllt er Beleidigungen ...
  • Bild merkwürdige Aussage in Ermittlungsakte (15.05.2012, 12:23)
    Ich will mal die Meinung des Forums einholen: Der A ist Beschuldigter in der Strafsache B. Deshalb nimmt er Akteneinsicht in Sachen B. In der Akte steht u.a. dass ein Ermittlungsverfahren gegen den A wegen des Verdachts der Straftat C gegen den A vor einem Jahr eingestelt wurde. Der Eintrag stammt von der ...
  • Bild Zigarettenrauch (23.06.2008, 22:41)
    Hallo, folgendes Szenario..... Mieter A dritte Etage, im Sommer sehr heiß, lüftet regelmäßig seine Wohnung und bekommt von seinen Nachbarn B mehrmals am Tag Rauchwolken weil diese jede halbe Stunde auf dem Balkon und im Badezimmer rauchen. Es ist bekannt, dass die Luft nach oben strömt und schnell die Wohnung und/oder das ...
  • Bild Urteil gegen 6 Kölner Polizeibeamte wg Körperverletzung im Amt (16.07.2004, 14:06)
    Nr. 85/2004 Urteil gegen sechs Kölner Polizeibeamte wegen Körperver- letzung im Amt mit Todesfolge rechtskräftig Das Landgericht Köln hat sechs Kölner Polizeibeamte wegen gemeinschaftlicher Körperverletzung im Amt mit Todesfolge zu Freiheitsstrafen auf Bewährung verurteilt. Der zur Tatzeit 31jährige Geschädigte litt an einer Psychose aus dem schizophrenen Formenkreis. Bei einem wegen Lärms aus seiner Wohnung von Nachbarn veranlaßten Polizeieinsatz ...
  • Bild Parken auf dem Gehweg (26.09.2017, 13:41)
    Gutentag,Meine Frage ist, ob die Stadt auf dem Privatgrundstück einer Mietunternehmensgruppe eine Ordnungswidrigkeit erteilen darf. Das heißt, ein Mieter parkt auf dem besagten Grundstück, welches nicht der Stadt sondern der Unternehmensgruppe gehört und kriegt dafür eine Anzeige von der Stadt, das dieser auf dem Gehweg geparkt hat. Darf die Stadt ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildIst eine Scheidung wegen Ehebruchs möglich?
    Wenn eine Ehe in die Brüche geht, kann dies unterschiedliche Gründe haben. Oft ist es so, dass sich die Eheleute einfach auseinandergelebt haben und irgendwann feststellen, dass es keine Gemeinsamkeiten mehr gibt. Der häufigste Grund für eine Scheidung ist jedoch der Ehebruch: hat ein Ehepartner den anderen betrogen, ...
  • BildFehlerhafte Pflichtangaben – Autokredit mit VW Bank widerrufen
    Ausgerechnet die VW Bank könnte nun dafür sorgen, dass die vom Abgasskandal betroffenen Autofahrer über einen Umweg doch noch zu ihrer Entschädigung kommen können. Grund ist, dass die VW Bank in ihren Kreditverträgen fehlerhafte Pflichtangaben verwendet hat. Dadurch wird der Widerruf des Autokredits ermöglicht. Mit Spannung dürfte sowohl ...
  • BildSchufa Selbstauskunft kostenlos online anfordern: So geht's!
    Bei der Schufa-Auskunft handelt es sich um eine Bonitätsauskunft. Sie bietet also einen Überblick über die eigenen finanziellen Möglichkeiten bzw. Schulden. Sie wird deshalb häufig von Vermietern oder Banken verlangt. Eine solche Selbstauskunft kann man bei der Schufa auch online beantragen. Im World Wide Web finden sich allerdings ...
  • BildB-Ware: Ein Schnäppchen?
    Sparen tut jeder gerne. Es ist deswegen kein Wunder, dass das Geschäft mit der sogenannten B-Ware zurzeit boomt. Aber was ist B-Ware überhaupt und warum ist diese so billig? Hat man die gleichen Rechte beim Kauf von B-Ware oder nicht? Was ist B-Ware überhaupt? ...
  • BildKontrolle am Arbeitsplatz – was darf der Arbeitgeber alles?
    Selbst, wenn ein Arbeitgeber eine hohe Meinung von einem Mitarbeiter hat: dessen Arbeitsweise zu kontrollieren, ist oft zu verlockend. Einerseits verständlich, denn als Arbeitgeber kann man durchaus verlangen, dass die Arbeitnehmer ihrer Arbeitspflicht gewissenhaft nachkommen – schließlich werden sie dafür bezahlt. Andererseits ist eine Kontrolle am Arbeitsplatz ein ...
  • BildFührerschein & Fahrerlaubnis: Alles zum Fahrerlaubnisrecht
      Inhalt Fahrerlaubnispflicht Führerschein Eignung, Auflagen Fahrschule Pflichtstunden Führerschein beantragen Führerscheinklassen Führerschein umschreiben Führerscheinentzug - Wiedererteilung, Sperrfrist & Kosten Führerschein verloren ...

Urteile aus Bonn
  • BildLG-BONN, 29 KLs 410 Js 511/10 01/14 (26.10.2015)
    1. Die in § 15 Abs. 2 Satz 2 JVEG angeordnete Aufrundung der letzten bereits begonnenen Stunde ist bei mehrtägigen Hauptverhandlungen für jeden Hauptverhandlungstag gesondert vorzunehmen. 2. Teilzeitbeschäftigten Schöffen steht eine Entschädigung nach § 17 JVEG auch dann zu, wenn die Teilzeitbeschäftigung vorliegt, um sich die Haushaltsführung mit einer anderen Person
  • BildAG-BONN, 103 C 307/15 (23.10.2015)
    Der Beklagte wird zur Zahlung verurteilt.
  • BildLG-BONN, 9 O 26/15 (23.09.2015)
    Zu den Rechtsfolgen der isolierten Kündigung der Kostenausgleichsvereinbarung bei der Netto-Police.
  • BildLG-BONN, 9 O 510/14 (02.09.2015)
    Zur Rechtskraftwirkung eines Urteils über den Anspruch auf Herausgabe von Behandlungsunterlagen im Hinblick auf die Beiziehung derselben nach § 142 ZPO im Schadenersatzprozess.
  • BildLG-BONN, 9 O 188/13 (19.08.2015)
    Zur zivilrechtlichen Abgrenzung der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung auf Behandlungspflege und Grundpflege bei 24 - Stunden - Versorgung
  • BildLG-BONN, 2 O 444/14 (30.07.2015)
    Erhält der Käufer eines Pferdes nur eine Kopie der Eigentumsurkunde, die nur Angaben zum Züchter und zum Pferd enthält, nicht der zu Eigentümern oder Besitzern, handelt er nicht grob fahrlässig i. S. des § 932 Abs. 2 BGB, sofern ihm nicht weitere Umstände Anlass zu Misstrauen geben müssen.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.