Rechtsanwalt für Kaufrecht in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Volker Fritze mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn vertritt Mandanten fachkundig bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Kaufrecht
Kanzlei Fritze
Stiftsgasse 6
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 96964874
Telefax: 0228 97669468

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Kaufrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Harald Kunze mit Büro in Bonn
Kanzlei Kunze
Rheinweg 67
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 318253
Telefax: 0228 318257

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen im Kaufrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Christian Maß jederzeit vor Ort in Bonn
Maß & Maß Rechtsanwälte
Herzogsfreudenweg 3a
53125 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 6844890
Telefax: 0228 6844899

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Werner Porten bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Kaufrecht kompetent in der Nähe von Bonn
Bongartz & Porten Rechtsanwälte
Oxfordstraße 24
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 981620
Telefax: 0228 9816262

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen im Kaufrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Rafael Röger kompetent in der Gegend um Bonn

Am Hofgarten 3
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9738850
Telefax: 0228 9738851

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Kaufrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Klaus Neufang kompetent in der Gegend um Bonn

Godesberger Allee 70
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 4468182
Telefax: 0228 4468183

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Werner Martin berät zum Kaufrecht engagiert vor Ort in Bonn

Hermannstraße 24
53225 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 3230737
Telefax: 0228 3230740

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Tom Mohring mit Rechtsanwaltsbüro in Bonn hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig juristischen Fragen im Bereich Kaufrecht

Endenicher Straße 295-297
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 98928220
Telefax: 0228 98928222

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Kaufrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Dr. jur. Andrea Hoß persönlich im Ort Bonn
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Hoß
Dottendorfer Straße 67
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 35027447
Telefax: 0228 35027448

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Markus Giese aus Bonn berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfragen aus dem Bereich Kaufrecht

Heideweg 1
53229 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9482555
Telefax: 0228 9482556

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Ermert mit RA-Kanzlei in Bonn hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen im Rechtsgebiet Kaufrecht

Wachsbleiche 28
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9813415
Telefax: 0228 9813479

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Kesternich bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Kaufrecht gern in der Umgebung von Bonn

Bernkasteler Str. 35
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 476668
Telefax: 0228 93199768

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Mohring mit Niederlassung in Bonn unterstützt Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Kaufrecht

Endenicher Str. 295-297
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 98928220
Telefax: 0228 98928222

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Weller mit Kanzleisitz in Bonn unterstützt Mandanten fachmännisch juristischen Themen aus dem Bereich Kaufrecht

Grimmgasse 41
53123 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9618615
Telefax: 0228 9618616

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Kaufrecht
  • Bild BGH zur Preisanpassungsklausel im Stromlieferungsvertrag (25.11.2015, 10:54)
    Der Bundesgerichtshof hat heute über die Frage entschieden, ob die in einem formularmäßigen Stromlieferungsvertrag mit Sonderkunden enthaltene Preisanpassungsklausel einer Klauselkontrolle nach § 307 BGB* standhält.Der Sachverhalt:Die Parteien stehen als Stromanbieter im Wettbewerb. Die Beklagte verwendet in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: AGB) unter der Überschrift "Preise und Preisanpassung/Steuern, Abgaben und ...
  • Bild BGH: Anspruch auf Ersatz der Mietwagenkosten nach Rücktritt vom Kaufvertrag (30.11.2007, 17:00)
    Der unter anderem für das Kaufrecht zuständige VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte darüber zu entscheiden, ob der Käufer eines Kraftfahrzeugs, der das Fahrzeug wegen eines Mangels an den Verkäufer zurückgegeben hat, Anspruch auf Erstattung der Kosten für einen Mietwagen hat. Der Entscheidung liegt im Wesentlichen folgender Sachverhalt zugrunde: Anfang September 2005 ...
  • Bild Gebrauchtwagenkauf: Bedeutung der Angabe "Unfallschäden lt. Vorbesitzer: Nein" (13.03.2008, 10:26)
    Der unter anderem für das Kaufrecht zuständige VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat seine Rechtsprechung fortentwickelt, wonach ein Sachmangel eines Gebrauchtfahrzeugs bereits in der Eigenschaft als Unfallwagen liegen kann (§ 434 BGB). Dem Urteil liegt folgender Sachverhalt zugrunde: Der Kläger erwarb von der Beklagten, einer freien Kraftfahrzeug-Händlerin, im Mai 2004 ...

Forenbeiträge zum Kaufrecht
  • Bild Betrug Autohändler (Klagechangen) (06.07.2012, 20:27)
    Fiktiver Fall: Ein fiktiver Einwanderer lebt seit mehreren Jahren in Deutschland und spricht verhältnismäßig gut deutsch. Der Einwanderer möchte ein fiktives Fahrzeug erwerben. Hierzu begibt er sich zu einem fiktiven Autohaus. Der dortige fiktive Verkäuer bietet ihm ein fiktives Fahrzeug mündlich für 15.000,- an. Der Einwanderer nimmt dies an und ...
  • Bild Fluggesellschaft genehmigt keine Umbuchung eines gebuchten Rückfluges (01.01.2016, 18:56)
    Hallo,Person A versucht seit über einem halben Jahr eine Umbuchung eines gebuchten Rückfluges kostenfrei übernommen zu bekommen.Die Person buchte am 12.11.2014 einen Hin- & Rückflug mit einer Fluggesellschaft wie folgt:06.01.2015 Deutschland - Singapur21.06.2015 Singapur - DeutschlandDie Entscheidung für den Flug dieser Fluggesellschaft fiel nicht aufgrund des besten Preises auf dem ...
  • Bild Annahmeverzug, Mitverschulden: Auto wird geklaut! (08.08.2010, 13:26)
    Oh, oh, es gibt eine Rubrik Kaufrecht? Dann ist mein andrer Beitrag im Bürgerlichen Recht am falschen Platz. So, hier nochmal der Fall: A und B Kaufvertrag, Auto. B, Käufer, erwähnt Finanzierungsprobleme, die allerdings nicht in den Vertrag aufgenommen werden. Am vereinbarten Abholtag hat B tatsächlich kein Geld. A besteht auf Servanda des Vertrags ...
  • Bild Geschäftsbesorgungs- oder Dienstleistungsvertrag (03.03.2004, 19:00)
    Hey und Hallo! Habe eine kurze Frage: wenn Firma A seine Buchführung künftig durch B-GmbH abgewickelt haben will, welche Vertragsform muss gewählt werden ( Dienstleistungsvertrag oder Geschäftsbesorgungsvertrag und welche § sind einschlägig ?) Welche Form muss ein solcher Rahmenvertrag haben? Und gibt es evtl. im Internet Seiten für solche Musterverträge? ( ...
  • Bild Haftung des Verkäufers für zufälligen Untergang einer mangelhaften Sache (27.07.2008, 20:58)
    Hallo, ich komme bei folgendem Fall nicht weiter und hoffe, mir kann vielleicht einer helfen. A verkauft B 100kg Dünger für 500€. Danach stellt sich heraus, dass da Klumpen drin sind (später stellt sich raus, dass C dafür verantwortlich ist). B lässt sie von einer Firma raussieben für 200€. Nachdem ...

Urteile zum Kaufrecht
  • Bild OLG-HAMM, I-28 U 150/11 (29.03.2012)
    Zu den Ansprüchen des Käufers eines Gebrauchtwagens gegen den Fahrzeughändler, wenn das Fahrzeug wegen Diebstahlsverdachts sichergestellt und später verwertet wird, nachdem die Staatsanwaltschaft es zugunsten des früheren Eigentümers freigegeben hat....
  • Bild OLG-KOELN, 22 U 202/93 (22.02.1994)
    1. Führen die Regeln des Internationalen Privatrechts zur Anwendung deutschen Rechts, so gilt für den internationalen Warenkauf das UN-Kaufrechtsübereinkommen (CISG) vom 11.4.1980 (Art. 1 Abs. 1 lit. b CISG). 2. Nach den Kaufabschlußvorschriften des CISG ist zwar für die deutschen Regeln über einen Vertragsschluß durch Schweigen auf ein kaufmännisches Bestät...
  • Bild OLG-KOELN, 27 U 6/98 (01.07.1998)
    1. Ein Verstoß gegen § 16 Abs. 2 und 3 BeurkG macht die Beurkundung nicht unwirksam, wenn der Notar die Feststellung mangelnder Sprachkunde eines Beteiligten in der Niederschrift unterläßt. 2. Sieht der Bebauungsplan für ein gekauftes Grundstück eine öffentliche Verkehrsfläche als Fußgängerbereich und die Errichtung einer Gemeinschaftstiefgarage vor, so han...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (2)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Kaufrecht
  • BildRückruf Porsche Cayenne Diesel – Anspruch auf Fahrzeug ohne Mangel
    Bekanntlich hat das Bundesverkehrsministerium kürzlich den Rückruf für den Porsche Cayenne 3,0 V6 Diesel angeordnet. Grund für den Rückruf soll der Einsatz einer unzulässigen Abschalteinrichtung sein, die dafür sorgt, dass das Fahrzeug auf dem Prüfstand deutlich bessere Abgaswerte erreicht als auf der Straße, berichteten verschiedene Medien Ende Juli. ...
  • BildWelche Mercedes-Modelle sind vom Abgasskandal betroffen?
    Welche Mercedes-Modelle sind betroffen? Besitzer von Mercedes-Fahrzeugen lesen in diesen Tagen sorgfältig die Fachpresse. Zwar hat das Bundesverkehrsministerium Untersuchungen gegen Daimler bestätigt und damit den Skandal mehr oder weniger öffentlich gemacht, um was es aber genau geht, dass müssen interessierte Autofahrer zwischen den Zeilen der vielen Veröffentlichungen herauslesen. Mercedes ...
  • BildWer haftet für Mängel an einem Gebrauchtwagen bei der Inzahlunggabe des alten Wagens?
    Beim Kauf eines Neuwagens wird häufig vom Händler angeboten, den alten Wagen in Zahlung zu nehmen. Für Sie ist das meist eine erhebliche Kostenerleichterung, für den Händler dagegen ein erheblicher Aufwand. Außerdem kann es sein, dass der Händler neben diesem Aufwand auch noch für Mängel Ihres alten Wagens haftbar ...
  • BildVon der Garantie bis zur Rückgabe - Welche Rechte habe ich als Käufer?
    Man kennt es nur zu gut. Gerade jetzt, wo die Weihnachtszeit wieder unmittelbar bevor steht, locken wieder viele vermeintliche Schnäppchen im Laden zum Kauf und ehe man sich versieht hat man die Ware schon in der Einkaufstüte. Doch kann die Ware einfach zurück gegeben werden, wenn sie kaputt ist ...
  • BildAuftakt zum Mercedes-Abgasskandal
    Das kann für Mercedes böse enden: Bundesverkehrsminister Dobrindt hat Untersuchungen zu einem Abgasskandal angekündigt und wird prüfen lassen, ob Mercedes mit unzulässiger Software den Schadstoffausstoß manipuliert hat, um mit den betroffenen Dieselmotoren geforderte Grenzwerte einhalten zu können. Kunden können unter Umständen ihren Mercedes zurückgeben. Für Rechtsanwalt Dr. ...
  • BildOnlinebestellungen – Wer trägt das Risiko beim Versand ?
    Nicht selten kommt es vor, dass man Online etwas bestellt oder ersteigert, der Inhalt des langersehnten Paketes dann aber beschädigt ist. Schnell fragt man sich „Muss ich jetzt trotzdem bezahlen?“ oder „Bekomme ich jetzt eine neue Ware?“ . Wer das Risiko beim Versand von Waren trägt und welche ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.