Rechtsanwalt in Bonn Holzlar

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn Holzlar (© Blickfang - Fotolia.de)

Auf der rechtsrheinischen Seite der Stadt Bonn im Stadtbezirk Beuel liegt der Ortsteil Holzlar. Im Süden und Osten Holzlars befinden sich Waldgebiete mit zahlreichen Weihern, Bächen und Seen und mitten in Holzlar gibt es mit dem Ennert ein großes Naturschutzgebiet. Diese naturnahe Lage im Norden des Siebengebirges mit vielen Wanderwegen macht Bonn Holzlar heute zu einem beliebten Naherholungsgebiet. In früheren Zeiten dürfte Holzlar jedoch große Umweltprobleme gehabt haben. Im Jahr 1757 begann der Braunkohleabbau in Holzlar, in dessen Zuge die Brüder Leopold und Abraham Bleibtreu ab 1806 drei Alaunhütten in Holzlar bauten. Alaun ist ein schwefelsaures Doppelsalz von Kalium und Aluminium, das in den damaligen Zeiten als wertvoll galt. Durch die Gewinnung des Alauns dürfte der Boden so übersäuert gewesen sein, dass dort keinerlei Vegetation überleben konnte und es wird viele Jahre gedauert haben, bis sich der Boden nach der Einstellung der Braunkohle- und Alaunförderung im Jahr 1870 wieder erholt hatte. Noch heute gibt es an einem Bachlauf, der in den Alaunbach mündet, eine vegetationsfreie Fläche, auf der aufgrund der starken Übersäuerung des Bodens bis heute nichts wächst.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bonn Holzlar

Paul-Langen-Str. 48
53229 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 948660
Telefax: 9486612

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Holzlar

Heideweg 1
53229 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9482555
Telefax: 0228 9482556

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bonn Holzlar

Von Holzlar bis zu den Bonner Gerichten am anderen Ufer des Rheins sind es etwa sechseinhalb Kilometer, die mit dem PKW und regelmäßig verkehrenden öffentlichen Verkehrsmitteln schnell zurückzulegen sind. Der Rechtsanwalt aus Bonn Holzlar vertritt seine Mandanten nicht nur vor den zuständigen Gerichten, sondern berät sie auch in seiner Anwaltskanzlei in Holzlar in allen rechtlichen Fragen. In juristischen Angelegenheiten sollte man immer besser den Rat eines Fachmanns suchen, bevor man sich als Laie im Paragraphendickicht verstrickt.

Wenn Sie einen Anwalt suchen und in Bonn Holzlar nicht den optimalen Ansprechpartner finden, empfehlen wir Ihnen, unser Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Bonn zu besuchen. Hier finden sich zahlreiche Anwälte in Bonn, deren Tätigkeitsschwerpunkte sich auf die verschiedensten Rechtsgebiete erstrecken.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Doppelte Provision begründet Aufklärungspflicht seitens Banken (13.01.2014, 10:42)
    Banken müssen Kunden informieren, wenn sie für ein empfohlenes Produkt sowohl vom Käufer als auch vom Emittenten eine Vertriebsvergütung erhalten.GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Dies geht aus einem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) hervor (Az.: XI ZR 204/12). Vorliegend hatte ...
  • Bild Kranken- und Pflegeversicherung: falsche Gesundheitsangaben führen zu Kündigung durch Versicherer (21.03.2014, 11:24)
    Berlin (DAV). Wer beim Abschluss einer Kranken- und Pflegeversicherung wichtige Fragen zur Gesundheit wissentlich falsch beantwortet, riskiert die Kündigung durch den Versicherer. Völlig zu Recht, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in einem aktuellen Urteil am 12. März 2014 (AZ: IV ZR 306/13) bestätigt.Da hilft es auch nicht, wenn es der Makler ...
  • Bild Kita-Kündigung durch weinendes Kind rechtens (30.09.2015, 08:08)
    Bonn (jur). Eltern können den Betreuungsvertrag für ein Kleinkind fristlos kündigen, wenn das Kind sich in der Einrichtung nicht eingewöhnt. Nicht endendes Schreien und Weinen sind ist ein wichtiger Grund, der zur Kündigung berechtigt, wie das Amtsgericht Bonn in einem kürzlich veröffentlichten Urteil vom 28. Juli 2015 entschied (Az.: 114 ...

Forenbeiträge
  • Bild Zugriff des Gerichts auf Verfahrensregister ? (08.09.2011, 14:53)
    Kurze Frage: hat ein Strafgericht Zugriff auf das staatsanwaltschaftliche Verfahrensregister, um Daten eines Angeklagten einzusehen ?
  • Bild Jurastudium ohne Abi aber mit reichlich Berufserfahrung (29.10.2014, 14:52)
    Guten Tag liebe Forenmitglieder,ich hoffe, ich werde nicht gleich wieder "verbannt", da ich (noch) keine Studentin bin sondern vielmehr "nur" ReNo und NoFa.Ich habe mich hier registriert, da ich mal die Einschätzung bzw. Erfahrungsberichte Anderer benötige, denn:Ich überlege, Jura zu studieren. Kurz zu mir: Ich bin seit 2007 ausgelernte Rechtsanwalts- ...
  • Bild Postzustellung von Klagen und Ladungen (21.03.2012, 17:05)
    Ich bin neu hier und bitte um Nachsicht, da ich die Regeln noch nicht so genau kenne. Nehmen wir also an ein Unternehmer wohnt und ist in Gütersloh gemeldet. Er hat jedoch seine Firma in Bonn und pendelt somit immer hin und her. Dies geht auch über Jahre hinweg gut , ...
  • Bild Kindesrückführung (11.03.2011, 22:03)
    Guten Abend Ihr Lieben,angenommen die Kindesmutter P entzieht dem Kindesvater K das uneheliche Kind, für das sie das alleinige Sorgerecht hat. Nachdem der Kindesvater das Kind mehrere Wochen nicht sehen durfte, wandert P mit dem Kind in die USA aus und heiratet dort ihre Internetbekanntschaft (Amerikaner). Folgende Fragen ergeben sich:1. ...
  • Bild Umzug (k)ein Kündigungsgrund? (10.04.2011, 12:27)
    Bisher gehe ich davon aus, daß bei einem Umzug eine außerordentlich Kündigung eines Fitneßvertrages rechtfertigt ist, wenn a) durch diesen Umzug die Nutzung der Einrichtung unmöglich geworden istundb) der Umzug zweifelsfrei ist und dem Betreiber unverzüglich mitgeteilt worden ist.Nun lese ich aber folgenden Aufsatz eines Rechtanwaltes (Auszug):"Neue Entscheidung: Umzug grundsätzlich ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildDie Erstberatung beim Anwalt
    Welche Rechtsberatung kommt für Sie in Frage? Natürlich muss nicht immer gleich der Gang vor Gericht erforderlich sein. Auch eine Beratung kann Ihnen, je nach Fallgestaltung, bereits weiterhelfen. Zumindest lassen sich durch ein Beratungsgespräch wichtige Fragen klären und gemeinsam eine Strategie erörtern. Ein Erstgespräch ist zudem wichtig, damit ...
  • BildWiderrufsjoker sticht bei fehlender Angabe zur Kreditlaufzeit
    Der Widerrufsjoker bei Darlehensverträgen sticht noch immer. Denn Banken und Sparkassen haben auch nach dem 10. Juni 2010 noch fehlerhafte Widerrufsbelehrungen verwendet. Das führt dazu, dass in diesen Fällen die Widerrufsfrist nicht in Lauf gesetzt wurde und der Widerruf immer noch möglich ist.   Am 21. Juni ...
  • BildTierkrankenversicherung: Hilfe im Notfall
    Während Menschen in der Regel gesetzlich krankenversichert sind und für ihre medizinische Versorgung nicht selbst aufkommen müssen, ist dies bei Tieren nicht der Fall. Sind sie krank, muss ihr Halter die Tierarztkosten übernehmen. Dies ist nicht immer leicht zu bewältigen, denn bei schweren Erkrankungen/Verletzungen kann eine Tierarztrechnung schnell mehrere ...
  • BildDarlehen - Widerrufjoker - Welt am Sonntag ("WAMS") empfiehlt Vertragsausstieg!
    Widerrufsjoker ziehen! Mit diesem plakativen Hinweis liefert die Welt am Sonntag in Ihrer Ausgabe vom 22.10.2017 Darlehensnehmern von Baud- und Konsumtendarlehen einen wertvollen Hinweis zum Vertragsausstieg aus hoch verzinsten Alttverträgen ohne Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung, dies verbunden mit der Möglichkeit einer Umschuldung und der Refinanzierung ...
  • BildDarf der Chef mich bei Krankheit anrufen oder besuchen?
    Manche Vorgesetzten rufen bei ihren krankgeschriebenen Mitarbeitern an oder statten ihren sogar einen Hausbesuch ab. Müssen Arbeitnehmer sich hierauf einlassen? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Ein Anruf des Chefs bei einem kranken Mitarbeiter ist nicht von vornherein verboten. Dies gilt vor allem dann, wenn er ...
  • BildLastschrift-Verfahren: Wann kann man Lastschriften „zurückgeben“?
    Im Bereich des bargeldlosen Zahlungsverkehrs gibt es neben der einmaligen Überweisung bzw. dem Dauerauftrag auch die Möglichkeit der Lastschrift. Im Unterschied zur Überweisung bzw. dem Dauerauftrag, geht die Initiative bei dem Lastschriftverfahren nicht vom Zahlungspflichtigen aus, sondern vom Zahlungsempfänger. Man spricht deshalb bei der Lastschrift auch von Bankeinzug. ...

Urteile aus Bonn
  • BildLG-BONN, 29 KLs 410 Js 511/10 01/14 (26.10.2015)
    1. Die in § 15 Abs. 2 Satz 2 JVEG angeordnete Aufrundung der letzten bereits begonnenen Stunde ist bei mehrtägigen Hauptverhandlungen für jeden Hauptverhandlungstag gesondert vorzunehmen. 2. Teilzeitbeschäftigten Schöffen steht eine Entschädigung nach § 17 JVEG auch dann zu, wenn die Teilzeitbeschäftigung vorliegt, um sich die Haushaltsführung mit einer anderen Person
  • BildAG-BONN, 103 C 307/15 (23.10.2015)
    Der Beklagte wird zur Zahlung verurteilt.
  • BildLG-BONN, 9 O 26/15 (23.09.2015)
    Zu den Rechtsfolgen der isolierten Kündigung der Kostenausgleichsvereinbarung bei der Netto-Police.
  • BildLG-BONN, 9 O 510/14 (02.09.2015)
    Zur Rechtskraftwirkung eines Urteils über den Anspruch auf Herausgabe von Behandlungsunterlagen im Hinblick auf die Beiziehung derselben nach § 142 ZPO im Schadenersatzprozess.
  • BildLG-BONN, 9 O 188/13 (19.08.2015)
    Zur zivilrechtlichen Abgrenzung der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung auf Behandlungspflege und Grundpflege bei 24 - Stunden - Versorgung
  • BildLG-BONN, 2 O 444/14 (30.07.2015)
    Erhält der Käufer eines Pferdes nur eine Kopie der Eigentumsurkunde, die nur Angaben zum Züchter und zum Pferd enthält, nicht der zu Eigentümern oder Besitzern, handelt er nicht grob fahrlässig i. S. des § 932 Abs. 2 BGB, sofern ihm nicht weitere Umstände Anlass zu Misstrauen geben müssen.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.