Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Haftpflichtversicherung berät Sie Herr Rechtsanwalt Michael Doering jederzeit im Ort Bonn

Europastr. 17
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 6883118
Telefax: 0228 6883119

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Schäfer mit Anwaltskanzlei in Bonn vertritt Mandanten qualifiziert juristischen Themen aus dem Bereich Haftpflichtversicherung

Bertha-von-Suttner-Platz 2-4
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 985090
Telefax: 0228 9850933

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Haftpflichtversicherung bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Ute Toparkus mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn

Bertha-von-Suttner-Platz 2-4
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 985090
Telefax: 0228 9850933

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Haftpflichtversicherung offeriert gern Herr Rechtsanwalt Ulrich Donath mit Anwaltsbüro in Bonn

Moltkestr. 72
53173 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 329190
Telefax: 0228 3291919

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Privathaftpflicht zahlt nicht für zerstörten Laptop im Auto (21.12.2011, 09:58)
    München/Berlin (DAV). Immer wieder einmal stellt sich die Frage, ob eine Kfz-Versicherung oder eine private Haftpflicht zahlen muss, wenn Schäden durch den „Gebrauch des Autos“ entstehen. Oftmals bleibt man in solchen Fällen gänzlich auf dem Schaden sitzen. So auch im vorliegenden Fall des Amtsgerichts München (Urteil vom 20. Oktober 2010; ...
  • Bild Klare Regelungen hinsichtlich Betrieb und Gebrauch eines Fahrzeuges notwendig (26.01.2011, 11:28)
    Goslar/Berlin (DAV). Häufig entsteht Streit bei der Schadensregulierung, ob sich der Schadensfall bei dem Betrieb oder durch den Gebrauch des Kfz ereignet hat. Nach Ansicht der Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) muss eine einfache und einleuchtende Abgrenzungsregelung im Interesse des jeweils Geschädigten gefunden werden: Besteht ein erkennbarer Zusammenhang zwischen dem ...
  • Bild Verkehrsunfall: Abfindungsvereinbarung will wohl überlegt sein (23.02.2009, 14:31)
    Zum Umfang der Abgeltungswirkung einer Abfindungsvereinbarung mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung nach einem Verkehrsunfall Nicht immer gilt: Nur schnelles Geld ist gutes Geld. Gerade bei Verkehrsunfällen mit schweren Körperverletzungen ist die weitere Entwicklung oft unabsehbar und daher beim Abschluss einer Abfindungsvereinbarung mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung Vorsicht geboten. Denn nach Erhalt der Abfindungssumme ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Eigenverschulden oder nicht? (23.01.2014, 13:14)
    A muß länger ins Krankenhaus und fragt B ob er die Katzen in der Zeit versorgen kann.B kümmert sich um die Katzen dazu gehört auch die komplette Reinigung der Näpfe und des Katzenklos im Bad.A hat sämtliche Modeschmuckketten im Bad über den Hauptwasserabdrehgriff gehängt. Um an Wasser zu kommen, mußte ...
  • Bild Versicherung hat nicht gezahlt, Ver.Nehmer verklagt (13.11.2013, 18:50)
    Hallo liebe Leute, ich habe eine Frage zu einem wohl etwas komplexeren Fall. Und zwar könnte es bei diesem Fall die Parteien A: Privat-Haftpflichtversicherung, B: Ver.Nehmer, C: Anwalt Geschädigter, D: Geschädigter, E: Freund von B geben. Fallbeschreibung: B hat von einem Freund ein Leasingfahrzeug unbeabsichtigt beschädigt (Brandflecke im Innenraum usw.), diese wurden ...
  • Bild Haftpflicht von A will nicht zahlen, wenn A über Katze von B fällt und was beschädigt (07.06.2007, 20:36)
    Hallo, habe da mal eine Frage: eine Person A stolpert bei Person B über dessen Katze, die nunmal in dem Haus wohnt. Dabei beschädigt er etwas. Die Haftpflichtversicherung verweigert nun die Begleichung des Schadens mit folgender Begründung: "Nach den Bestimmungen des Schadenersatzsrechtes ist eine der Voraussetzungen für eine Verpflichtung zum Schadenersatz, dass der Schädiger ...
  • Bild Parkett nach Wohnungsübernahme (23.08.2011, 14:53)
    Guten TagMal angenommen:Mieter X hatte am 23.08 eine Wohnungsübergabe und im Protokoll wurden folgende Mängel aufgenommen: Tischabdrücke des Vormieters auf dem Parkett, Dehnungsfuge quer durch das Zimmer 2-3 mm breit...Der Mieter versuchte nun, diese Flecken zu entfernen. Natürlich ohne Erfolg. Die Frage ist jetzt: Was nun?? Muss der Vermieter dafür ...
  • Bild Haftpflicht und Diebstahl und Ausland (29.04.2007, 08:23)
    Hallo, Tritt eine Haftpflichtversicherung auch bei Diebstahl ein? Also angenommen ich wuerde einen Wertgegenstand waehrend einer Party in meinem nicht abgeschlossenen Zimmer in meinem Wonheim liegen haben und der wuerde mir geklaut waehrend ich darin schlafe. Tritt die Haftpflicht ein? Oder wuerde sie eher eintreten wenn man den wertgegenstand in der kueche ...

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild SG-BERLIN, S 103 AS 169/06 ER (20.01.2006)
    1) Nach dem eindeutigen Wortlaut des § 311 Abs 1 SGB 3 ist die vorläufige Zahlungseinstellung nur bei einer Veränderung der tatsächlichen Umstände seit Erlass des Bewilligungsbescheides zulässig, die die Aufhebung des Bewilligungsbescheides nach § 48 SGB 10 zur Folge hätte.2) Die vorläufige Zahlungseinstellung kann ausweislich des Wortlauts des Gesetzes (&qu...
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 4 U 17/10 (24.11.2010)
    1. Ein wirksamer Trauhandauftrag der finanzierenden Bank an den mit der Abwicklung eines Grundstückkaufvertrages beauftragter Notar erfordert, dass die Bank spätestens mit der Überweisung des Kaufpreises auf das Notaranderkonto dem Notar einseitige Verwahranweisungen erteilt oder wenigstens erkennbar sich solche Weisungen für später vorbehält. 2. Der in den...
  • Bild OLG-FRANKFURT, 19 U 153/08 (15.08.2008)
    Teilt die dem Grunde nach einstandspflichtige gesetzliche Haftpflichtversicherung dem Geschädigten nach vorangegangener Korrespondenz, die auch das Verlangen nach Vorlage von Urkunden und Belegen zum Zwecke der Überprüfung der vom Geschädigten geltend gemachten Schadenspositionen zum Gegenstand hatte, mit sie hinsichtlich einzeln aufgeführter Positionen dies...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.