Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfällen im Haftpflichtversicherung unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Doering gern im Ort Bonn

Europastr. 17
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 6883118
Telefax: 0228 6883119

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Haftpflichtversicherung unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Ulrich Donath immer gern in Bonn

Moltkestr. 72
53173 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 329190
Telefax: 0228 3291919

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ute Toparkus mit Anwaltskanzlei in Bonn vertritt Mandanten fachkundig juristischen Themen mit dem Schwerpunkt Haftpflichtversicherung

Bertha-von-Suttner-Platz 2-4
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 985090
Telefax: 0228 9850933

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Schäfer unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Haftpflichtversicherung jederzeit gern im Umkreis von Bonn

Bertha-von-Suttner-Platz 2-4
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 985090
Telefax: 0228 9850933

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Grillen mit Spiritus kann teuer sein (04.05.2010, 11:13)
    Hamm/Berlin (DAV). Wer gemeinsam mit seinen Freunden grillt und Spiritus in ein offenes Feuer gießt, haftet gemeinsam, wenn einer der Griller zu viel Spiritus in das Feuer kippt. Er muss ebenso wie dieser für den Schaden aufkommen. Ist er nicht ernsthaft gewillt einzugreifen und die Gefahr zu unterbinden, dann trifft ...
  • Bild Vor Durchfahrt: Garagentor prüfen! (17.02.2009, 11:35)
    München/Berlin (DAV). Autofahrer sollten ein Garagentor per Fernbedienung erst dann öffnen, wenn sie es sehen können. Schließt sich das Tor in dem Moment, in dem er hindurchfährt, trifft ihn eine erhebliche Mitschuld. Über dieses Urteil des Amtsgerichts München vom 24. August 2008 (AZ – 231 C 2920/08) informieren die Verkehrsrechtsanwälte ...
  • Bild Kein Schadensersatzanspruch für Lokführer nach abgewendetem Suizid eines psychsich Kranken (18.01.2017, 16:53)
    Karlsruhe (jur). Springt ein psychisch Kranker in Suizidabsicht vor einem Zug, kann auch der Lokführer wegen dieses Erlebnisses krank werden. Überlebt der psychisch Kranke seinen Suizidversuch, kann ihn der Lokführer aber nur im Ausnahmefall für Schmerzensgeld- und Schadenersatzzahlungen haftbar machen, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in einem am Montag, 16. Januar ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Wer zahlt Wasserschaden, dessen Herkunft nicht geklärt ist (29.04.2008, 20:36)
    Hallo, meine Frage ist wie folgt: Wer zahlt Wasserschaden durch Leitungswasser (nicht Rohrbruch) wenn nicht geklärt ist, wo genau das Wasser ausgetreten sein könnte. Es handelt sich um eine Mietwohnung. Durch den Schaden ist das Mauerwerk und der Boden erheblich durchfeuchtet. Ein defektes Rohr gibt es aber lt. Gutachten nicht. Weiß jemand ob so einen ...
  • Bild Rückstufung Vollkaskoversicherung (29.10.2014, 14:31)
    Hallo liebes Forum, eine Frage im Bereich des Versicherungsrechts, welche mich gerade etwas verzweifeln lässt.Wir nehmen mal an A hat einen Verkehrsunfall im EU-Ausland. B ist der Gegner und C dessen Haftpflichtversicherung. C möchte nicht bezahlen, weshalb A seine Vollkaskoversicherung X in Anspruch nimmt. Die X führt anschließend gegen die ...
  • Bild Sachbeschädigung von vergessener Sache (05.11.2012, 20:38)
    Hallo alle zusammen, vorweg erstmal Entschuldigung für mögliche Fehler beim Erstellen meiner Frage, bin neu. Folgendes Szenario: Person A war mit Freunden bei Person B abends zu besuch. Sie tranken 2-3 Bier (nicht viel mehr!) wodurch natürlich keiner mehr fahren wollte. Also Bittet Person B seinen Vater, Person A mit seinen Freunden ...
  • Bild Autofahrer "0,9 Promille" völlig schuldlos in einem Unfall verwickelt (16.10.2016, 11:29)
    Mal angenommen, einem Autofahrer wird außerorts auf einer Bundesstraße die Vorfahrt genommen, wobei es trotz einer Vollbremsung zu einem Zusammenstoß kommt. Es entsteht an beiden Fahrzeugen ein hoher Sachschaden, sowie drei leichtverletzte Personen.Da die Schuldfrage „ Zeugen“ geklärt ist, gibt es folgendes Problem! Beim Fahrer des Wagens, dem die Vorfahrt ...
  • Bild Muss A zahlen oder nicht??? (23.05.2007, 19:44)
    Wie seht ihr diesen Fall: A haut versehentlich B die Brille von der Nase Von B die Brille war 4 Jahre alt und hatte 700€ gekostet. A schaltet seine Haftpflichtversicherung ein. Die neue Brille von B kostet 500€ Haftpflichtversicherung gibt den Zeitwert mit 200€ an und zahlt. Kann B die Differenz von 300€ von A verlangen ...

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild AG-ESSEN, 12 C 229/09 (03.11.2009)
    In geeigneten Fällen kann der übliche Mietwagenpreis auch als Mittelwert der Differenz von "Schwacke 2006" und Fraunhofer'" geschätzt werden....
  • Bild LSG-NIEDERSACHSEN-BREMEN, L 8/13 SO 7/07 (26.02.2009)
    1. Spricht sich der Fachausschuss einer Werkstatt für behinderte Menschen für die Aufnahme eines behinderten Menschen in die Einrichtung aus und ist der Betreffende in einer WfbM tätig, gilt er als voll erwerbsgemindert im Sinne des Vierten Kapitels SGB XII.2. Bei dem Ausbildungsgeld nach § 104 Abs 1 Nr 2 SGB III handelt es sich um einen pauschalierten Aufwe...
  • Bild OLG-KARLSRUHE, 1 U 186/11 (03.05.2012)
    1. Es wird daran festgehalten, dass § 1664 BGB auch anzuwenden ist, wenn ein Anspruch aus einer Verletzung der elterlichen Aufsichtspflicht hergeleitet wird und es um die Teilnahme des Kindes am Straßenverkehr geht (Senatsurteil NZV 2008, 511). 2. Ein Anspruch wegen Aufsichtspflichtverletzung ist nach § 277 BGB nicht schon dann ausgeschlossen, wenn den Elt...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.