Rechtsanwalt für Europarecht in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Carlos de la Sierra Martínez mit Kanzleisitz in Bonn vertritt Mandanten fachkundig bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Europarecht
Carlos de la Sierra Martínez CSM Abogados Bonn Madrid
Kurt Schumacher Str. 2
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 18034034

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Matthias Gehrke berät zum Rechtsgebiet Europarecht gern vor Ort in Bonn

Dürenerstr. 33
53173 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 88695600
Telefax: 0228 88695688

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Europarecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Olga von Preuschen kompetent vor Ort in Bonn

Alexanderstr. 13
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 88687706
Telefax: 0228 88687704

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Europarecht
  • Bild "Private Sicherheitsdienste im europäischen Wettbewerb" - Einladung zum Experten-Workshop am 16. Nov (13.11.2009, 13:00)
    Das FORSI Institut, angesiedelt an der Deutschen Universität für Weiterbildung (DUW), lädt herzlich alle Interessierten zur Teilnahme an der gemeinsamen Veranstaltung des Forschungsinstituts für Compliance, Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit (FORSI) und der IHK Berlin zum Thema: "Private Sicherheitsdienste im europäischen Wettbewerb".Wann:Montag, den 16.11.2009, 09:30 - 16:15 UhrWo:Mendelssohn-Saal im Ludwig-Erhard-HausFasanenstraße 8510623 BerlinVeranstalter:Forschungsinstitut ...
  • Bild Die Europäische Integration im Blick (02.09.2011, 13:10)
    EU zeichnet Prof. Dr. Matthias Ruffert von der Universität Jena mit „Jean Monnet-Lehrstuhl“ ausProf. Dr. Matthias Ruffert von der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist von der Europäischen Union (EU) ein „Jean Monnet-Lehrstuhl für Europäische Integration“ zugesprochen worden. Die mit rund 40.000 Euro dotierte Auszeichnung gilt ab 1. September für insgesamt drei Jahre. ...
  • Bild Fahrerlaubnis in Tschechien erteilt: Deutsche Behörde muss diese anerkennen (26.04.2010, 12:06)
    Deutsche Behörden sind nicht berechtigt, einer von einem Deutschen in Tschechien erworbenen Fahrerlaubnis die Anerkennung allein deshalb zu versagen, weil der Fahrerlaubnisinhaber in Deutschland seinen ordentlichen Wohnsitz hat. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz und änderte damit seine bisherige Rechtsprechung. Dem deutschen Kläger, der noch keine Fahrerlaubnis besessen hatte, wurde ...

Forenbeiträge zum Europarecht
  • Bild Nationales Arbeitsrecht vs. Europarecht (31.05.2012, 18:33)
    Hallo! Ich bin neu hier im Forum und würde mich freuen, mit euch über folgendes Thema diskutieren zu können und eure Meinungen zu erfahren, da diesbzgl. noch keine Entscheidung getroffen wurde: Ist es gerecht, wenn der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer seinen ihm zustehenden Jahresurlaub für jeden vollen Kalendermonat um 1/12 kürzt, aufgrund der ...
  • Bild Jura Studieren Ja - Aber welchen Studiengang (14.06.2008, 21:48)
    Hi Kurz zu mir: Ich mache im mom grade mein Abitur fertig (Montag mündliche) und will ab Herbst gerne Jura studieren. Den Wunsch habe ich nicht erst seit heute, sondern schon seit einigen Jahren. Nun zu meinem Problem/Frage Ich bin mir nicht sicher ob Jura als Bachelor/Master Studium absolvieren soll oder als ,,normales" Studium. Ein ...
  • Bild Brauche noch 2 Ö-Scheine - welche "wählen"? (30.10.2011, 09:56)
    Hallo Kollegen! Ich hätte eine Frage: Ich bin jetzt im 4. Semester und hab auch eine relativ ordentliche Zwischenprüfung beisammen. Meine Problem ist: Ich hab wirklich keine Ahnung von Politik und demnach Staats- bzw- Öff.Recht. Um alle nötigen Scheine zu sammeln brauche ich allerdings noch 2 Ö-Scheine und einen ZR-Schein (Abschlusklausuren). ...
  • Bild Kein Geld zurück bei Garantie (22.01.2010, 07:57)
    Hallo! Man stellt sich vor jemand kauft einen Kinderwagen/Buggy der nach 8 Monaten kaputt geht. Dann wird dieser vom Verkäufer eingeschickt und kommt nach ca. 3 Wochen defekt aus der Reparatur woraufhin er erneut eingeschickt wird. Nun nach erneuten 2 Wochen kommt er wieder kaputt zurück mit ersichtlichen Schäden die ...
  • Bild Verwaltungsrecht/Europarecht - Veröffentlichung von Agrarsubventionsempfängern (16.08.2009, 20:24)
    Liebes Juraforum, seit Ende April haben die Bundesländer die Empfänger von Agrarsubventionen veröffentlicht. Einige landwirtschaftliche Betriebe haben erfolgreich eine einstweilige Anordnung gem. § 123 VwGO auf vorläufige Nichtveröffentlichung erwirkt. Nun steht noch das Verfahren der Hauptsache aus. Einige Verwaltungsgerichte haben die Sache dem EuGH vorgelegt. Aber welches Verfahren wird den dann eigentlich in ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Europarecht
  • BildBündnisfall: Was ist eigentlich Art. 42 Abs. 7 EU-Vertrag?
    In den deutschen Medien hört man im Zusammenhang mit dem Thema „Terror“ und „Angriff auf Frankreich“ oftmals von einem Bündnisfall, einhergehend mit Art. 42 Absatz 7 des sog. Lissabon-Vertrages [kurz: EU-Vertrag oder EUV]. Was meint aber Bündnisfall und was genau steckt hinter Art. 42 Absatz 7 EUV? ...
  • BildEuropawahlen: Warum gab es eine 3 Prozent Hürde?
    Am 26.02.2014 urteilte das Bundesverfassungsgericht (BVerfG, Az.: 2 BvE 2/13): „Eine Sperrklausel bei den Europawahlen im Mai 2014, wonach Partien, die nicht mehr als 3 % der Stimmen erhalten, ist verfassungswidrig.“ Dieser Paukenschlag sorgte für eine rege Diskussion in den Medien, doch warum eigentlich? Als Kläger ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.