Rechtsanwalt in Bonn Endenich

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn Endenich (© Blickfang - Fotolia.de)

Das Dorf Endenich wurde im 8. Jahrhundert nach Christus gegründet und im Jahr 1904 in die Stadt Bonn eingemeindet. Heute ist Bonn Endenich ein etwa 12.000 Einwohner umfassender Ortsteil im Stadtbezirk Bonn, der im Westen der Bundesstadt unweit der Innenstadt liegt und ein beliebtes Wohnviertel mit guter Infrastruktur ist. Wegen seiner Nähe zu der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn im angrenzenden Ortsteil Poppelsdorf ist Endenich auch bei Studenten ein sehr beliebter Wohnort. Mit dem Institut für Evolutionsbiologie & Ökologie und dem Institut für Pharmazie der Universität Bonn sowie dem Max-Planck-Institut für Radioastronomie und dem Argelander-Institut für Astronomie haben sich im Endenicher Norden auch einige wissenschaftliche Institute angesiedelt.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bonn Endenich

Bergfeldstr. 5
53121 Bonn
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Endenich

Steinweg 40
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 625414

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Endenich

Am Burggraben 6
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 614603
Telefax: 6208615

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Endenich

Magdalenenstr. 50
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 626634
Telefax: 0228 627568

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Endenich

von Weichs Str. 20
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9639897
Telefax: 0228 627483

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bonn Endenich

Auch Juristen haben sich mit ihren Kanzleien in Endenich niedergelassen. Wer einen Rechtsanwalt in Bonn Endenich sucht, hat eine gute Auswahl und findet sicher schnell den passenden Rechtsbeistand. Der Rechtsanwalt aus Bonn Endenich steht seinem Mandanten vor Gericht in allen zivilrechtlichen Angelegenheiten bei und verteidigt ihn im Strafprozess. Auch wer über kein oder nur geringes Einkommen verfügt, muss auf die Hilfe eines Rechtsanwalts und damit auf anwaltlichen Beistand bei der Verfolgung seiner Interessen nicht verzichten. Im Rahmen der Prozesskostenhilfe kann ein Beratungsschein angefordert werden, mit dem man ohne selbst zahlen zu müssen, eine Beratung bei einem Rechtsanwalt seiner Wahl wahrnehmen kann.

Wird man eines Verbrechens beschuldigt und bestimmt keinen Wahlverteidiger, so bekommt man in Fällen der sogenannten „notwendigen Verteidigung“ auf Kosten des Staates einen Pflichtverteidiger gestellt, der dem Beschuldigten vom Gericht beigeordnet wird. Diese notwendige Verteidigung besteht beispielsweise bei allen Hauptverhandlungen vor dem Landgericht oder dem Oberlandesgericht, bei denen der Anwaltszwang gilt.

Der Stadtteil Bonn Endenich ist der Hauptkategorie Rechtsanwalt Bonn zugeordnet. Hier finden Sie zahlreiche weitere Rechtsanwälte in Bonn, die Sie gerne kompetent bei allen rechtlichen Fragen und Problemen beraten und unterstützen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Tanker-Notverkauf bei Dr. Peters Schiffsfonds DS-Fonds Nr. 123 droht (11.09.2013, 14:24)
    Das Anleger des Dr. Peters Schiffsfonds DS-Fonds Nr. 123 - DS Sapphire schon lange auf Ausschüttungen verzichten müssen, ist nichts Neues. Nun sollen sie auch dem Notverkauf des Tankers zustimmen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Angeblich ...
  • Bild Werbung mit Kundenbewertungen unter Umständen irreführend (30.07.2013, 11:00)
    Die Werbung mit Kundenbewertungen darf nicht zu einem verzerrt positiven Bild über ein Unternehmen führen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 19.02.2013 (Az.: I - 20 U 55/12) hat das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf entschieden, ...
  • Bild Schwerpunkt bei Mischnutzung von Mieträumen (03.07.2013, 14:43)
    Bei gemischt genutzten Räumen, liegt der Schwerpunkt der Nutzung auf der gewerblichen Nutzung, wenn durch die Ausübung eines Geschäfts der Lebensunterhalt bestritten wird. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 21.06.2012 entschied das Oberlandesgericht (OLG) ...

Forenbeiträge
  • Bild Einladung zur MV so richtig? (11.12.2008, 13:53)
    In der Satzung eines gemeinnützigen Vereins steht: Die Mitgliederversammlung ist einmal jährlich im II. Halbjahr des Geschäftsjahres durch das Präsidium einzuberufen. Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr. Die Mitglieder sind unter Bekanntgabe der Tagesordnung und unter Einhaltung einer Frist von mindestens einem Monat entweder schriftlich oder durch Aushang im Club einzuladen. Angenommen, der ...
  • Bild UNI BONN vom 17.12.2008 (07.02.2010, 15:28)
    Halle hat zufällig jemand die Lösungsskizze von Prof. Thüsing zu folgendem Sachverhalt: http://jura.uni-bonn.de/fileadmin/Fachbereich_Rechtswissenschaft/Materialien/Prop._UEbung_BGB_08-09/Fall_zum_17_12_2008.pdf Ist vom 17.12.2008. Danke für Antworten, wäre wirklich lieb.
  • Bild Festsetzung von Ordnungsgeld (26.06.2014, 00:53)
    Hallo,wie bzw wann wird eine Ordnungsgeldfestsetzung wegen verspäteter JA Veröffentlichung vom Bundesamt für Justiz rechtskräftig? Mal angenommen gegen eine Androhung wurde Einspruch eingelegt der aber von Bundesamt für Justiz (alleine) verworfen wurde und gleichzeitig wurde dann die Androhung festgesetzt mit dem Hinweis, dass man sich ja Beschweren könne. Die Beschwerde ...
  • Bild Bundessiegel auf Flaggen (26.12.2012, 19:59)
    Hallo. Mal angenommen im Grundstück X wird seit der Fußball-WM eine Bundesflagge gehisst. Sie bleicht aus und wird gegen eine Flagge in folgender Form getauscht: Schwarzes Bundessiegel (Adler) auf weißem Untergrund mit schwarzen Streifen oben und unten, ohne Schriftzeichen. Die Flagge würde mich nicht an ein bundesdeutsches Hoheitszeichen erinnern und auch ...
  • Bild Umsatzsteuer Einzelunternehmer mehrere Standorte (11.04.2013, 10:54)
    Hallo,Fall Umsatzsteuer Einzelunternehmer Gewerbe an mehreren Standorten;Einzelunternehmer Max Mustermann wohnhaft in Frankfurt (Finanzamt Frankfurt zuständig) möchte sich als Einzelunternehmer selbständig machen und plant einen Büroservice an mehreren Standorten:Nicht jedoch in Frankfurt.Also räumlich und örtlich getrennte Gewerbebetriebe: Nur in Bonn, München, Nürnberg; es wird an jedem Standort ein ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildDas Schweigerecht des Beschuldigten
    Nicht nur durch das aktuelle Geschehen im NSU-Prozess ist mal wieder das Recht zu schweigen in aller Munde. Der NSU-Prozess ist aber ein gutes Beispiel für so manches Alltagsgeschäft der Strafverteidigung. Der Verteidiger rät zum Schweigen, der Mandant möchte aber in jedem Fall eine Einlassung abgeben. Für ...
  • BildVertragslaufzeit im Fitnessstudio – wie lange maximal?
    Fitnessstudios erfreuen sich stärkerer Beliebtheit als jemals zuvor. Ein Vertragsabschluss in einem solchen stellt in der Regel eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten dar: die Betreiber des Fitnesscenters verdienen ihren Lebensunterhalt, die Sportbegeisterten wiederum tun etwas für ihre Gesundheit, ihre Fitness und ihr allgemeines körperliches Wohlbefinden. Dennoch kommt es ...
  • BildAktuell: Ab wann begeht man einen Verstoß aufgrund von Kinderpornographie?
    Spätestens durch den aktuellen Fall um den Abgeordneten E. ist die Diskussion rund um Kinderpornographie und was Kinderpornografie eigentlich ist in aller Munde. Die öffentliche Debatte bzgl. dieser empfindlichen Thematik führt dazu, dass manch einer denkt, selbst das „Googlen“ nach normalen Informationen sei strafbar, die Fakten: ...
  • BildDas schwere Erbe des Steuerpflichtigen
    Im Erbfall werden die Erben im Regelfall zur Abgabe der eigenen Erbschaftsteuererklärung aufgefordert. Dies dürfte als allgemein bekannt gelten. Wichtig ist zudem zu wissen, dass keine allgemeine Pflicht zur Abgabe der Erklärung besteht. Sollte die Aufforderung nicht kommen, besteht hingegen die Pflicht zur Anzeige des Erwerbs von ...
  • BildGeheimnisverrat – was ist das?
    Dass man Geheimnisse nicht verraten darf, weiß jedes Kind. So ist es zumindest im zwischenmenschlichen Bereich. Doch wie ist die Rechtslage im Geschäftsleben? Was wird dort als „Geheimnisverrat“ bezeichnet? Was ist Geheimnisverrat? Als „geheim“ werden Sachen bezeichnet, welche nur einem bestimmten Personenkreis zugängig ...
  • BildKrankenkasse muss für teures Hörgerät aufkommen
    Hörgeschädigte brauchen sich bei der Versorgung mit einem Hörgerät nicht immer Festpreisgeräten abspeisen zu lassen. Dies ergibt sich aus einem aktuellen Urteil des SG Aachen. Ein ausgebildeter Sozialpädagoge litt unter einer hochgradigen Innenohrscherhörigkeit (der festgestellte GdB betrug 70). Nachdem sich sein Hörvermögen erheblich verschlechtert hatte ...

Urteile aus Bonn
  • BildLG-BONN, 29 KLs 410 Js 511/10 01/14 (26.10.2015)
    1. Die in § 15 Abs. 2 Satz 2 JVEG angeordnete Aufrundung der letzten bereits begonnenen Stunde ist bei mehrtägigen Hauptverhandlungen für jeden Hauptverhandlungstag gesondert vorzunehmen. 2. Teilzeitbeschäftigten Schöffen steht eine Entschädigung nach § 17 JVEG auch dann zu, wenn die Teilzeitbeschäftigung vorliegt, um sich die Haushaltsführung mit einer anderen Person
  • BildAG-BONN, 103 C 307/15 (23.10.2015)
    Der Beklagte wird zur Zahlung verurteilt.
  • BildLG-BONN, 9 O 26/15 (23.09.2015)
    Zu den Rechtsfolgen der isolierten Kündigung der Kostenausgleichsvereinbarung bei der Netto-Police.
  • BildLG-BONN, 9 O 510/14 (02.09.2015)
    Zur Rechtskraftwirkung eines Urteils über den Anspruch auf Herausgabe von Behandlungsunterlagen im Hinblick auf die Beiziehung derselben nach § 142 ZPO im Schadenersatzprozess.
  • BildLG-BONN, 9 O 188/13 (19.08.2015)
    Zur zivilrechtlichen Abgrenzung der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung auf Behandlungspflege und Grundpflege bei 24 - Stunden - Versorgung
  • BildLG-BONN, 2 O 444/14 (30.07.2015)
    Erhält der Käufer eines Pferdes nur eine Kopie der Eigentumsurkunde, die nur Angaben zum Züchter und zum Pferd enthält, nicht der zu Eigentümern oder Besitzern, handelt er nicht grob fahrlässig i. S. des § 932 Abs. 2 BGB, sofern ihm nicht weitere Umstände Anlass zu Misstrauen geben müssen.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.