Rechtsanwalt für EDV-Recht in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfällen im EDV-Recht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Marc Popp gern vor Ort in Bonn

Thomas-Mann-Str. 58
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 6297334
Telefax: 0228 6297335

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich EDV-Recht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Nikolaus Wiesel persönlich in der Gegend um Bonn

von Weichs Str. 20
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9639897
Telefax: 0228 627483

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Palm unterhält seine Anwaltskanzlei in Bonn berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei Rechtsfragen aus dem Bereich EDV-Recht

Rathausgasse 9
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 635747
Telefax: 0228 658528

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum EDV-Recht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Petra Miotke gern in Bonn

Bonner Talweg 69
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 687146
Telefax: 0228 687146

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Hannen unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich EDV-Recht jederzeit gern vor Ort in Bonn

Martinsplatz 2a
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 969990
Telefax: 0228 9699999

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum EDV-Recht
  • Bild Staatsanwaltschaft darf Angeklagten als "Apothekenlobbyist" bezeichnen (06.02.2014, 14:33)
    Berlin (jur). Die Staatsanwaltschaft darf bei einer Anklageerhebung die Öffentlichkeit über den Fall auch mit pointierten Schlagworten informieren. Dies gilt erst recht, wenn diese Begriffe auch in der Anklageschrift verwendet werden, entschied das Verwaltungsgericht Berlin in einem am Mittwoch, 5. Februar 2014, bekanntgegebenen Beschluss (Az.: VG 1 L 17.14). Hintergrund ...
  • Bild Nichtöffentlicher Verkehr: Gefährdungshaftung für Verkehrsteilnehmer ausschließbar (17.02.2014, 08:23)
    Grundsätzlich besteht gemäß den §§ 7 Abs. 1, 18 Abs. 1 Straßenverkehrsgesetz (StVG) eine Gefährdungshaftung des Haltes eines jeden PKW. Diese Gefährdungshaftung greift im Verkehr, unter Vorbehalt der Ausschlussgründe des § 8 StVG, immer dann ein, wenn es auf öffentlichen Straßen gekracht hat und sorgt so für einen Ausgleichsanspruch des ...
  • Bild Wie das Ohr reift (05.02.2014, 11:10)
    Grundlagenforschung zum Hören: Göttinger Wissenschaftler klären molekulare Details der Hörentwicklung. Veröffentlichung in "The European Molecular Biology Organization Journal".(umg) "Hören können" ist ein komplexes Geschehen. Auch wenn alle anatomischen Teile eines Ohrs angelegt sind, ist Hören nicht sofort möglich. Wie entwickelt das Ohr seine volle Funktionsfähigkeit? Dieser Prozess findet bei Menschen ...

Forenbeiträge zum EDV-Recht
  • Bild Dringend! Kündigungsfrist "Altvertrag" (11.08.2011, 13:14)
    1) Kann ein Mietvertrag aus dem Jahre 1997 von Seiten des Mieters ebenfalls mit der 3-Monatsfrist gekündigt werden???2) Und auch dann, wenn es sich um einen Formular-Mietvertrag handelt in dem die Kündigungsfristen mit dem damals geltendem Recht zitiert wurden, also "... ab einer Mietdauer von 5 Jahren ... usw.)??Es existiert ...
  • Bild Mieterhöhung - Fragen (29.03.2012, 18:49)
    Theoretischer Fall: Ein Mieter (M) hat zum 01.01.2012 seine letzte Mieterhöhung bekommen. Nun findet er ein Schreiben des Vermieters (Wohnungsbaugesellschaft - WBGS) vor, dass er einer neuerlichen Mieterhöhung ab dem 01.06.2012 zustimmen soll. Begründung: seine Miete sei seit 01.01.2012 nicht erhöht worden und liege unter der örtlichen Vergleichsmiete (Hinweis auf Mietspiegel). Fragen: (1) ...
  • Bild Schwimmen (19.01.2008, 12:53)
    bald steht schwimmen an, das gefällt X gar nicht, denn er ist sehr schlecht in Schwimmen. In der Schwimmhalle sind nur Sammelumkleidekabienen vorhanden. Kann man sich nun irgendwie ums Schwimmen drücken? Welcher Paragraph? Ich denke Paragraph 1 Absatz 1 GG is dazu ein bisschen zu ungenau "Die würde des Menschen ist unantastbar"!
  • Bild Händler verweiger Gewährleistung (04.02.2013, 10:59)
    Hallo, ein Internet Marketplace Händler weigert sich, einen defekten Artikel im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung (7 Monate nach Kauf) zur Reparatur zurück zu nehmen. Er hätte zu viel Aufwände und Kosten mit der Rücknahme, so das Argument. Er verweist an den Hersteller (der auf der Ware nicht ersichtlich ist) oder auf Eigeninitiative (Hersteller ...
  • Bild Öffentliches Recht Hausarbeit (29.07.2013, 13:39)
    Hallo, ich habe ein Problem! Ich habe endlich den Sachverhalt meiner Öff Hausarbeit bekommen und weiß nicht, wie ich diese angehen soll. Die Fallfrage ich nämlich sehr schwierig, das es um das erstellen eines Gutachtens geht. ( Also keine Klageart :-( ) Kurz zum Sachverhalt: In der Stadt S eröffnet eine Laden, welcher ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.