Rechtsanwalt für Betriebliche Altersversorgung in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Betriebliche Altersversorgung vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Stephan Pauly persönlich im Ort Bonn

Kurt-Schumacher-Str. 16
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 6209000

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Betriebliche Altersversorgung bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Spirolke mit Kanzleisitz in Bonn

Lievelingsweg 125
53119 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 6041431

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Achenbach bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Betriebliche Altersversorgung jederzeit gern im Umkreis von Bonn

Markt 26-32
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 983720
Telefax: 0228 9837217

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Stephan Osnabrügge mit Niederlassung in Bonn berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Betriebliche Altersversorgung

Kurt-Schumacher-Str. 16
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 6209030
Telefax: 0228 6209093

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Betriebliche Altersversorgung
  • Bild Keine Betriebsrente bei Beschäftigungsbeginn mit 50plus (13.11.2013, 10:27)
    Erfurt (jur). Ist ein Arbeitnehmer bei Beginn eines Arbeitsverhältnisses 50 Jahre oder älter, kann er von der betrieblichen Altersversorgung ausgeschlossen werden. Sieht ein von einem Unternehmen gegründete Unterstützungskasse für den Betriebsrentenanspruch solch ein Höchstalter und eine Wartezeit beim Beschäftigten vor, stellt dies keine unzulässige Diskriminierung wegen des Alters oder Geschlechts ...
  • Bild Eine Demografiestrategie muss ehrlich und unbequem sein (12.08.2013, 11:10)
    Das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung hält die Demografiestrategie der Bundesregierung für unzureichend und hat daher einen eigenen Vorschlag für den Umgang mit Alterung und Bevölkerungsrückgang erarbeitet.Kein Thema wird Deutschland künftig mehr verändern als das Altern und Schrumpfen der Bevölkerung, so das Berlin-Institut in seiner Demografiestrategie mit dem Titel „Anleitung ...
  • Bild Symposium: "Alles Psyche - oder was?" (18.07.2013, 11:10)
    Erkenntnisse, Praxiserfahrungen und Unterstützungsmöglichkeiten in der Arbeitswelt Das Thema "Psychische Belastungen am Arbeitsplatz" ist in aller Munde. Wie im betrieblichen Alltag konkret damit umgegangen werden kann, ist für die Akteure jedoch häufig noch unklar. Gefragt sind praxistaugliche Handlungsansätze und die stehen im Mittelpunkt des Symposiums "Alles Psyche - oder was?" ...

Forenbeiträge zum Betriebliche Altersversorgung
  • Bild Unbefugt auf Festplatte zugegriffen? (11.01.2011, 20:17)
    Mal angenommen, ein Mitarbeiter, dem die private Nutzung des Internets im Unternehmen erlaubt ist, speichert sich in seiner Arbeitszeit Videos mit kinderpornographischen Inhalt auf dem PC. Der Arbeitgeber bekommt durch Augenzeugen dadurch Wind und überprüft deswegen (ohne Einwilligung des Mitarbeiters) mithilfe des IT-Adminstrators am Wochenende die (nicht kennwortgeschützte) Festplatte - ...
  • Bild Fristlose Kündigung über dritte Person (17.10.2013, 10:45)
    Hallo liebes Forum,ich wende mich heute mit einem Problem an Euch, da Person A - seine Mutter (PERSON B) arbeitet im selben Betrieb und durch diese wurde die Nachricht übermittelt - fristlos gekündigt wurde.Folgender fiktiver Sachverhalt hätte sich so zugetragen haben könnenChef zitiert PERSON B letzte Woche in sein Büro. ...
  • Bild Ketten-Arbeitsverträge (24.05.2013, 20:55)
    Hallo Forum, man stelle sich folgenden Fall vor: Eine Frau arbeitet seit zehn Jahren auf 400-Euro-Basis als Köchin in einer Uni-Mensa. In diesen zehn Jahren hat sie immer nur befristete Arbeitsverträge für ein Semester, die jeweils zum Ende des Semesters auslaufen. Aber automatisch bekam sie immer einen Folgevertrag für das nächste ...
  • Bild Nach jahrelanger Beschäftigung, Kündigung durch arglistige Täuschung!!!! (07.06.2012, 12:27)
    Hallo, folgender Sachverhalt spielt sich ab. Arbeitnehmer A ist seit über 15 Jahren bei der Firmer B beschäftigt. Dementsprechend beseht ein unbefristeter Arbeitsvertrag. Firma B, welche mit Möbeln handelt, hat mehrere Filialien. Eines Tages kommt der Arbeitgeber B zum Arbeitnehmer A und bietet diesem einen neuen Vertrag zu besseren Konditionen an, ...
  • Bild Absetzen von Diebstahl (11.09.2013, 14:12)
    Hallo, in einer Firma haben die Mitarbeiter eine Kreditkarte für Geschäftsreisen bekommen. Diese Kreditkarte hat kein Limit. Jetzt geht ein Mitarbeiter damit ein Jahr lang ins Casino und verzockt einen Sechsstelligen Betrag. Das er entlassen und verklagt wird ist an dieser Stelle ja relativ ersichtlich . Meine Frage ist jetzt: Kann ein ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.