Rechtsanwalt für Baurecht in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)

Sämtliche Rechtsnormen, die das Bauen betreffen, fallen in Deutschland in den Bereich des Baurechts. Und auch, wenn es um Rechtsprobleme oder Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Ändern oder Entfernen von Gebäuden geht, fällt dies in den Zuständigkeitsbereich des Baurechts. Das Baurecht gliedert sich in 2 Teilbereiche, das private und das öffentliche Baurecht. Im privaten Baurecht wird die rechtliche Beziehung zwischen am Bau beteiligten privaten Personen geregelt. Das öffentliche Baurecht dagegen befasst sich mit der Zulässigkeit von Bauvorhaben. Im Fokus steht hier das Interesse der Allgemeinheit und auch der Anlieger. Für das öffentliche Baurecht grundlegend ist die Differenzierung von Bauplanungsrecht und Bauordnungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsberatung im Baurecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Hans-Walter Theiss aus Bonn
Hans-Walter Theiss
 Rechtsanwalt

Winterstraße 59
53177 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9106250
Telefax: 0228 28615042

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Severin Gödecke persönlich vor Ort in Bonn
Almers & Storsberg Rechtsanwälte Fachanwälte
Hochstadenring 50
53119 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 969760
Telefax: 0228 969769

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Helmut Redeker mit Rechtsanwaltsbüro in Bonn berät Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Baurecht
Heinle Redeker Rechtsanwälte mbB
Am Schaumburger Hof 10
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 957200
Telefax: 0228 9572099

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Alfred Hennemann kompetent im Ort Bonn
Meyer-Köring Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft
Oxfordstraße 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 726360
Telefax: 0228 7263677

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Peter Thron kompetent vor Ort in Bonn

Heinrich-Heine-Str. 26
53225 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 469077
Telefax: 0228 62092801

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Prof. Thomas Thierau mit Kanzleisitz in Bonn hilft als Anwalt Mandanten aktiv bei Rechtsfällen aus dem Bereich Baurecht

Willy-Brandt-Allee 11
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 72625118
Telefax: 0228 7262599

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Tobias Nitsche kompetent vor Ort in Bonn

Wilhelmstr. 42
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 634546
Telefax: 0228 656330

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Torsten Arp engagiert in Bonn

Oxfordstr. 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 983910
Telefax: 0228 630283

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Schneider unterhält seine Anwaltskanzlei in Bonn berät Mandanten kompetent bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Baurecht

Alexander Str. 10
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 969890
Telefax: 0228 9698910

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roland Grün in Bonn vertritt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen im Bereich Baurecht

Rheinallee 36
53173 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 356059
Telefax: 0228 364958

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marc Scheurell mit Kanzleisitz in Bonn hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert bei ihren juristischen Fällen im Rechtsbereich Baurecht

Wachsbleiche 26
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9727980
Telefax: 0228 972798209

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stephan Eisenbeis mit Rechtsanwaltsbüro in Bonn hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Schwerpunkt Baurecht

Oxfordstr. 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 983910
Telefax: 0228 630283

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Werber berät im Schwerpunkt Baurecht kompetent in der Umgebung von Bonn

Bertha-von-Suttner-Platz 2-4
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 985090
Telefax: 0228 9850933

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Baurecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Michael Weinmann mit Anwaltsbüro in Bonn

Annaberger Str.159
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 951170
Telefax: 0228 9511722

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Mohring persönlich vor Ort in Bonn

Endenicher Str. 295-297
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 98928220
Telefax: 0228 98928222

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Udo Söns bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Baurecht kompetent in der Umgebung von Bonn

Willy-Brandt-Allee 11
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 726250
Telefax: 0228 7262599

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang Miessen kompetent im Ort Bonn

Oxfordstr. 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 983910
Telefax: 0228 630283

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Nelskamp bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Baurecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Bonn

Kapuzinerstr. 11
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 945910
Telefax: 0228 9459111

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Gerhardts mit Anwaltskanzlei in Bonn unterstützt Mandanten engagiert bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Baurecht

Büchelstr. 50
53227 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 911510
Telefax: 0228 9115122

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Baurecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Michael Schorn mit Büro in Bonn

Oxfordstr. 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 983910
Telefax: 0228 630283

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Baurecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Vanessa Palm kompetent im Ort Bonn

Oxfordstr. 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 983910
Telefax: 0228 630283

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Manfred Becker berät Mandanten im Schwerpunkt Baurecht engagiert im Umkreis von Bonn

Friedrich-Breuer-Str. 112
53225 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 466025
Telefax: 0228 460708

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Philipp Hummel bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht engagiert in Bonn

Willy-Brandt-Allee 11
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 726250
Telefax: 0228 7262599

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Kornelia Reinke mit Rechtsanwaltsbüro in Bonn hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig juristischen Themen im Schwerpunkt Baurecht

Mainzer Str. 47
53179 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 953450
Telefax: 0228 9534520

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Katharina Knetsch mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn berät Mandanten aktiv bei ihren juristischen Fällen aus dem Schwerpunkt Baurecht

Lindenstr. 3
79848 Bonndorf
Deutschland

Telefon: 07703 932720
Telefax: 07703 932921

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Baurecht in Bonn

Rechtliche Probleme, die bei einem Hausbau eintreten können, sind mannigfaltig

Rechtsanwalt für Baurecht in Bonn (© p365.de - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Bonn
(© p365.de - Fotolia.com)

Gerade, wenn es um den Hausbau geht oder den Kauf einer Immobilie, dann sind rechtliche Unstimmigkeiten in etlichen Fällen nicht zu vermeiden. Aufkommende Probleme gibt es oftmals schon dann, wenn es um den Bauantrag, die Baugenehmigung oder den Bebauungsplan geht. Ebenfalls erfordern Fragen oder Streitigkeiten rund um die Grenzbebauung oder das Wegerecht die Hilfe durch einen fachkundigen Rechtsanwalt. Jedoch sind es Mängel am Bau, die bei der Bauabnahme auffallen, die es oftmals zwingend nötig machen, sich Hilfe bei einem Anwalt zu suchen.

Haben Sie ein Rechtsproblem im Baurecht, dann ist ein Rechtsanwalt der ideale Ansprechpartner

Haben Sie rechtliche Probleme oder Fragen, die in das Gebiet des Baurechts fallen, dann sollten Sie keine Zeit verstreichen lassen und sich umgehend an einen Rechtsanwalt zum Baurecht wenden. In Bonn haben etliche Rechtsanwälte ihren Kanzleisitz, die sich auf Baurecht spezialisiert haben. Sie können sich sicher sein, dass der Anwalt zum Baurecht aus Bonn über eine tiefgreifende Fachkompetenz verfügt und Ihr Recht und Sie bestens vertreten wird. Er kennt sich im Enteignungsrecht genauso aus wie im Bauträgerrecht. Gleich ob Sie Informationen zum Erbbaurecht brauchen oder Fragen bezüglich der Bauordnung haben, der Anwalt aus Bonn zum Baurecht wird Sie nicht nur beraten, sondern sich auch dafür stark machen, dass Sie Ihr Recht erhalten.


News zum Baurecht
  • Bild Mit Hochschulzertifikat zum Facility Manager: Weiterbildung der FH Nürnberg bietet Top-Ausbildung fü (15.08.2006, 11:00)
    Parallel zum erfolgreichen Masterstudiengang Facility Management (FM), der im kommenden Herbst in die dritte Runde geht, startet ein Zertifikatstudiengang Facility Management. Angeboten wird auch er gemeinsam von Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule und Verbund IQ gGmbH, einem auf den Bedarf von technischen Fach- und Führungskräften spezialisierten Weiterbildungsanbieter. Der Zertifikatstudiengang richtet sich speziell an praxiserprobte ...
  • Bild Kein Anspruch auf Mehrvergütung nach einem verzögerten Vergabeverfahren (11.09.2009, 10:20)
    Kein Anspruch auf Mehrvergütung nach einem verzögerten Vergabeverfahren ohne Änderung der Ausführungsfristen Im Anschluss an seine Entscheidung vom 11. Mai 2009 (VII ZR 11/08; vgl. PM 104/09 vom 11. Mai 2009) hatte der unter anderem für das private Baurecht zuständige VII. Zivilsenat des Bundesgerichtshof erneut über die Frage von ...
  • Bild Unternehmen kann rechtswidrige Werbung durch Stiftung Denkmalschutz nicht verhindern (03.07.2009, 14:13)
    Ein Unternehmen der Außenwerbung ist bei Gericht mit dem Ziel gescheitert, die Beseitigung einer im Auftrag der Stiftung Denkmalschutz errichteten Werbeanlage in Berlin-Charlottenburg zu erreichen. Einen entsprechenden Eilantrag hat das Verwaltungsgericht Berlin jetzt zurückgewiesen. Die Stiftung Denkmalschutz befasst sich seit dem Jahr 2007 mit dem Bauvorhaben „Rekonstruktion der beiden ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Ausgleichsfläche auf Privatgrundstück (26.09.2012, 11:47)
    Hallo, kann es sein, das einem Grundstückseigner die Baugenehmigung verweigert wird, weil dieses Grundstück von der Gemeinde als Ausgleichsfläche dargestellt ist ohne das der oder die Grundstückseigner davon in Kenntnis gesetz wurden? Danke für Eure Antworten
  • Bild Pferdestall & Carport (18.09.2012, 10:24)
    Eine Frau und ihr Mann haben im nächsten Jahr vor, ein Carport für Ihre 2 Traktoren sowie für 2 Traktorhänger auf Ihr eigenes Grundstück zu bauen. An das Carport soll hintenrum ein kleiner Pferdestall (aus Holz) mit 2 Boxen á 3x3m und einem kleinen Heu- und Stohlager für jeweils eine ...
  • Bild Wohnmobil für Mitarbeiter (31.05.2012, 17:19)
    Angenommen, die Firma FA stellt auf Ihrem Gründstück den Bauarbeitern Wohnmobile zu Wohnzwecken zur Verfügung. Die dort wohnenden Bauarbeiter fallen verstärkt wegen Lärmbelästigung (TV, Radio) in den sehr späten Abend- und sehr frühen Morgenstunden auf. Die zuständige Baufirma lehnt Bitten nach mehr Ruhe ab. Es handele sich um ein Mischgebiet und ...
  • Bild Verbot des Kanalanschlusses? (07.09.2010, 11:46)
    Hallo, ich brauche dringend eine Auskunft. Angenommen In 2,5 Wochen willeine Familie in ihr neues Haus ziehen. Sie müssten eine Schmutzwasserpumpe incl. Druckleitung an einen Kanal auf dem Grundstück ihrer Schwiegereltern anschließen. Dieser Kanal wurde vor ca. 5 Jahren neu gebaut und 2 weitere Nachbarn wären daran angeschlossen. Kosten damals ca. ...
  • Bild Überweisung Ausland (01.12.2009, 16:54)
    Mal angenommen A erteilt der Bank einen Auftrag, sprich Überweisung ins Ausland an X. X reagiert nicht, stellt sich stur. Welche Rechte hat A?

Urteile zum Baurecht
  • Bild VG-DES-SAARLANDES, 5 L 1750/08 (18.11.2008)
    1. Im vereinfachten Baugenehmigungsverfahren ist das Bauordnungsrecht nur im Falle beantragter Abweichungen zu prüfen. 2. Der Anbau von Küche, Flur, Hauswirtschaftsraum und überdachtem Freisitz an ein Wohnhaus fügt sich nach § 34 Abs. 1 BauGB in die Eigenart der näheren Umgebung ein, wenn der Maßstab der in der Norm genannten Kriterien nicht wesentlich über...
  • Bild BAYERISCHER-VGH, 1 N 03.2347 (16.06.2006)
    Zu den Anforderungen an die Festsetzung von Flächen, die frei von jeglicher Bebauung zu halten sind....
  • Bild VG-GOETTINGEN, 2 A 2191/01 (13.05.2003)
    Die Bauaufsicht ist im Falle erkennbarer Mängel der Bauausführung nicht gehindert, auch bei im vereinfachten Baugenehmigungsverfahren nach § 81 NBauO genehmigten Bauvorhaben nach § 89 Abs. 1 NBauO tätig zu werden und für diese Amtshandlungen Kosten zu erheben....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (8)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.