Rechtsanwalt für Aktienrecht in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Klaus Gladischefski mit Rechtsanwaltsbüro in Bonn berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Aktienrecht

Friedrich-Breuer-Str. 112
53225 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 466025
Telefax: 0228 460708

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Aktienrecht
  • Bild Bundesregierung geht gegen "räuberische Aktionäre" vor (24.04.2008, 11:03)
    Bundesjustizministerin Brigitte Zypries hat schärfere Maßnahmen gegen missbräuchliche Aktionärsklagen vorgestellt. Der Referentenentwurf des Gesetzes zur Umsetzung der Aktionärsrechterichtlinie sieht außerdem vor, dass Aktionäre bei börsennotierten Aktiengesellschaften ihre Stimme künftig auch elektronisch abgeben können und stärkt die Präsenz in der Hauptversammlung. „Das Geschäftsmodell von klagefreudigen Aktionären, denen es nicht um ...
  • Bild Corporate-Team von HRO wechselt zu GÖRG (23.07.2008, 15:22)
    Berlin, den 23. Juli 2008. Gleich drei neue Partner verstärken ab dem 2. Juli d.J. den Münchner Standort der Sozietät GÖRG. Dr. Christian Becker, Dr. Stefan Heyder und Dr. Bernt Paudtke wechseln mit ihren Associates Dr. Christian Schröder und Dr. Matthias Stoeckle von Holme Roberts & Owen zu GÖRG Rechtsanwälte ...
  • Bild BMJ: Genossenschaften werden europäisch (23.10.2005, 19:34)
    Das Bundesjustizministerium hat heute den Referentenentwurf zur Reform des Genossenschaftsrechts den Bundesministerien, Ländern und Verbänden zur Stellungnahme zugeleitet. Anlass ist die Einführung der Europäischen Genossenschaft oder Societas Cooperativa Europaea (SCE) in das deutsche Recht. Die SCE ist eine neue Rechtsform nach europäischem Gemeinschaftsrecht. Sie tritt neben die Genossenschaft nach nationalem ...

Forenbeiträge zum Aktienrecht
  • Bild Frage zum Aktienrecht (28.10.2008, 13:30)
    Hallo, könnte mir bitte jemand bei folgendem fiktiven Fall weiterhelfen? Kann ein Mehrheitsaktionär den Vorstand, d.h. „seine AG“, veranlassen, eine für die Aktiengesellschaft wichtige Niederlassung (mit ca. % Umsatz-Anteil) aus der Zuständigkeit des Unternehmens auszugliedern und auf eine Tochtergesellschaft zu übertragen, an der auch Dritte beteiligt sind? Hat der Beschluss des Vorstandes Gültigkeit? Was ...
  • Bild KSt: Veräußerung Anteil an Körperschaft (26.08.2015, 12:04)
    Hallo zusammen,in §8b II S.1 KStG steht:"Bei der Ermittlung des Einkommens bleiben Gewinne aus der Veräußerung eines Anteils an einer Körperschaft oder Personenvereinigung, deren Leistung beim Empfänger zu Einnahmen im Sinne des §20 I Nr. 1, 2, 9 und 10 Buchstabe a des EStG gehören außer Ansatz."Wenn ich jetzt mit ...
  • Bild Börsenaufsichtsamt (30.01.2007, 14:50)
    Hallo Forenteilnehmer, ... leider kann ich zum Aktienrecht kein entsprechendes Menü finden. Daher möchte ich meinen nachstehenden Beitrag an dieser Stelle einmal konkret darlegen. Häufig werden Unregelmäßigkeiten im Geschäftsgebahren einiger Aktiengesellschaften öffentlich gerügt. In diesem Zusammenhang ist mir die Rolle des Börsenaufsichtsamtes nicht klar ... Diese konzentiert sich m. E. nur auf die ...
  • Bild Teilnehmer einer Mitgliederversammlung (13.10.2016, 15:41)
    Hallo,sollte eine Satzung keine schriftliche Vorgaben beinhalten, so ist es grundsätzlich möglich, dass Personen OHNE Mitgliedschaft in einen Vereinsvorstand gewählt werden.Nehmen wir an, dass dies im Verein A der Fall ist.Laut Satzung dieses Vereins A lädt der Vorsitzende des Vorstands zur Mitgliederversammlung ein. Frage:Wenn der Vorsitzende des Vorstands zur Mitgliederversammlung ...
  • Bild Investivlohn (29.11.2006, 13:51)
    Sehr geehrtes Fachforenteam, ... ist es richtig, daß ein Arbeitnehmer im Falle der Einführung des Investivlohnes sich dann mit dem Aktienrecht beschäftigen muß, wie ein normaler Privatanleger ?! oder soll eine entsprechende Gewinnbeteiligung bspw. als Leistungszulage dann in der Praxis durch den Arbeitgeber honoriert werden.
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.