Rechtsanwalt in Bochum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bochum (© reeel / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bochum (© reeel / Fotolia.com)

Über Rechtsanwälte in Bochum

Die in Bochum tätigen Anwälte sind in der Rechtsanwaltskammer Hamm organisiert. Dieser sind laut aktueller Statistik der Bundesrechtsanwaltskammer vom 01.01.2015 insgesamt 13.771 Rechtsanwälte zugehörig. Ein Teil davon hat eine eigene Kanzlei in Bochum eröffnet und steht Ihnen dort mit Kompetenz und Sachverstand zur Seite.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Bochum
Rechtsanwältin Brammen
Kortumstraße 68
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 89077900
Telefax: 0234 89077901

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Bochum
Rechtsanwältin Jutta Kassing
Alleestr. 24
44793 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 15007
Telefax: 0234 14284

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Bochum
Gabriela Mattschas-Jarass Rechtsanwältin
Anrndtstr. 19
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 472737
Telefax: 0234 3600277

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bochum
Anwaltskanzlei Machleb
Kortumstraße 15
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 7927200
Telefax: 0234 79422702

Zum Profil Nachricht senden
Tings & Kauder Rechtsanwälte und Fachanwälte
Hue Str. 18
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 97616263
Telefax: 0234 97616264

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Bochum

Südring 8
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 9629560
Telefax: 0234 96295610

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Bochum

Kemnader Straße 320
44797 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 90480060
Telefax: 0234 904800631

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bochum

Heidelbeerweg 7b
44879 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 46296555

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Bochum

Wittener Straße 242
44803 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 961670
Telefax: 0234 9616730

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bochum
Burkhard-Neuhaus & Kollegen Rechtsanwälte
Westring 23
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 961370
Telefax: 0234 9613749

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bochum

Ückendorfer Straße 90
44866 Bochum
Deutschland

Telefon: 02327 8325990
Telefax: 02327 8325991

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bochum

Widumestraße 6
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 92334077
Telefax: 0234 92334078

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Bochum
Burkhard-Neuhaus & Kollegen Rechtsanwälte
Westring 23
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 961370
Telefax: 0234 9613749

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Bochum

Rampenstr. 16
44892 Bochum
Deutschland

Telefon: 0171 8886220
Telefax: 0234 68726875

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bochum
Rechtsanwältin und Notarin Ruth Nobel
Südring 23
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 92665966
Telefax: 0234 92665969

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bochum
c/o Aulinger RAe
ABC-Str. 5
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 687790
Telefax: 0234 680642

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bochum

Westring 23
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 961370
Telefax: 0234 9613749

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bochum

Große Beckstr. 1
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 68729880
Telefax: 0234 68729883

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bochum

Höntroper Str. 66 a
44869 Bochum
Deutschland

Telefon: 02327 7848477756
Telefax: 02327 72589

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bochum

Große Beckstr. 3
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 14778
Telefax: 0234 68729681

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bochum

Friedrich-Ebert-Str. 22
44866 Bochum
Deutschland

Telefon: 02327 98840
Telefax: 02327 988423

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bochum

Universitätsstr. 48
44789 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 961150
Telefax: 0234 9611525

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bochum
c/o RAe Geyer & Borchert
Christstr. 25
44789 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 516150
Telefax: 0234 5161588

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bochum

Königsallee 200
44799 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 777990
Telefax: 0234 7779966

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bochum

Emscherstr. 1
44791 Bochum
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 4:  1   2   3   4


Über Bochum

Rathauseingang in Bochum (© Adrian v. Allenstein / Fotolia.com)
Rathauseingang in Bochum
(© Adrian v. Allenstein / Fotolia.com)

Wenn Sie von vorneherein nichts dem Zufall überlassen wollen, können Sie sich direkt auch an einen der Fachanwälte wenden, die der Rechtsanwaltskammer Hamm zugehörig sind. Hier können Sie aus unterschiedlichen Fachrichtungen wählen. So gibt es 202 Fachanwälte für Erbrecht, 247 Fachanwälte für Bau- und Architektenrecht und sogar 479 Anwälte, die sich auf das Fachgebiet Verkehrsrecht spezialisiert haben. Vergleichsweise wenig Fachanwälte gibt es dagegen auf dem Gebiet des Transport- und Speditionsrechts, hier sind es lediglich 10 Anwälte. Noch weniger Fachanwälte sind es nur bei Internationalem Wirtschaftsrecht. Hier sind bei der Rechtsanwaltskammer Hamm lediglich 2 Fachanwälte gemeldet.

Sie sehen jedoch, dass auch Rechtsgebiete die eher ein Randgebiet darstellen, vertreten sind. Daher können Sie sich mit jeder Art rechtlicher Belange an einen Anwalt aus Bochum wenden und sich fallbezogen beraten lassen.

Wie finde ich den richtigen Anwalt in Bochum?

Wir wollen es Ihnen möglichst einfach machen, den passenden Anwalt für sich in Bochum zu finden. Gerade bei Rechtsfragen spielt der Zeitfaktor meist eine wichtige Rolle, etwa dann, wenn es um das Einhalten von Fristen geht. Verschwenden Sie also nicht unnötig Tage darauf, sich die Informationen zu Kanzleien aus Ihrer Nähe mühsam und aufwendig einzeln zusammenzusuchen. Bei uns erhalten Sie alle relevanten Details zu Rechtsanwälten aus Bochum auf einen Blick.

  • Postleitzahl und Ort: Beginnen Sie mit einer Suche anhand Ihrer Postleitzahl oder Ihres Ortes. So gewinnen Sie bereits einen ersten Überblick, welche Anwälte sich in Ihrer Nähe befinden
  • Schwerpunkt: Verfeinern Sie Ihre Suche, indem Sie nach einem Rechtsgebiet oder Schwerpunkt suchen
  • Fachanwälte: Wenn Sie von Ihrem Anwalt aus Bochum besondere Sattelfestigkeit in einem bestimmten Rechtsgebiet verlangen, dann suchen Sie gezielt nach einem Fachanwalt, etwa für Familienrecht oder Medizinrecht
  • Umkreissuche: Bei dem Rechtsgebiet, das Sie suchen, handelt es sich um ein Randgebiet, das nicht oft vertreten ist? Dann nutzen Sie die Umkreissuche, um Ihren Suchradius noch zu vergrößern. So werden Ihnen die nächstgelegenen Kanzleien angezeigt, die sich mit dem gewünschten Rechtsgebiet befassen
  • Mobilsuche: Nutzen Sie unsere Mobilsuche, um direkt die Telefonnummer mit dem Handy anzuklicken und sich mit dem Anwalt telefonisch in Verbindung zu setzen

Wenn Sie die schriftliche Kontaktaufnahme bevorzugen, dann steht Ihnen auch ein Kontaktformular zur Terminabfrage zur Verfügung. Wenn Sie Ihren Anwalt in Bochum gefunden haben und mit der Beratung in der Kanzlei zufrieden waren, dann geben Sie doch eine Bewertung auf dessen Profilseite ab. So erleichtern Sie anderen Nutzern die Entscheidung, sich ebenfalls an diesen Anwalt zu wenden.

Was Sie über die Anwaltskosten wissen sollten

Manch einer zögert, sich an einen Anwalt in Bochum zu wenden, da er hohe Kosten fürchtet, die auf ihn zukommen können. Natürlich ist auch die Tätigkeit des Anwalts, wie jede andere Dienstleistung, mit Kosten verbunden. Sollte es Ihnen in keinem Fall möglich sein, diese zu tragen, können Sie, bei Vorliegen aller Voraussetzungen, auch staatliche Prozesskostenhilfe beantragen. Diese soll verhindern, dass Personen, die über geringe finanzielle Mittel verfügen, schlechtere Möglichkeiten haben, ihre Rechte vor Gericht durchzusetzen. Diese Möglichkeit soll jedem gewährt sein, unabhängig vom eigenen Einkommen oder finanziellen Rücklagen. Informieren Sie sich bei dem Gericht, das für Ihren Fall zuständig wäre über eine mögliche Prozesskostenhilfe oder wenden Sie sich an eine Rechtsberatung in Ihrer Stadt.

Ein Anwalt muss eine Mindestgebühr an Honorar verlangen. Wie hoch diese ausfallen muss, ist gesetzlich geregelt. Alles, was diese Mindestgebühr übersteigt, kann zwischen Mandant und Anwalt vereinbart werden. Für die Anwaltsgebühren maßgebend ist das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz.

  • Außergerichtliche Beratung:

Sie haben eine rechtliche Frage und möchten sich gerne beraten lassen? Dann wenden Sie sich für ein Beratungsgespräch an einen Anwalt aus Bochum. Sind Sie Verbraucher, darf das Beratungsgespräch mit maximal 190 Euro zzgl. MwSt. in Rechnung gestellt werden, es sei denn, Sie haben mit Ihrem Anwalt eine individuelle Beratungspauschale vereinbart, die auch höher ausfallen darf.

  • Außergerichtliche Vertretung:

Wenn Sie nicht nur den Rat Ihres Anwalts einholen wollen, sondern möchten, dass er Sie außergerichtlich vertritt, sind die Nummern 2300 ff. Vergütungsverzeichnis einschlägig. Es kann eine Gebühr von 0,5 bis 2,5 in Rechnung gestellt werden. In vielen Fällen beträgt die Gebühr für eine außergerichtliche Vertretung 1,3. Nur bei sehr umfangreichen oder schwierigen Tätigkeiten kann der Anwalt mehr in Rechnung stellen. Für die Gebühren wird jeweils der Gegenstandswert zugrunde gelegt. Zu den außergerichtlichen Vertretungen gehört es beispielsweise, schriftliche Korrespondenzen zu führen, etwa mit Ihrem Arbeitgeber.

  • Gerichtliche Vertretung:

Dann wäre da noch die gerichtliche Vertretung, die Ihr Anwalt aus Bochum für Sie übernehmen kann. Denn nicht jedes Rechtsproblem lässt sich außergerichtlich beilegen. Wenn Ihr Anwalt also für Sie vor Gericht für Ihre Rechte einsteht, kann er hierfür eine 1,3-fache Verfahrensgebühr in Rechnung stellen. Hierauf angerechnet wird eine außergerichtlich bereits angefallene Geschäftsgebühr. Die Anrechnung erfolgt zur Hälfte, höchstens jedoch mit einer Gebühr von 0,7. Es können weitere Gebühren hinzukommen. Bei einem Gerichtstermin kommt für die Vertretung eine 1,2-fache Termingebühr hinzu. Und sollte es vor Gericht zu einem Vergleich kommen, ist eine weitere 1,0-fache Vergleichsgebühr fällig. Für die Berechnung der Gebühren ist hier der Gegenstandswert ausschlaggebend, um den es vor Gericht geht.

Online lassen sich verschiedene Tools finden, mit denen Sie Ihre Anwaltskosten berechnen können, um sich einen ungefähren Überblick zu verschaffen.

JuraForum-Tipp: Sollten Sie eine Rechtsschutzversicherung besitzen, klären Sie im Vorfeld ab, welche Kosten von dieser übernommen werden.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Lerngruppe Bochum (29.03.2013, 21:31)
    Hallo liebe Leidensgenossen, ich studiere in Bochum und suche eine Lerngruppe oder Lernpartner für eine gemeinsame Examensvorbereitung. In erster Linie geht es mir um das gegenseitige motivieren und das Schreiben von Klausuren. Denn nur mit der richtigen Klausurtechnik und ausreichenden Training gelingt ein gutes Examen:-) Zusammen zu dem Examensklausurenkurs ...
  • Bild SGB I § 59 vs. BGB-Regelungen zum Erbrecht (23.02.2013, 17:08)
    V ist allein stehend und in der GKV versichert. V stirbt im ersten Drittel des Jahres. E, nicht verwandt mit V, beerbt V. Nach dem Antritt des Erbes fordert die GKV des V von E eine Zuzahlung aus der Zeit vor dem Tod des V. E bezahlt. Nach Durchsicht der Unterlagen von V durch E, ...
  • Bild Probeabo im Internet (15.11.2013, 14:51)
    Sehr geehrte Damen und Herren, meine Freundin (russische Staatsbürgerin und studiert an der Ruhr-Universität Bochum) hat sich auf der Internetseite cinablitz.com "kostenlos" registriert und ihre Bankdaten (russische Bank)angegeben, da sie davon ausging, dass diese notwendig würden, sobald man einen Film anfordert. Nun wurden ihr 50$ von ihrem russichen Konto abgebucht. Im ...
  • Bild Tafel-Lebensmittel = geldwerter Vorteil? (20.12.2013, 04:45)
    Grundsätzliche Frage: Dürfen bei ALG II-Bezug die von der Tafel erhaltenen Lebensmittel als geldwerter Vorteil, z. B. mit vom Sachbearbeiter subjektiv geschätzten 20,-- EUR wöchentlich/ 80,-- EUR im Monat, einfach von den Leistungen abgezogen werden?
  • Bild Polizeikontrolle bei Taxifahrt (03.09.2013, 00:23)
    Guten Tag, nehmen wir an X hat ein Taxi genommen um von Bochum nach Dortmund zu fahren. Der Taxifahrer nimmt die Autobahn, wird dort jedoch von einem Polizeifahrzeug routinemäßig aus dem Verkehr gezogen und auf einem Parkplatz kontrolliert. Währenddessen läuft das Taxometer weiter. Es wird die übliche Standgebühr aufgeschlagen. Muss diese Standgebühr ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (11)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (3)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (1)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • Bild10 wertvolle Tipps zur Abmahnung im Arbeitsrecht
    Die Abmahnung wird in § 314 Absatz 2 BGB [Bürgerliches Gesetzbuch] als zwingende Voraussetzung für eine außerordentliche (= fristlose) Kündigung genannt und muss dieser daher im Sinne des Ultima-ratio-Prinzips der Kündigung grundsätzlich vorgehen. Aus dem Verhältnismäßigkeitsgrundsatz ergibt sich ferner, dass diese Vorschrift auch entsprechend auf die ordentliche (= ...
  • BildMuss Mieter bei Möbeln Lüftungsabstand einhalten?
    Vermieter brauchen normalerweise keinen Lüftungsabstand zur Wand beim Aufstellen der Möbel in ihrer Mietwohnung einzuhalten. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Landgerichtes Aachen. Als ein Mieter aus seiner Wohnung auszog, nahm ihn sein Vermieter auf Schadensersatz in Anspruch. Der Vermieter berief sich dabei unter ...
  • BildKeine Ansprüche von Besteller oder Unternehmer bei Schwarzgeldabrede
    Wird zwischen Besteller und Werkunternehmer vereinbart, dass die zu erbringende Werkleistung teilweise oder ganz „schwarz“ ohne Rechnung erbracht werden soll, kann weder der Besteller Mängelgewährleistungsansprüche oder (Teil-)Rückzahlung der geleisteten Vergütung noch der Werkunternehmer die Zahlung des vereinbarten Werklohnes geltend machen.   Mit Urteil vom 10.04.2014 – VII ZR ...
  • BildOLG Celle: Schadensersatz wegen fehlerhafter Beratung bei Beteiligung an Kapitalanlage
    Beteiligungen an Schiffsfonds, Immobilienfonds und anderen Geldanlagen haben sich für viele Kapitalanleger als finanzieller Fehlschlag erwiesen. Allerdings haben die Anleger im Falle einer fehlerhaften Anlageberatung auch häufig Anspruch auf Schadensersatz. Eine Anlageberatungsgesellschaft kann sich nicht einfach auf Nichtwissen oder bloße Vermutungen zurückziehen, wie ein Urteil des Oberlandesgerichts Celle vom ...
  • BildFilmen mit Dashcam: Darf man aus dem Auto den Verkehr aufnehmen?
    Dürfen Autofahrer Aufnahmen mit einer Dashcam vom fließenden Verkehr fertigen, um sie etwa bei einem Unfall der Polizei übergeben zu können? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber.   Was ist eine Dashcam? Immer mehr Autofahrer schaffen sich für ihr Fahrzeug eine ...
  • BildHund beißt Menschen: wer haftet?
    Es ist ein Problem, mit dem so mancher Hundehalter konfrontiert wird:  der eigene Hund beißt einen Menschen. Selbstverständlich stellt sich hier unweigerlich die Frage: Hund beißt Menschen: wer haftet? Der Halter haftet für seinen Hund Grundsätzlich muss immer der Halter für seinen Hund haften. Die ...

Urteile aus Bochum
  • BildLG-BOCHUM, 7 OH 6/15 (19.10.2015)
    Die Anmeldung der Auflösung der Gesellschaft, die Anmeldung der Bestellung des bisherigen Geschäftsführers zum Liquidator sowie die Anmeldung des Erlöschens der Geschäftsführung des bisherigen Geschäftsführers betreffen verschiedene Tatsachen, die jeweils mit 30.000 ?, insgesamt 90.000 ? zu bewerten sind.
  • BildLG-BOCHUM, 9 S 166/12 (18.12.2012)
    1. Das Verkaufsangebot des Anbieters in einer Auktion bei eBay ist dahingehend zu verstehen, dass es unter dem Vorbehalt einer berechtigten Angebotsrücknahme steht. 2. Die Angebotsrücknahme ist auch dann berechtigt, wenn nach Beginn der Auktion ein Mangel an dem zu versteigernden Gegenstand auftritt, den der Anbieter nicht zu vertreten hat.
  • BildLG-BOCHUM, 1 Qs 29/12 (19.06.2012)
    In Beschwerdesachen gegen die Kostenfestsetzung nach § 464 b StPO besteht keine Einzelrichterzuständigkeit. Vorbem. 4 Abs. 3 S. 2 VV RVG räumt dem Rechtsanwalt einen von dem Verhalten der sonstigen Prozessbeteiligten unabhängigen Anspruch ein. Wird die Berufung des Angeklagten gegen ein Strafurteil kurz vor der anberaumten Berufungsverhandlung zurückgenommen, hat der bereits
  • BildLG-BOCHUM, I-13 O 119/10 (11.08.2010)
    Ein Dienstleister handelt nicht wettbewerbswidrig, wenn er auf einer offensichtlich inzwischen privat genutzten Homepage kein Impressum unterhält. Dies gilt auch dann, wenn dieselbe Internetadresse in der Vergangenheit geschäftlich genutzt wurde und sich daher noch überholte Einträge in Branchenverzeichnissen mit Backlinks zu jener Internetadresse finden lassen.
  • BildLG-BOCHUM, I - 7 T 154/09 (24.04.2009)
    1. Gibt der Schuldner an, kein oder nur ein geringes Einkommen zu haben, mit dem der Lebensunterhalt nicht bestritten werden kann, besteht der Verdacht, daß er ein unvollständiges Vermögensverzeichnis abgegeben hat. Der Gläubiger hat dann einen Anspruch auf Nachbesserung. 2. Nähere Fragen zu freiwilligen Unterstützungsleistungen Dritter können nicht schon mit dem

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.