Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht in Bochum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bochum (© reeel / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bochum (© reeel / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen im Wirtschaftsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Rupert Sachsenhauser kompetent im Ort Bochum

Springorumallee 2
44795 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 8903260
Telefax: 0234 89032611

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Neue Auflage „Bürgerliches Recht“ (18.07.2013, 12:10)
    Erfurter Professor Thomas Zerres mit 7. Auflage seines Lehrbuches zum BGB.Bereits die 7. Auflage des bewährten Lehrbuches „Bürgerliches Recht – Eine Einführung in das Zivilrecht und die Grundzüge des Zivilprozessrechts“ von Prof. Dr. Thomas Zerres ist kürzlich in der Springer Lehrbuch-Reihe erschienen. Der Verlag wirbt mit der sehr guten didaktischen ...
  • Bild Manager/in, Kriminalpolizist/in, Rechtspfleger/in: Was möchten Sie später einmal werden? (27.05.2013, 16:10)
    Studieninfotag der HWR Berlin am 4. Juni 2013Mit einem Studium an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin steht Ihnen die ganze Berufswelt offen. Zur Orientierung laden die fünf Fachbereiche am Dienstag, 4. Juni 2013, Schülerinnen und Schüler sowie andere Interessierte zum Studieninfotag an den Campus Schöneberg und an ...
  • Bild Internationale Patenrechtsexperten diskutieren in München (12.06.2013, 15:10)
    Die Technische Universität München (TUM) veranstaltet gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsministerium der Justiz und für Verbraucherschutz sowie dem Landgericht München I die Munich International Patent Law Conference 2013. Am 14. Juni treffen sich mehr als 30 renommierte Patentrichter aus Europa, den USA und Japan sowie weitere internationale Experten. Im Mittelpunkt ...

Forenbeiträge zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Rechtsanwalt (m/w) für die Mandantengewinnung gesucht (12.10.2010, 18:06)
    Die Advovox Rechtsanwalts GmbH befindet sich unmittelbar im Zentrum Berlins. Die Spezialgebiete unserer jungen und dynamisch wachsenden Kanzlei liegen in folgenden Rechtsgebieten: Wirtschaftsrecht, internationales Recht und Wettbewerbsrecht. Daneben wird durch ein Steuerdezernat das Angebotsspektrum komplettiert und durch die steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung abgerundet. Von der Kanzlei werden vor allem mittelständische ...
  • Bild Wo studieren- Uni, FH oder L.L.M ? (06.11.2005, 10:47)
    Hallo. Ich bin von Russe-Deutsche. Habe Jura-Studium in Russland abgeschlossen. Hier kann arbeiten nur als Jurist für Russische Recht. Leider in Arbeitsmarkt keine Stellenangebote gibts. Jetzt ich möchte machen Jura- Studium. Ich kann nicht voll studieren, aber nur nebenberuflich. Bis jetzt habe ich 3 Möglichkeiten gefunden: Studieren in Uni, In FH (Wirtschaftsrecht) ...
  • Bild Pfefferspray => versuchter Totschlag? (22.12.2009, 18:04)
    Hallo Community, gehen wir mal von folgendem Sachverhalt aus: Dem A seine Freundin arbeitet in einem Café. A sieht dort, dass Gäste sie belästigen und verwarnt diese, indem er sagt, dass dies seine Freundin sei und dass die Gäste solche Unternehmungen zu unterlassen haben. Der B, welcher ein Arbeitskollege der Freundin des A ...
  • Bild "Schadensminderungspflicht des Arbeitgebers bei Kündigung eines AN? (16.08.2007, 09:25)
    Hallo allerseits, zur Zeit studiere ich Wirtschaftsrecht im 3. Trimester. Während der Bearbeitung eines Übungsfalles stellten sich mir dann aber weiterführende Fragen, die zwar nichts mit der Lösung des Falles zu tun hatten, mich aber dennoch interessieren. Gemäß der Regeln dieses Forums handelt es sich hierbei nicht um eine Bitte um ...
  • Bild China International Summer Law School in Shanghai (29.05.2007, 04:13)
    China International Summer Law School in Shanghai - www.china-lawschool.com Die China International Summer Law School 2007 wird als ein deutschsprachiges Programm vom Centrum für Internationales Wirtschaftsrecht (CIWR) in Kooperation mit dem Chinesisch-Deutschen Hochschulkolleg der Tongji-Universität und dem German Centre for Industry and Trade in Shanghai veranstaltet. Interdisziplinär: Die Veranstaltung ist vor ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wirtschaftsrecht
  • BildDas Privatgericht für Unternehmen: ICSID
    Was passiert, wenn ein Unternehmen einen Staat auf Schadensersatz verklagen will, weil der beklagte Staat eine möglicherweise wirtschaftliche einschränkende Entscheidung getroffen hat? Verfassungsbeschwerde würde man denken. Doch die Anwendung des deutschen Rechts wird privaten Unternehmen in Anbetracht der Konkurrenz zum öffentlichen Allgemeinwohl wenig Spielraum lassen. Eine Paralleljustiz vor dem ...
  • BildOwnership Tonnage III: Anleger sollen zwischen Verkauf der Schiffe oder möglicher Insolvenz entscheiden
    Verkauf der Schiffe oder Insolvenz: Vor dieser Wahl stehen offenbar die Anleger des Schiffsfonds Ownership Tonnage III. Finanzielle Verluste drohen den Anlegern wohl in jedem Fall. Das Hamburger Emissionshaus Ownership hatte den Flottenfonds Ownership Tonnage III im Oktober 2005 aufgelegt. Investitionsobjekte waren die Containerschiffe MS Elbdeich, MS Elbinsel, ...
  • BildBaFin-Bescheid: Pro Ventus GmbH muss Gelder an die Anleger zurückzahlen
    Zunächst die BWF-Stiftung, dann die Expert Plus GmbH und jetzt die Pro Ventus GmbH: Innerhalb weniger Wochen gab die Finanzaufsicht BaFin den Edelmetallhändlern die Abwicklung ihres unerlaubt betriebenen Einlagengeschäfts auf. Wie die BaFin am 21. Juli 2015 mitteilte, hat sie der Pro Ventus GmbH mit Bescheid vom 3. ...
  • BildLaurèl GmbH: Anleger sollen auf Geld verzichten
      Den Anlegern der Laurèl GmbH wird einiges abverlangt. Das Unternehmen legt Pläne vor, die Anleihebedingungen massiv zu beschneiden, u.a. sollen die Anleger auf einen Großteil ihrer Forderung verzichten.   Am 16. November wäre die Zinszahlung für die Anleihe der Laurèl GmbH fällig. Das Unternehmen hatte ...
  • BildAlphapool GmbH: Anleger müssen im Insolvenzverfahren mit Verlusten rechnen
    Schon am 16. Juli 2015 gab die Finanzaufsicht BaFin der Alphapool GmbH die Abwicklung des unerlaubt betrieben Einlagengeschäfts auf. Am 23. September 2015 hat das Amtsgericht Leipzig das Insolvenzverfahren über die Alphapool GmbH eröffnet (Az.: 403 IN 840/15). Nach Einschätzung der Kanzlei Kreutzer ist die Insolvenz der Alphapool ...
  • BildGEBAB MS Buxwind: Mögliche Schadensersatzansprüche können noch dieses Jahr verjähren
    Im Herbst 2014 wurde den Anlegern des Schiffsfonds GEBAB MS Buxwind bereits mitgeteilt, dass ohne die Umsetzung eines Betriebs- und Fortführungskonzepts im Jahr 2016 die Insolvenz der Fondsgesellschaft drohen könnte. Erschwerend kommt für die Anleger hinzu, dass schon in diesem Jahr auch die Verjährung möglicher Schadensersatzansprüche droht. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.