Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht in Bochum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. Rupert Sachsenhauser mit RA-Kanzlei in Bochum berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Wirtschaftsrecht

Springorumallee 2
44795 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 8903260
Telefax: 0234 89032611

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Pocket Anwalt: Kostenlose iPhone-App packt den Anwalt in die Hosentasche! (16.08.2011, 09:53)
    Köln. Darf man auf Facebook ungefragt Fotos von Freunden veröffentlichen? Muss man mit einer Anzeige rechnen, wenn man sich in ein ungeschütztes WLAN einloggt? Ist es erlaubt, Musik bei einem Online-Radio mitzuschneiden? Die Universal-App Pocket-Anwalt von der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE nimmt Fragen wie diese entgegen und schickt sie ...
  • Bild Gerichtsstandsvereinbarungen im Wirtschaftsrecht (17.04.2013, 14:47)
    Eine vorgenommene Gerichtsstandsvereinbarung zwischen Parteien kann gegebenenfalls die gerichtliche Zuständigkeit für die Geltendmachung von Ansprüchen beeinflussen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Die Frage nach der gerichtlichen Zuständigkeit stellt sich besonders in Fällen von länderübergreifenden wirtschaftlichen Verträgen ...
  • Bild Mit BRANDI Rechtanwälte entsteht größte Wirtschaftskanzlei Ostwestfalens (14.01.2009, 08:56)
    Kanzleien BDPHG und Suderow & Schröder fusionieren zu BRANDI Rechtsanwälte Bielefeld. Die Sozietät Brandi Dröge Piltz Heuer & Gronemeyer (BDPHG) mit Sitz in Bielefeld, Detmold, Gütersloh, Paderborn, Leipzig, Paris und Peking und die Mindener Kanzlei Suderow & Schröder haben sich zum 1. Januar 2009 zu BRANDI Rechtsanwälte zusammengeschlossen. Durch die ...

Forenbeiträge zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Hersteller stellt Lieferungen wegen Verkaufspreisen ein (20.07.2014, 21:59)
    Guten Abend liebe Community,ich habe eine Frage zu den folgendem fiktiven Fall:"Der Verkäufer V verkauft über seinen eigenen Webshop und über Fremdanbieter waren des Herstellers H. Da die Preisspanne des Einkaufs- und Verkaufspreises es zulässt, verkauft V die Ware unterhalb des empfohlenen Verkaufspreises, um bessere Chancen auf dem Markt zu ...
  • Bild jura... was ist das :) ? (25.09.2006, 17:10)
    Moin ich mache gerade Zivi und befinde mich gerade so auf der suche nach meiner Zukunft... Ich war schon bei biz und hab da son test gemacht und als eine möglichkeit die mir liegen soll kam jura raus. ich bin auch n bissel geprägt, weil mein dad auch jurist ...
  • Bild Nachrangdarlehen Sonderkündigungsrecht (28.11.2017, 17:51)
    Guten Tag in die Runde,ich hoffe, mein fiktives Anliegen ist hier richtig - falls es eher in Wirtschaftsrecht und Börse oder in ein anderes passt, bitte verschieben! :)Im Juni 2014 hat jemand ein Nachrangdarlehen über fünf Jahre abgeschlossen. Im Gespräch ist demjenigen dieses zwar nicht als solches dargestellt worden, aber ...
  • Bild Neue Urteile im Wirtschaftsrecht (01.03.2004, 13:57)
    ----------------------------------------------------------------------- Urteilsdienst jura-lotse.de (Nr. 86): Wirtschaftsrecht ----------------------------------------------------------------------- DocMorris: Arzneimittelvertrieb durch Internetapotheken EuGH, Urt. vom 11.12.2003; Rs. C-322/01 http://www.jura-lotse.de/newsletter/nl86-001.shtml - - - - - - - - - - - - - - Depotkosmetik im Internet BGH, Versäumnisurteil vom 04.11.2003; Az.: KZR 2/02 http://www.jura-lotse.de/newsletter/nl86-002.shtml - - - - - - - - - - - - - - Werbung ...
  • Bild Hilfe bei der Verfassungsbeschwerde (21.05.2013, 17:03)
    Hallo liebe Mitglieder, ich studiere seit dem SS 13 Wirtschaftsrecht und fühle mich ein bisschen verloren, ich pendel und habe dadurch nur geringe Möglichkeiten mich mit anderen nach den Vorlesungen auszutauschen, viele meiner Kommilitonen wohnen mit Jura- Studenten im Wohnheim und haben dadurch super Ansprechpartner und solche suche ich nun hier ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wirtschaftsrecht
  • BildScholz Holding GmbH: Anleger müssen mit weiteren Einschnitten rechnen
    Die gute Nachricht für die Anleihe-Anleger der Scholz Holding GmbH: Die Suche nach Investoren befindet sich nach Unternehmensangaben auf einem guten Weg. Die schlechte Nachricht: Die Anleger müssen mit einer Restrukturierung der Anleihe rechnen. Das bedeutet in der Regel schlechtere Konditionen. Im Jahr 2012 hatte die ...
  • BildSunrise Energy GmbH: BaFin ordnet Abwicklung und Rückzahlung an
    Die Sunrise Energy GmbH mit Sitz in Berlin muss ihr unerlaubt betriebenes Einlagengeschäft abwickeln und die angenommenen Gelder zurückzahlen. Das hat ihr die Finanzaufsicht BaFin mit Bescheid vom 22. Juni 2015 aufgegeben. Die Sunrise Energy GmbH hatte gegen die Anordnung Widerspruch eingelegt. Ihr Antrag auf aufschiebende Wirkung des ...
  • BildSachwert-Schmiede GmbH: AG Mannheim eröffnet vorläufiges Insolvenzverfahren
    Die Sachwert-Schmiede GmbH ist zahlungsunfähig. Das vorläufige Insolvenzverfahren wurde am Amtsgericht Mannheim eröffnet (Az.: 4 IN 896/15). Anleger müssen finanzielle Verluste befürchten. Sollte ausreichend Insolvenzmasse zur Verfügung stehen, wird demnächst das reguläre Insolvenzverfahren eröffnet. Mit welcher Insolvenzquote die Gläubiger dann rechnen können, ist wesentlich von der zur Verfügung ...
  • BildWiderrufsrecht – Widerruf von Darlehen und das Thema Verwirkung und Rechtsmissbrauch
      Der Bundesgerichtshof wird wohl am 01.12.2015 aller Voraussicht nach darüber zu befinden haben, wann das Widerrufsrecht bei einem Darlehen als verwirkt oder rechtsmissbräuchlich anzusehen ist. In der Mehrzahl der Fälle sind die von Oktober 2002 bis Juni 2010 verwandten Widerrufsbelehrungen der Banken fehlerhaft. Fehlerhafte Widerrufsbelehrungen setzen ...
  • Bildfriedola Gebr. Holzapfel GmbH: Anleger mit schlechten Karten im Insolvenzverfahren
    Anleger der friedola Gebr. Holzapfel GmbH müssen befürchten, dass sie im Insolvenzverfahren leer ausgehen. Nachdem das Amtsgericht Eschwege das reguläre Insolvenzverfahren am 1. Februar eröffnet hat (Az.: 3 IN 73/15), zeigte der Insolvenzverwalter am gleichen Tag an, dass die Insolvenzmasse nicht zur Erfüllung der sonstigen Masseverbindlichkeiten reicht. ...
  • BildHarren & Partner MS Panagia: Vorläufiges Insolvenzverfahren
    Die prospektierten Ausschüttungen wurden nie erreicht, die Finanzkrise und sinkende Charterraten machten sich wie bei anderen Schiffsfonds bemerkbar. Nun hat das Amtsgericht Bremen das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft des Schiffsfonds Harren & Partner MS Panagia eröffnet (Az.: 509 IN 23/15). Die Anleger des 2005 aufgelegten Schiffsfonds müssen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.