Rechtsanwalt in Bochum Werne

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© reeel / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bochum Werne (© reeel / Fotolia.com)

Bochum Werne, das im Jahr 1929 nach Bochum eingemeindet wurde, blickt zurück auf eine lange und bedeutende Geschichte im Bergbau. Die wichtigsten Steinkohlebergwerke in Werne waren die Zechen Amalia, Heinrich Gustav, Mansfeld, Robert Müser und Vollmond. Einige der Zechen wurden bereits in den späten 1920er Jahren geschlossen, andere wurden jedoch bis in die 1960er Jahre hinein betrieben. Heute spielt der Bergbau keine Rolle mehr in Bochum Werne. Der im Osten der Stadt liegende Ortsteil bildet die Grenze zwischen der Stadt Bochum und der Stadt Dortmund. Es ist ein Wohnviertel mit gut 15.000 Einwohnern, guten Einkaufsmöglichkeiten, einer Schule und einem beliebten Freibad. Werne hat eine gute Verkehrsanbindung und die Innenstadt sowie umliegende große Einkaufscenter sind sowohl mit dem PKW als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln schnell zu erreichen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bochum Werne

Anemonenweg 10 a
44894 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 532339
Telefax: 0234 9536647

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bochum Werne

Neben anderen Dienstleistern gibt es in Bochum Werne auch einige Rechtsanwälte. Sowohl das Amtsgericht und das Landgericht Bochum als auch die Gerichte im angrenzenden Dortmund sind für den Anwalt aus Bochum Werne schnell und einfach erreichbar, was ihm ein großes Tätigkeitsgebiet und viele potentielle Mandanten verschafft. Für Bochum Werne ist das Amtsgericht Bochum zuständig, in höheren Instanzen das Landgericht Bochum und das Oberlandesgericht Hamm. Einen Teil seiner Arbeitszeit verbringt der Rechtsanwalt aus Bochum Werne vor den Gerichten, wo er in zahlreichen Verfahren die Interessen seiner Mandanten vertritt oder sie in Strafprozessen verteidigt. Viel Zeit verbringt der Anwalt jedoch auch am Schreibtisch, wo er Akten durcharbeitet, um Gerichtsverfahren vorzubereiten oder eine Verteidigungsstrategie für seine Klienten auszuarbeiten. Auch persönliche Gespräche mit den Mandanten und Beratungen in vielen juristischen Bereichen gehören zu seinem Aufgabenbereich.

In unserer Hauptkategorie Rechtsanwalt Bochum finden Sie eine noch größere Auswahl an Rechtsanwälten aus allen Bochumer Stadtteilen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Internet-Anschlussinhaber muss nicht jeden Gast über Tauschbörsen belehren (17.05.2016, 14:04)
    Karlsruhe (jur). Internet-Nutzer müssen nicht jeden Gast oder in Wohngemeinschaften jeden Mitbewohner über die Rechtswidrigkeit von Tauschbörsen belehren, ehe sie ihm Zugang zum eigenen WLAN-Netz geben. Das ist nur zumutbar und nötig, wenn es „konkrete Anhaltspunkte“ für eine rechtswidrige Nutzung gibt, urteilte am Donnerstag, 12. Mai 2016, der Bundesgerichtshof (BGH) ...
  • Bild Fehlerhafte Behandlung eines Handgelenkbruchs: 15.000 Euro Schmerzensgeld (31.01.2014, 14:02)
    Wird nach der Operation eines sog. Handgelenksbruchs (distale Radiusmehrfragmentfraktur) ein fortbestehender zentraler Defekt der Gelenkfläche unzureichend behandelt und die Kompression des Mittelarmnervs (Nervus medianus) zu spät erkannt, können hierdurch bedingte Gesundheitsschäden ein Schmerzensgeld in Höhe von 15.000 Euro rechtfertigen. Ein aufgetretenes komplexes regionales Schmerzsyndrom (Complex Regional Pain Syndrom, CRPS) ist ...
  • Bild Keine begünstigten Minijobs bei Wohnungseigentümergemeinschaften (05.06.2013, 08:29)
    Kassel (jur). Für eine geringfügig beschäftigte Reinigungskraft können Wohnungseigentümergemeinschaften nicht dieselben Vergünstigungen beanspruchen wie private Haushalte. Das hat das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel in einem am Dienstag, 4. Juni 2013, veröffentlichten Urteil entschieden (Az.: B 12 R 4/10 R). Es wies damit eine aus 20 Eigentümern bestehende Wohnungseigentümergemeinschaft aus dem Rheinland ...

Forenbeiträge
  • Bild Wichtige Bafög-Frage (19.05.2004, 22:01)
    Hallo allerseits! Meine Freundin hat da einen kleinen "Streit" mit dem Bafög-Amt und da würde ich gerne mal Eure Meinung zu hören (vielleicht sogar mit Gesetzesgrundlage?). Folgende Situation: Sie hatte 1 Semester in Bochum studiert, Bafög beantragt und auch durchbekommen. Allerdings hat sie schon früh festgestellt, dass sie die Uni wechseln wollte und ...
  • Bild mit Cannabis erwischt.... (09.09.2010, 18:03)
    Hallo, nehmen wir wie folgt an: Person A (Fahrer,32) und Person B (35) sind an der holländischen Grenze vom dt. Zoll in NRW angehalten worden. A, B und das Auto wurden durchsucht, es kam auch ein Drogenhund dazu. A und B hatten beide jeweils 20 g in diversen kleinen Coffeeshop-Tütchen dabei. Zum Sachverhalt haben A ...
  • Bild Hausarbeit Zivilrecht/Vereinsrecht...bitte aktiviert eure juristischen Gehirnzellen (29.08.2005, 14:24)
    Tach zusammen! Schreibt einer von euch gerad auch zufällig an der Übungs-Hausarbeit im Zivilrecht in Bochum oder hat sonst einer zu folgendem Sachverhalt nen tollen Tip abzugeben?Wäre super nett...! Sachverhalt Schatzmeister eines e.V. legt vor freiwilliger Spendensammlung der Mitglieder 20 Euro für alle sichtbar in den Sammelkorb. Am Ende nimmt er jedoch den ...
  • Bild Netzpython frißt Katze des Nachbarn (22.03.2011, 18:28)
    Hallo. Mal fiktiver Fall angenommen : Person A hat ein Haus mit großem Garten und hält mehrere Riesenschlangen, alle legal und angemeldet. Nachbar B hat eine Katze, welche "Freigänger" ist, also auch draußen rumläuft. Gerade in den Sommermonaten kommt es immer wider vor, das die Katze nicht nur auf dem Grundstück von A ...
  • Bild Jura als 2. Studium (29.03.2005, 18:49)
    Hallo! Ich studiere derzeit Wirtschftswissenschaften (2.Semester). Aber immer wenn ich in die Rechtsvorlesungen gehe, kribbelts bei mir, denn Jura ist für mich ziemlich interessant. Anwalt sein ist auch ein kleiner Kindheitstraum (genauso wie Steuerberater). Ich will mein Studium aber nicht abbrechen, da es mich stark interessiert und ein Abbruch auf meinem Lebenslauf nicht ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildArztbesuch während der Arbeitszeit: Wann ist er erlaubt?
    Wer in einer Vollzeitbeschäftigung arbeitet, hat oftmals Schwierigkeiten, Arzttermine außerhalb der Arbeitszeit wahrzunehmen. Noch schwieriger wird es, wenn Kinder oder pflegebedürftige Angehörige zu einem Arztbesuch begleitet werden müssen. Es stellt sich daher die Frage, ob und unter welchen Voraussetzungen Arzttermine auch während der Arbeitszeit wahrgenommen werden dürfen und ...
  • BildWas steht im Führungszeugnis und wie lange?
    So manche Sünde aus der Jugendzeit gerät schnell und gerne in Vergessenheit. Doch prompt kann einen die düstere Vergangenheit einholen, wenn z.B. der potentielle neue Arbeitgeber ein Führungszeugnis verlangt. So mancher hat dabei schon eine böse Überraschung erlebt. Was ins Führungszeugnis eingetragen wird und wie lange es dort ...
  • BildWar das erst der Anfang? Hunderte Durchsuchungen im Ermittlungsverfahren – Shiny Flakes –
    Es gibt schon seit mehreren Monaten Ermittlungsverfahren gegen angebliche Kunden des Online-Betäubungsmittelhändlers „Shiny Flakes“ welche auf das rechtskräftige Urteil bzw. die damalige Durchsuchung (aus dem Jahr 2015) im Verfahren „Shiny Flakes“ zurückzuführen sind. Bei der Durchsuchung des Betreibers der Website „Shiny Flakes“ hatte die Polizei im letzten Jahr ...
  • BildKein Lohn ohne Arbeit
    Die Brötchen wollen erstmal verdient sein. Dieser Satz kommt nicht von ungefähr, da die Arbeitsleistung erst einmal erbracht werden muss, um am Ende des Monats seine Lohn überwiesen zu bekommen. Doch was ist, wenn die Arbeitsleistung mal nicht erbracht werden kann? Entfällt der Anspruch auf Lohnzahlung dann immer. Der ...
  • BildVon der Garantie bis zur Rückgabe - Welche Rechte habe ich als Käufer?
    Man kennt es nur zu gut. Gerade jetzt, wo die Weihnachtszeit wieder unmittelbar bevor steht, locken wieder viele vermeintliche Schnäppchen im Laden zum Kauf und ehe man sich versieht hat man die Ware schon in der Einkaufstüte. Doch kann die Ware einfach zurück gegeben werden, wenn sie kaputt ist ...
  • Bild§ 90a BGB ▷ Sind Tiere im rechtlichen Sinne nur Sachen?
    Das BGB enthält in § 90a BGB eine Vorschrift, die Regelungen bezüglich eines Tieres enthält. Die Vorschrift beruht dabei auf den Gedanken, dass ein Tier als Mitgeschöpf nicht einer Sache gleichgestellt werden dürfe. Deshalb lautet es in § 90a S.1 BGB auch, dass Tiere keine Sachen sind.  Die Vorschrift ...

Urteile aus Bochum
  • BildLG-BOCHUM, 7 OH 6/15 (19.10.2015)
    Die Anmeldung der Auflösung der Gesellschaft, die Anmeldung der Bestellung des bisherigen Geschäftsführers zum Liquidator sowie die Anmeldung des Erlöschens der Geschäftsführung des bisherigen Geschäftsführers betreffen verschiedene Tatsachen, die jeweils mit 30.000 ?, insgesamt 90.000 ? zu bewerten sind.
  • BildLG-BOCHUM, 9 S 166/12 (18.12.2012)
    1. Das Verkaufsangebot des Anbieters in einer Auktion bei eBay ist dahingehend zu verstehen, dass es unter dem Vorbehalt einer berechtigten Angebotsrücknahme steht. 2. Die Angebotsrücknahme ist auch dann berechtigt, wenn nach Beginn der Auktion ein Mangel an dem zu versteigernden Gegenstand auftritt, den der Anbieter nicht zu vertreten hat.
  • BildLG-BOCHUM, 1 Qs 29/12 (19.06.2012)
    In Beschwerdesachen gegen die Kostenfestsetzung nach § 464 b StPO besteht keine Einzelrichterzuständigkeit. Vorbem. 4 Abs. 3 S. 2 VV RVG räumt dem Rechtsanwalt einen von dem Verhalten der sonstigen Prozessbeteiligten unabhängigen Anspruch ein. Wird die Berufung des Angeklagten gegen ein Strafurteil kurz vor der anberaumten Berufungsverhandlung zurückgenommen, hat der bereits
  • BildLG-BOCHUM, I-13 O 119/10 (11.08.2010)
    Ein Dienstleister handelt nicht wettbewerbswidrig, wenn er auf einer offensichtlich inzwischen privat genutzten Homepage kein Impressum unterhält. Dies gilt auch dann, wenn dieselbe Internetadresse in der Vergangenheit geschäftlich genutzt wurde und sich daher noch überholte Einträge in Branchenverzeichnissen mit Backlinks zu jener Internetadresse finden lassen.
  • BildLG-BOCHUM, I - 7 T 154/09 (24.04.2009)
    1. Gibt der Schuldner an, kein oder nur ein geringes Einkommen zu haben, mit dem der Lebensunterhalt nicht bestritten werden kann, besteht der Verdacht, daß er ein unvollständiges Vermögensverzeichnis abgegeben hat. Der Gläubiger hat dann einen Anspruch auf Nachbesserung. 2. Nähere Fragen zu freiwilligen Unterstützungsleistungen Dritter können nicht schon mit dem
  • BildARBG-BOCHUM, 3 Ca 2743/05 (05.01.2006)
    1. Die Vereinbarung der Befristung einer einzelnen Vertragsbedingung, etwa der Erhöhung der Arbeitszeit, bedarf für nach dem In - Kraft - Treten der Schuldrechtsreform am 1.1.2002 in Form Allgemeiner Vertragsbedingungen erfolgte Abreden nicht der vorherigen Zustimmung des Personalrats gemäß § 72 Absatz 1 Nr. 1 LPVG NW. Diese Norm findet

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.