Rechtsanwalt in Bochum Weitmar

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© reeel / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bochum Weitmar (© reeel / Fotolia.com)

Der Bochumer Ortsteil Weitmar ist unter anderem bekannt für das Weitmarer Holz, ein 80 Hektar großes Waldgebiet und beliebtes Naherholungsgebiet der Region. Direkt angrenzend an das Weitmarer Holz befindet sich das Haus Weitmar mit dem dazugehörigen Schlosspark. Der ehemalige Adelssitz wurde im zweiten Weltkrieg von Bomben zerstört und ist heute als Museum und Freilichtbühne für die Öffentlichkeit zugänglich. Wie in den meisten Bochumer Stadtteilen, spielte auch in Weitmar der Bergbau eine zentrale Rolle, doch die damaligen Zechen sind längst geschlossen. Heute ist Weitmar ein Wohnviertel mit einem Gewerbegebiet, etlichen Schulen und einem guten Einkaufsangebot. Durch das Weitmarer Holz, das Dürertal und das Wiesental ist Bochum Weitmar trotz seiner zentralen Lage direkt südlich der Innenstadt ein sehr grünes Stadtviertel.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bochum Weitmar

In der Uhlenflucht 13
44795 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 5864654
Telefax: 0234 5864656

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bochum Weitmar

Springorumallee 2
44795 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 8903260
Telefax: 0234 89032611

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bochum Weitmar

Die Innenstadt mit den Gerichtsgebäuden ist nur etwa fünf Kilometer entfernt, was Weitmar auch zu einem attraktiven Stadtviertel für Rechtsanwälte macht. Über 25 Anwälte haben sich hier niedergelassen, die Suche nach einem Rechtsanwalt in Bochum Weitmar fällt also nicht schwer. Neben seinen Aufgaben vor Gericht wird der Rechtsanwalt aus Bochum Weitmar auch außergerichtlich auf vielfältige Weise für seine Mandanten tätig. Wann immer man mit einer rechtlichen Angelegenheit zu tun hat, ist es ratsam, einen Rechtsanwalt hinzuzuziehen. Eine Beratung kostet meist deutlich weniger als die meisten befürchten, und in vielen Fällen lassen sich mit einem frühzeitigen Besuch beim Anwalt böse Überraschungen vermeiden. Für Bürger mit keinem oder nur geringem Einkommen gibt es auch die Möglichkeit, einen Beratungsschein anzufordern, der eine kostenfreie Beratung beim Anwalt ermöglicht.

Unter Rechtsanwalt Bochum finden Sie viele weitere Rechtsanwälte aus anderen Bochumer Stadtteilen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Exploration der Tenside (10.02.2014, 12:10)
    ERC Consolidator Grant für Chemiker der Universität KonstanzDer Konstanzer Chemiker Prof. Dr. Sebastian Polarz hat für sein Projekt zur Erforschung einer neuen Klasse von Tensidsystemen einen ERC Consolidator Grant eingeworben. Insgesamt 1,9 Millionen Euro stellt der European Research Council (ERC) dem Konstanzer Wissenschaftler zur Verfügung, um in den kommenden fünf ...
  • Bild TU Berlin: Ein Glanzstück: 100 Paten für Berlin (28.01.2014, 15:10)
    Hochschulperle 2013 des Stifterverbandes für eine Initiative der TU BerlinDie studentische Kampagne „100 Paten für Berlin. Studierende engagieren sich für Kinderpatenschaften“ ist zur Hochschulperle des Jahres 2013 gekürt worden. Bei dem deutschlandweiten Online-Voting erhielt das Projekt der TU Berlin, in dem sich auch Studierende der FU Berlin und Universität der ...
  • Bild Welt-AIDS-Tag: RUB-Forscher planen Aufbau eines Zentrums für sexuelle Gesundheit (28.11.2013, 16:10)
    Eine verhalten positive Bilanz zieht der Bochumer Forscher Prof. Dr. Norbert Brockmeyer (Klinikum der Ruhr-Universität Bochum) zum kommenden Welt-AIDS-Tag. Da jedoch andere sexuell übertragbare Infektionen (STI) deutlich zunehmen, planen Prof. Brockmeyer und Prof. Dr. Peter Altmeyer den Aufbau eines Zentrums für sexuelle Gesundheit mit "Versorgung aus einer Hand".Gute Seiten, schlechte ...

Forenbeiträge
  • Bild Anwalt Schadensersatz Schmerzensgeld Bochum gesucht (09.10.2013, 14:12)
    Hallo liebe Juraforum - User gegen Auflage einer Zahlung von Summe X in einem Strafgesetzprozess (Körperverletzung) gegen mich wurde vor ein paar Monaten das Verfahren eingestellt, da ich die Zahlung geleistet habe. Jetzt habe ich Post von dem Anwalt der Gegenpartei bekommen bzgl. Schadensersatz / Schmerzensgeld von rund 31.000 €. Wer kann ...
  • Bild SGB I § 59 vs. BGB-Regelungen zum Erbrecht (23.02.2013, 17:08)
    V ist allein stehend und in der GKV versichert. V stirbt im ersten Drittel des Jahres. E, nicht verwandt mit V, beerbt V. Nach dem Antritt des Erbes fordert die GKV des V von E eine Zuzahlung aus der Zeit vor dem Tod des V. E bezahlt. Nach Durchsicht der Unterlagen von V durch E, ...
  • Bild Zusammen Klausuren schreiben (Bochum) (29.03.2013, 21:38)
    Hallo liebe Leidensgenossen, ich studiere in Bochum und suche eine Lerngruppe oder Lernpartner für eine gemeinsame Examensvorbereitung. In erster Linie geht es mir um das gegenseitige motivieren und das Schreiben von Klausuren. Denn nur mit der richtigen Klausurtechnik und ausreichenden Training gelingt ein gutes Examen:-) Zusammen zu dem Examensklausurenkurs ...
  • Bild Renovierungskosten zurückverlangen (01.10.2008, 14:07)
    Hallo! Eine kurze Frage: Mal angenommen im Mietvertrag von Mieter M steht folgende Klausel drin: "Der Mieter ist verpflichtet, Schönheitsreparaturen auf seine Kosten in den Mieträumen, wenn erforderlich, fachgerecht auszuführen. Schönheitsreparaturen umfassen das Tapezieren, Anstreichen oder kalken der Decken und Wänden, das Streichen der Fußböden, Heizkörper einschließlich Heizrohre, der Innentüren einschließlich ...
  • Bild Probeabo im Internet (15.11.2013, 14:51)
    Sehr geehrte Damen und Herren, meine Freundin (russische Staatsbürgerin und studiert an der Ruhr-Universität Bochum) hat sich auf der Internetseite cinablitz.com "kostenlos" registriert und ihre Bankdaten (russische Bank)angegeben, da sie davon ausging, dass diese notwendig würden, sobald man einen Film anfordert. Nun wurden ihr 50$ von ihrem russichen Konto abgebucht. Im ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildRuhestörung durch laute Musik: Was darf die Polizei vor Ort machen?
    Was darf die Polizei unternehmen, wenn aus einer Wohnung laute Musik schallt? Was können lärmgeplagte Nachbarn sonst unternehmen? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Wenn eine laute Party gefeiert wird, wirkt sich das vor allem in einem Mehrfamilienhaus schnell störend aus. In einer solchen ...
  • BildHundehaltung – welche Gesetze muss man beachten?
    Der Hund gilt als der beste Freund des Menschen. Nicht umsonst leben alleine in Deutschland über fünf Millionen registrierte Hunde in Familien, was bedeutet, dass in mehr als einem Achtel der Haushalte mindestens einer dieser Vierbeiner zu finden ist. Sich einen Hund anzuschaffen, ist eine weitreichende ...
  • BildMuss der Busfahrer warten bis alle Fahrgäste sitzen oder gesichert stehen?
    Wenn ein Busfahrer an einer Haltestelle zu schnell abfährt und dadurch ein Fahrgast stürzt hat kann er unter Umständen Schadensersatz verlangen. Wann der der Fall ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Gerade in der Rushhour kommt es häufig vor, dass es der Busfahrer mit dem Weiterfahren ...
  • BildDarf man das Handy während der Fahrt in der Hand halten?
    Viele Menschen können sich heutzutage nur schwer von ihrem Mobilfunktelefon trennen. Wer aber beim Autofahren ein Handy aufnimmt, um es zu benutzen, begeht eine Ordnungswidrigkeit, die mit einem Bußgeld geahndet werden kann. Das ergibt sich aus § 23 Ia der Straßenverkehrsordnung (StVO). Selbstredend stellen telefonieren oder Nachrichten schreiben eine ...
  • BildIst das Chippen Pflicht (Chipimplantate bei Tieren)?
    Generell ist die Registrierung eines Haustieres in der entsprechenden EU-Heimtierverordnung nicht als Pflicht vorgesehen. Jedoch Ausnahmen bestätigen die Regel wie z. B. in einigen Bundesländern, die eine Erfassung für gefährlich geltende Hunderassen vorschreiben. Und auch, wenn man mit einem Haustier innerhalb der EU auf Reisen gehen möchte, ist es ...
  • BildDer Eingehungsbetrug
    Der Eingehungsbetrug ist ein klassisches Institut des Wirtschaftsstrafrechts. Er ist eine besondere Ausformung des (normalen) Betruges gem. § 263 StGB, ist also gesetzlich nicht gesondert geregelt. Der Strafrahmen reicht von Geldstrafe bis zu fünf Jahren Freiheitsstrafe. Ein Eingehungsbetrug liegt beispielsweise dann vor, wenn der eine Vertragspartner den anderen ...

Urteile aus Bochum
  • BildLG-BOCHUM, 7 OH 6/15 (19.10.2015)
    Die Anmeldung der Auflösung der Gesellschaft, die Anmeldung der Bestellung des bisherigen Geschäftsführers zum Liquidator sowie die Anmeldung des Erlöschens der Geschäftsführung des bisherigen Geschäftsführers betreffen verschiedene Tatsachen, die jeweils mit 30.000 ?, insgesamt 90.000 ? zu bewerten sind.
  • BildLG-BOCHUM, 9 S 166/12 (18.12.2012)
    1. Das Verkaufsangebot des Anbieters in einer Auktion bei eBay ist dahingehend zu verstehen, dass es unter dem Vorbehalt einer berechtigten Angebotsrücknahme steht. 2. Die Angebotsrücknahme ist auch dann berechtigt, wenn nach Beginn der Auktion ein Mangel an dem zu versteigernden Gegenstand auftritt, den der Anbieter nicht zu vertreten hat.
  • BildLG-BOCHUM, 1 Qs 29/12 (19.06.2012)
    In Beschwerdesachen gegen die Kostenfestsetzung nach § 464 b StPO besteht keine Einzelrichterzuständigkeit. Vorbem. 4 Abs. 3 S. 2 VV RVG räumt dem Rechtsanwalt einen von dem Verhalten der sonstigen Prozessbeteiligten unabhängigen Anspruch ein. Wird die Berufung des Angeklagten gegen ein Strafurteil kurz vor der anberaumten Berufungsverhandlung zurückgenommen, hat der bereits
  • BildLG-BOCHUM, I-13 O 119/10 (11.08.2010)
    Ein Dienstleister handelt nicht wettbewerbswidrig, wenn er auf einer offensichtlich inzwischen privat genutzten Homepage kein Impressum unterhält. Dies gilt auch dann, wenn dieselbe Internetadresse in der Vergangenheit geschäftlich genutzt wurde und sich daher noch überholte Einträge in Branchenverzeichnissen mit Backlinks zu jener Internetadresse finden lassen.
  • BildLG-BOCHUM, I - 7 T 154/09 (24.04.2009)
    1. Gibt der Schuldner an, kein oder nur ein geringes Einkommen zu haben, mit dem der Lebensunterhalt nicht bestritten werden kann, besteht der Verdacht, daß er ein unvollständiges Vermögensverzeichnis abgegeben hat. Der Gläubiger hat dann einen Anspruch auf Nachbesserung. 2. Nähere Fragen zu freiwilligen Unterstützungsleistungen Dritter können nicht schon mit dem
  • BildARBG-BOCHUM, 3 Ca 2743/05 (05.01.2006)
    1. Die Vereinbarung der Befristung einer einzelnen Vertragsbedingung, etwa der Erhöhung der Arbeitszeit, bedarf für nach dem In - Kraft - Treten der Schuldrechtsreform am 1.1.2002 in Form Allgemeiner Vertragsbedingungen erfolgte Abreden nicht der vorherigen Zustimmung des Personalrats gemäß § 72 Absatz 1 Nr. 1 LPVG NW. Diese Norm findet

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.