Rechtsanwalt für Unternehmens- oder Betriebsnachfolge in Bochum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bochum (© reeel / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bochum (© reeel / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Gußen bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Unternehmens- oder Betriebsnachfolge kompetent im Umkreis von Bochum

Hans-Böckler-Str. 16
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 14470
Telefax: 0234 684992

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Unternehmens- oder Betriebsnachfolge
  • Bild BAuA-Forschungsbeiträge zu Arbeitnehmern in Restrukturierungen (28.11.2013, 11:10)
    Dortmund – Gestern Krise, heute Aufschwung, morgen Rezession: Das Thema Restrukturierung hat in der betrieblichen Praxis zurzeit Hochkonjunktur. Dabei können Restrukturierungsprozesse die Gesundheit der Betroffenen belasten. Mit dem Buch „Arbeitnehmer in Restrukturierungen. Gesundheit und Kompetenz erhalten“, veröffentlicht die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) jetzt Arbeiten, die vorrangig die Perspektive ...
  • Bild Viadrina-Professor präsentiert Pilotprojekt zur Mitarbeiterbeteiligung in Brüssel / Livestream (28.01.2014, 11:10)
    EU-Kommission engagiert Europa-Universität: Viadrina-Professor präsentiert Pilotprojekt zur Mitarbeiterbeteiligung in Brüssel / Livestream im wwwDie Europäische Kommission hat die Kelso-Stiftungsprofessur an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) beauftragt, gemeinsam mit der Freien Universität Berlin ein Pilotprojekt zur Evaluierung und Förderung finanzieller Mitarbeiterbeteiligung in den 28 Mitgliedsstaaten der Union durchzuführen. Am Donnerstag, dem ...
  • Bild Studierende der Hochschule Harz organisierten touristisches Themenforum zum Geschäftsreiseverkehr (27.11.2013, 19:10)
    Am Mittwoch, dem 20. November 2013, drehte sich auf dem Wernigeröder Campus der Hochschule Harz alles um die Tourismuswissenschaften. Bevor abends das Institut für Tourismusforschung (ITF) feierlich eröffnet wurde, stand ab 13:30 Uhr das Themenforum, diesmal unter dem Motto „Business Travel - von der Richtlinie zum Produkt“, im Mittelpunkt. Organisiert ...

Forenbeiträge zum Unternehmens- oder Betriebsnachfolge
  • Bild Studentin braucht Hilfe dringend!!! (02.03.2010, 11:59)
    Im asiatischen Staat X herrschen zurzeit „kriegsähnliche Zustände“. Dort sind seit mehreren Jahren im Rahmen einer NATO-Mission Bundeswehrverbände stationiert. Auf einer Konferenz im November 2009, an der die Regierungschefs der an der Mission beteiligten Staaten teilnehmen, wird über die weitere Strategie beraten. Da in den vergangenen Monaten bereits mehrere zivile ...
  • Bild gekauftes Strom Paket "ganz aufbrauchen" (03.02.2010, 13:02)
    Hallo, was meint ihr zu den Fällen. 1. angenommen jemand kauft ein 2400 KWh Jahres-Strompaket und verbraucht innerhalb des Jahres statt der gekauften/bezahlten 2400 KWh nur 2300 KWh. Wenn er nun seinen Zählerstand 100 Zähler höher angibt (die Ablesung soll der Kunde selbst machen) als auf dem Zähler steht, dann hat er doch ...
  • Bild verm.Kindesmisshandlung/Körperverletzung/Aufenthalsbetimmungsrecht (23.07.2008, 10:41)
    Mal angenommen ein Vater würde seine Kinder bei sich behalten nach dem Besuchswochenende, aufgrund das die Mutter sich nicht gut den Kindern gegenüber Verhält (vorrausgesetzt beide Elternteile haben noch das Aufenthaltsbestimmungsrecht). Und der Vater würde sofort nach einbehalten gleichzeitig Jugendamt und Familiengericht Informieren. Dieser Vater gehen wir mal davon aus hat die ...
  • Bild Mandanten mit PKH - Mensch 2-ter Klasse? (03.06.2009, 10:59)
    Hallo, auffallend ist, dass Rechtsberatungen bei Mandanten mit Prozesskostenhilfe (PKH) nicht die volle Aufmerksamkeit geschenkt wird. (sagt man das so???) Sehr gute Rechtsanwälte vertreten keine Mandanten mit PKH - und falls ja, dann nur halbherzig. Wie findet bzw. welche Möglichkeit hat ein Mandant mit PKH einen guten Rechtsanwalt zu finden? Woran erkennt man ...
  • Bild Amtsarzt Klage oder Widerspruch (14.03.2007, 16:06)
    Wenn einer Person A durch dem Amtsarzt vom Arbeitsamt zwar ein doppelter Bandscheibenvorfall bescheinigt wird, aber der Arzt fälschlicherweise der Meinung ist, diese Person könnte den zuletzt ausgeübten Beruf (Objektleiter in einer Reinigungsfirma --> ungelernt und nur durch seinen Freund zu der Anstellung gekommen) oder einen anderen ungelernten Beruf ausüben, ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.