Rechtsanwalt für Sozialplan in Bochum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Sofia Giltiridou bietet Rechtsberatung zum Sozialplan jederzeit gern im Umkreis von Bochum

Wittener Str. 80
44789 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 5297374
Telefax: 0234 5296173

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Sozialplan
  • Bild Einfliegen portugiesicher Werkarbeiter für Wochenend-Arbeit ist legal (17.10.2016, 16:58)
    Hamm (jur). Wenn Unternehmen ihre Betriebsanlagen am Wochenende gänzlich anderen Arbeitskräften überlassen als der Stammbelegschaft, hat der Betriebsrat nichts mitzureden. Das Einfliegen portugiesischer Arbeiter für das Wochenende ist auch legal, wie das Landesarbeitsgericht (LAG) Hamm in einem am Freitag, 14. Oktober 2016, bekanntgegebenen Beschluss vom Vortag entschied (Az.: 13 TaBVGa ...
  • Bild BAG: Streik um tariflichen Sozialplan (25.04.2007, 18:51)
    Gewerkschaften dürfen zu Streiks für einen Tarifvertrag aufrufen, in dem wirtschaftliche Nachteile aus einer Betriebsänderung ausgeglichen oder gemildert werden sollen. Für die Aufstellung betriebsbezogener Sozialpläne sind zwar nach §§ 111, 112 Betriebsverfassungsgesetz Arbeitgeber und Betriebsrat zuständig. Das Betriebsverfassungsgesetz schränkt jedoch die Regelungsbefugnis von Tarifvertragsparteien nicht ein. Typische Sozialplaninhalte - wie ...
  • Bild Einigungsstelle darf Sozialplanabfindungen nicht dem Konzern überlassen (08.07.2015, 08:59)
    Berlin (jur). Ein Sozialplan darf nicht von Vorgaben anderer Konzernunternehmen abhängen. Eine Einigungsstelle muss konkret entscheiden, welche Ausgleichszahlungen die zu entlassenden Arbeitnehmer erhalten sollen, wie am Dienstag, 7. Juli 2015, das Arbeitsgericht Berlin im Streit um Massenentlassungen bei der Fluggastabfertigung am Flughafen Berlin-Tegel entschied (Az.: 13 BV 1848/15). Danach sind ...

Forenbeiträge zum Sozialplan
  • Bild Betriebszugehörigkeit - zählt die Zeit als Aushilfe mit? (13.12.2009, 12:41)
    Die Person X arbeitete bei der Firma Y als Aushilfe mit einem befristeten Anstellungsvertrag (geringfügig Beschäftigt). Nach 8 Monaten wird bei der Firma ein unbefristetes Anstellungsverhältnis mit anderer Arbeitsaufgabe angenommen. Nun geht es um die Erstellung eines Sozialplanes. Die Frage ist ob die Zeit als Aushilfe mit zur ...
  • Bild Outsourcing. T-Systems (19.04.2007, 09:52)
    Sehr geehrte Fachforenteilnehmer, ... handelt es sich bei der Telekom um e. sog. Änderungskündigung wenn die TOchtergesellschaft "T-Systems" ausgegliedert wird ?! - Darüber hinaus wird wohl die Verweigerung des Neuvertrages mit schlechteren Konditionen wohl auch zu ordentlichen Kündigungen führen. Allerdings werden dann ja nicht alle entlassen sondern diejenigen die ...
  • Bild Abwicklungsvertrag bei betriebsbedingter Kündigung (16.06.2011, 07:55)
    Folgendes fiktives Szenario: Der Arbeitgeber (AG) kündigt dem Arbeitnehmer (AN), betriebsbedingt zum 31.08. (Kündigungsfrist wurde eingehalten. AG trifft diese Entscheidung willkürlich, welcher Arbeitnehmer das Unternehmen verlassen soll, ohne eine Auswahl nach Sozialplan zur treffen. AG und AN einigen sich auf einen Abwicklungsvertrag (schriftlich), der AN unter anderem eine Abfindung(fällig mit dem letzten ...
  • Bild Überprüfbarkeit der Sozialauswahl (23.11.2008, 18:26)
    Hallo, angenommen eine Firma möchte 200 von 1000 AN entlassen. Dazu wird ein Sozialplan erstellt, nachdem dann die zu entlassenden AN ausgewählt werden. Welche möglichkeiten/rechte hat der einzelne AN zu überprüfen, ob seine "Sozialdaten" auch richtig berechnet wurden? Und wie weiß er ob die Daten der anderen richtig berechnet wurden? Falls im Sozialplan auch ...
  • Bild Abfindungsfrage (18.01.2015, 14:35)
    Hallo zusammen,Mal angenommen, eine Stelle wird "betriebsbedingt gekündigt" und es werden Aufhebungsverträge angeboten. Wie verhält es sich mit Abfindungssummen? Also ja, sie ist nicht vorgeschrieben, wird aber wohl bei solchen Fällen oftmals gezahlt. Also angenommen: Eine Person ist seit 1,5 Jahren unbefristet angestellt, Hat ein Jahresgehalt von 40k, sowie eine ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.