Rechtsanwalt für Pflegeversicherung in Bochum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Jutta Kassing mit Anwaltsbüro in Bochum hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei ihren juristischen Fällen aus dem Schwerpunkt Pflegeversicherung
Rechtsanwältin Jutta Kassing
Alleestr. 24
44793 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 15007
Telefax: 0234 14284

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Pflegeversicherung
  • Bild BMJ: Pflichtteilsrecht soll reformiert werden (18.03.2007, 17:08)
    Anlässlich des 2. Deutschen Erbrechtstags in Berlin stellte Bundesjustizministerin Brigitte Zypries heute die Eckpunkte einer geplanten Reform des Erbrechts vor. „Das deutsche Erbrecht hat sich in seinen Grundzügen bewährt. Auf viele Erscheinungen wie die zunehmende Zahl von Ehescheidungen und von unverheiratet zusammenlebenden Paaren sowie Patchworkfamilien enthält das geltende Recht jedoch ...
  • Bild Steuerbescheid wird durch Gerichtsurteil nicht unabänderlich (20.09.2012, 11:02)
    München (jur). Ein rechtskräftiges Gerichtsurteil über einen Steuerbescheid hindert das Finanzamt nicht an einer nachträglichen Änderung. Unveränderlich sind lediglich die Streitpunkte, über die das Gericht rechtskräftig entschieden hat, heißt es in einem am Mittwoch, 19. September 2012, veröffentlichten Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) in München (Az.: IV R 92/10). Er wies damit ...
  • Bild Rente für demenzkranke Oma steckte der Enkel in die eigene Tasche (16.05.2017, 09:45)
    Kassel (jur). Die Sozialhilfe muss nicht in jedem Fall für ungedeckte Pflegeheimkosten aufkommen. Hat ein Enkel als Betreuer seiner demenzkranken Oma deren Rente in die eigene Tasche gesteckt, kann der Heimbetreiber deswegen unbezahlte Heimkosten nicht vom Sozialamt nachträglich einfordern, urteilte am Freitag, 12. Mai 2017, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel ...

Forenbeiträge zum Pflegeversicherung
  • Bild Max. Arbeitszeit Student (22.02.2013, 11:23)
    Wie viel darf ein Student maximal (pro Woche/Monat) arbeiten? Bitte, geben Sie mir Verweis auf konkrete Stelle im Gesetz, das ist sehr wichtig!
  • Bild Zuschlag Pflegeversicherung kinderloser Personen (26.02.2014, 12:07)
    Hallo, ich bin hier ziemlich neu und nicht sicher, ob mir irgendjemand helfen kann. Folgender hypothetischer Fall. Ein Mann lebt 17 Jahre in einer nicht ehelichen Lebensgemeinschaft mit seiner Lebensgefährtin und deren Kinder in einem gemeinsamen Haushalt. In dieser Zeit, betreut und erzieht er die Kinder wie die Eigenen. Das Bundesverfassungsgericht hat ...
  • Bild Übernahme der Pflegekosten von der Grundsicherung - entsteht ein Elternunterhaltspflicht? (27.01.2014, 20:54)
    Guten Tag!Wie sieht folgender fiktiver Fall aus:Eine ältere Dame bezieht Leistungen der Grundsicherung im Alter. Sie hat außerdem eine Pflegestufe, und wird zuhause durch Angehörige gepflegt. Seit einem häuslichen Unfall ist sie nun komplett Pflegebedürftig, sodass zusätzlich zu Pflege durch Angehörige noch ein Pflegedienst die Pflege zuhause zusätzlich sicher stellen ...
  • Bild Mindestbeiträge nach Langzeitarbeitslosigkeit (06.04.2014, 19:03)
    Sehr geehrte Damen und Herren Angenommen man wird nach 33 Jahren beschäftigung ohne unterbrechung Arbeitslos. Soweit bekannt kann man zwei Jahre Arbeitslosengeld beziehen. Arbeitnemer ist 48 Jahre alt. Meine Frage: Arbeitsloser der dauerhaft keine Arbeit mehr findet möchte sich selbst versichern,wie hoch wären Mindestbeitrag von Arbeitslosenversicherung,Rentenversicherung,Kirchensteuer, Solidaritätszuschlag, Krankenversicherung, Pflegeversicherung. Vielen Dank ...
  • Bild sind MDK-Gutachten Parteigutachten vor Gericht und was kann man dagegen unternehmen? (11.07.2012, 16:52)
    angenommen ein schwerbehinderter chron. Kranker und Pflegebedpürftiger (K) hat wegen massiver Schwierigkeiten wegen erhöhter Transpiration durch notwendige hohe Morphintherapie eine "Antidekubitusmatratze mit einem atmungsaktiven Bezug und einem Luftstromtherapiesystem" bei der GKV beantragt. Das Sanitätshaus hat die ärztliche Verordnung an die GKV weitergereicht, jedoch unwissend darüber, dass hier ein ärztliches Attest ...

Urteile zum Pflegeversicherung
  • Bild VG-HANNOVER, 7 A 5927/03 (12.06.2006)
    Es besteht kein Anspruch des sozialhilfebedürftigen Patienten eines Heimes auf Übernahme des heimvertraglich vereinbarten Entgeltes, selbst wenn es bislang noch zu keiner Leistungsvereinbarung iSd § 93 Abs. 2 Nr. 2 BSHG gekommen ist gegen den Sozialhilfeträger. Der Sozialhilfeträger gewährt die Hilfe im Heim vielmehr in Form einer Sachleistung durch Einscha...
  • Bild LSG-FUER-DAS-SAARLAND, L 2 KR 27/02 (18.02.2004)
    Wiedereinsetzung in den vorigen Stand gegen die Versäumung der Frist für den Beitritt zur Krankenversicherung nach Beendigung der Pflichtmitgliedschaft (§ 9 Abs. 1 und 2 SGB V). Zum Verschulden bei Versäumung der Beitrittsfrist und zur Pflicht der Krankenversicherungsträger zur Spontanberatung in den Fällen des § 9 Abs. 1 SGB V....
  • Bild LSG-NIEDERSACHSEN-BREMEN, L 13 AS 333/10 (15.04.2011)
    Eine Steuererstattung kann auch dann als anrechenbares Einkommen i. S. des § 11 Abs. 1 Satz 1 SGB II berücksichtigt werden, wenn der Erstattungsbetrag während eines laufenden Bewilligungszeitraumes dem Hilfebedüftigen infolge Abtretung tatsächlich nicht zugeflossen ist....
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.