Rechtsanwalt für Öffentliches Auftragswesen in Bochum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Öffentliches Auftragswesen gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Rupert Sachsenhauser aus Bochum

Springorumallee 2
44795 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 8903260
Telefax: 0234 89032611

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Öffentliches Auftragswesen erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Müller mit Büro in Bochum
c/o EGR Bochum GmbH
Viktoriastr. 10
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 307990
Telefax: 0234 3079910

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Öffentliches Auftragswesen
  • Bild Frankfurter Büro von GÖRG wächst weiter (10.12.2008, 09:06)
    Neue Räume im Bürohaus an der Alten Oper Frankfurt/Berlin. Das Frankfurter Büro der Sozietät GÖRG hat am 8. Dezember 2008 seine neuen Räumlichkeiten im Bürohaus an der Alten Oper, Neue Mainzer Straße 69-75, bezogen. Um die erfolgreiche Arbeit des Frankfurter Büros und das seit acht Jahren kontinuierliche Wachstum fortsetzen ...
  • Bild Kamp zum neuen Präsidenten des OLG Köln ernannt (26.11.2014, 15:45)
    Peter Kamp wird am 1. Dezember 2014 neuer Präsident des Oberlandesgerichts Köln. Justizminister Thomas Kutschaty hat dem 63-jährigen Juristen heute in Düsseldorf die Ernennungsurkunde ausgehändigt. Peter Kamp ist Nachfolger von Johannes Riedel, der Ende November in den Ruhestand treten wird. Peter Kamp hat im Jahre 1979 im richterlichen Dienst des ...

Forenbeiträge zum Öffentliches Auftragswesen
  • Bild Öffentliches Interesse / Privatklage (25.04.2011, 04:40)
    Hallo @ alle, kurz folgende (fiktive Frage): Wenn man einen Antrag auf Strafverfolgung bei der Staatsanwaltschaft stellt und die Staatsanwaltschaft das öffentliche Interesse verneint (z.B. bei Körperverletzung, usw.) und auf die Möglichkeit der Privatklage verweist: Wie lange hat man dann zwischen diesem Verweis auf Privatklage und Erhebung der Privatklage Zeit ? Vorab ...
  • Bild Lärm- u. Grillbelästigung vom Nachbargrundstück (01.05.2014, 13:01)
    Folgender fiktiver Fall: Angenommen, auf einem an das Haus einer WEG angrenzenden Hinterhofgrundstück wird unmittelbar an der Grundstücksgrenze mit drei Meter Abstand zu den Schlafzimmern der WEG ein Grillplatz mit Tischen und Bänken errichtet, genutzt von den Mieters des Nachbarhauses, Lärm- und Geruchsbelästigung inklusive. Nun aber legt der Vermieter und Eigentümer des ...
  • Bild Anzeige wegen Betrug (26.11.2013, 17:49)
    Person A kauft privat etwas bei Person B. es werden 100 Euro angezahlt und es wird vereinbart den Restbetrag von 1300 Euro in 2 raten zu begleichen. Aus finanziellen gründen kann sich jedoch A nicht daran halten. Sprechen mit B ist nicht möglich weil dieser nur ins Tel schreit und ...
  • Bild Zimmer im Gästehaus wegen der Arbeit. Was ist mit der Einwohnermeldebehörde? (23.10.2016, 22:08)
    Guten Tag,da das Thema zu unterschiedlichen Bereichen des Rechtes gehören könnte, habe ich die Frage hier platziert.Person A lebte in einer Stadt X und mietete dort eine Wohnung W1. Dann hat die Arbeit in einem anderen Bundesland in Deutschland (Stadt Y) gefunden.Um in Stadt Y zu wohnen, hat A ...
  • Bild Pflege statt Adoption (08.05.2011, 22:36)
    Angenommen wird folgende Ausgangssituation: Eine Frau wird in einer nur kurz andauernden Beziehung schwanger und entschließt sich, das Kind zur Adoption frei zu geben und dabei den Namen des Vaters nicht anzugeben. Der Vater teilt dem Jugendamt mit, dass er der Adoption nicht zustimmt und klagt dagegen auf Sorgerecht und Umgangsrecht sowie ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.