Rechtsanwalt für Öffentliches Auftragswesen in Bochum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bochum (© reeel / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bochum (© reeel / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Öffentliches Auftragswesen bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Müller mit Kanzlei in Bochum
c/o EGR Bochum GmbH
Viktoriastr. 10
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 307990
Telefax: 0234 3079910

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Öffentliches Auftragswesen berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Rupert Sachsenhauser jederzeit in der Gegend um Bochum

Springorumallee 2
44795 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 8903260
Telefax: 0234 89032611

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Öffentliches Auftragswesen
  • Bild Frankfurter Büro von GÖRG wächst weiter (10.12.2008, 09:06)
    Neue Räume im Bürohaus an der Alten Oper Frankfurt/Berlin. Das Frankfurter Büro der Sozietät GÖRG hat am 8. Dezember 2008 seine neuen Räumlichkeiten im Bürohaus an der Alten Oper, Neue Mainzer Straße 69-75, bezogen. Um die erfolgreiche Arbeit des Frankfurter Büros und das seit acht Jahren kontinuierliche Wachstum fortsetzen ...
  • Bild DIN begrüßt Konzept der Bundesregierung (07.09.2009, 16:00)
    Gestiegene Anforderungen an die Normung; konsequente Fortführung der Deutschen NormungsstrategieDas DIN Deutsches Institut für Normung e. V. begrüßt das heute vom Kabinett verabschiedete "Normungspolitische Konzept der Bundesregierung". "Das Konzept ist die konsequente Ergänzung der Deutschen Normungsstrategie durch die Bundesregierung. Die Strategie wurde gemeinschaftlich von Wirtschaft, Wissenschaft, der öffentlichen Hand und ...

Forenbeiträge zum Öffentliches Auftragswesen
  • Bild Pferd bekommt Kolik vom Fressen (26.01.2011, 18:15)
    Nehmen wir an a hat ein Pferd in einem Stall stehen. Der Vertrag wurde als Pensionsvertrag abgeschlossen, da voll verpflegung. A sieht das dass zu Fütterne Futter schlecht ist und sagt es dem " Stallburschen", der wiederum sagt, er weiß es und hat es der Besitzerin des Hofes schon mitgeteilt, aber ...
  • Bild Beleidung um privaten Chat (17.07.2013, 11:22)
    Hallo, ich wäre euch dankbar für alle Tipps im folgenden Sachverhalt: Person A bezeichnet Person B im ICQ CHat als "arrogantes A********". A und B kennen sich nicht persönlich, über A liegen auch keine ausführlicheren persönlichen Informationen vor. Der Name ist höchstwahrscheinlich erfunden worden. Würde in so einem Fall eine Anzeige von ...
  • Bild Anonyme üble Nachrede (09.01.2011, 17:53)
    Wie kann man sich schützen, wenn in einem fremden Gästebuch durch anonymeEinträge Personen übel denunziert werden?Ist es möglich den Absender zu erfahren?
  • Bild falsche Verdächtigung- Konsequenzen (02.03.2011, 12:59)
    Hallo, mal angenommen Person A (heranwachsend und nicht vorbestraft) beschuldigt Person B (heranwachsend und vorbestraft) einer Bedrohung und eines Schubsers usw (§§ 185, 223, 241, 253, 255, 303 StGB). Was würde mit Person A passieren, wenn Person A (bevor es zu einer Verhandlung vor Gericht kommt) zugeben würde, dass nicht alle vorgeworfenen ...
  • Bild Nachhilfe gesucht öffentliches Recht (11.12.2011, 13:35)
    Hallo, suche kompetente Nachhilfe im Bereich Öffentliches Recht, bzw. öffentlichen Rechtmöglichst im Rhein-Main Gebiet. Danke. grüße semester2011



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.