Rechtsanwalt für Mediation in Bochum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Christina Brammen mit Niederlassung in Bochum hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Mediation
Rechtsanwältin Brammen
Kortumstraße 68
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 89077900
Telefax: 0234 89077901

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Mediation bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Dr. jur. Katja Mihm mit Rechtsanwaltskanzlei in Bochum

Kemnader Straße 320
44797 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 90480060
Telefax: 0234 904800631

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Mediation berät Sie Frau Rechtsanwältin Stephanie Ihrler jederzeit im Ort Bochum

Südring 8
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 9629560
Telefax: 0234 96295610

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Mediation
  • Bild Amtsgerichte durch Gerichtsmediation ersetzt (04.04.2011, 10:15)
    Berlin (DAV). Der Bundesgesetzgeber hat eine Reform der Justiz beschlossen, die zu einem epochalen Umbruch im deutschen Recht führen wird: Die Amtsgerichte werden rückwirkend zum 1. Januar 2011 aufgelöst und durch Gerichtsmediationsstellen ersetzt. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) sieht damit seine langjährige Forderung nach obligatorischer Gerichtsmediation erfüllt. Aus der Sicht der ...
  • Bild Freihandelsabkommen EU-USA (TTIP): Verdrängung der Justiz durch Schiedsgerichte? (02.12.2014, 14:43)
    Berlin/Brüssel (DAV). „Der Trend hin zu einvernehmlichen Streitlösungen ist eine sehr positive Entwicklung“, so Antje Niewisch-Lennartz, niedersächsische Justizministerin. „Wenn aber die Wirtschaft das Privatgericht - sprich Schiedsgericht - dem staatlichen Gericht vorzieht, muss die Justiz aufhorchen.“ Professor Dr. Wolfgang Ewer, Präsident des Deutschen Anwaltvereins: „In Anbetracht einer sich im Wandel ...
  • Bild LAG zur Einhaltung der Menschenwürde am Arbeitsplatz (Mobbing) (09.08.2005, 08:29)
    Als Bestandteil systematischer Verletzung des Persönlichkeitsrechts (Mobbing) erfolgte Abmahnung und Kündigung einer ihrem Vorgesetzten und dem Geschäftsführer unliebsam gewordenen Mitarbeiterin einer in kirchlicher Trägerschaft stehenden Behinderteneinrichtung Aus dem Urteil ergibt sich folgender Leitsatz: 1. Ein wirksamer Mobbingschutz ist in einem Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts eine die ...

Forenbeiträge zum Mediation
  • Bild Nachbar B droht Nachbar A mit RA und Frist, obwohl die Pflegesaison laut Baumschutzsatzung noch gar (24.02.2013, 09:09)
    angenommen Nachbar B und eigentlich auch ein weiterer Nachbar (C) ärgert sich schon seit Einzug des neuen Nachbarn A über eine uralte Eiche, die auf dem Grundstück von A steht, deren Äste jedoch auch über die Grundstücke von B und C hinausragen. C gibt inzwischen Ruhe, jedoch macht nun mal ...
  • Bild uneheliches Kind, gemeinsame Sorge, Mutter will nun wegziehen, rechte Vater? (11.12.2006, 09:55)
    Hallo ich habe da ein Frage und bitte um ein wenig Hilfe. folgender Fall: Kindesvater und Kindesmutter sind nicht miteinander verheiratet, leben 5minuten Fußweg voneinander getrennt, der gemeinsame Sohn ist achteinhalb Jahre alt. Die Eltern des Sohnes haben sich vor gut 4 Jahren getrennt. Der Vater hat in der Zwischenzeit eine andere Frau ...
  • Bild Arbeitsrecht: Gehalt wird nicht bezahlt (22.02.2013, 16:52)
    Folgender fiktiver Fall: Unternehmen U ist mit der Zahlung von 2 Gehältern in Verzug (befindet sich jedoch nicht in finanziellen Schwierigkeiten). In der Zwischenzeit arbeitet Mitarbeiter MA nicht mehr bei U. MA hat U per E-Mail eine Frist von 2 Wochen gesetzt, um den Betrag zu überweisen. Diese Frist ist fruchtlos abgelaufen. ...
  • Bild Anwaltsgebühren und Fernabgabegesetz (07.02.2008, 13:51)
    Ein Internet-Nutzer findet im WWW einen Beitrag von einem Anwalt, in dem ziemlich genau das Thema eines Freundes abgehandelt wird. Er ruft in der Kanzlei an und fragt, ob der Anwalt denn u.U. auch diesen Fall in einer ca. 150km entfernten Stadt verhandeln würde. Der Anwalt ist gerade nicht im Hause, ...
  • Bild Auszug von alkoholkranker Ehefrau u. Mutter verlangen? (03.04.2012, 09:37)
    Ehepartner leben in gemeinsamer Eigentumswohnung seit über 2 1/2 Jahren getrennt. Seit 1 1/2 Jahren Mediation um alles für die geplante Scheidung zu regeln. Ehefrau hat ein Alkoholproblem. Kinder leiden darunter. Kann man verlangen dass die Ehefrau aus der gemeinsamen Eigentumswohnung auszieht bevor die Scheidung durch ist? ...

Urteile zum Mediation
  • Bild THUERINGER-LAG, 1 Sa 148/01 (10.06.2004)
    1) Mobbing kann nur angenommen werden, wenn systematische und zielgerichtete Anfeindungen gegen den Arbeitnehmer vorliegen. Daran fehlt es, wenn es in der Entwicklung einer im Wesentlichen psychisch bedingten Konfliktsituation zu einer Eskalation kommt, auf die der Arbeitgeber mit einem nicht mehr sozialadäquaten Exzess reagiert (hier: Suspendierung von der ...
  • Bild OLG-HAMM, 10 UF 147/04 (01.02.2006)
    Die sexuellen Neigungen eines Elternteils stehen der gemeinsamen elterlichen Sorge nicht entgegen, wenn diese sich nicht auf das Wohl des Kindes auswirken....
  • Bild OLG-FRANKFURT, 2 WF 60/01 (04.05.2001)
    Zum Vergütungsanspruch des Verfahrenspflegers. Der Verfahrenspfleger hat keine Mediation durchzuführen....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.