Rechtsanwalt in Bochum Langendreer

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© reeel / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bochum Langendreer (© reeel / Fotolia.com)

Bochum Langendreer liegt im Osten der Stadt Bochum im Stadtbezirk Bochum Ost und markiert dort die Stadtgrenze zu den Städten Witten und Dortmund. Um das Jahr 880 herum wurde Langendreer erstmals unter dem Namen Threiri erwähnt, einer altertümlichen Bezeichnung, die sich von den drei Siedlungsschwerpunkten des Dorfs ableitete.
Langendreer blickt auf eine lange Industriegeschichte insbesondere im Bereich des Bergbaus zurück, es gab im 19. und 20. Jahrhundert viele Steinkohlenbergwerke, die heute alle stillgelegt sind. Dazu gehören unter anderem die Zechen Vollmond, Neu-Iserlohn, Vereinigte Urbanus, Mansfeld, Constanze, Bruchstraße und Siebenplaneten.

In Langendreer hat sich rund ein Dutzend Rechtsanwälte mit ihren Kanzleien niedergelassen. Sie vertreten ihre Mandanten am Landgericht und am Amtsgericht Bochum, die sich rund 10 Kilometer von Langendreer entfernt in der Bochumer Innenstadt einen Gebäudekomplex teilen. In seiner Kanzlei verbringt der Anwalt aus Bochum Langendreer viel Zeit damit, Akten zu studieren, Rechtslagen zu prüfen und seine Mandanten zu beraten. Bei der Beratung geht es oft um die Analyse der Rechtslage und darum, ob und inwieweit der Wunsch des Mandanten vor Gericht durchsetzbar ist. Dabei kann es auch durchaus zu Situationen kommen, in denen der Anwalt seinem Mandanten von einer Klageerhebung abrät, da die Erfolgsaussichten zu gering sind. Auch außergerichtlich wird der Rechtsanwalt aus Bochum Langendreer für seinen Mandanten tätig, indem er beispielsweise Vergleiche mit der Gegenseite schließt oder als Mediator zwischen den beiden zerstrittenen Parteien fungiert.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Bochum Langendreer

Rampenstr. 16
44892 Bochum
Deutschland

Telefon: 0171 8886220
Telefax: 0234 68726875

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bochum Langendreer

Der Stadtteil Bochum Langendreer ist dem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Bochum zugeordnet. Dort bieten wir Ihnen die Kontaktdaten zahlreicher weiterer Anwälte in Bochum.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Rolf Lackmann geht in den Ruhestand (02.05.2012, 15:14)
    Mit Ablauf des 30. April 2012 tritt der in Dortmund lebende Vorsitzende Richter am Oberlandesgericht Hamm Rolf Lackmann in den Ruhestand. Johannes Keders, Präsident des Oberlandesgerichts Hamm, überreichte dem Vorsitzenden heute, am 27. April 2012, im Rahmen einer kleinen Feierstunde, an der auch viele Weggefährten der Justiz teilnahmen, die Urkunde ...
  • Bild Ebay: Bei Beschädigung des Artikels darf Auktion beendet werden (13.02.2013, 08:46)
    Das Landgericht Bochum musste sich mit der Frage auseinandersetzen, was passiert eigentlich wenn bei einer Ebay-Auktion der Artikel vor Ablauf der Auktion unverschuldet beschädigt wird. In dem konkreten Fall wollte ein Verkäufer über Ebay seinen PKW verkaufen und stellte ihn dort zu einem Startpreis in Höhe von 1,- Euro ein. ...
  • Bild Tierarzt muss 60.000 € Schadensersatz wegen Dressurpferd-Fehlbehandlung zahlen (02.04.2014, 14:37)
    Nach einer nicht notwendigen Operation eines in der Folge lahmenden Dressurhengstes schuldet der behandelnde Tierarzt den Eigentümern des Pferdes 60.000 Euro Schadensersatz. Das hat der 26. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm am 21.02.2014 unter Abänderung des erstinstanzlichen Urteils des Landgerichts Bochum entschieden. Die Klägerin aus Düsseldorf und ihr zwischenzeitlich verstorbener Ehemann setzten ...

Forenbeiträge
  • Bild sachverhalt zu lösen (23.09.2009, 14:55)
    in unserer hausarbeit schuldrecht at geht es um folgenden sachverhalt. da ich den ersten teil in diesem forum bereits entdeckt habe, folgt hier nun der zweite teil. ich wäre um hilfe, bzw. tipps und tricks und ein paar anregungen sehr dankbar. ich bin der meinung dass der sachverhalt, zumindest ...
  • Bild Hausarbeit Zivilrecht/Vereinsrecht...bitte aktiviert eure juristischen Gehirnzellen (29.08.2005, 14:24)
    Tach zusammen! Schreibt einer von euch gerad auch zufällig an der Übungs-Hausarbeit im Zivilrecht in Bochum oder hat sonst einer zu folgendem Sachverhalt nen tollen Tip abzugeben?Wäre super nett...! Sachverhalt Schatzmeister eines e.V. legt vor freiwilliger Spendensammlung der Mitglieder 20 Euro für alle sichtbar in den Sammelkorb. Am Ende nimmt er jedoch den ...
  • Bild Lerngruppe fürs Examen gesucht (29.07.2013, 22:05)
    Hallo liebe Leidensgenossen, ich studiere in Bochum und suche eine Lerngruppe oder Lernpartner für eine gemeinsame Examensvorbereitung. In erster Linie geht es mir um das gegenseitige motivieren und das Schreiben von Klausuren. Denn nur mit der richtigen Klausurtechnik und ausreichenden Training gelingt ein gutes Examen:-) Zusammen zu dem Examensklausurenkurs gehen ...
  • Bild Homepageentwicklung im 1 Euro Job, Jobkiller Total (08.12.2006, 13:39)
    Hallo & Guten tag, nun ich möchte hier über ein Sachverhalt berichten das nach meiner Meinung und auch meinung eines Jurastudentin für Sozialrecht eine Unsoziale Ausnutzung des 1 Euro Jobs darstellt zu dem ein Jobkiller und den Deckmantel der Kommune. Die Rede ist vom Harz 4 Empfänger Herr Markus S er kämpf ...
  • Bild Umzug nach Unfall nicht wie geplant durchführbar (20.03.2011, 17:40)
    Hallo,kann mir jemand bei folgendem Beispiel helfen?A mietet bei der Firma E einen Sprinter um damit am Samstag von Frankfurt nach Bochum umzuziehen. Auf dem Weg von der Mietwagenstation zur alten Wohnung in Frankfurt donnert ihm an einer roten Ampel ein Geländewagen hinten rein. Der gemietete Sprinter ist anschließend nicht ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildIst Videoüberwachung im Betrieb erlaubt?
    Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch – genau davor hat manch ein Arbeitgeber Angst: sobald er den Betrieb verlässt oder seinen Mitarbeitern den Rücken zukehrt, machen diese, was sie wollen. Ob sich seine Befürchtungen bestätigen oder nicht, überprüft er mithilfe von Videokameras, ...
  • BildDie Haftung der Ehegatten im Steuerverfahren
    Eine gemeinsame, von beiden Ehegatten, unterzeichnete Einkommensteuererklärung begründet nicht automatisch auch eine Haftung des Ehegatten welcher nur die Unterschrift geleistet hat. Die Unterschriften auf der Erklärung beziehen sich jeweils nur auf Angaben, die jeder Ehegatte für sich selber erklärt und ausdrücklich nicht auf die des Partners. Auch ...
  • BildHartz-IV: Nachhilfeunterricht nur für maximal 2 Monate?
    Jobcenter dürfen bei der Bewilligung der Kostenübernahme für Nachhilfeunterricht nicht knausrig sein und ihn allein deshalb verweigern, weil beim Schüler langfristiger Förderungsbedarf besteht. Die Tochter einer Hartz-IV-Bezieherin besuchte eine Realschule. Als sie in Mathematik im ersten Halbjahr der siebten Klasse ein Ungenügend und im zweiten Halbjahr ...
  • BildFahrradfahren ohne Licht: Strafe & Haftung bei Unfall?
    Wer als Fahrradfahrer im Dunkeln ohne Licht fährt, kommt nicht immer mit einem Bußgeld davon. Er muss bei einem Unfall mit ernsten Folgen rechnen. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Radfahrer, die beim Fahrradfahren ohne Licht erwischt werden, müssen auf jeden Fall mit ...
  • BildWer muss den Teppichboden beziehungsweise Bodenbelag erneuern?
    Ob Teppichboden oder andere Bodenbeläge: sind sie neu, bieten sie einen schönen Anblick und verleihen jedem Raum eine angenehme Atmosphäre. Im Laufe der Jahre jedoch wird ein Bodenbelag aufgrund der Beanspruchung immer schäbiger und unansehnlicher, so dass man als Mieter gerne einen neuen hätte. Prinzipiell kein Problem, jedoch ...
  • BildWas Inkassounternehmen dürfen – UND WAS NICHT!
    Viele Menschen sind schnell verunsichert, wenn ein Inkassounternehmen sich meldet um mögliche Schulden einzutreiben. Nicht selten kommen den Betroffenen die Praktiken der Inkassobüros dabei komisch vor und man fragt sich: Was sind Inkassounternehmen überhaupt und was dürfen die eigentlich? Was sind Inkassounternehmen? Ein Inkassounternehmen oder auch ...

Urteile aus Bochum
  • BildLG-BOCHUM, 7 OH 6/15 (19.10.2015)
    Die Anmeldung der Auflösung der Gesellschaft, die Anmeldung der Bestellung des bisherigen Geschäftsführers zum Liquidator sowie die Anmeldung des Erlöschens der Geschäftsführung des bisherigen Geschäftsführers betreffen verschiedene Tatsachen, die jeweils mit 30.000 ?, insgesamt 90.000 ? zu bewerten sind.
  • BildLG-BOCHUM, 9 S 166/12 (18.12.2012)
    1. Das Verkaufsangebot des Anbieters in einer Auktion bei eBay ist dahingehend zu verstehen, dass es unter dem Vorbehalt einer berechtigten Angebotsrücknahme steht. 2. Die Angebotsrücknahme ist auch dann berechtigt, wenn nach Beginn der Auktion ein Mangel an dem zu versteigernden Gegenstand auftritt, den der Anbieter nicht zu vertreten hat.
  • BildLG-BOCHUM, 1 Qs 29/12 (19.06.2012)
    In Beschwerdesachen gegen die Kostenfestsetzung nach § 464 b StPO besteht keine Einzelrichterzuständigkeit. Vorbem. 4 Abs. 3 S. 2 VV RVG räumt dem Rechtsanwalt einen von dem Verhalten der sonstigen Prozessbeteiligten unabhängigen Anspruch ein. Wird die Berufung des Angeklagten gegen ein Strafurteil kurz vor der anberaumten Berufungsverhandlung zurückgenommen, hat der bereits
  • BildLG-BOCHUM, I-13 O 119/10 (11.08.2010)
    Ein Dienstleister handelt nicht wettbewerbswidrig, wenn er auf einer offensichtlich inzwischen privat genutzten Homepage kein Impressum unterhält. Dies gilt auch dann, wenn dieselbe Internetadresse in der Vergangenheit geschäftlich genutzt wurde und sich daher noch überholte Einträge in Branchenverzeichnissen mit Backlinks zu jener Internetadresse finden lassen.
  • BildLG-BOCHUM, I - 7 T 154/09 (24.04.2009)
    1. Gibt der Schuldner an, kein oder nur ein geringes Einkommen zu haben, mit dem der Lebensunterhalt nicht bestritten werden kann, besteht der Verdacht, daß er ein unvollständiges Vermögensverzeichnis abgegeben hat. Der Gläubiger hat dann einen Anspruch auf Nachbesserung. 2. Nähere Fragen zu freiwilligen Unterstützungsleistungen Dritter können nicht schon mit dem
  • BildARBG-BOCHUM, 3 Ca 2743/05 (05.01.2006)
    1. Die Vereinbarung der Befristung einer einzelnen Vertragsbedingung, etwa der Erhöhung der Arbeitszeit, bedarf für nach dem In - Kraft - Treten der Schuldrechtsreform am 1.1.2002 in Form Allgemeiner Vertragsbedingungen erfolgte Abreden nicht der vorherigen Zustimmung des Personalrats gemäß § 72 Absatz 1 Nr. 1 LPVG NW. Diese Norm findet

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.