Rechtsanwalt für Arbeitslosengeld II in Bochum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Sofia Giltiridou unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Arbeitslosengeld II jederzeit gern in Bochum

Wittener Str. 80
44789 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 5297374
Telefax: 0234 5296173

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Arbeitslosengeld II
  • Bild Arbeitslosengeld II nicht pfändbar (16.11.2011, 17:11)
    Nach dem BGH muss ein Existenzminimum gesichert bleiben Karlsruhe (jur). Haben Hartz-IV-Empfänger Schulden, dürfen die Gläubiger beim Jobcenter nicht das Arbeitslosengeld II teilweise pfänden lassen. Dem Schuldner müsse so viel zum Leben verbleiben, dass sein Existenzminimum erhalten bleibt, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Mittwoch, 16. November 2011, ...
  • Bild Das System des Kommunismus. Idee und Wirklichkeit (29.10.2013, 10:10)
    Zweite der beiden interdisziplinären Konferenzen "Kapitalismus / Kommunismus. Glanz und Elend zweier Gesellschaftsmodelle" der Bundeszentrale für politische Bildung, des Deutschen Hygiene-Museums Dresden und dem Lehrstuhl für Politische Systeme der Technischen Universität Dresden, gefördert durch die Fritz Thyssen Stiftung.07.- 09. November 2013, Donnerstag – SamstagDeutsches Hygiene-Museum, DresdenReferenten u.a.: Hans-Peter Hahn, Gerd ...
  • Bild Jobcenter darf im Erbfall Arbeitslosengeld II kürzen (26.01.2012, 16:16)
    Kassel (jur). Erben Arbeitslosengeld-II-Empfänger ein Vermögen, wird dies im Hartz-IV-Bezug zum „Einkommen“, was eine Kürzung der Hartz-IV-Leistungen zur Folge hat. Entsprechende Vorschriften sind nicht zu beanstanden, urteilte das Bundessozialgericht (BSG) am Mittwoch in Kassel (Az.: B 14 AS 101/11 R). Im konkreten Fall hatte eine Mutter von drei Kindern aus dem ...

Forenbeiträge zum Arbeitslosengeld II
  • Bild Rückstellungen für Drohverluste §249 I S.1 HGB (06.08.2013, 14:01)
    Hallo Ihr Lieben, ich habe ein paar Fragen zu Rückstellungen für Drohverluste nach §249 I S.1 HGB: Die Tatbestände sind ja: 1. schwebendes Geschäft 2. Verlusteintritt droht 3. Aufwendungen und Erträge greifbar 4. Bestehen oder Höhe ungewiss Nun weiß ich nicht genau, was die einzelnen Tatbestände genau bedeuten. Es wäre sehr lieb von Euch, ...
  • Bild Rücksendung bestellter Ware II (25.01.2012, 21:24)
    A. bestellte sich bei Firma B einen Sat-Receiver dieser wurde geliefert mit Rechnung Warenwert plus Versandkosten. Beim Auspacken stelle A. fest das dem Receiver eine Beschreibung beilag die in englisch, fanzösisch, Spanisch u. Italienisch war. Eine deutsche Beschreibung lag nicht bei, A. fragte beim Händler nach der deutschen Beschreibung . Leider gab ...
  • Bild Harz IV Empfänger prellt Vermieter (10.01.2014, 17:52)
    Fiktiver Fall: M ist Harz IV Empfänger und bekommt seine Miete über das JC finanziert. M zahlt im ersten Jahr korrekt seine Miete. Anfang des folge Jahres wird die Mietzahlung eingestellt. VM wendet sich an das JC und bittet um Direktzahlung der Miete. M reagiert nicht auf die Benachrichtigungen durch das ...
  • Bild mündliches Examen bayern 2009/II (06.01.2010, 02:06)
    Examenstermin 2009/ II mündliche Prüfung Bayern. ich fange einfach mal an Was gibt es neues, was interssant wäre zu prüfen ? Zivilrecht: Erbrecht FamFG Girovertrag Urteile zu Mietrecht, Verbrauchsgüterkauf Öffentliches Recht Urteile zu Vorratsdatenspeicherung, Ladenschlussgesetz StGB Feindstrafrecht als neue Tendenz Zumwinkel vielleicht im hinblick auf Beweiserhebung und -verwertung
  • Bild Amt will Antrag für endgültigen Bescheid (04.06.2012, 09:07)
    Eine Langzeit-arbeitslose zieht in ein anderes Bundesland, und stellt einen Antrag auf ALGII. Nach langem hin und er gibt es einen vorläufigen Bescheid, welcher nur einen Teil der Leistungen bewilligt, da das Amt noch Klärungsbedarf sieht, bzw,. einige Angaben der Antragstellerin überprüfen will, und deshalb den Hauseingentümer anschreibt. Die Antragstellerin ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitslosengeld II
  • BildWie hoch ist die Hinzuverdienstgrenze bei Hartz IV?
    Das Arbeitslosengeld II (ALG II; Hartz IV) dient der Grundsicherung des Lebensunterhalts von Bedürftigen. Seit dem 01.01.2015 erhalten Empfänger des Arbeitslosengeldes II monatlich 399,- €, zudem werden angemessene Kosten für Wohnung und Heizung übernommen. Dieser Regelsatz orientiert sich an den Verbraucherpreisen sowie am Lohnniveau. Vielen Hartz IV-Empfängern erscheint ...
  • BildHartz IV: Kein Zwang zur Seniorenbetreuung erlaubt
    Hartz IV Empfänger dürfen vom Jobcenter normalerweise nicht zur Betreuung von Senioren im Rahmen von 1 Euro Jobs gezwungen werden. Vorliegend erhielt ein ehemaliger Bankkaufmann bereits schon seit mehreren Jahren Hartz IV. Als das Jobcenter ihn nach Scheitern einer Eingliederungsvereinbarung zu einem 1 Euro Job unter ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.