Rechtsanwalt für Sportrecht in Bielefeld

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bielefeld (© marcel1214 - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bielefeld (© marcel1214 - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Ulf Karl-Wilhelm Janeczek mit Kanzleisitz in Bielefeld berät Mandanten kompetent bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Sportrecht
c/o RAe Schneider & Wixforth
Niederwall 37
33602 Bielefeld
Deutschland

Telefon: 0521 967770
Telefax: 0521 9677799

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Sportrecht
  • Bild Sportwetten im Fadenkreuz (03.05.2011, 12:00)
    3. Sportrechtstag an der Deutschen Sporthochschule KölnTermin: 13. Mai, 10-18 Uhr – Anmeldung noch bis zum 11. MaiEs ist ein Milliardenmarkt, der, nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs, ab 2012 neu geregelt werden muss. Ende 2011 läuft der aktuelle Glücksspiel-Staatsvertrag aus, und danach sollen auch private Anbieter eine Chance bekommen ...
  • Bild Beim Doping reicht die Selbstreinigungskraft des Sports nicht aus (30.05.2008, 11:00)
    Jurist Rössner in der "Doping"-Reihe von Universität und Pädagogischer Hochschule Heidelberg: Der Sport allein schafft es nicht! Ohne den Staat bleibt die Dopingaufdeckung defizitär - Nächste Veranstaltung: Donnerstag, 5. Juni, 16 Uhr: Udo Ludwig (Der Spiegel, Hamburg). Doping und die MedienDer Kriminologe Prof. Dr. Rössner (Uni Marburg) erteilte den Nichtjuristen ...
  • Bild Amtswechsel an der Universität Luzern: (07.05.2009, 11:00)
    Auf den 1. 8.2009 erfolgen an der Universität Luzern folgende Amtswechsel: Neue Dekanin der Theol. Fakultät wird Dr. Monika Jakobs, Prof. für Religionspädagogik / Katechetik . Sie tritt die Nachfolge von Dr. Ruth Scoralick, Prof. für Exegese des Alten Testaments, an. Neue Dekanin der Kultur- und Sozialwis-senschaftlichen Fakultät wird Dr. ...

Forenbeiträge zum Sportrecht
  • Bild Aussetzung per Attest - hohe Gebühren ! (11.10.2011, 12:34)
    Hallo zusammen.Annahme : Person x hat einen Jahresvertrag mit einem Sportstudio abgeschlossen.Der Vertrag verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn eine 3-monatige Kü-frist nicht eingehalten wird.Nun wird x plötzlich krank und erhält ein Attest vom Krankenhaus, er/sie dürfe nun mindestens 3 Monate keinen Sport - insbes.Krafttraining ausüben.Annahme : Arzt ...
  • Bild Fitnessclub - Kündigung aufgrund von Krankheit (27.11.2006, 11:51)
    Hallo, Fr. B.ist seit Juni 06 MItglied in einem Fitnessclub. Sie konnte bisher aber nur ca 1 1/2 Monate regelmäßig trainieren. Ihr springen immer wieder Wirbel in der kompletten Rückenmuskulatur raus. Ihr Arzt hat Sie jetzt schon zu einem Spezialisten überwiesen. Kann sie ihren Vertrag mit dem Fitnessclub aufgrund von Krankheit kündigen? Muß ...
  • Bild Doping. Dr. Fuentes - Spanien (12.03.2007, 11:45)
    Sehr geehrte Fachforenteilnehmer, ... die Nachricht vom letzten Samstag war für mich eine große Überraschung. Im Prinzip ist hier jedoch dieser Meldung eine gewisse Plausibilität nicht abzusprechen. Wenn die Dopingvorschriften zum Zeitpunkt der Anklage in Spanien zu diesem Zeitpunkt nicht ausreichend waren greift das Strafverfahren hier ins Leere. Aus diesem Sachverhalt ...
  • Bild Preiserhöhung während Vertragslaufzeit (10.11.2006, 10:28)
    Hallo, wie sieht folgender fiktiver Fall aus: Angenommen Kunde K ist Mitglied in einem Fitness-Studio F. K hat mit diesen F einen Vertrag über 1Jahr geschlossen. Nun hebt F die Gebühren während der Vertragslaufzeit an, mit der Begründung die Mehrwertsteuer erhöht sich. Die Anhebung der Gebühren ist aber deutlich höher als diese ...
  • Bild sofortige Kündigung im Fitnessstudio? (08.08.2006, 11:08)
    Hallo! Ich hoffe mir kann jemand meine Frage beantworten. Angenommen, jemand meldet sich in einen renommierten Finessstudio an und hat eine Vertragsmindestlaufzeit von einem Jahr. Dieses jahr ist abgelaufen und der Vertrag verlängerte sich wieder um ein Jahr. Jetzt kann er aber aus gesundheitlichen Gründen die Leistungen nicht mehr ...

Urteile zum Sportrecht
  • Bild OLG-FRANKFURT, 13 W 29/00 (18.05.2000)
    Die von einem Sportverband verhängte Wettkampfsperre wegen Dopings ist nur dann gerechtfertigt, wenn der Verband einen schuldhaften Verstoß des Sportlers gegen Dopingregeln beweist. Dies kann gerichtlich nachgeprüft werden....
  • Bild BGH, II ZR 54/98 (23.11.1998)
    BGB § 25 a) Die von der Rechtsprechung entwickelten Kriterien zu einem Aufnahmezwang Beitrittswilliger für Verbände mit einer überragenden Machtstellung im wirtschaftlichen oder sozialen Bereich ergeben sich mittelbar aus Art. 9 Abs. 1 GG. b) Solche Verbände können auch begrenzt auf einzelne Regionen bestehen. BGH, Urt. v. 23. November 1998 - II ZR 54/98 ...
  • Bild OLG-DRESDEN, 13 W 165/07 (20.06.2007)
    Zur Haftung des Betreibers einer Motorcrossbahn und der unfallbeteiligten Sportler bei einem Zusammenstoß im Rahmen einer Übungsfahrt....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Sportrecht
  • BildKündigung vom Fitnessstudio: Wann ist eine außerordentliche Kündigung möglich?
    Verträge mit Fitnessstudios laufen bei vielen Bürgern einfach so nebenher: Irgendwann stellt sich für jeden die Frage nach der Kündigungsfrist mit der bitteren Erkenntnis, dass diese noch in monatelanger Ferne liegt. Just in diesem Moment gegen die eigene Recherche bei Google los: Kündigung bei Fitnessstudioverträgen. ...
  • BildFinancial Fairplay im Fußball
    Erst kürzlich mussten Manchester City und Paris St. Germain jeweils eine Strafe in Höhe von jeweils 60 Millionen zahlen. Beide Vereine habe gegen das „Financial Fairplay“ der UEFA verstoßen. Warum ist die UEFA ermächtigt Fußballvereine zu solch hohen Geldstrafen zu verurteilen? Das Ziel von Financial Fairplay ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.