Rechtsanwalt für Gebührenrecht der Ärzte in Bielefeld

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Sieglinde Fischer-Jenkner mit RA-Kanzlei in Bielefeld berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern juristischen Fragen im Rechtsgebiet Gebührenrecht der Ärzte

Otto-Brenner-Str. 112
33607 Bielefeld
Deutschland

Telefon: 0521 934010
Telefax: 0521 9340116

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Gebührenrecht der Ärzte
  • Bild Berufsbetreuer unterliegen der Gewerbeaufsicht (01.03.2013, 11:20)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute entschieden, dass Rechtsanwälte, die sich neben ihrem Anwaltsberuf als Berufsbetreuer betätigen, verpflichtet sind, die Betreuertätigkeit als Gewerbe anzumelden. Die Kläger, eine Rechtsanwältin und ein Rechtsanwalt, wurden von der beklagten Stadt aufgefordert, die gewerbliche Tätigkeit „Berufsbetreuer(in)“ anzumelden. Die hiergegen gerichteten Klagen hatten in den Vorinstanzen ...
  • Bild DAV: Berufsrecht der Anwälte wird weiter liberalisiert (20.12.2007, 15:01)
    Berlin (DAV). Mit Änderungen in der Bundesrechtsanwaltsordnung und einem Gesetzesvorhaben zur Einführung des Erfolgshonorars wird das Berufsrecht der Anwälte weiter liberalisiert. Einen Tag nach der Verkündung des "Gesetzes zur Neuregelung des Rechtsberatungsrechts" (Bundesgesetzblatt Nr. 63 vom 17.12.07, S. 2840) sind am 18.12.07 zwei bedeutsame Änderungen beim anwaltlichen Berufsrecht in Kraft ...
  • Bild BGH zur Abrechnung ärztlicher Leistungen zum 2,3fachen des Gebührensatzes (08.11.2007, 12:20)
    Der Beklagte befand sich in ambulanter privatärztlicher Behandlung des Klägers, eines Augenarztes. Dieser rechnete seine Leistungen, darunter eine Operation des linken Auges wegen Grauen Stars, mit insgesamt 4.074,56 DM ab. Abgesehen von vier näher begründeten Gebührenpositionen, die mit dem Faktor 3,5 abgerechnet wurden, und drei Zuschlägen, die nur mit dem ...

Forenbeiträge zum Gebührenrecht der Ärzte
  • Bild Anträge zur aoMV sind (un)sinnig ? (17.01.2006, 19:57)
    Hallochen : ) als Mitglied kann ich ja bis spätestens eine Woche vor einer MV ( aoMV oder JHV, egal ) beim Vorstand schriftlich eine Ergänzung der Tagesordnung beantragen, welche der Versammlungsleiter dann zu Beginn der MV bekannt zu geben hat und Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung, ...
  • Bild Behinderter Erbe (17.09.2017, 11:49)
    Hallo liebe Forengemeinde,man nehme an, eine Frau hat mit ihrem bereits verstorbenen Ehemann mehrere gemeinsame, volljährige Kinder. Eins dieser Kinder ist körperlich behindert und bereits Frührentner, welches zugleich vom Sozialamt Grundsicherung erhält.Beide Eheleute hatten bereits ein handschriftliches Testament verfasst, welches anschließend beim AG in amtlicher Verwahrung gegeben wurde. Das Testament ...
  • Bild Ausland "zumutbar" für Deutsche?? (10.11.2007, 13:40)
    Hallo zusammen, hier wieder eine neue knifflige Frage von mir: Angenommen ein Deutscher hat in einem nichteuropäischen Ausland gelebt, mit dem guten Gedanken seinem Lebenslauf somit einen Boost zu verpassen. Das Ganze sagen wir mal 18 Monate. Er beherrscht die dortige Sprache ein wenig und hat auch teilweise gearbeitet (vorwiegend jedoch für ...
  • Bild Fahrradunfall auf Fußgängerüberweg (03.09.2016, 11:58)
    Hallo,Angenomme Schüler S (älter als 15 Jahre) fährt mit dem Fahrad zur Schule (ohne Umwege). Weiter angenommen S wohnt in einer Großstadt und benutzt zum Fahren aus Sicherheitsgründen den Gehweg, da sich die Schule mitten in der Innenstadt befindet (mehrspurige Fahrbahnen ohne Radweg, unübersichtliche Verkehrssituationen). Wie wäre der Fall zu ...
  • Bild Fahrtkosten (08.10.2009, 10:45)
    Hallo an alle, Folgender Fall, ein Azubi muss aufgrund seiner Ausbildungfachrichtung in eine andere Schule fahren die deutlich weiter weg ist. Für die Zeit muss der Azubi mehr als 50% seines Nettolohnes für die zwei Wochenkarte berappen. Nach Rücksprache mit dem Chef des Betriebes, würde dieser 75% der Kosten tragen. Hoffe ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.