Rechtsanwalt in Berlin Weißensee

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Weißensee (© whitelook - Fotolia.com)

Der Weiße See in Pankow hat dem Ortsteil Weißensee, der erst seit der Bezirksreform im Jahre 2001 zum Bezirk Pankow gehört, seinen Namen verliehen. Vorher war Weißensee der bevölkerungsmäßig kleinste eigenständige Bezirk Berlins. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts war Weißensee vor allem als Filmstadt bekannt. In den Jahren 1913 bis 1929 wurden in den Weißenseer Filmstudios zahlreiche bekannte Stummfilme, darunter auch der als Meilenstein der Filmgeschichte geltende Klassiker „Das Cabinet des Dr. Caligari“ produziert. Noch heute ist in Weißensee eines der damaligen Kinos erhalten. Das „Toni“ wurde 1992 von dem deutschen Regisseur Michael Verhoeven erworben, der es sanieren und um einen kleineren Vorführraum, das „Tonino“, erweitern ließ. In den Jahren 2010 bis 2013 gehörte das Kino „Toni“ im Rahmen der Rubrik „Berlinale goes Kiez“ zu den Spielstätten der Berlinale.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Weißensee
Rechtsanwaltskanzlei Joachim A. Marko
Berliner Allee 96
13088 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 93028850

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Weißensee

Max-Steinke-Straße 4
13086 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 98606657
Telefax: 030 98606701

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Weißensee
Schneider Rechtsanwälte
Gustav-Adolf-Straße 147
13086 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 4790960
Telefax: 030 47909611

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Weißensee
Schneider Rechtsanwälte
Gustav-Adolf-Straße 147
13086 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 4790960
Telefax: 030 47909611

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Weißensee

Berliner Allee 96
13088 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 93028850
Telefax: 030 93028851

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Berlin Weißensee

Berliner Allee 24
13088 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 32303408
Telefax: 030 32303411

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Weißensee

Gounodstraße 54
13088 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Weißensee
c/o RA Habedank
Berliner Allee 88
13088 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Weißensee

Wigandstaler Straße 36
13086 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3275097
Telefax: 030 3249993

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Weißensee

Berliner Allee 96
13088 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 96060950
Telefax: 030 960609522

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Weißensee

Puccinistraße 42
13088 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Weißensee

Puccinistraße 58
13088 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Weißensee

Gehringstraße 55
13088 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Weißensee

Wigandstaler Straße 7
13086 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 47004394

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Weißensee

Gustav-Adolf-Straße 1
13086 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 47004445
Telefax: 030 47004446

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Weißensee

Parkstraße 76/77
13086 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 22679334
Telefax: 030 22679335

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Weißensee

Pistoriusstraße 149
13086 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 9274022
Telefax: 030 9274023

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Weißensee

Gustav-Adolf-Straße 146a
13086 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 47907590
Telefax: 030 47907599

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Berlin Weißensee

Das Amtsgericht Pankow/Weißensee, das zuständig ist für die Ortsteile Weißensee, Heinersdorf, Blankenburg, Karow, Pankow, Malchow, Buch, Pankow, Blankenfelde, Französisch Buchholz, Wilhelmsruh, Rosenthal und Niederschönhausen, befindet sich in Berlin Weißensee unweit des Ufers des Weißen Sees. Hier werden erstinstanzlich familienrechtliche, zivilrechtliche und strafrechtliche Verfahren aus dem gesamten Zuständigkeitsbereich verhandelt. Der Rechtsanwalt aus Berlin Weißensee vertritt bei diesen Verfahren die Interessen und Rechte seiner Mandanten und steht ihnen auch außerhalb der Gerichtsverfahren mit Rat und Tat zur Seite. Sollte sich ein Fall nicht vor dem Amtsgericht Pankow/Weißensee klären lassen, wird der Anwalt auch in den höheren Instanzen tätig, je nach Zuständigkeit am Landgericht Berlin oder dem Kammergericht Berlin, das einem Oberlandesgericht entspricht.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Anwalt sind, der Sie bei einem rechtlichen Problem unterstützt und berät, finden Sie viele weitere Anwälte in Berlin in unserer Hauptkategorie Rechtsanwalt Berlin.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Privat ausgebildete Schauspieler werden vom BSG gestützt (16.10.2017, 10:33)
    Kassel (jur). Ausgebildete Schauspieler haben einen generellen Anspruch auf Aufnahme in die Vermittlungskartei der Bundesagentur für Arbeit. Das gilt auch für Absolventen privater Schauspielschulen, urteilte am Donnerstag, 12. Oktober 2017, Bundessozialgericht (BSG) in Kassel. Denn andernfalls hätten Schauspieler kaum eine Chance, überhaupt Beschäftigungsangebote zu bekommen, erklärten die Kasseler Richter zur ...
  • Bild Weiterbildender Arzt muss tatsächliche Gelegenheit zur Weiterbildung erhalten (12.10.2017, 12:16)
    Berlin (jur). Ein ärztlicher Weiterbildungsassistent soll in einer Arztpraxis auch tatsächlich Gelegenheit zur Weiterbildung haben. Führt der neue Kollege stattdessen zu einer übermäßigen Ausweitung der Patientenzahlen, muss der ausbildende Arzt mit einer Kürzung seiner Honorare rechnen, wie das Sozialgericht Berlin in einem am Mittwoch, 11. Oktober 2017, bekanntgegebenen Urteil entschied ...
  • Bild Raus aus der Erbengemeinschaft: Wie vorgehen? (17.11.2017, 11:24)
    Berlin (DAV). Endlich Schluss – nicht selten haben Mitglieder einer Erbengemeinschaft irgendwann den Wunsch, aus einer seit Jahren oder gar Jahrzehnten bestehenden Gemeinschaft von Miterben auszusteigen. Aber wie? Ein Beispiel: Simone Bauer hat nach dem Tod ihrer Mutter vor 15 Jahre mit ihrem Vater und ihren zwei Brüdern den hälftigen ...

Forenbeiträge
  • Bild Mutter will Umziehen. Muß die Tochter mit? (22.10.2009, 03:12)
    Nehmen wir an, Mutter und Tochter (22 J.) leben zusammen, bekommen beide Hartz -4. D.h. normalerweise dürfte die Tochter bis 25 J. nicht ausziehen, da es bei der Mutter billiger ist. Wenn aber die Mutter ausziehen will, da sie lieber allein leben möchte (oder mit ihrem Freund): Kann das Jobcenter sagen, sie ...
  • Bild ARGE zahlt teilweise Miete nicht (14.05.2011, 14:11)
    Person (P) bezieht eine von der ARGE genehmigte Wohnung. Die ARGE hält sich allerdings nicht an die Vorschrift, dass die Heizkosten extra gerechnet werden müssen, sondern gibt in ihrem "Rahmen" eine Summe vor, die eine Pauschale aus Kaltmiete, NK und Heizung ist. Die ARGE genehmigt die Wohnung - obwohl, wenn ...
  • Bild Muss der AN dem AG finanziell Geld auslegen? (11.10.2010, 20:03)
    Hallo Man nehme mal an Arbeitnehmer A arbeitet bei Arbeitgeber B. A benutzt normalerweise eine Tankkarte von B. Durch eine Umstrukturierung muss A die Tankkarte zurückgeben und kriegt eine Neue. Dies ist mit einigem Zeitaufwand verbunden. Genau in diesem Zeitraum muss A auf eine Schulung. Das heißt A müsste vorübergehend Tankkosten auslegen ...
  • Bild Sachverhalt : Markenrecht (05.12.2009, 13:40)
    Hallo Leute, folgender Sachverhalt bereitet mir Kopfzerbrechen : ..Mal angenommen.. Mr. X stellte ein Bekleidungsstück bei Ebay zum verkauf. Sein Couseng bekam dieses Bekleidungsstück zum Geburtstag, es passte jedoch nicht. Es wurde sich nicht darum gekümmert, was mit ihm passieren sollte. Monate vergingen und irgendwann beschloss er, es bei Ebay reinzustellen - bzw ...
  • Bild Alleinstellungswerbung? (23.05.2012, 19:46)
    Mal angenommen jemand nutzt für sein Unternehmen eine URL, in deren Name der Name der Stadt in der sich das Unternehmen befindet auftaucht. Beispiel: autohaus-beispielhausen.de Wäre das ein Fall von Alleinstellungswerbung und wenn ja wie wird dagegen vorgegangen bzw. an wen kann man sich wenden um dagegen vorzugehen!?
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildMieterhöhung bei Garage oder Stellplatz möglich?
    Viele der deutschen (Groß-)Städte haben das gleiche Problem, in den Innenstädten sind für die Anwohner zumeist nicht ausreichend Parkplätze vorhanden. Die Bürger müssen deshalb oftmals entweder gänzlich auf öffentliche Verkehrsmittel zurückgreifen oder eine Garage beziehungsweise einen Stellplatz anmieten. Letzteres kann jedoch ganz schön ins Geld gehen. Deshalb ist ...
  • BildBGH stärkt den Widerrufsjoker beim Widerspruch von Lebensversicherungen
    Nicht nur Darlehen, auch Lebensversicherungen oder Rentenversicherungen können widerrufen werden, wenn der Versicherungsnehmer nicht ordnungsgemäß über seine Widerspruchsmöglichkeiten aufgeklärt wurde. Das hat der Bundesgerichtshof mit Urteil vom 11. Mai 2016 erneut bekräftigt (Az.: IV ZR 229/14).   Bei Lebensversicherungen bzw. Rentenversicherungen, die nach dem sog. ...
  • BildWelche Mercedes-Modelle sind vom Abgasskandal betroffen?
    Welche Mercedes-Modelle sind betroffen? Besitzer von Mercedes-Fahrzeugen lesen in diesen Tagen sorgfältig die Fachpresse. Zwar hat das Bundesverkehrsministerium Untersuchungen gegen Daimler bestätigt und damit den Skandal mehr oder weniger öffentlich gemacht, um was es aber genau geht, dass müssen interessierte Autofahrer zwischen den Zeilen der vielen Veröffentlichungen herauslesen. Mercedes ...
  • BildHartz IV: Kein Zwang zur Seniorenbetreuung erlaubt
    Hartz IV Empfänger dürfen vom Jobcenter normalerweise nicht zur Betreuung von Senioren im Rahmen von 1 Euro Jobs gezwungen werden. Vorliegend erhielt ein ehemaliger Bankkaufmann bereits schon seit mehreren Jahren Hartz IV. Als das Jobcenter ihn nach Scheitern einer Eingliederungsvereinbarung zu einem 1 Euro Job unter ...
  • BildAgrofinanz GmbH: BaFin ordnet Abwicklung und Rückzahlung der Gelder an
    Die Finanzaufsicht BaFin hat der Agrofinanz GmbH mit Sitz in Kleve aufgegeben, ihr unerlaubt betriebenes Einlagengeschäft einzustellen und die angenommenen Gelder unverzüglich an die Anleger zurückzuzahlen. Dabei weist die Finanzaufsicht ausdrücklich darauf hin, dass es für die Rückabwicklung nicht ausreicht, die bisherigen Verträge zu kündigen und sie durch neue ...
  • BildKrank im Urlaub: Rechte & Pflichten bei Erkrankung während des Urlaubs
    Wie müssen sich Arbeitnehmer verhalten, die während ihres Urlaubs krank werden? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn Arbeitnehmer im Urlaub krank werden, ist das eine ärgerliche Angelegenheit. Schließlich hat man sich auf die schönsten Wochen des Jahres gefreut. Doch es gibt eine gute Nachricht: Sie ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.