Rechtsanwalt in Berlin Spandau

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Spandau (© whitelook - Fotolia.com)

Berlin Spandau sieht sich seit jeher verschiedenen Hämen ausgesetzt. So wird Spandau aufgrund seiner idyllischen Lage und der ganz eigenen Mentalität der Einwohner gern als Stadt in der Stadt bezeichnet. Spandau ist ein Bezirk der weiten Wege, kann aber dennoch durch eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr überzeugen. In Berlin Spandau spielt sowohl das ländliche als auch das moderne Leben eine wichtige Rolle. So gibt es verschiedene Gärten und Parks, in welchen sich schöne Spaziergänge unternehmen lassen. Auch Familien lassen sich gern in Spandau nieder, so trifft man auf viele Siedlungen mit kleinen Ein- und Zweifamilienhäusern. Beliebt ist Berlin Spandau vor allem wegen seiner historischen Altstadt, in welcher jedes Jahr im Dezember zum Weihnachtsmarkt geladen wird. Aber auch die Spandauer Zitadelle kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Hier finden regelmäßig Konzerte statt, die von Menschen aus der ganzen Welt besucht werden. Modern ist Spandau wegen seiner Einkaufspassagen, wie den Arkaden. Entlang der belebten Straßen laden zudem zahlreiche Restaurants und gemütliche Cafés zum Verweilen ein.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Spandau

Kurstraße 18
13585 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 33096580
Telefax: 030 330965811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Spandau

Ackerstraße 18
13585 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3755571
Telefax: 030 3752031

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Berlin Spandau

Ist Rechtsbeistand gefragt, dann fällt es nicht schwer, einen Rechtsanwalt in Berlin Spandau zu finden. Wen wundert es auch, dass sich an diesem idyllischen Fleckchen Erde viele Anwälte niedergelassen haben. Um den Grundstein für eine Zusammenarbeit mit dem Mandanten zu legen, ist der Anwalt in Berlin Spandau auch gern bereit, einen Einblick in seine Referenzen zu gewähren. Thematisch legen sich die Anwälte in Spandau nicht auf ein Rechtsgebiet fest. So kann vielmehr mit allen erdenklichen Fragen aus den verschiedensten Rechtsgebieten an den Juristen herangetreten werden.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Bezugsberechtigung entscheided nach Erbe über Lebensversicherungsauszahlung (16.02.2017, 14:33)
    Hamm/Berlin (DAV). Der Versicherungsnehmer einer Lebensversicherung kann gegenüber der Versicherung bestimmen, wer zum Bezug der Versicherungsleistung nach seinem Tod berechtigt sein soll. Wer nicht genannt ist, erhält auch als Erbe nichts von der Versicherungsleistung. Die Arbeitsgemeinschaft Erbrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) berichtet über einen Beschluss des Oberlandgerichts (OLG) Hamm vom ...
  • Bild Zeigen eines verfassungswidrigen Kennzeichens rechtfertigt Kündigung (26.09.2017, 12:03)
    Berlin (jur). Liest ein Ordnungsamts-Mitarbeiter während der Arbeitszeit Adolf Hitlers „Mein Kampf“ mitsamt im Buchdeckel eingeprägtem Hakenkreuz, rechtfertigt dies eine Kündigung. Solch ein arbeitsvertragswidriges Verhalten ist mit den Dienstpflichten eines Mitarbeiters des öffentlichen Dienstes nicht vereinbar, so dass auch ohne Abmahnung eine ordentliche Kündigung zulässig ist, urteilte das Landesarbeitsgericht (LAG) ...
  • Bild Statt Straßensperrung lieber Fußgängerampel (24.10.2017, 09:17)
    Berlin (jur). Auch an einer Schule dürfen Kommunen eine Straße nicht einfach komplett sperren. Um die Schüler zu schützen, müsse zunächst ein Zebrastreifen oder eine Fußgängerampel in Betracht gezogen werden, wie das Verwaltungsgericht Berlin in einem am Montag, 23. Oktober 2017, bekanntgegebenen Beschluss vom 20. Oktober 2017 entschied (Az.: 11 ...

Forenbeiträge
  • Bild Lizenz erwerben (29.12.2011, 16:25)
    Hallo liebes Forum, Angenommen Person A möchte ein eigenes Produkt herstellen.Dazu benötigt sie die bereits fertigen Produkte B und C von den Firmen Y und Z.(vereinfachtes Beispiel !!). Muss nun Person A die Firmen anschreiben damit sie eine Lizenz bekommt für die Kommerzialisierung des eigenen Produkts? Wie wird eine solche Lizenzvergabe geregelt ...
  • Bild Das Land in dem sogar Straßenhändler eine eigene Blu-Raypresse haben (22.08.2011, 22:47)
    Ein A fährt in ein benachbartes Land und sieht dort ein verlockendes Angebot: " nur 3€". Er geht in das Geschäft und tatsächlich, kostet nur 3€, ein Produkt, das er zuhause für 599€ gesehen hat. Er freut sich, kauft und setzt es in seiner Firma ein. Handelt er im guten Glauben? Muß ...
  • Bild Einladung zur Hauptverhandlung als Zeuge (27.03.2013, 13:49)
    Hallo,folgender fiktiver Fall:Nehmen wir mal an dass eine minderjährige Person, die nicht älter als 15 Jahre ist, Opfer eine Straftat, aus Fremdenhass wird und bei der Tat eine gefährliche Körperverletzung erleidet. Nun 3 Wochen vor der Hauptverhandlung würde eine Einladung zugestellt, mit der die Mutter, die noch sagen wir mal ...
  • Bild Ähnlicher Firmenname möglich? (26.08.2010, 19:25)
    Hallo liebes Forum, nehmen wir mal an, es existiert eine Firma "AB-Firma" und ein anderer möchte eine Firma mit dem Namen "A&B-Firma" eröffnen. Würde es dabei Probleme geben? Gruß TanCok
  • Bild Hartz IV und EU-Rente - Wohngemeinschaft? (14.10.2015, 16:03)
    Erst mal vielen Dank für den Hinweis, ich hatte es falsch verstanden, drum in neuer Form (Der andere Beitrag wurde gelöscht)Ein Hartz-IV-Bezieher bewohnt eine 2-Zimmer-Wohnung in dem er jedoch nur 1 Zimmer (+Küche/Bad) gemietet hat, da das andere Zimmer vom Vermieter als Abstellraum genutzt wird. Nun möchte eine Frau ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildPeseus Invest und Vermögen AG: BaFin ordnet Abwicklung des Investmentgeschäfts an
      Die Peseus Invest und Vermögen AG muss ihr Investmentgeschäft abwickeln. Das hat die Finanzaufsicht BaFin mit Bescheid vom 22. Dezember 2015 angeordnet.   Wie die BaFin am 11. Januar 2016 mitteilt, habe die Peseus Invest und Vermögen AG Anlegern Genussrechte des Unternehmens mit einer vereinbarten ...
  • BildAnerkennung ausländischer Doktortitel in Deutschland – Rechtslage
    Wer an einer ausländischen Hochschule einen Doktortitel erworben hat, darf nicht ohne Weiteres einen deutschen Doktortitel führen. Näheres erfahren Sie in diesem Ratgeber. Manche deutschen Absolventen begeben sich zur Promotion ins Ausland. Sie glauben, im Anschluss daran einen deutschen Doktortitel führen zu dürfen. Doch das ist ...
  • BildBGH: Änderung der Nutzung bei Teileigentumsgemeinschaften
    Ein Mitglied einer Teileigentumsgemeinschaft kann nicht eigenmächtig den Nutzungszweck seines Teileigentums ändern. Bei schwerwiegenden Gründen kann aber eine Anpassung durchgesetzt werden. Der Anpassungsanspruch müsse dann aber im Wege der Klage durchgesetzt werden, entschied der BGH mit Urteil vom 23.03.2018 (Az.: V ZR 307/16). Bei Teileigentumsgemeinschaften kann in der ...
  • BildSCHROTTIMMOBILIEN – Ihre Rechte als Geschädigter
    Kaufvertrag über Schrottimmobilien rückabwickeln und Schadensersatz bekommen Anlegerschützer helfen Geschädigten – Jetzt Spezialisten konsultieren Aufgrund ihrer Spezialisierung auf Fälle aus dem Bankrecht und Kapitalmarktrecht kann sie ihren Mandanten rechtliche Beratung sowie Hilfestellung durch einen Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht auf höchstem Niveau bieten. Da es ...
  • BildWaldorf Frommer mahnt für die Universum Film GmbH "Walking on sunshine" ab
    Der Film „Walking on Sunshine“ ist Gegenstand aktueller Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der Universum Film GmbH. Waldorf Frommer behaupten, der Film sei in einer Internet-Tauschbörse Dritten weltweit zum kostenlosen Download angeboten worden. Sie müssen nicht immer eine Unterlassungserklärung abgeben Es ...
  • BildBausparverträge: OLG Bamberg und Politik auf Seiten der Bausparer
      Bausparkassen kündigen weiterhin alte gut verzinste Bausparverträge. Doch die Kritik an dieser Vorgehensweise und die Unterstützung für die Bausparer wächst. So verlangt nun der Petitionsausschuss des Bundestages, dass der Gesetzgeber für Klarheit sorgt.   Nach Ansicht des Petitionsausschusses sind die massenhaften Kündigungen alter Bausparverträge unter ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.