Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Schöneberg (© whitelook - Fotolia.com)

Berlin Schöneberg ist ein Szenebezirk, welcher durch zahlreiche kulturelle Angebote geprägt ist. Hier haben viele kreative Köpfe wie Schriftsteller, Maler oder Künstler ein Zuhause und einen Platz zum Leben und Arbeiten gefunden. Verwaltungstechnisch ist der Ortsteil Berlin Schöneberg in den Bezirk Tempelhof-Schöneberg eingegliedert. Schöneberg ist zudem ein sehr vielfältiger Stadtteil, welcher sich durch seine unterschiedlichen Kieze mit verschiedenartigen Mentalitäten auszeichnet. So befindet sich im Westen von Schöneberg das bei jungen Menschen sehr beliebte bayerische Viertel. Erbaut wurde das historische Viertel vor dem ersten Weltkrieg. Geprägt ist es von bayrisch anmutenden Bauwerken, die alle im Renaissance-Stil gehalten sind. Schöneberg ist aber auch ein Ortsteil der Arbeiterbewegung. So befindet sich im Osten die rote Insel, die von der linken Bewegung geprägt ist. Beliebte Orte in Berlin Schöneberg sind der Nollendorfplatz, an welchem sich viele Geschäfte angesiedelt haben und Feste für die ganze Familie stattfinden, der Wittenbergplatz oder die wunderschönen Ceciliengärten. Seinerzeit war Schöneberg auch ein Anziehungspunkt für die homosexuelle Bewegung, so zog der Festzug des Christopher Street Days lange Zeit ausschließlich durch den Berliner Bezirk Schöneberg.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Berlin Schöneberg
Rechtsanwaltssozietät Liebert & Röth
Eisenacher Straße 2
10777 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20615760
Telefax: 030 20615765

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
***** (4.9)   2 Bewertungen
Rechtsanwaltskanzlei Mai
Kleiststraße 23-26
10787 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 95999353
Telefax: 030 95999354

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Kanzlei Dr. Mecking
Eisenacher Str. 29a
10781 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 26393763
Telefax: 030 26393767

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Rechtsanwalt für Arzthaftung
Bayreuther Straße 8
10787 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 297735747
Telefax: 030 297735746

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg
Bayerl, Dreiser, Hys & Jauch
Akazienstr. 30
10823 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 49856130
Telefax: 030 49856133

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte
Bozener Straße 21
10825 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 81486290
Telefax: 030 81486294

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Rechtsanwalt Karsten Ost
Motzstraße 9
10777 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 27575600
Telefax: 030 27575603

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg
Punk & Partner Rechtsanwälte - Partnerschaftsgesellschaft
Lauterstraße 17-18
12159 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 85075430
Telefax: 030 85075431

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg

Heilbronner Straße 13
10779 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2110003
Telefax: 030 2131696

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg

Rheinstraße 67
12159 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 85405260
Telefax: 030 85405265

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg
HUFSCHMIDT Rechtsanwälte
Wartburgstraße 4
10823 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 78892820
Telefax: 030 78892822

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Albestraße 21
12159 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 5360680
Telefax: 030 53606815

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Arbeitsrechtskanzlei Bechert
Winterfeldtstraße 1 / Ecke P
10781 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88774270
Telefax: 030 887742727

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Winterfeldtstraße 1
10781 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2355230
Telefax: 030 23552323

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Fuggerstraße 19
10777 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2136074
Telefax: 030 2182062

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg

Wartburgstraße 4
10823 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 78717777
Telefax: 030 78717778

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Anwaltskanzlei Schiller
Monumentenstraße 35
10829 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 78708080
Telefax: 030 78708011

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Enners - Thormeyer Rechtsanwälte - Notar
Grunewaldstraße 55
10825 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 62730800
Telefax: 030 62730825

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Monumentenstraße 12
10829 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 69001107
Telefax: 030 69001277

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Enners - Thormeyer Rechtsanwälte - Notar
Grunewaldstraße 55
10825 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 62730800
Telefax: 030 62730825

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Punk & Partner Rechtsanwälte - Partnerschaftsgesellschaft
Lauterstraße 17
12159 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 85075430
Telefax: 030 85075431

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Welserstraße 10-12
10777 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 23630701
Telefax: 030 27590802

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Wittenbergplatz 2
10789 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 32528390
Telefax: 030 32528389

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg

Ansbacher Straße 13
10787 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 69533368
Telefax: 030 69533367

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg

Landshuter Straße 22
10779 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2115057
Telefax: 030 2117079

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über Berlin Schöneberg

Geht es darum rechtliche Konflikte angemessen zu klären, dann lässt sich ein Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg schnell finden. Im beliebten Szeneviertel haben sich viele Juristen angesiedelt, welche ein Mandat wahrnehmen können. Um die Basis für eine vertrauensvolle Beziehung zu schaffen, hat der interessierte Mandant die Möglichkeit, den Anwalt in Berlin Schöneberg nach Referenzen zu fragen. Ganz gleich, welcher Natur das Rechtsproblem ist, ob es darum geht, einen Patentstreit zu klären oder ob es sich um einen Sorgerechtstreit handelt, die Anwälte im Bezirk beraten ihre Mandanten kompetent und nehmen deren Interessen gerne wahr.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Erfolgreiche Klagen im Namen der Natur (19.02.2014, 11:10)
    Etwa die Hälfte aller umweltrechtlichen Klagen der deutschen Umweltverbände ist erfolgreich. Damit wird das Ziel des Verbandsklagerechts erreicht, für die Einhaltung umweltrechtlicher Vorgaben zu sorgen und negative Auswirkungen von Industrie- und Infrastrukturvorhaben für die Umwelt zu verhindern oder weitgehend zu verringern. Fundierte Einsprüche führen zu UmweltentlastungenDas Öko-Institut wertete im Auftrag ...
  • Bild Deutscher Mittelstands-Bund vergibt Stipendien an Frauen für Unternehmerschule an ESCP Europe (14.02.2014, 12:10)
    Der Deutsche Mittelstands-Bund (DMB) vergibt in Kooperation mit der ESCP Europe, einer der weltweit renommiertesten Business Schools, drei Stipendien in Höhe von 6.400 Euro an Frauen in Führungspositionen. Die Unternehmerschule macht Unternehmen das Potenzial innovativer Märkte und das Know-how neuer Businessmodelle zugänglich.Da Märkte und Wettbewerbsbedingungen Unternehmen in immer kürzeren Zyklen ...
  • Bild Licht-induzierte Alterung von Dünnschicht-Solarzellen aus amorphem Silizium (13.02.2014, 14:10)
    Licht-induzierte Alterung von Dünnschicht-Solarzellen aus amorphem Silizium: neue Erkenntnisse zur mikroskopischen UrsacheForscher am Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) gelang ein entscheidender Schritt, um einem seit 40 Jahren unverstandenen störenden Effekt in Dünnschicht-Solarzellen aus amorphem Silizium auf die Spur zu kommen. Demnach tragen winzige Hohlräume im Silizium maßgeblich dazu bei, dass sich die ...

Forenbeiträge
  • Bild Abizeitung - Recht am gesprochenen Wort bei Zitaten (14.04.2011, 15:23)
    Guten Tag, mal angenommen, der Schüler K sagt recht häufig zitationswürdige Sätze und ähnliches, die auch von den Schülern A, B und C notiert werden. Das Kommitee der Abizeitung möchte diese Sprüche nun veröffntlichen! Schüler K gibt allerdings keine Zustimmung bzw. sogar eine explizite Ablehnung und ein explizites Verbot, diese Sprüche ...
  • Bild GKV Leistungsfrei wegen AU zu Versicherungsbeginn? (05.04.2011, 23:41)
    Angenommen ein Österreicher arbeitet und lebt in Deutschland. Durch eine Operation vor 1 ½ Jahren kam ein resistentes Bakterium in die Wunde, Nachoperationen erforderlich. Entfernung von Hüftgelenk und Knochen. Zu dieser Zeit war die Person Familienversichert (Hausmann) und es war klar die OP (Hüftimplantat) zur Wiederherstellung kann frühestens in einen ...
  • Bild Jugendarrestanstalt und Sozialstunden (02.02.2014, 18:05)
    Guten Abend, Person A ist 19 Jahre alt, begeht an Tag X eine gefährliche Körperverletzung. Ein Jahr später mit 20 Jahren ist die Gerichtsverhandlung. Es ist Ende Dezember. Der Angeklagte A wird verurteilt zu: Schmerzengeld, 200 Sozialstunden und 2 Wochen Dauerarrest in einer Jugendarrestanstalt. Die 200 Sozialstunden sollen bis Ende April abgeleistet ...
  • Bild Umweltzonen Rechtmäßig? (08.07.2009, 11:05)
    Was wäre wenn in Deutschland aufgrund eines europäischen Feinstauberlasses ein Gesetz verabschiedet würde das die Städte und Gemeinden dazu berechtigt Umweltzonen einzurichten um die Feinstaubwerte in diesen besagten Zonen zu veringern. Was wäre wenn hundertausende Autofahrer gezwungen wären aufgrund dieses Gesetzes ihre etwas älteren Autos zu verschrotten, bzw. ...
  • Bild Fahrtkostenpauschale § 6 ALG II-V (25.05.2012, 17:52)
    Ein ALG-II-Bezieher hat einen Teilzeit-Job mit ca. 600 Euro brutto. Die Besonderheit: Er muss wegen geteilter Arbeitszeiten (7:00-9:00 und 16:00-17:30 Uhr) täglich zwei mal zu Arbeitsstelle fahren (13,1 km einfach). Das Jobcenter lehnt die Berücksichtigung der zweiten Fahrt ab. Widerspruch abgelehnt! In § 6 ALG II-V steht der Zusatz: "... ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildCFB 161 Schiffsflottenfonds 3: Drohende Verjährung von Schadensersatzansprüchen
    Anleger des CFB Fonds 161 Schiffsflottenfonds 3 dürften von der Entwicklung ihrer Geldanlage enttäuscht sein. In vielen Fällen haben die Anleger die Möglichkeit, Schadensersatzansprüche geltend zu machen. Allerdings müssen sie die Verjährungsfrist im Auge behalten. Mögliche Forderungen verjähren auf den Tag genau zehn Jahre nach der Zeichnung der Anteile. ...
  • BildToilettenfrau verklagt Reinigungsunternehmer auf Trinkgeld
    Eine als „Sitzerin“ beschäftigte Reinigungskraft aus Oberhausen hat von ihrem Arbeitgeber, ein Reinigungsunternehmen, Beteiligung am eingenommenen Trinkgeld gefordert. Die Sache landete beim Arbeitsgericht Gelsenkirchen. Hat eine Toilettenfrau Anspruch auf eine Trinkgeldbeteiligung gegenüber ihrem Arbeitgeber? Oder vielmehr: Darf der Arbeitgeber überhaupt das Trinkgeld der „Sitzerin“ einbehalten? ...
  • BildZutrittsrecht: Darf der Vermieter die Wohnung besichtigen?
    Zwischen Mietern und Vermietern kommt es immer wieder zum Streit, weil der Vermieter die Auffassung vertritt, er könne die vermietete Wohnung jederzeit betreten. Begründen tut er dies mit der Tatsache, dass er deren Eigentümer sei. Dies ist unumstritten, doch besitzt er deswegen auch ein Zutrittsrecht? Darf der Vermieter ...
  • BildDarf der Arbeitgeber ab dem ersten Tag eine Krankmeldung verlangen?
    Arbeitnehmer, die krank und dadurch arbeitsunfähig geworden sind, müssen eine Krankmeldung an ihren Arbeitgeber schicken. Was müssen Arbeitnehmer dabei beachten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Arbeitnehmer sind häufig unsicher, wie sie sich bei einer Erkrankung verhalten sollen. Das gilt vor allem, wenn sie aufgrund dessen ...
  • BildArbeitsvertrag - Kündigung oder Rücktritt vor Arbeitsantritt möglich?
    Wer auf der Suche nach einem (neuen) Arbeitsplatz ist, der wird für gewöhnlich mehrere Bewerbungen verschicken. Bedauerlicherweise ist es heutzutage regelmäßig Gang und Gebe, dass die Wunsch-Arbeitgeber auf eine Bewerbung nicht antworten. Mit Blick auf die daraus resultierenden Unsicherheiten für die Bewerber, ist es kaum verwunderlich, dass der ...
  • BildHat man als Arbeitnehmer Anspruch auf unbezahlten Urlaub?
    Die im Arbeitsvertrag vereinbarten bezahlten Urlaubstage sind oftmals schnell aufgebraucht. Was passiert, wenn diese aufgrund persönlicher Umstände nicht ausreichen? Kann man ohne Weiteres unbezahlten Urlaub nehmen? Gibt es einen Anspruch auf unbezahlten Urlaub? Antworten auf diese Fragen und weitere Hinweise, was es im Zusammenhang mit unbezahltem Urlaub zu ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.