Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Schöneberg (© whitelook - Fotolia.com)

Berlin Schöneberg ist ein Szenebezirk, welcher durch zahlreiche kulturelle Angebote geprägt ist. Hier haben viele kreative Köpfe wie Schriftsteller, Maler oder Künstler ein Zuhause und einen Platz zum Leben und Arbeiten gefunden. Verwaltungstechnisch ist der Ortsteil Berlin Schöneberg in den Bezirk Tempelhof-Schöneberg eingegliedert. Schöneberg ist zudem ein sehr vielfältiger Stadtteil, welcher sich durch seine unterschiedlichen Kieze mit verschiedenartigen Mentalitäten auszeichnet. So befindet sich im Westen von Schöneberg das bei jungen Menschen sehr beliebte bayerische Viertel. Erbaut wurde das historische Viertel vor dem ersten Weltkrieg. Geprägt ist es von bayrisch anmutenden Bauwerken, die alle im Renaissance-Stil gehalten sind. Schöneberg ist aber auch ein Ortsteil der Arbeiterbewegung. So befindet sich im Osten die rote Insel, die von der linken Bewegung geprägt ist. Beliebte Orte in Berlin Schöneberg sind der Nollendorfplatz, an welchem sich viele Geschäfte angesiedelt haben und Feste für die ganze Familie stattfinden, der Wittenbergplatz oder die wunderschönen Ceciliengärten. Seinerzeit war Schöneberg auch ein Anziehungspunkt für die homosexuelle Bewegung, so zog der Festzug des Christopher Street Days lange Zeit ausschließlich durch den Berliner Bezirk Schöneberg.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Rechtsanwaltskanzlei Rothholz
Wittenbergplatz 2
10789 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 23637720
Telefax: 030 236377269

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Kanzlei Dr. Mecking
Eisenacher Str. 29a
10781 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 26393760
Telefax: 030 26393767

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Berlin Schöneberg
Rechtsanwaltssozietät Liebert & Röth
Eisenacher Straße 2
10777 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20615760
Telefax: 030 20615765

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg
Bayerl, Dreiser, Hys & Jauch
Akazienstr. 30
10823 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 49856130
Telefax: 030 49856133

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Rechtsanwalt für Arzthaftung
Bayreuther Straße 8
10787 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 297735747
Telefax: 030 297735746

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte
Bozener Straße 21
10825 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 81486290
Telefax: 030 81486294

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Monumentenstraße 12
10829 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 69001107
Telefax: 030 69001277

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg
HUFSCHMIDT Rechtsanwälte
Wartburgstraße 4
10823 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 78892820
Telefax: 030 78892822

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Arbeitsrechtskanzlei Bechert
Winterfeldtstraße 1 / Ecke P
10781 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88774270
Telefax: 030 887742727

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Albestraße 21
12159 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 5360680
Telefax: 030 53606815

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Fuggerstraße 19
10777 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2136074
Telefax: 030 2182062

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Enners - Thormeyer Rechtsanwälte - Notar
Grunewaldstraße 55
10825 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 62730800
Telefax: 030 62730825

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg
Punk & Partner Rechtsanwälte - Partnerschaftsgesellschaft
Lauterstraße 17-18
12159 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 85075430
Telefax: 030 85075431

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Punk & Partner Rechtsanwälte - Partnerschaftsgesellschaft
Lauterstraße 17
12159 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 85075430
Telefax: 030 85075431

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Welserstraße 10-12
10777 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 23630701
Telefax: 030 27590802

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg

Heilbronner Straße 13
10779 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2110003
Telefax: 030 2131696

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg

Wartburgstraße 4
10823 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 78717777
Telefax: 030 78717778

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Wittenbergplatz 2
10789 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 32528390
Telefax: 030 32528389

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg

Ansbacher Straße 13
10787 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 69533368
Telefax: 030 69533367

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg
Kanzlei für Wirtschaftsverwaltungsrecht
Niederbarnimstraße 25 25
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 53641210
Telefax: 030 51305319

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Keithstraße 2-4
10787 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Winterfeldtstraße 1
10781 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Keithstraße 2-4
10787 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2142426
Telefax: 030 2142426

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg

Ebersstraße 36
10827 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 7847471
Telefax: 030 8512995

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Grunewaldstraße 23
10823 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2184261
Telefax: 030 2184268

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Jetzt Rechtsfrage stellen

Über Berlin Schöneberg

Geht es darum rechtliche Konflikte angemessen zu klären, dann lässt sich ein Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg schnell finden. Im beliebten Szeneviertel haben sich viele Juristen angesiedelt, welche ein Mandat wahrnehmen können. Um die Basis für eine vertrauensvolle Beziehung zu schaffen, hat der interessierte Mandant die Möglichkeit, den Anwalt in Berlin Schöneberg nach Referenzen zu fragen. Ganz gleich, welcher Natur das Rechtsproblem ist, ob es darum geht, einen Patentstreit zu klären oder ob es sich um einen Sorgerechtstreit handelt, die Anwälte im Bezirk beraten ihre Mandanten kompetent und nehmen deren Interessen gerne wahr.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Jüdische Hartz-IV-Empfänger haben keinen Anspruch auf synagogennahe Wohnung (20.11.2017, 09:29)
    Berlin (jur). Hartz-IV-Bezieher können aus religiösen Gründen keine Kostenübernahme für eine unangemessene teure Wohnung beanspruchen. Auch wenn ihnen ihre jüdische Religion es verbietet, am Sabbat und an jüdischen Feiertagen mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren, ist dies noch kein Grund, auf Kosten des Jobcenters eine teure Wohnung in ...
  • Bild Bundesregierung darf Teilnehmer an Hintergrundgesprächen verschweigen (09.03.2017, 09:50)
    Berlin (jur). Bundeskanzlerin Angela Merkel und das Bundeskanzleramt müssen vorerst nicht verraten, mit welchen Journalisten Hintergrundgespräche geführt werden. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Berlin-Brandenburg lehnte damit am Mittwoch, 8. März 2017, im Eilverfahren den einstweiligen Antrag eines Redakteurs des Tagespiegels ab (Az.: OVG 6 S 1.17).Der Journalist wollte wissen, mit wem die ...
  • Bild Kita-Platz Anspruch gegen Landkreis statt gegen Gemeinde (23.11.2017, 10:36)
    Karlsruhe (jur). Die Zuständigkeit für den Anspruch auf einen Kinder-Betreuungsplatz dürfen die Länder von den Gemeinden auf die Landkreise und kreisfreien Städte übertragen. Diese bundesweite Praxis ist zulässig, weil den Gemeinden ausreichende eigene Zuständigkeiten und Handlungsmöglichkeiten verbleiben, urteilte am Dienstag, 21. November 2017, das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe (Az.: 2 BvR ...

Forenbeiträge
  • Bild Obdachlosigkeit bei 18 Jährigen (29.06.2012, 21:27)
    Angenommen ein 18 Jähriger ohne Ausbildung, Studium, Beruf ... wird von seinen Eltern aus dem eigenen Eigentumshaus geworfen, wodurch er Obdachlos wird. Hat der 18 Jährige dann ein Recht auf ALG II und eine eigene Wohnung ? Soviel ich gehört habe nicht da es eine U25 Regel bei Harz4 gibt ... ...
  • Bild Wem gehören die Inhalte einer Interetseite? (06.04.2011, 12:06)
    Hallo, ich bin neu hier und hoffe mit meinem ersten Posting nicht gleich alle Regeln zu verletzen. Im Spiel sind A, B und C. A stellt Webspace zu Verfügung, B mietet dort und vermietet an C. Die Inhalte werden von C gepflegt inclusive eigener Bilder. C wird von B vollständig gesperrt, hat keinen ...
  • Bild Unerfüllbare Fristsetzung (01.07.2011, 13:34)
    Hallo ihr Weisen, hier wieder ein fiktiver Fall, den die Realität sich nicht schöner hätte ausdenken können: A nimmt zum 01.07.11 eine sozialversicherungspflichtige Tätigkeit auf und meldet dies pflichtgemäß am 27.06. zum routinemäßigen Termin bei der Arbeitsberaterin. Da der Lohn aufstockungsberechtigt ist und sowieso ein Weiterbewilligungsantrag zum 01.08. gestellt werden muss, reicht ...
  • Bild Ärztlich assestierter Suizid - unterlassene Sterbehilfe (07.01.2014, 16:21)
    Guten Tag, ich bereite mich im Moment auf einen Vortrag zum Thema Sterbehilfe vor. Wenn ein Angehöriger einem Suizidwilligen ein Sterbemittel gibt, dieser bewusstlos wird, muss er den Notarzt verständigen, sonst kann er wegen unterlassener Hilfeleistung belangt werden. Wie sieht das ganze bei ärztlich assistiertem Suizid aus? Muss der Arzt das Zimmer verlassen, ...
  • Bild Mietminderung wegen Baulärm vom Nachbargrundstück (17.05.2013, 14:31)
    Hallo, ein Mieter ist im Juni 2012 in eine Erdgeschosswohnung mit Garten eingezogen. Gegenüber befand sich ein unbewohntes Einfamilienhaus. Auf Nachfrage beim Vermieter ob es umgebaut oder abgerissen würde kam die Antwort "Keine Ahnung". Das Haus wurde im August abgerissen und der Bau 2er Mehrfamilienhäuser im Oktober mit erheblicher Lärmbelästigung begonnen. Der Mieter ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildCanada Gold Trust – Mehr Glitzer als Gold
    Das wäre zu schön gewesen: 14 % Rendite - und das alles noch "Sicher wie Gold" - Doch so langsam erwachen auch die zuversichtlichsten Anleger der Canada Gold Trust (CGT) Fonds aus ihren Goldträumen. Nach ersten ordentlichen Ausschüttungen nahm die Katastrophe ihren Lauf und mit der Insolvenzanmeldung einen unrühmlichen ...
  • BildIllegales Filesharing von Musik, Filmen & Serien: Wie viel Schadensersatz droht?
    Das Internet und seine Möglichkeiten: kurz ein Klick hier, schnell ein Klick dort, und schon befindet sich Musik, Film, Serie, Computerspiel oder sonstige Software auf dem heimischen PC. Solche Downloads (zu Deutsch: Herunterladen) sind aber mitnichten legal, vielmehr verstoßen diese illegalen Downloads gegen das Urheberrecht. Das gleiche gilt ...
  • BildDienstplan erstellen: Gesetzliche Regelung & Rechte des Arbeitnehmers
    Was müssen Arbeitgeber bei dem Aufstellen von einem Dienstplan beachten? Arbeitnehmer sind hier nicht rechtlos. Beim Aufstellen eines Dienstplans übt der Arbeitgeber das ihm obliegende Weisungsrecht gegenüber dem Arbeitnehmer aus. Dies bedeutet, dass er normalerweise bestimmen kann, wann der Arbeitnehmer arbeiten muss. Allerdings dürfen Arbeitgeber hier ...
  • BildGutschrift und die ausgewiesene Umsatzsteuer
    Wer in einer Rechnung Umsatzsteuer ausweist, muss den ausgewiesenen Betrag auch abführen. Ähnliche Kriterien sind auch bei einer Gutschrift anzulegen. Heißt: Erhält jemand eine Gutschrift mit ausgewiesener Umsatzsteuer, muss diese auch ans Finanzamt abgeführt werden. Was aber passiert, wenn die Gutschrift eine andere Person als Berechtigten aufweist als ...
  • BildGibt es ein Sonderkündigungsrecht beim Fitnessstudiovertrag wegen Schwangerschaft?
    Ein Fitnessstudiovertrag ist meistens mit einer bestimmten Laufzeit versehen. Diese verpflichtet das Mitglied, für eine vertraglich vereinbarte Dauer in dem betreffenden Sportstudio zu verbleiben, und zwar ungeachtet dessen, ob und wie oft er es besucht. Nun gibt es allerdings Ausnahmen, welche eine vorzeitige Kündigung dieser Mitgliedschaft gestattet, beispielsweise ...
  • BildZwangsurlaub: Was ist darunter zu verstehen und ist eine solche Verordnung rechtens?
    Inwieweit Arbeitgeber Zwangsurlaub in Form von sogenannten Betriebsferien anordnen dürfen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Viele Arbeitgeber wissen Betriebsferien gut zu verkaufen. Die Rede ist etwa davon, dass die ganze Belegschaft z. B. zwischen Weihnachten und Neujahr mal zur Besinnung kommen soll und man sich daher ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.