Rechtsanwalt für Nachbarschaftsrecht in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Nachbarschaftsrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Cornelius Creutzfeldt mit Büro in Berlin
Schultz und Seldeneck Rechtsanwälte und Notare
Bleibtreustraße 33
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8856060
Telefax: 030 88560680

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Christoph Günther mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Nachbarschaftsrecht

Albrechtstraße 9
12165 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2834884
Telefax: 030 28097437

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Nachbarschaftsrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Thomas Jaster mit Büro in Berlin

Scharnweberstraße 25
13405 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 4989690
Telefax: 030 49896920

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Nachbarschaftsrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Ulrich Höcke mit Kanzlei in Berlin

Grellstraße 1b
10409 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 53016816
Telefax: 030 49913801

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Nachbarschaftsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Schulze persönlich vor Ort in Berlin

Mädewalder Weg 61
12621 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 56699540
Telefax: 030 56699543

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Anja Zivny bietet anwaltliche Beratung zum Nachbarschaftsrecht kompetent in der Nähe von Berlin

Parchwitzer Straße 19
12526 Berlin
Deutschland

Telefon: 01573 9545855
Telefax: 030 28708838

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Manfred Meffert berät zum Rechtsgebiet Nachbarschaftsrecht ohne große Wartezeiten in Berlin

Monumentenstraße 12
10829 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 69001107
Telefax: 030 69001277

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Forenbeiträge zum Nachbarschaftsrecht
  • Bild Kran über Haus "geparkt" - Hauswand voll mit Kot (04.09.2011, 13:16)
    Hallo Community, vielleicht könnt Ihr mir zu folgendem Fall helfen. Anwohner A wohnt seit 1 Jahr in einem Neubaugebiet. Nun wird gegenüber ein Haus gebaut. Dafür hat die Baufirma ein Kran aufgebaut. Der Kran wurde pünktlich zum Wochenbeginn über das Haus von Anwohner A geparkt. Dieser Kran bietet eine super Sitzmöglichkeit für ...
  • Bild baum fällen durch Nachbarn erlaubt ? (30.12.2015, 16:00)
    Gegrüßt Alle zusammen,Kurz vor Jahreswechsel möchte ich eine juristische Frage einstellenDer Fall ist wie folgtEine junge Dame x bewohnt ein Haus mit großem Grundstück. Entlang der Wiesen ist eine wunderschöne Baumreihe mit alten Eichen gepflanzt. Jeder Baum ist mind. 50 cm dick. Der Abstand zum Nachbargrundstück von der Baumreihe weg ...
  • Bild Eingrenzung des Vorgartens ligt teilweise auf Nachbars Grundstück - erst geduldet - jetzt nicht mehr (28.07.2014, 11:10)
    Guten Tag zusammen:Es geht um folgende fiktive Situation:A hat ein Reihenhaus gekauft. Direkt nach der Schlüsselübergabe geht A mit seiner Familie in den Garten um sich dort "ungestört" mal genauer umzusehen. Direkt tritt Nachbar B an den Zaun und hält eine lange Rede über die Dinge, die A zu unterlassen ...
  • Bild Wasserschaden durch Nachbarn (07.08.2013, 11:59)
    Zwischen Haus A und B verläuft eine gemeinsame Dachrinne. Im Winter rutsche der Schnee nachweisbar und wiederholt von der Dachhälfte des Nachbar (Haus B)ungehindert in die Rinne da er auf seiner Seite keine Schneefanggitter anbringt und bei Tauwetter liefe die Dachrinne über und das Tauwasser trette zum Teil in Haus ...
  • Bild Bereits vorhandene Markise auf Balkon als Regenschutz gestattet? (14.01.2018, 19:31)
    Hallo,ist es einem Mieter im 3. OG mit einem schmalen langen Balkon ohne Überdachung die bereits vorhandene stabile Markise als Regen/Schneeschutz zu benutzen, um den Holzbalkon und die Gartenmöbel aus Holz und kleine Objekte auf der Holzballustrade, für die es sonst keinerlei Raum gibt, weder in der Wohnung noch im ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Nachbarschaftsrecht
  • BildImmer Ärger mit den Nachbarn: Grunddienstbarkeit und Duldungspflicht
    Es ist ein alltägliches Phänomen, dass sich Nachbarn oft nicht leiden können, Nachbarschaftsstreitigkeiten landen zuhauf bei den Gerichten. Problematisch wird es, wenn beispielsweise eine Garage des A auch auf dem Grundstück des B steht. Meistens handelt es sich um eine Zufahrt zur Garage, die dann auf dem Grundstück ...
  • BildStreitigkeiten mit Nachbarschaftsvereinbarungen vorbeugen
    Eine harmonische Nachbarschaft, bei denen Streitigkeiten von vornherein gar nicht entstehen – welcher Hauseigentümer wünscht sich das nicht? Die Realität sieht jedoch oftmals anders aus. Von Streitigkeiten am Zaun über Bäume, herabhängende Äste, abfließendes Wasser und sonstige Immissionen herrschen am Gartenzaun oftmals emotionale Diskussionen darüber, was erlaubt und was ...
  • BildGeräuschbelästigung durch Klimagerät: Unterlassungsanspruch des Nachbarn
    Überschreiten die Arbeits-Geräusche eines Klimageräts an einem Haus bestimmte Grenzen, so können Nachbarn einen Anspruch auf Unterlassung der Inbetriebnahme haben. In den südlichen Ländern Europas sind die Klimageräte nicht wegzudenken. An jeder Wohnhausfassade sieht man die rechteckigen Geräte mit dem typischen Ventilator in kleineren ...
  • BildDem Nachbarn unter die Arme greifen – aber bitte mit Vorsicht!
    Ob über das Wochenende die Katze füttern, während einer Reise die Blumen gießen oder regelmäßig die Post aus dem Briefkasten holen. Dies sind unter Nachbarn selbstverständliche Freundschaftsdienste. Auch hilft man sich untereinander manchmal im handwerklichen Bereich. Wie sieht es eigentlich mit der Haftung aus, sollte etwas beim Freundschaftsdienst schief ...
  • BildLaubbeseitigung als Pflicht im Nachbarrecht
    Wenn im Herbst die Bäume in verschiedenen Farben schimmern, beginnt die Zeit des Laubfalls. Für ein nachbarliches Gemeinschaftsverhältnis gehört es dazu, das Laub zumindest für die Winterzeit zusammenzutragen. Laubhaufen (aber auch Reisighaufen) bieten nämlich vielen Tieren einen attraktiven und sicheren Schlaf- oder sogar Nistplatz. Doch spätestens im Frühjahr ...
  • BildKann gegen den Lärm von tobenden Kindern geklagt werden?
    Von einer Gesetzesinitiative zur Förderung einer toleranten Gesellschaft. Soll wiedermal ein neuer Kindergarten oder eine Kindertagesstätte errichtet werden, gibt es immer wieder übel gesinnte Bürger die dem bevorstehenden Geräuschpegel von den spielenden und lärmenden Kindern missgünstig gegenüberstehen. Besteht eine Rechtsschutzmöglichkeit wenn in meiner Nachbarschaft ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.