Rechtsanwalt für Landwirtschaft in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Petra Nüßle mit Anwaltsbüro in Berlin berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Landwirtschaft

Claire-Waldoff-Straße 7
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 31904229

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Landwirtschaft
  • Bild Schlüsselgen für Blattbewegung entdeckt (07.01.2014, 11:10)
    Potsdamer Molekularbiologen veröffentlichen in „The Plant Cell“ neueste ForschungsergebnisseWissenschaftler der Universität Potsdam und des Max-Planck-Instituts für Molekulare Pflanzenphysiologie haben ein Schlüsselgen, genannt SHYG, entdeckt, das Wachstumsprozesse der Pflanzen bei Überschwemmungen steuert. Ein Team um Dr. Salma Balazadeh und Prof. Dr. Bernd Müller-Röber konnte erstmals zeigen, dass SHYG die Synthese des ...
  • Bild Nationalsozialisten ließen biologische Waffen für den Angriff erforschen (13.02.2014, 14:10)
    Tübinger Wissenschaftler untersuchte Quellen zur Einrichtung und dem Betrieb des Entomologischen Instituts der SSDeutsche Wissenschaftler haben während des Zweiten Weltkriegs offenbar die Möglichkeit erforscht, mit Malaria infizierte Mücken als Angriffswaffe über feindlichem Gebiet einzusetzen. Versuche, mit denen die Einsatzmöglichkeiten verschiedener Mückenarten untersucht wurden, seien im Auftrag der SS 1944 im ...
  • Bild Ergebnisse von BfN-Studien veröffentlicht (16.12.2013, 11:10)
    • Die neue Gemeinsame Agrarpolitik der EU (GAP) kann zur Erreichung der europäischen Biodiversitätsziele beitragen• Die nationale Ausgestaltung muss Spielräume zur Stärkung des Naturschutzes nutzen Brüssel/Bonn, 16. Dezember 2013: Um europäische und nationale Ziele zum Schutz der Umwelt und der Biodiversität zu erreichen, bedarf es einer konsequenten „Ökologisierung“ der ...

Forenbeiträge zum Landwirtschaft
  • Bild Gewerbeanmeldung abgelehnt! (22.05.2013, 11:18)
    Person A entdeckt im Internet eine Tätigkeit, die gemäß den Verträgen des Anbieters, gewerblich anzumelden ist. Bei dieser Tätigkeit sollen Texte geschrieben werden. Die Tätigkeit wird pro Wort bezahlt. Nun lässt sich Person A die Verträge zusenden und versucht beim zuständigen Bürgeramt die Tätigkeit als Gewerbe anzumelden. Das Bürgeramt jedoch verweigert ...
  • Bild GbR-Zwang? (13.02.2008, 16:55)
    Ich bin hier noch neu, habe aber gleich mal eine brennende Frage: Ein Ehemann und seine Frau besitzen ca. 20ha landwirtschaftliche Fläche je zu 50%. Der Mann betreibt eine Landwirtschft, die bei der Landwirtschaftskammer unter seinem Namen auch registriert ist. Nun bekamen diese nach ihrer Steuererklärung folgende Auskünfte: 1. wenn sie nicht alle ...
  • Bild Einhandmesser, gibt's was Neues? (11.08.2010, 23:11)
    Hallo,es wurde ja schon viel über den 42a diskutiert und i.S. Einhandmesser, scheint Dieser umstritten zu sein.Weiss jemand, ob es neue Erkenntnisse gibt, Urteile o.Ä.?Mich würde interessieren: Jemand muss beruflich ein Einhandmesser (Rettungsmesser) führen. Was ist auf dem Weg zum Arbeitsplatz zu beachten?In der Mittagspause begibt sich Derjenige zu einer ...
  • Bild Außenbereich einer Stadt-Hühnerhaltung/ Volierenbau (31.03.2010, 21:47)
    Guten Tag, angenommen ein Gartengrundstück liegt an einer Straße, auf deren einen Seite Wohngebiet und auf der anderen Seite Landwirtschaftsgebiet = Felder ist/sind. Angenommen, der Garten/ das Grundstück wird von den Mitarbeiter der zuständigen Stadt Zitat: "Das Grundstück liegt im Außenbereich, hier sind gemäß; der Landesbauordnung lediglich Geschirrhütten mit einem ...
  • Bild BauGB §35 (17.07.2011, 22:48)
    Moin Uns beschäftigt im Augenblick der §35BauGB. Unter §35BauGB Abs.1 steht das im Außenbereich ein Vorhaben nur zulässig ist, wenn öffentliche Belange nicht entgegenstehen und die ausreichende Erschließung gesichert ist. Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um eine Biogasanlage und einer Hähnchenmastanlage, die 300m von der nächsten Wohnbebauung errichtet werden soll. 95% der ...

Urteile zum Landwirtschaft
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 3 S 1075/90 (07.08.1991)
    1. Zu den Anforderungen, die bei einer Pensionspferdehaltung an die Dauerhaftigkeit und Nachhaltigkeit der landwirtschaftlichen Betriebsführung zu stellen sind. 2. Ein Betrieb mit ganz überwiegend hinzugepachteten Futterflächen, die außergewöhnlich weit (zT mehr als 20 km) von der Hofstelle entfernt und teilweise auf verschiedenen Gemarkungen liegen, genügt...
  • Bild VG-KARLSRUHE, 10 K 3339/01 (26.09.2002)
    1. Die Gemeinden sind durch § 35 Abs 3 S 3 BauGB ermächtigt, durch Darstellung von Standorten für Windkraftanlagen in Flächennutzungsplänen deren Standorte abschließend restriktiv zu steuern. 2. Bei dieser Darstellung obliegt den Gemeinden keine Pflicht zur Förderung der Windenergie oder zur Sicherstellung eines optimalen wirtschaftlichen Ertrags der Windkr...
  • Bild VG-STADE, 6 A 519/00 (18.02.2002)
    1.) Zur organisatorischen und arbeitswirtschaftlichen Trennung von zwei landwirtschaftlichen Betrieben, die jeweils von Ehepartnern geführt werden. 2.) Ein von einem landwirtschaftlichen Betrieb abgetrennter neu gegründeter Betrieb, der im Bezugszeitraum noch nicht existierte, ist bei Umstellung auf ökologischen Landbau nach dem Extensivierungsprogramm (Rd....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.