Rechtsanwalt in Berlin Johannisthal

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Johannisthal (© whitelook - Fotolia.com)

Seit der Verwaltungsreform im Jahre 2001 ist Berlin Johannisthal Teil des Bezirks Treptow-Köpenick. Locker bebaut mit einigen Arbeitersiedlungen am nordöstlichen Rand des Ortsteils ist Berlin Johannisthal heute in erster Linie ein Wohnviertel. Zu Zeiten des geteilten Deutschlands grenzte Berlin Johannisthal im Süden und Südwesten direkt an die Berliner Mauer. Im Jahr 1909 wurde in Berlin Johannisthal der erste deutsche Flugplatz eröffnet und im Jahr 1919 nahm hier die zivile Luftpost ihren Anfang. Mit unterschiedlichen, teils auch militärischen Nutzungen, bestand der Flugplatz bis nach der Maueröffnung. Im Jahre 1995 wurde er dann endgültig geschlossen und heute befindet sich auf dem Gelände ein Landschaftsgarten. Ab 1920 befand sich einer ehemaligen Werkhalle des Flugplatzes das Filmatelier Johannisthal und Studio für Synchronisation, in dem bis 1930 fast 400 Filme, darunter bekannte Klassiker wie Dr. Mabuse oder Nosferatu entstanden. Auch nach dem zweiten Weltkrieg und zu DDR Zeiten wurden dort zahlreiche Filme produziert und synchronisiert. Im Jahr 2004 wurde der Betrieb schließlich eingestellt.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Berlin Johannisthal
Dr. Blum & Hanke
Walther-Nernst-Straße 1
12489 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 467240570
Telefax: 030 67995620

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Johannisthal

Groß-Berliner Damm 73 E
12487 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 67772900
Telefax: 030 67772901

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Johannisthal

Groß-Berliner Damm 73 c
12487 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 67799311
Telefax: 030 67799328

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Berlin Johannisthal

Auch bei Rechtsanwälten ist Berlin Johannisthal, dessen zuständiges Amtsgericht sich in Treptow-Köpenick befindet, ein beliebtes Viertel. Knapp 30 Anwälte und Anwältinnen sind dort laut der Bundesrechtsanwaltskammer registriert. Das bedeutet viel Auswahl, wenn man einen Anwalt in Berlin Johannisthal sucht.
Ganz gleich, auf welchem Rechtsgebiet oder aus welchem Grund man anwaltliche Hilfe sucht, wird man in Berlin Johannisthal schnell fündig. Von der einfachen juristischen Beratung in der Kanzlei bis hin zur Verteidigung im Strafverfahren findet man hier das volle Spektrum anwaltlicher Dienstleistungen. Unter Rechtsanwalt Berlin finden Sie eine noch größere Auswahl an Rechtsanwälten aus allen Berliner Stadtteilen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Forschungsgroßprojekt legt Fokus auf Früherkennung und Ursachen seelischer Störungen (18.02.2014, 10:10)
    Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden erhält Millionenbetrag für Forschungsnetzwerk zu bipolaren StörungenGemeinsam mit sieben weiteren akademischen Zentren will die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie die Früherkennung psychischer Erkrankungen, insbesondere bipolarer Störungen entscheidend verbessern. Am gestrigen Montag (17. Februar) gab Bundesforschungsministerin Prof. Johanna Wanka bekannt, dass das auf rund fünf Millionen ...
  • Bild WiD-Projekte im Wissenschaftsjahr 2014 – Die digitale Gesellschaft (19.02.2014, 14:10)
    Die Frage, wie digitale Technologien unseren Alltag beeinflussen, steht im Mittelpunkt der Veranstaltungen, die Wissenschaft im Dialog (WiD) im Rahmen des Wissenschaftsjahrs 2014 – Die digitale Gesellschaft organisiert. In Diskussionsveranstaltungen, Wettbewerben und Ausstellungen werden die kulturellen Veränderungen der Gesellschaft durch den digitalen Wandel thematisiert.Das Wissenschaftsjahr im Dialog – kontrovers und ...
  • Bild Ohne Reichweitenstress ans Ziel (18.02.2014, 09:10)
    Thomas Franke untersuchte in seiner Dissertation an der TU Chemnitz, wie Elektroautofahrer das Thema Reichweite erleben – Ergebnisse lassen sich potentiell auf den Umgang mit begrenzten Ressourcen verallgemeinernNutzer mit einer für Deutschland typischen täglichen Fahrleistung kommen gut mit der Reichweite von Elektroautos zurecht. Allerdings ist die optimale Ausnutzung der Reichweitenressourcen ...

Forenbeiträge
  • Bild Kinderzuschlag, Wohngeld, Mieteinnahme - Verknüpfungsproblematik (13.08.2011, 10:45)
    Familie A hat 3 Kinder, ein Einkommen aus Arbeit ein eigenes Haus 120 qm (Darlehen bei der Bank) und ein Einkommen aus Vermietung eines Zimmers. Da das Einkommen der Familie A nicht ausreichend ist um die Grundversorgung zu gewährleisten, beantragte Familie A zum einen: Kinderzuschlag für die 3 Kinder und zum anderen ...
  • Bild Ist Software technisch? Ich sage NEIN! (09.02.2006, 18:04)
    Hi, endlich gibt es eine einfache und verständliche Erklärung, warum Software nicht technisch, und somit nicht patentierbar ist. Meine Ergebnisse, eine Definition wann eine Erfindung technisch ist, ein Testverfahren wie sich ganz leicht herausfinden lässt ob eine Erfindung technisch ist sowie Beispiele an echten Patenten habe ich in einem kleinen Artikel unter ...
  • Bild Akteneinsicht digitalisierte Verwaltungsakte (24.11.2011, 14:02)
    Mal angenommen, ein Versicherter beantragt bei einem Sozialversicherungsträger Einsicht in seine Akte. Die Akte wird in elektronischer, digitalisierter Form geführt. Der Sozialversicherungsträger übersendet nun einen Ausdruck der Datenelemente, die die Akte bilden, und führt aus, damit sei dem Recht auf Akteneinsicht genügt. 1) Zu recht ? 2) Kann der Versicherte darauf bestehen, in die ...
  • Bild Freibetrag (09.02.2012, 19:14)
    Hat ein Auszubildender der seine Ausbildung über eine Maßnahme der Agentur für Arbeit ausübt, also seine Bezüge von der Agentur für Arbeit erhält jedoch in einem Bildungszentrum ausgebildet wird, einen Anspruch auf Freibeträge wenn seine Eltern Kinderzuschlag erhalten. (Der Auszubildende wohnt zu Hause seine Geschister erhalten Kinderzuschlag)
  • Bild Fehlende Urheberrechte (28.08.2012, 19:04)
    Guten Abend Community, ich habe mal eine frage. Angenommen man erstellt einen Trailer und verwendet eine Tonspur (ein Musikstück z.B.), für welches man ansich keine Gebrauchsrechte besitzt, dann darf man ja dieses Video samt Ton eigentlich nicht in der Öffentlichkeit abspielen, sondern höchstens privat unter "sich", richtig? Wie ist es denn dann, wenn ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildBier, Wein & Alkopops ab 16 Jahren erlaubt?
    Alkohol ist in unserer heutigen Gesellschaft weit verbreitet und insbesondere aus vielen gesellschaftlichen Ereignissen und Veranstaltungen nicht mehr wegzudenken. Es ist daher kaum verwunderlich, dass auch Kinder und Jugendliche immer früher in den Genuss von Bier, Wein, Alkopops oder sonstigen (branntweinhaltigen) Spirituosen kommen wollen. Dabei deuten Schlagzeilen, die vom ...
  • BildBußgeldbescheid: wann tritt Verjährung ein?
    Begeht man als Fahrzeugführer im Straßenverkehr eine Ordnungswidrigkeit, so besteht noch etwas Hoffnung, dass diese nicht geahndet wird: Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr sind im Allgemeinen nach drei Monaten verjährt. Dies bedeutet, dass der Betroffene nach Ablauf dieser Zeit nicht mehr für sein Vergehen haftbar gemacht werden kann. Die gesetzliche ...
  • BildWie kann ich ein Sparbuch pfänden?
    Manch ein Girokontobesitzer vertritt die Auffassung, dass er sich vorsorglich auch noch ein Sparbuch anlegen sollte, denn falls sein Girokonto einmal gepfändet werden sollte, bliebe ihm ja immer noch das Sparguthaben. Wodurch sich das Gerücht, dass Sparbücher unpfändbar seien, so hartnäckig hält, ist unklar. Fest steht jedoch, dass ...
  • BildDie Geldwäsche und die Verdachtsanzeige
    Die Geldwäsche spielt in der Praxis der Strafverteidigung eine immer größere Rolle. Geldwäscher bedienen sich in Deutschland immer stärker auch der Mithilfe von Privatleuten. Die Verdachtsanzeigen häufen sich. Es geht schon lange nicht mehr ausschließlich um große internationale Affären. Geldwäsche im eigentlichen Sinn bedeutet das Einschleusen von Vermögenswerten ...
  • BildHartz IV Bezieher darf überhöhte Miete zurückfordern
    Wenn die Wohnung kleiner ist als das im Mietvertrag steht dürfen ebenfalls Hartz IV Empfänger die zu hohe Miete zurück verlangen. Dies gilt womöglich auch bei Zahlung durch das Jobcenter. Eine Hartz IV Empfängerin hatte eine Wohnung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses angemietet. Im Mietvertrag stand angegeben, ...
  • BildEU-Führerschein aus Polen & Co: Gültigkeit und Umschreiben in Deutschland
    Vor allem Autofahrer, denen der Führerschein entzogen worden ist, möchten in Polen, Tschechien etc. einen EU-Führerschein erwerben. Sie hoffen, dass ihnen die MPU erspart bleibt. Doch ist dies ratsam? Für viele Autofahrer ist es hart, wenn ihnen die Fahrerlaubnis entzogen wird. Hiermit müssen sie etwa dann ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.