Rechtsanwalt in Berlin: Handelsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Berlin: Sie lesen das Verzeichnis für Handelsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Unter Handelsrecht versteht man das Sonderprivatrecht der Kaufleute. Primär betreffen die Vorschriften des Handelsrechts die Rechtsbeziehungen des Kaufmanns zu seinen Geschäftspartnern. Das Handelsrecht beinhaltet darüber hinaus Vorschriften, welche die wettbewerbsrechtlichen und gesellschaftsrechtlichen Beziehungen zu anderen Unternehmern betreffen. Das heutige Handelsrecht beinhaltet ferner Vorschriften, die für die Industrie, das Handwerk und das Gewerbe gelten. Das Handelsgesetzbuch (HGB) ist die bedeutendste Rechtsquelle des Handelsrechts. Auch das BGB und verschiedene Nebengesetze werden bei der Klärung von rechtlichen Fragen herangezogen. Zu nennen sind hier das Wechselgesetz, das Scheckgesetz, der gewerbliche Rechtsschutz und das Gesellschaftsrecht. Damit das Handelsrecht herangezogen werden kann, muss wenigstens eine der beteiligten Parteien über die Kaufmannseigenschaft verfügen. Die Kaufmannseigenschaft löst eine Vielzahl an Privilegien und Pflichten aus, die für Kaufleute gültig sind. Im HGB findet sich eine eindeutige Definition des Kaufmannsbegriffs. Im Sinne des Handelsgesetzbuches ist als Kaufmann derjenige zu verstehen, der ein Handelsgewerbe betreibt. Auch Handelsvertreter sind vom Handelsrecht betroffen, vorausgesetzt, sie sind als selbständig Gewerbetreibende ständig damit betraut, für einen anderen Unternehmer Geschäfte in dessen Namen zu vermitteln bzw. abzuschließen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Handelsrecht unterstützt Sie Kanzlei Kanzlei Beister & Strey gern in der Gegend um Berlin
Kanzlei Beister & Strey
Schillstraße 10
10785 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 26103200
Telefax: 030 261032020

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Handelsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Kirchhoff engagiert im Ort Berlin
Dr. Michael Kirchhoff | Rechtsanwalt - Steuerberater
Hohenzollerndamm 201
10717 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8649830
Telefax: 030 86498375

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Handelsrecht vertritt Sie Kanzlei Schirp & Partner Rechtsanwälte mbB jederzeit im Ort Berlin
Schirp & Partner Rechtsanwälte mbB
Leipziger Platz 9
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3276170
Telefax: 030 32761717

Zum Profil Nachricht senden
Kanzlei KARSTEN + CHUDOBA GbR Rechtsanwälte Fachanwälte unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Handelsrecht engagiert im Umkreis von Berlin
KARSTEN + CHUDOBA GbR Rechtsanwälte Fachanwälte
Schlesische Straße 26
10997 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 69517378
Telefax: 030 69517379

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei juristischen Angelegenheiten im Handelsrecht vertritt Sie Anwaltskanzlei Marquardt Rechtsanwälte kompetent vor Ort in Berlin
Marquardt Rechtsanwälte
Kurfürstendamm 183
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88917590
Telefax: 030 889175960

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei LEANDER J. GAST RECHTSANWÄLTE unterstützt Mandanten zum Handelsrecht jederzeit gern in der Umgebung von Berlin
LEANDER J. GAST RECHTSANWÄLTE
Schumannstr. 18
10117 Berlin-Mitte
Deutschland

Telefon: 030 2404766
Telefax: 030 24047671

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Vadim Rubinstein berät zum Bereich Handelsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Berlin
Rechtsanwalt
Wilmersdorfer Str. 128
10627 Berlin
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei [LANGER & TIETZ] bietet anwaltliche Hilfe zum Handelsrecht gern in der Nähe von Berlin
[LANGER & TIETZ]
Kurfürstendamm 234
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 311820
Telefax: 030 31182234

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Ronny Jänig (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Niederlassung in Berlin berät Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Handelsrecht
ROSE & PARTNER LLP - Rechtsanwälte Steuerberater
Jägerstraße 59
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 257617980
Telefax: 030 257617989

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Helmut Rohmann bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Handelsrecht engagiert in Berlin
Anwaltskanzlei Rohmann
Mariendorfer Damm 51
12109 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 70078724
Telefax: 030 70078723

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Rechtsanwälte Ottmann & Khazanov bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Handelsrecht ohne große Wartezeiten in Berlin
Rechtsanwälte Ottmann & Khazanov
Bertha-Benz-Str. 5
10557 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 12087111
Telefax: 030 346554263

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei [f200] ASG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH berät Mandanten zum Rechtsgebiet Handelsrecht jederzeit gern in der Umgebung von Berlin
[f200] ASG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Friedrichstraße 200
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20050720
Telefax: 030 200507210

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt & Avocat Nils H. Bayer in Berlin berät Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Handelsrecht
NH BAYER Rechtsanwälte Avocats
Wolliner Straße 1 1
10435 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 30881867
Telefax: 030 28879997

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Maciej Schiperski in Berlin berät Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Handelsrecht
MS & MS Legal Schiperski & Strozikowska-Myszewska Partnerschaft Rechtsanwalt und Radca Prawny
Kurfürstenstraße 114
10787 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88667499
Telefax: 030 88667498

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Handelsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Hubertus Hoffmann persönlich im Ort Berlin

Cyanenstraße 17
10407 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 96067555
Telefax: 030 96067557

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Handelsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Jürgen Rodegra engagiert in Berlin
RODEGRA Rechtsanwalt Fachanwalt US-Anwalt
Mauerstraße 83-84
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20399520
Telefax: 030 20399529

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Moritz Heusinger (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Berlin berät Mandanten fachkundig juristischen Fragen im Schwerpunkt Handelsrecht
HDMW Heusinger, Danne, Müller, Reimer Rechtsanwälte und Steuerberater
Albrechtstraße 22
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 84712540
Telefax: 030 847125411

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Arthur R. Kreutzer bietet Rechtsberatung zum Bereich Handelsrecht jederzeit gern in der Nähe von Berlin

Friedrichstraße 171
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 344084664
Telefax: 030 344084665

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Eva Sondermann mit Niederlassung in Berlin vertritt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Handelsrecht

Germaniastraße 18-20
12099 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 75687550
Telefax: 030 75687555

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Hartwig Tholl mit Niederlassung in Berlin vertritt Mandanten aktiv bei Rechtsfällen im Bereich Handelsrecht
Tholl & Glinicke Rechtsanwälte
Uhlandstraße 161
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 887196330
Telefax: 030 887196359

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Handelsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Fritz gern vor Ort in Berlin
ETL Rechtsanwälte GmbH
Mauerstraße 86-88
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 22640700
Telefax: 030 22640799

Zum Profil
Foto
Herr Rechtsanwalt Roosbeh Karimi bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Handelsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Berlin
***** (4.9)   11 Bewertungen
Rechtsanwälte Karimi
Uhlandstraße 28
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 03083219474
Telefax: 03083219475

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Anwaltskanzlei Dr. Jula & Partner mbB unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Handelsrecht engagiert in der Umgebung von Berlin
Dr. Jula & Partner mbB
Pestalozzistraße 66
10627 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 53142292
Telefax: 030 531422942

Zum Profil Nachricht senden
Juristische Beratung im Schwerpunkt Handelsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Jilg mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin

Kurfürstenstraße 72-74
10787 Berlin
Deutschland

Telefax: 030 65701465

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tom Geske bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Handelsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Berlin
c/o DBM Rechtsanwälte
Tauentzienstraße 11
10789 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2545910
Telefax: 030 25459133

Zum Profil

Seite 1 von 5:  1   2   3   4   5

Kurzinfo zu Handelsrecht in Berlin

Prokura, Kaufmannseigenschaft, Handlungsstand uvm.- all das findet sich im HGB geregelt

Rechtsanwalt für Handelsrecht in Berlin (© Frank Boston - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Handelsrecht in Berlin
(© Frank Boston - Fotolia.com)

Im HGB finden sich z.B. Regelungen über Prokura, Handlungsvollmacht, Kommissionsverträge, Handelsstand, Gesellschaftsvermögen oder auch Regelungen für Kommissionsgeschäfte und die Definition des Begriffs Kommissionär. In nicht wenigen Fällen ergeben sich bei Problem- oder Fragestellungen im Handelsrecht Überschneidungen mit anderen Rechtsbereichen wie dem Vertriebsrecht, dem Wirtschaftsrecht, dem Unternehmensrecht, dem Handelsvertragsrecht, dem Bilanzrecht.

Sie haben eine handelsrechtliche Frage? Ein Rechtsanwalt berät Sie

Nachdem Fragen und Probleme, die in das Handelsrecht fallen, umfassende Fachkenntnisse nötig machen, sollte man sich bei Problemstellungen an einen Rechtsanwalt wenden, zu dessen Kernkompetenzen das Handelsrecht zählt. Infrage kommt hierbei natürlich auch ein Fachanwalt im Handelsrecht. Sucht man Rat in einer Anwaltskanzlei für Handelsrecht, wird man nicht nur von einer fachkundigen Rechtsberatung profitieren. Man kann auch davon ausgehen, dass die Rechtsanwälte Erfahrung in der Prozessführung haben und mandantenorientierte Lösungswege anbieten können. In Berlin sind einige Anwälte mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Handelsrecht mit einer Anwaltskanzlei ansässig. Einen Anwalt für Handelsrecht in Berlin zu kontaktieren ist nicht nur der richtige Schritt, wenn man Fragen z.B. in Bezug auf Kommissionsverträge oder Prokura hat. Der Rechtsanwalt aus Berlin für Handelsrecht bietet auch Antworten und Lösungswege z.B. bei der Nachfolgeplanung oder wenn eine Gesellschaftertrennung oder Gesellschafterstreit im Raum stehen. Gerade im Bereich des Handelsrechts ist die Beratung durch einen fachlich versierten Rechtsanwalt von immenser Wichtigkeit, um einen Gerichtsprozess zu vermeiden. Kann keine einvernehmliche außergerichtliche Lösung gefunden werden, dann wird der Anwalt selbstverständlich die Vertretung vor Gericht übernehmen.


News zum Handelsrecht
  • Bild BFH zum Bewertungswahlrecht bei einer Verschmelzung (26.09.2007, 08:48)
    Mit Urteil vom 5. Juni 2007 I R 97/06 hat der Bundesfinanzhof (BFH) abweichend von der Auffassung der Finanzverwaltung zugelassen, dass bei der Verschmelzung von Kapitalgesellschaften wahlweise stille Reserven aufgedeckt werden. Wird eine Kapitalgesellschaft auf eine andere Kapitalgesellschaft verschmolzen, dann steht der übertragenden Gesellschaft nach Maßgabe des Umwandlungssteuerrechts ein Wahlrecht darüber ...
  • Bild Ehemaliger Bundesverfassungsrichter Prof. Dr. Hans Brox ist verstorben (16.06.2009, 15:26)
    Der ehemalige Richter des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Hans Brox ist am 8. Juni 2009 im Alter von 88 Jahren verstorben. Hans Brox wurde am 9. August 1920 in Dortmund geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaft promovierte er 1949 an der Juristischen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität in ...
  • Bild Bewertungswahlrecht bei Verschmelzung (vor SEStEG) (30.05.2008, 11:50)
    Der BFH hat abweichend von der Auffassung der Finanzverwaltung zugelassen, dass bei der Verschmelzung von Kapitalgesellschaften stille Reserven aufgedeckt werden dürfen (BFH vom 5.6.2007, Az. I R 97/06).Wird eine Kapitalgesellschaft auf eine andere Kapitalgesellschaft verschmolzen, dann konnte die übertragende Gesellschaft nach dem Umwandlungsteuergesetz a.F. wählen, ob sie die Buchwerte des ...

Forenbeiträge zum Handelsrecht
  • Bild Allgemeine Fragen (20.02.2009, 14:42)
    Das hier ist natürlich kein konkreter Fall, sondern nur einige Fragen, um ein tiefergehendes Gefühl für das Rechtssystem zu bekommen... Person A möchte ein medizinisches Produkt und eine Beratung bei einem Facharzt. Wir können annehmen, dass die Krankenkasse nichts davon bezahlt. 1. Person A fragt im Beratungsgespräch nach Gesamtkosten. Person B (befreundet mit ...
  • Bild Garantiefall / unerwünschter Ersatz des Herstellers (20.10.2006, 14:49)
    Moin,moin ! Als Newbie schildere ich mal einen Fall (hoffe im richtigen Forum): Vor 3 Monaten kaufte ich eine Kafeepadmachine des Herstellers M. Diese war nun defekt (undicht) und wurde von mir an den Hersteller eingeschickt. Nun erhalte ich ein "nettes" Schreiben des Herstellers und eine Austauschmaschine - allerdings ein gänzlich anderes Modell. Begründet wird ...
  • Bild Ebay "Straf"Gebühr für vorzeitig beendete Auktionen rechtens? (01.10.2016, 00:59)
    2014 hat Ebay eine Gebühr eingeführt in Höhe von 10% des letzten Bietbetrags auf vorzeitig beendete Angebote, d. h. dieselbe Gebühr, die auch bei einem Verkauf fällig wäre. So sollen Betrugsfälle vermindert werden. Im vorliegendem Fall hat Verkäufer X das Angebot vorzeitig beendet, weil er Mängel festgestellt hat (leider erst ...
  • Bild Verkäufer hält Käufer bei Kaufpreiserstattung sowie Verzugskostenforderung hin bzw. weigert sich (18.01.2018, 16:52)
    Liebes Juraforum,zunächst einmal bin ich mir nicht sicher ob dieser fiktive Fall in das Forum "Handelsrecht" gehört, wo ich Ihn jetzt erstmal reinstelle, oder beispielsweise in das Forum " Bürgerliches Recht allgemein", oder "Verbraucherrecht". Bitte um Entschuldigung falls dieser fiktive Fall hier falsch ist, und eröffne ihn gerne noch einmal ...
  • Bild Gewinnbeteiligung zwischen zwei Unternehmen (04.06.2017, 13:21)
    Folgende Sache.Unternehmen A möchte einen Webshop starten und beauftragt Unternehmen B.Da beide Seiten sich vertrauen bzw. Unternehmen B gerne seine Zeit in mehrere Dinge investiert und hofft eine kommt dann groß raus, möchte Unternehmen B dem Unternehmen A entgegenkommen und sagt dass Unternehmen A einmalig einen geringen Betrag zahlen muss ...

Urteile zum Handelsrecht
  • Bild VG-DES-SAARLANDES, 10 K 323/07 (02.04.2008)
    1. Dem Erfordernis des angemessenen Ermittlungsaufwandes wird grundsätzlich nur dann genügt, wenn der Fahrzeughalter unverzüglich -regelmäßig innerhalb von 2 Wochen- von der Verkehrsordnungswidrigkeit informiert wird. 2. Die Zwei-Wochen-Frist gilt nicht, wenn der Halter des Fahrzeuges ein Kaufmann i.S.d. Handelsrecht ist und die Verkehrszuwiderhandlung in d...
  • Bild LAG-KOELN, 7 Sa 88/11 (01.12.2011)
    1.) Die wirtschaftliche Lage des Arbeitgebers rechtfertigt es, eine Betriebsrentenanpassung nach § 16 BetrAVG abzulehnen, wenn der Arbeitgeber annehmen darf, dass es ihm mit hinreichender Wahrscheinlichkeit nicht möglich sein wird, den Teuerungsausgleich aus den Unternehmenserträgen und den verfügbaren Wertzuwächsen des Unternehmensvermögens in der Zeit bis ...
  • Bild LAG-BADEN-WUERTTEMBERG, 20 Sa 41/12 (12.12.2012)
    1. Die Ermessensentscheidung nach § 16 Abs. 1 BetrAVG hat sich u. a. an der wirtschaftlichen Lage des Arbeitgebers zu orientieren. Auf die wirtschaftliche Lage des Konzerns, dem der Arbeitgeber angehört, kommt es nicht unmittelbar an. Das gilt auch dann, wenn über ein Kommissionärsmodell sichergestellt ist, dass der Arbeitgeber stets Gewinne erzielt, obwohl ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (40)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (5)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (2)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (1)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Handelsrecht
  • BildLAG Hamm: Abgrenzung zwischen selbstständigem Handelsvertreter und Arbeitnehmer
    Die Abgrenzung zwischen einem selbstständigen Handelsvertreter und einem abhängig Beschäftigten ist mitunter schwierig. Entscheidend ist nicht nur, ob ein Handelsvertretervertrag oder ein Arbeitsvertrag abgeschlossen wurde, sondern vor allem auch wie die vertraglichen Inhalte in der Praxis ausgefüllt werden. Das zeigt ein Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamm vom 7. Juni 2016. ...
  • BildEinbehaltung der Stornoreserve – Unternehmen trägt die Darlegungslast
    Möchte das Unternehmen nach der Beendigung eines Handelsvertretervertrags die Stornoreserve des Vertreters einbehalten, trägt es die Darlegungslast. Das hat das Oberlandesgericht Karlsruhe mit Urteil vom 13.09.2017 entschieden (Az.: 15 U 7/17) und damit die Position des Handelsvertreters gestärkt. „Unternehmen können nach dem Urteil des OLG Karlsruhe die Stornoreserve ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.