Rechtsanwalt für Forstwirtschaft in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Petra Nüßle mit Niederlassung in Berlin unterstützt Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsgebiet Forstwirtschaft

Claire-Waldoff-Straße 7
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 31904229

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Forstwirtschaft
  • Bild Mit Fröschen und Mäusen zum Pilotenschein! (02.08.2012, 10:10)
    Aus dem Schreiadler-Küken ist ein verfressener „Halbstarker“ geworden - blicken Sie mit der Deutschen Wildtier Stiftung per Mausklick in den AdlerhorstPRESSEMITTEILUNG Wie ein winziges Federbällchen sah das Schreiadler-Küken noch Mitte Juni aus. Jetzt ist der Jungvogel ein verfressener „Halbstarker“, der sein Gewicht in den letzten sechs Wochen fast um das ...
  • Bild Aktuelle Daten zur natürlichen Waldentwicklung in Deutschland (14.10.2013, 10:10)
    Forschungsvorhaben liefert Bilanz über den derzeitigen Umfang und die Qualität der nutzungsfreien Wälder in Deutschland -Knapp 2 % ungenutzter Waldflächen in Deutschland derzeit bilanziert-Weitere Schritte zur Erreichung des 5 %-Ziels notwendigBonn, 14. Oktober 2013: Heute wurden die Ergebnisse des Forschungs-und Entwicklungsvorhabens „Natürliche Waldentwicklung als Ziel der Nationalen Strategie zur biologischen ...
  • Bild Klimafolgen für Deutschland: Pressegespräch zur Konferenz (19.09.2012, 12:10)
    Klimawandel hat Folgen. Erstmals können diese jetzt für alle Regionen Deutschlands im Zusammenhang dargestellt werden – und das für besonders betroffene Sektoren, von der Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Wasserwirtschaft bis hin zur Energieversorgung. Das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) und die Humboldt-Universität zu Berlin laden deshalb gemeinsam mit dem Land Brandenburg zu ...

Forenbeiträge zum Forstwirtschaft
  • Bild UG/GmbH & ALG II - Konflikte und Lösungen (23.02.2011, 15:43)
    Mal angenommen:Eine natürliche Person NP bezieht ALG II.Die NP gründet eine Ein-Mann-UG/GmbH.Der Geschäftsführer-Gesellschafter wird nur bestellt. Kein Dienst/Anstellungsvertrag. Kein Lohn.Eine Gewerbe wird angemeldet.Wo ist die Trennung zwischen: NP, Gewerbe, UGin Bezug auf HGB & SGB, ALG II-VO. Wer ist Selbstständig? Wer ist Kapitalanleger? Wer hat Einkommen aus selbständiger Tätigkeit? Wer ...
  • Bild AGB...Verkauf als Privatperson... (10.02.2007, 03:24)
    Hallöle, Wenn in den AGB steht: "Verkauf erfolgt als Privatperson" , der Verwender aber durch seine Tätigkeiten eigentlich problemlos unter § 14 einzuordnen ist, wie ist dann die Lage? Ist doch unzulässig, würde doch die Rechte des Verbrauchers/Käufers extrem beschneiden!?! Oder hat die Bezeichnung Privatperson dann garnix mit der Einordnung uner §14 ...
  • Bild Ungleichbehandlung 1-Euro-Jobber/Selbstständige? (10.02.2009, 13:48)
    Theoretisches Beispiel. jemand gibt freiberuflich Kurse in (Malerei). Er darf einen gewissen Prozentsatz seiner Einahmen behalten (habe vergessen wie viel), den Rest rechnet die ARGE an und behält das Geld. Ein 1-Euro-Jobber dagegen darf den Verdienst aus seinem 1-Euro-Job behalten. Warum wird bei Selbstständigen angerechnet, bei 1-Euro-Jobbern nicht? Verdienst ist Verdienst ...
  • Bild Baulandverkäufe als landwirtschaftliche Hilfsgeschäfte (30.05.2008, 11:50)
    Der BFH hat klargestellt, Grundstücksveräußerungen erst dann Gegenstand eines selbstständigen gewerblichen Grundstückshandels sind, wenn der Landwirt über die Parzellierung und Veräußerung hinausgehende Aktivitäten entfaltet, die darauf gerichtet sind, den zu veräußernden Grundbesitz zu einem Objekt anderer Marktgängigkeit zu machen (BFH vom 8.11.2007, Az. IV R 35/06). Die Veräußerung von Grund ...
  • Bild ???Landwirtschaftliches Nebengewerbe ??? (22.02.2013, 21:34)
    Guten Abend an alle, kurz zu mir. Ich sitze zur Zeit in einem wirtschftsgymnasium und beschäftige mich mit dem HGB, habe vorher aber schon eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten gemacht und somit hab ich auch schon mal mit Gesetzestexten gearbeitet . Das Problem, um welches es sich handelt lautet wie folgt: Ein Bauer betreibt ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.