Rechtsanwalt für Europarecht in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsberatung im Schwerpunkt Europarecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Fuhrmann aus Berlin

Lietzenburger Straße 98
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88720780
Telefax: 030 887207819

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Hambura mit Anwaltsbüro in Berlin unterstützt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Europarecht

Dudenstraße 2
10965 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Europarecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Manfred Nasserke kompetent vor Ort in Berlin

Grunewaldstraße 23
10823 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2184261
Telefax: 030 2184268

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Europarecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Ralph Bodle gern vor Ort in Berlin

Wörther Straße 7
10435 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 69503325

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Remo Klinger unterhält seine Anwaltskanzlei in Berlin hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfällen aus dem Bereich Europarecht
c/o RA Geulen
Schaperstraße 15
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8847280
Telefax: 030 88472810

Zum Profil
Juristische Beratung im Schwerpunkt Europarecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Wilhelm Knolle mit Büro in Berlin

Großgörschenstraße 6
10827 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Europarecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Richard Silberhorn persönlich im Ort Berlin
c/o RA Prof. Schweizer
Zimmerstraße 28
10969 Berlin
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Europarecht
  • Bild Berliner Völkerrechtler Christian Tomuschat erhält den Ludwig Quidde-Preis 2012 (05.03.2012, 12:10)
    Der renommierte Völkerrechtler Prof. Dr. Dr. h. c. Christian Tomuschat wird 2012 mit dem Ludwig Quidde-Preis ausgezeichnet. Der von der Ludwig Quidde-Stiftung ausgelobte und mit 5.000 Euro dotierte Preis wird in diesem Jahr zum ersten Mal vergeben. Mit der Ehrung soll das Lebenswerk des deutschen Friedensnobelpreisträgers von 1927, Ludwig Quidde ...
  • Bild Göttinger Juristin ist Vorsitzende des Sachverständigenrates für Integration und Migration (10.07.2012, 12:10)
    Die Juristin Prof. Dr. Christine Langenfeld von der Universität Göttingen ist neue Vorsitzende des Sachverständigenrates deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR). Die Göttinger Staats- und Europarechtlerin gehört dem SVR seit Beginn an und war bereits im Januar dieses Jahres von den neun Sachverständigen des unabhängigen Expertengremiums einstimmig gewählt worden.Pressemitteilung ...
  • Bild Staatliches Sportwettenmonopol in Baden-Württemberg mit GG und Europarecht vereinbar (10.12.2009, 15:35)
    Der 6. Senat des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg (VGH) hat in drei heute verkündeten Urteilen Untersagungsverfügungen des Regierungspräsidiums Karlsruhe gegen private Sportwettbüros als rechtmäßig bestätigt. Das Regierungspräsidium hatte den Betrieb von Wettbüros in Mannheim und Pforzheim untersagt, in denen Sportwetten von in Malta und Gibraltar ansässigen Wettanbietern vermittelt wurden. Die Klagen der Inhaber ...

Forenbeiträge zum Europarecht
  • Bild HA ÖR groß: ein wenig Verwaltungsrecht, aber überwiegend undurchsichitges Europarecht (14.02.2007, 11:35)
    Hallo, ich brauche dringend Hilfe bei meiner HA im ÖR (großer Schein) Der Sachverhalt erzeugt bei allen, mit denen ich gesprochen habe, nur das typische Bahnhofsgefühl im Kopf...Bitte. Kann mir jemand helfen, damit ich wenigstens einen kleinen Überblick habe? "A, ein spanisches Unternehmen, welches auf das Betreiben mobiler Kioske an ...
  • Bild Brauche dringend Hilfe! Wie wirken verschiedene Rechtsquellen auf das deutsche Recht ein? (z.B. ESC) (31.08.2011, 22:10)
    Hallo zusammen, ich bin gerade total am verzweifeln. Ich muss für eine häusliche Arbeit ein paar Rechtsquellen vorstellen und den Einfluss auf das deutsche Recht beschreiben. Leider bin ich im Europarecht absolut nicht fit und jeder Versuch das zu ändern (man hat leider nur 6 Wochen Zeit für die Arbeit) scheitert ...
  • Bild Studienortwechsel - Zwischenprüfung (02.05.2007, 19:57)
    Hallo zusammen.... ich hätt da mal eine frage.... Derzeit studiere ich an der uni jena im 4.semester. zur zwischenprüfung fehlt mir noch eine klausur im europarecht. Nun befürchte ich, da ich schon von vielen gehört habe, dass es sehr schwer werden wird, dass ich die prüfung nicht bestehe.... Ich würde außerdem gern ...
  • Bild Neue Urteile 19/2004 (24.09.2004, 22:21)
    Der Jurawelt-Aktuelles-Newsletter Ausgabe #19/2004 - 24.09.2004 ================================================================ ---------------------------------------------------------------- Neuer Masterstudiengang "Beratung und Vertretung im Sozialen Recht" Pressemitteilung vom 21. September 2004 Soeben erfolgreich akkreditiert, wird der neue Masterstudiengang "Beratung und Vertretung im Sozialen Recht" der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der Fachhochschule Köln bereits zum Wintersemester 2004/05 starten. Dieses neue und bislang in Nordrhein-Westfalen einmalige Studienangebot soll den ständig wachsenden Anforderungen an ...
  • Bild Nachhilfe im Europarecht (29.01.2008, 18:35)
    Ich studiere Jura (Öffentl. Recht) im Nebenfach an der Uni Mainz und werde im April meine mündliche Abschlussprüfung machen, mit dem Schwerpunkt Europarecht. Würde dafür gerne noch eine Art (bezahlte) "Nachhilfe" nehmen, in dem Sinne, dass ich gerne mit jemandem der sich ganz gut auskennt im Ö-Recht - insbesondere auf dem ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Europarecht
  • BildEuropawahlen: Warum gab es eine 3 Prozent Hürde?
    Am 26.02.2014 urteilte das Bundesverfassungsgericht (BVerfG, Az.: 2 BvE 2/13): „Eine Sperrklausel bei den Europawahlen im Mai 2014, wonach Partien, die nicht mehr als 3 % der Stimmen erhalten, ist verfassungswidrig.“ Dieser Paukenschlag sorgte für eine rege Diskussion in den Medien, doch warum eigentlich? Als Kläger ...
  • BildBündnisfall: Was ist eigentlich Art. 42 Abs. 7 EU-Vertrag?
    In den deutschen Medien hört man im Zusammenhang mit dem Thema „Terror“ und „Angriff auf Frankreich“ oftmals von einem Bündnisfall, einhergehend mit Art. 42 Absatz 7 des sog. Lissabon-Vertrages [kurz: EU-Vertrag oder EUV]. Was meint aber Bündnisfall und was genau steckt hinter Art. 42 Absatz 7 EUV? ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.