Rechtsanwalt in Berlin: Erbrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Berlin: Sie lesen das Verzeichnis für Erbrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Mehr als 200 Milliarden Euro werden in der BRD pro Jahr vererbt. Dass das Erbrecht im deutschen Recht eine außerordentlich wichtige Rolle spielt, erstaunt somit nicht. Wo viel vererbt wird, da ist auch Streit häufig vorprogrammiert. Das Erbrecht normiert sämtliche rechtliche Aspekte, die die Erbschaft und das Vererben betreffen. Es ist im Fünften Buch des Bürgerlichen Gesetzbuches (§§ 1922-2385) enthalten. Normiert finden sich hier z.B. Erbvertrag, Pflichtteil, Erbverzicht, Enterbung und die gesetzliche Erbfolge.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Erbrecht unterstützt Sie Rechtsanwaltskanzlei Schirp & Partner Rechtsanwälte mbB gern in Berlin
Schirp & Partner Rechtsanwälte mbB
Leipziger Platz 9
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3276170
Telefax: 030 32761717

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Erbrecht berät Sie Anwaltskanzlei Kanzlei Beister & Strey immer gern im Ort Berlin
Kanzlei Beister & Strey
Schillstraße 10
10785 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 26103200
Telefax: 030 261032020

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Sascha Rosengart bietet Rechtsberatung zum Gebiet Erbrecht kompetent in der Umgebung von Berlin
Rechtsanwalt Sascha Rosengart
Hohenzollerndamm 91
14199 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 86307003
Telefax: 030 86307004

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens mit Anwaltskanzlei in Berlin hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich Erbrecht
Kanzlei Steffens
Clayallee 177
14195 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 79782606
Telefax: 030 79782607

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Eleftheria Leptokaridou bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Erbrecht jederzeit gern im Umland von Berlin
Eleftheria Leptokaridou
Sorauer Strasse 21
10997 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 53090536
Telefax: 030 53090536

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Erbrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Ronny Jänig mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin
ROSE & PARTNER LLP - Rechtsanwälte Steuerberater
Jägerstraße 59
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 257617980
Telefax: 030 257617989

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Andrea Khamseh bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Erbrecht jederzeit gern vor Ort in Berlin
***** (5)   1 Bewertung
Kanzlei Khamseh - Rechtsanwältin
Kulmbacher Straße 3
10777 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 21968690
Telefax: 030 21968691

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Erbrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Christoph Mecking gern im Ort Berlin
Kanzlei Dr. Mecking
Eisenacher Str. 29a
10781 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 26393760
Telefax: 030 26393767

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Erbrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Anne Katrin Buhr-Bartlakowski jederzeit in der Gegend um Berlin

Lindenstraße 19
12621 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 5678619
Telefax: 030 5666010

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Erbrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Helga Druckenbrod jederzeit in der Gegend um Berlin
Anwaltskanzlei Druckenbrod
Kurfürstenstraße 130
10785 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 7926005
Telefax: 030 79016219

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen im Erbrecht berät Sie Rechtsanwaltskanzlei Rechtsanwaltssozietät Liebert & Röth jederzeit vor Ort in Berlin
Rechtsanwaltssozietät Liebert & Röth
Eisenacher Straße 2
10777 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20615760
Telefax: 030 20615765

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Andreas Martin mit Kanzleisitz in Berlin hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert juristischen Fragen im Bereich Erbrecht
Rechtsanwalt Andreas Martin
Marzahner Promende 22
12679 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 74921655
Telefax: 030 74923818

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei LEANDER J. GAST RECHTSANWÄLTE bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Erbrecht gern im Umland von Berlin
LEANDER J. GAST RECHTSANWÄLTE
Schumannstr. 18
10117 Berlin-Mitte
Deutschland

Telefon: 030 2404766
Telefax: 030 24047671

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Erbrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Helmut Rohmann mit Anwaltskanzlei in Berlin
Anwaltskanzlei Rohmann
Mariendorfer Damm 51
12109 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 70078724
Telefax: 030 70078723

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Christiane A. Lang in Berlin hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Erbrecht
Kanzlei für Familienrecht
Friedrichstraße 153a
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 36741900
Telefax: 030 36741902

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Erbrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt René Wolf kompetent vor Ort in Berlin
Rechtsanwalt René Wolf
Schönhauser Allee 144
10435 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 280360570
Telefax: 030 280360599

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Christoph S. Müller-Schott (Fachanwalt für Erbrecht) bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Erbrecht jederzeit gern in Berlin
MS Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzlei
Haus Cumberland | Kurfürstendamm 194
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 700159611
Telefax: 030 700159510

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Erbrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Tina von Kiedrowski jederzeit in Berlin
Rechtsanwälte von Kiedrowski-Marfurt
Rankestraße 31
10789 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 44728140
Telefax: 030 447281444

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Erbrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Kuno Maier persönlich in Berlin
KUNO MAIER Rechtsanwalt
Rankestr. 33
10789 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 32798030
Telefax: 030 327980338

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Janine Montjoie in Berlin unterstützt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Erbrecht
Montjoie & Partner
Rankestraße 9
10789 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20059730
Telefax: 030 200597310

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Abogado José Martinez Salinas mit RA-Kanzlei in Berlin berät Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen aus dem Bereich Erbrecht
Frank & Partner Rechtsanwälte
Leipziger Platz 9
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88712381
Telefax: 030 920372321

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Erbrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Ernst Andreas Kolb immer gern vor Ort in Berlin
ADVOKOLB Rechtsanwälte - Fachanwalt
Hardenbergstraße 7
10623 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 80497353
Telefax: 030 80497351

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Andreas Martin bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Erbrecht gern im Umland von Berlin
Rechtsanwalt Andreas Martin
Marzahner Promenade 22
12679 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 74921655
Telefax: 030 74923818

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Jan-Hendrik Frank (Fachanwalt für Erbrecht) mit RA-Kanzlei in Berlin berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Erbrecht
Frank & Partner Rechtsanwälte
Leipziger Platz 9
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88712381
Telefax: 030 920372321

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Gunter Schmitt bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Erbrecht jederzeit gern in der Umgebung von Berlin

Tempelhofer Damm 202
12099 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 75656137
Telefax: 030 75656139

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 13:  1   2   3   4   5   6 ... 10 ... 13

Kurzinfo zu Erbrecht in Berlin

Zögern Sie nicht einen Rechtsanwalt um Rat zu bitten, falls Sie Fragestellungen im Bereich Erbrecht haben

Rechtsanwalt in Berlin: Erbrecht (© vege - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Berlin: Erbrecht
(© vege - Fotolia.com)

Um bereits vor dem eigenen Ableben seinen Nachlass dem eigenen Willen entsprechend rechtlich korrekt zu regeln, ist der ideale Ansprechpartner ein Rechtsanwalt. Berlin bietet einige Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen zum Erbrecht. Anwälte und Anwältinnen zum Erbrecht aus Berlin sind die besten Fachpersonen, um eine Klärung bei Fragestellungen rund um die Testamentserstellung und das Testament zu erhalten oder bei Fragen rund um das Pflichtteilsrecht oder die vorweggenommene Erbfolge. Der Anwalt zum Erbrecht kann zudem auch als Testamentsvollstrecker bestellt werden, um im Todesfall des Erblassers die Testamentsvollstreckung durchzuführen. Einen Rechtsanwalt als Testamentsvollstrecker einzusetzen empfiehlt sich vor allem dann, wenn der Nachlass insgesamt schwierig ist oder es mehrere Erben gibt.

Sie haben Zweifel an der Testierfähigkeit eines Erblassers? Sie möchten ein Testament infrage stellen? Ein Rechtsanwalt im Erbrecht hilft

Ebenfalls kann es sinnvoll sein, sich an einen Rechtsanwalt für Erbrecht aus Berlin zu wenden, wenn der Erbfall eingetreten ist. Der Rechtsanwalt für Erbrecht in Berlin wird seinem Klienten wichtige grundsätzliche Angelegenheiten, die es im Erbfall zu beachten gilt, offenlegen und Fragen beantworten. Dabei wird es sich in den meisten Fällen um Belange handeln, die das Nachlassgericht, den Erbschein oder auch die Erbschaftsteuer betreffen. Der Erbrechtler wird seinem Mandanten auch bei einem Erbstreit beratend und helfend zur Seite stehen. Die Hilfe durch einen Anwalt kann erforderlich werden, wenn man das Testament an sich anfechten möchte oder auch, wenn es zu einer Auseinandersetzung zwischen den Miterben gekommen ist. Ein weiterer Grund einen Anwalt zu Rate zu ziehen ist es, wenn man die Testierfähigkeit des Erblassers bezweifelt und deshalb das Testament anfechten lassen möchte. Gestaltet sich eine Erbstreitigkeit schwieriger, dann kann es Sinn machen, sich gleich von Anfang an an einen Fachanwalt im Erbrecht aus Berlin zu wenden. Fachanwälte zum Erbrecht können mit einem umfangreichen Fachwissen, sowohl in der Praxis als auch in der Theorie, aufwarten. Hat man ein erbrechtliches Problem, kann man von dem überdurchschnittlichen Fachwissen profitieren.


News zum Erbrecht
  • Bild Maklerprovisionsanspruch und Arglist-Anfechtung – Aufklärungspflichten der Verkäufer (29.09.2008, 11:39)
    In einer aktuellen Entscheidung des Landgerichts Hamburg, Aktenzeichen 307 O 159/07, nunmehr veröffentlicht, hat das erkennende Gericht das Begehren eines Käufers nach Rückzahlung einer Maklerprovision abschlägig beschieden. Der Käufer hatte behauptet, von dem Verkäufer eines Grundstücks nicht ordnungsgemäß über einen Schwammbefall aufgeklärt zu sein. In dem entschiedenen Fall war durch den ...
  • Bild Fotokopie eines Testaments kann ausreichend sein (21.09.2012, 10:43)
    Im Einzelfall kann auch eine Fotokopie des Testaments ausreichend sein, zeigt eine Entscheidung des OLG Naumburg. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Um den Nachweis erbringen zu können, dass jemand Erbe ist, muss üblicherweise das Testament im Original vorliegen. Der Entscheidung ...
  • Bild Sind alle Patientenverfügungen fehlerhaft? (12.08.2016, 15:44)
    Betreuungsrechtsexperte Prof. Thieler sieht Probleme bei Erstellung der Patientenverfügung ohne Fachberatung z.B. bei Musterformularen aus dem Internet durch die aktuelle BHG bestätigt! Patientenverfügungen kann man sich als Musterformular aus dem Internet ausdrucken. Man kann sich von einem Notar oder auch von einem anderen Anwalt oder von einem Laien eine Patientenverfügung ...

Forenbeiträge zum Erbrecht
  • Bild Gläubigermehrheit - §420 oder §432 (15.12.2016, 17:33)
    Hallo,ich hoffe ihr könnt mir helfen bei meinen Problem zur Gläubigermehrheit. Beispielhaft:K1 und K2 schließen mit V einen Kaufvertrag über 10 Kästen Bier. Wie ist die Pflicht des V ausgestaltet bzw. wann tritt Erfüllung ein?Lösungsvorschlag:- K1 und K2 sind Teilgläubiger nach § 420. Vss (+), weil 10 Kästen Bier tatsächlich ...
  • Bild Erzeugerrechte (16.03.2013, 21:06)
    Liebes Forum, ich schildere ich einen schwierigen Fall. Ein leiblicher Vater, der allerdings bei der Geburt des Kindes nicht benannt wurde, weil der Kontakt zur Mutter schon zu Beginn der Schwangerschaft abgebrochen wurde und die Mutter beschlossen hatte sich allein um das Kind zu kümmern, meldet sich nun bei der ...
  • Bild Testament und einen Widerruf (14.01.2016, 22:36)
    Guten Abend,hätte da ein paar Fragen zu folgendem Beispiel.Verstorbener hat ein Testament mit Verfügungen im Jahr 2010 bei einen Anwalt gemachtErben und Begünstigte haben Geld erhaltenTestament wurde Abgewickelt vom AnwaltNun würde ein Widerruf des Testaments aus dem Jahr 2014 gefunden.Meine Frage nun:Ist das Testaments aus dem Jahr 2010 dadurch ...
  • Bild Angeblich geliehenes Geld an Verstorbenem (10.08.2017, 14:47)
    Hallo zusammen,angenommen Folgendes würde sich zutragen:Der Vater zweier leiblicher Kinder, Bruder und Schwester, verstirbt.Es liegt keine Testament vor. Keine weiteren Erben außer den Geschwistern. Der Vater war u.a. im Besitz eines Autos und eines Wohnmobils. Höhere Geldsumme seit vielen Jahren auf Konten vorhanden.Der Bruder behauptet, er hätte ...
  • Bild Erbrecht - Nacherben - Vorerben (17.11.2010, 19:48)
    Hallo , vielleicht weiß irgendjemand etwas zu der folgenden Geschichte : H.ist in erster Ehe verwitwet ( entstanden 3.Kinder ). H. heiratet neu in einer Kinderlos gebliebenen Ehe. H. macht norariel Testament in dem hervorgeht,dass die neue Ehefrau nach seinem Ableben alleinige Vorerbin ist. Es exestiert Land,Haus und Bargeld . Die Ehe dauerte ...

Urteile zum Erbrecht
  • Bild BAYOBLG, 1Z BR 30/00 (21.02.2001)
    Zur Frage der Beweislast und Beweisanforderungen, wenn der Erbvertrag wegen Motivirrtums des Erblassers angefochten wird....
  • Bild VG-BERLIN, 21 K 215.10 (13.12.2011)
    Den Friedhofsträgern steht es im Rahmen ihrer Satzungsautonomie frei, bei der Einräumung von Nutzungsrechten an Gräbern aus Gründen der Praktikabilität, aber auch im Hinblick auf die Totenfürsorge einer "familienrechtlichen" Regelung gegenüber einer erbrechtlichen Regelung den Vorzug zu geben (hier Vergabe des Nutzungsrechts an den Sohn statt dem ...
  • Bild BAYOBLG, 1Z BR 124/00 (14.09.2001)
    Krankhafte Wahnvorstellungen können nur dann zur Testierunfähigkeit führen, wenn sie sich inhaltlich auf Themen beziehen, die für die Willensbildung in bezug auf die Testamentserrichtung relevant sind....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (43)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (7)

Buchprüfer (0)
Mediator (4)
Notar (1)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (1)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Erbrecht
  • BildNachlassverbindlichkeiten – gehört die Grabpflege dazu?
    Verstirbt ein Angehöriger oder sonstiger Erblasser, kommt es häufig unter seinen Erben zum Streit bezüglich der Grabpflege: die einen behaupten, dass diese nicht zu den Nachlassverbindlichkeiten gehört, während andere davon überzeugt sind, dass dies sehr wohl der Fall ist. Wäre es so, so müssten die hierfür entstehenden Kosten ...
  • BildVertrag bei Todesfall: Gelten Verträge nach dem Tod fort?
    Was geschieht mit Verträgen, nachdem ein Mensch gestorben ist? Was Sie hier als Erbe beachten sollten, erläutert dieser Ratgeber. Verträge enden nicht immer mit dem Tod des Erblassers Manche Erben glauben, dass vom Erblasser abgeschlossene Verträge automatisch mit dessen Tod enden. Doch das ist in ...
  • BildEigenhändiges Testament – ein Leitfaden
    Das eigenhändige Testament erfordert die Erfüllung einiger Voraussetzungen um wirksam errichtet zu werden. Es gibt zwei Formen des ordentlichen Testamtens: das öffentliche Testament, welches von einem Notar öffentlich beurkundet wird  und das eigenhändige oder auch privatschriftliche Testament. Dabei macht das eigenhändige Testament noch immer ...
  • BildKann ich ein Sparbuch erben?
    Immer wieder kommt es in einem Erbfall vor, dass zu der Erbmasse auch ein Sparbuch gehört. Auch, wenn heutzutage das „klassische“ Sparbuch immer mehr in Vergessenheit gerät: es zählt insbesondere bei älteren Menschen immer noch zur beliebtesten Form der Geldanlage. In derartigen Fällen stellen sich dem Erben die ...
  • BildTestament / Vermächtnis: Muster für Erblasser
    Das Thema Testament bzw. Vermächtnis ist naturgemäß mit dem Thema Tod verbunden. Allein deswegen werden Testament und Vermächtnis häufig sehr weit weggeschoben, da man sich nicht mit seiner eigenen Sterblichkeit auseinandersetzen möchte. In der Regel ist es allerdings angebracht, frühzeitig sein Testament (ggf. mitsamt Vermächtnis) aufzusetzen, es sei ...
  • BildSo hilft Ihnen eine Patientenverfügung im Ernstfall
    Ein Schicksalsschlag durch Krankheit, Unfall oder Demenz kann jeden sehr schnell treffen. Dann müssen oft in kürzester Zeit lebenswichtige Entscheidungen getroffen werden. Wenn der Betroffene selbst seinen Willen nicht mehr äußern kann, stellt eine zuvor erstellte Patientenverfügung für alle Beteiligten eine große Hilfe dar. Jeder Heileingriff eines Arztes ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.