Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Charlottenburg (© whitelook - Fotolia.com)

Berlin Charlottenburg gehört zu dem Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Mit einer gesamten Einwohnerzahl von 123.266 verteilt auf gerade mal 10,6 km² ist dies einer der am dichtesten besiedelten Gebiete Deutschlands. Entsprechend ist das Stadtbild von Hochhäusern geprägt. Trotz der hohen Einwohnerzahl sind viele Sakralbauten und kulturelle Einrichtungen zu verzeichnen. Gute Versorgungsmöglichkeiten und eine vielfältige Gastronomie sowie ein gut ausgebauter ÖPNV runden das Stadtteilbild ab.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg
Kanzlei Kanseas
Kurfürstendamm 40-41
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 57700240
Telefax: 030 57700241

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg
Rechtsanwalt Dietel
Schlüterstraße 37
10629 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 577015860
Telefax: 030 577015869

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg
Offermann Rechtsanwälte
Wilmersdorfer Straße 94
10629 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88717981
Telefax: 030 88717982

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg
Daryai & Kuo Rechtsanwälte GbR
Pariser Str. 47
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 46064794
Telefax: 030 46064795

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg
Rechtsanwalt Thomas Wickert
Theodor-Heuss-Platz 4
14052 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 7825045
Telefax: 030 2158701

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg
Rechtsanwalt
Wilmersdorfer Str. 128
10627 Berlin
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg
WOLTER | Fachanwalt für Arbeitsrecht
Leibnizstraße 59
10629 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 45087400
Telefax: 030 45087401

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Berlin Charlottenburg
[LANGER & TIETZ]
Kurfürstendamm 234
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 311820
Telefax: 030 31182234

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Charlottenburg
Rechtsanwälte von Kiedrowski-Marfurt
Rankestraße 31
10789 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 44728140
Telefax: 030 447281444

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg
Pohl & Marx Rechtsanwälte
Kurfürstendamm 61
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 889227727
Telefax: 030 889227722

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg
Rechtsanwalt Robert Julius Bosche
Kantstraße 92
10627 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 6183960
Telefax: 030 61280954

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg
Pohl & Marx Rechtsanwälte
Kurfürstendamm 61
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 889227727
Telefax: 030 889227722

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Berlin Charlottenburg
Laux Rechtsanwälte
Kurfürstendamm 21
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 337737310
Telefax: 030 337737319

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg
ADVOKOLB Rechtsanwälte - Fachanwalt
Hardenbergstraße 7
10623 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 80497353
Telefax: 030 80497351

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg
Knorr & Karagöz Rechtsanwälte
Knesebeckstraße 83
10623 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3151880
Telefax: 030 31518810

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Charlottenburg
ADVOCATAE Groppler Silbermann Partnerschaftsgesellschaft - Rechtsanwältinnen
Schlüterstraße 42
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 84418863
Telefax: 030 85727741

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Charlottenburg

Kurfürstendamm 216
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2113379
Telefax: 030 2139947

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg
Schultz und Seldeneck Rechtsanwälte und Notare
Bleibtreustraße 33
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8856060
Telefax: 030 88560680

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg

Kurfürstendamm 36
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 89096950
Telefax: 030 89096952

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg
Rechtsanwaltskanzlei Schneider
Bismarckstraße 54
10627 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 23455846
Telefax: 030 23455849

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg
Junggeburth & Becker Rechtsanwälte
Leibnizstraße 57
10629 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 21248961
Telefax: 030 21248969

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg

Mommsenstraße 5
10629 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88489022
Telefax: 030 88489017

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg
Leyke & Borck Rechtsanwälte
Heerstraße 2
14052 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3000700
Telefax: 030 30007029

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Charlottenburg

Hardenbergstraße 19
10623 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 85962570
Telefax: 030 8515951

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Charlottenburg

Kurfürstendamm 43
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8814717
Telefax: 030 8814722

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 2:  1   2


Über Berlin Charlottenburg

Berlin gehört zu den am dichtesten besiedelten Städten Deutschlands. So ist es auch keine Überraschung, dass viele Fälle, die vom Rechtsanwalt in Berlin Charlottenburg zu bearbeiten sind, sich um Mietverhältnisse handeln. Verhandelt werden Mietsachen, wenn es tatsächlich zu einem Gerichtstermin kommt, im Normalfall am Amtsgericht Charlottenburg. Neben den zivilrechtlichen Sachen werden beim Amtsgericht noch die familien- und die strafrechtlichen Sachen betreut. Weiterführende Verhandlungen werden an das Landgericht Berlin, das Oberlandesgericht Berlin oder auch an den Bundesgerichtshof in Karlsruhe abgegeben.

Doch in den meisten Fällen muss es aufgrund der Kompetenz des Anwaltes meist nicht soweit kommen. Eine Gerichtsverhandlung, egal in welcher Art von Rechtsstreit, ist also keine zwingende Notwendigkeit. Denn viele Unstimmigkeiten können durch einen Anwalt außergerichtlich beigelegt werden. Handelt es sich um eine Streitigkeit, die in den Bereich des Mietrechts fällt,  dann dient dem Rechtsanwalt aus Berlin Charlottenburg der Mietvertrag als Grundlage für seine Verhandlungen mit den beiden zerstrittenen Parteien. Davon ausgehend, dass dieser rechtliche Gültigkeit hat, wird zunächst in einer Mediation versucht, die Angelegenheit zu klären. Sollte der Schlichtungsversuch scheitern, dann ist eine Klage in der Regel die Folge. Doch eine Klage, egal in welcher rechtlichen Angelegenheit, ist grundsätzlich der letzte Weg, der vom Anwalt und seinem Klienten beschritten wird.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Keine pauschale Gebühr der Bank nach gesetzlicher Kündigung eines Hausdarlehens (22.01.2018, 14:35)
    Frankfurt/Main (jur). Bei der vorzeitigen Rückzahlung eines Darlehens können Banken nicht immer eine pauschale Gebühr verlangen. Eine entsprechende Geschäftsklausel darf keine Fälle umfassen, in denen der Kunde ein gesetzliches Kündigungsrecht hat, wie das Landgericht Frankfurt am Main in einem am Montag, 22. Januar 2018, vom Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) in Berlin ...
  • Bild Andenkenverkauf am Sonntag nur unter strengen Vorraussetzungen erlaubt (10.08.2017, 09:39)
    Berlin (jur). Andenkenläden dürfen an Sonn- und Feiertagen nur mit einem bestimmten Warenangebot geöffnet sein. Nach dem Berliner Ladenöffnungsgesetz ist die Ladenöffnung nur zulässig, wenn sich das Warenangebot für den Bedarf von Touristen auf Andenken, Straßenkarten, Stadtpläne, Reiseführer, Tabakwaren, Film- und Fotomaterial sowie auf Bedarfsartikel für „alsbaldigen Verbrauch“ und Lebens- ...
  • Bild Wegen dauernden Kinderlärms Mietminderung (13.09.2017, 09:48)
    Karlsruhe (jur). Kinder dürfen nicht ständig in der Wohnung lärmen. Auch wenn Kinderlärm als „sozialadäquat“ anzusehen ist, gilt „das Gebot zumutbarer gegenseitiger Rücksichtnahme“, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Dienstag, 12. September 2017, veröffentlichten Beschluss (Az.: VIII ZR 226/16). Klagen Mieter iom Haus über anhaltenden wiederholten Lärm ...

Forenbeiträge
  • Bild Markise nach Auszug des Mieters (22.10.2013, 13:16)
    Nehmen wir mal folgenedes an: Vermieter V vermietet an Mieter M1 ein Haus (erstbezug nach Bau). M1 bekommt von V die Erlaubnis eine Markise am Haus anzubringen (Wert ca. 2500€). Nun muss M1 nach drei Jahren berufsbedingt umziehen. Es stellt sich die Frage, was mit der Markise passieren könnte. Grundsätzlich müßte ...
  • Bild BRinD-Staatssimulation (04.04.2011, 23:04)
    Kleine Aufforderung zum selbst nachforschen und zum selber darüber mal nachdenken...Angenommen eine Firma, ein Betrieb, in diesem Falle eine "Finanzagentur GmbH", erhebt für sich den Anspruch ein "Staat" sein zu können, bzw. setzt der Geschäftsführende Verwaltungsvorstand dieser Fa. einfach fest, dass die Insignien eines regulären Staates vorhanden sind, obwohl der ...
  • Bild Urheberrecht bei Bastelanleitungen (12.05.2012, 19:28)
    Angenommen Person A betreibt einen Internet-Blog zum Thema Basteln. Dazu veröffentlicht Person A Videos mit Bastelanleitungen zu diversen Themen. Inspiration holt sich Person A aus Bastelbüchern vom Author X. Darf Person A die Bastelanleitungen 1 zu 1 nachbasteln, auf Video aufnehmen und als Videoanleitung veröffentlichen? Angenommen die Videos werden zusätzlich ...
  • Bild aufhebung der ärztlichen schweigepflicht rechtens? (06.06.2011, 03:45)
    angenommen der x ist jahrelang gesund. so kommt er z.b. im rahmen eines vermittlungsvorschlages seiner pflicht auf bewerbung nach. auch schafft er es gesundheitlich ein vorstellungsgespräch im rahmen eines 1-euro-jobs zu absolvieren. vor einer maßnahme erkrankt er erstmalig. ist es vor diesem hintergrund rechtens, daß er im rahmen einer überprüfung ...
  • Bild Haus geerbt was tun bei Hartz 4 (04.12.2011, 19:38)
    Hallo,kann man ein Haus was man vererbt bekommen hat bewohnen auch wenn man Hartz 4 bekommt ? oder muss man es Verkaufen.Das Haus ist Schuldenfrei, also abbezahlt.mfg
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (62)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (9)

Buchprüfer (0)
Mediator (3)
Notar (2)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWüstenrot Bausparkasse unterliegt!
    Wüstenrot AG unterliegt - Kündigung von Bausparverträgen rechtswidrig - LG Stuttgart (12 O 97/15)! Stuttgart, 26.10.2016: Die Kündigung von zuteilungsreifen, aber nicht voll besparten Bausparverträgen ist rechtswidrig. Das Urteil ist rechtskräftig. Die Chancen für Bausparkunden der Wüstenrot AG mit gekündigten Bausparverträgen stehen weiterhin ...
  • BildMarkenrechtliche Abmahnungen durch die Dutta Modevertrieb GmbH wegen der Marke „MO“
    VORSICHT VOR ÜBERZOGENEN FORDERUNGEN: Markenrechtliche Abmahnungen durch die Dutta Modevertrieb GmbH wegen der Marke „MO“ Uns erreichen zurzeit Abmahnungen der Kanzlei Preu Bohling & Partner für die Dutta Modevertrieb GmbH . Vorgeworfen wird die Verletzung der Marke „MO“. Abgemahnt wird allerdings nicht nur ...
  • BildMiete kürzen bei Lärm durch Nachbarn?
    Jeder Mensch möchte sich in seinen eigenen vier Wänden wohl fühlen. Dieser Drang nach dem Wohlfühlgefühl wird dann insbesondere gesteigert, wenn man von einem langen Arbeitstag nach Hause kommt. Doch häufig müssen Mieter mit Lärmbelästigungen aus der Nachbarschaft kämpfen. Seien es die (zu) laut spielenden Kinder, das Hundegebell, ...
  • BildInternetabzocke
    Profi-Kochrezepte von Web Consulting u.ä. Chronologie : Die von uns betreute Mandantin suchte regelmäßig Seiten von diversen Kochseiten auf. Irgendwann stieß sie auf die von der Firma B2B Web Consulting GmbH betrieben Homepage www.profi-kochrezepte.de um nach einem Rezept zu schauen. Hierbei ...
  • BildWas umfassen sogenannte Schönheitsreparaturen und zu was kann der Mieter verpflichtet werden?
    Die meisten Menschen in Deutschland wohnen in Mietwohnungen und kennen das Problem: man zieht in die Wohnung ein oder aus und nicht alles passt. Mal ist die Wandfarbe nicht in Ordnung oder der Boden ist mangelhaft. Wer muss in diesen Fällen die Mängel beseitigen und was darf der ...
  • BildTiere beim Autofahren: Sicherheitsvorschriften?
    Eine Vollbremsung oder ein Aufprall bedeutet immer, dass Ungesichertes zu einem Torpedo mutiert und durch den Innenraum des Autos fliegt. Um Verletzungen bei Mensch oder Tier zu verursachen, genügt Tempo 50 km/h, das haben zahlreiche Crash-Tests bewiesen. Daher sollte der Hund genauso bei einer Autofahrt gesichert sein, wie Kinder ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.