Rechtsanwalt für Betriebliche Altersversorgung in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Sven Jürgens bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Betriebliche Altersversorgung engagiert vor Ort in Berlin
Hauptstadt Anwälte
Kurfürstendamm 130
10711 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 890696790
Telefax: 030 890696799

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Thomas Zahn bietet Rechtsberatung zum Betriebliche Altersversorgung engagiert im Umkreis von Berlin
c/o DBM Rechtsanwälte
Tauentzienstraße 11
10789 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2545910
Telefax: 030 25459111

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mathias Kahrs unterstützt Mandanten zum Gebiet Betriebliche Altersversorgung engagiert vor Ort in Berlin

Kurfürstenstraße 129
10785 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 21286201
Telefax: 030 21286205

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Betriebliche Altersversorgung bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Michael Strittmatter mit Anwaltsbüro in Berlin

Achillesstraße 65
13125 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 94800850
Telefax: 030 94800855

Zum Profil
Rechtsberatung im Betriebliche Altersversorgung gibt gern Frau Rechtsanwältin Dr. Ulrike Conradi mit Büro in Berlin
RAe Baker & McKenzie
Friedrichstraße 88
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 22002810
Telefax: 030 2200281199

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Betriebliche Altersversorgung offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Thomas Wahlig mit Anwaltsbüro in Berlin
RAe Pusch Wahlig Legal
Dorotheenstraße 54
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20629530
Telefax: 030 26473133

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roman Hannig mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin vertritt Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Betriebliche Altersversorgung

Ansbacher Straße 5
10787 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 81709640
Telefax: 030 81709639

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Friedhelm Ernst Günter Dresp bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Betriebliche Altersversorgung kompetent vor Ort in Berlin

Am Ried 13 e
13467 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 92369395
Telefax: 030 40586873

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Nils Johannsen mit Rechtsanwaltsbüro in Berlin berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Bereich Betriebliche Altersversorgung

Hubertusstraße 11
12163 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 23626524
Telefax: 030 23626530

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Betriebliche Altersversorgung bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Patrick Robert Körnig mit Anwaltskanzlei in Berlin

Olivaer Platz 16
10707 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Rolf Zeißig bietet Rechtsberatung zum Bereich Betriebliche Altersversorgung gern in der Nähe von Berlin
c/o RA Zenk
Reinhardtstr 29
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2475740
Telefax: 030 2424555

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Betriebliche Altersversorgung unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Stephan Nicolaus Pieper kompetent im Ort Berlin
RAe Schwenke & Schütz
Bernburger Straße 32
10963 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8857170
Telefax: 030 31805083

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Betriebliche Altersversorgung
  • Bild Keine Betriebsrente bei Beschäftigungsbeginn mit 50plus (13.11.2013, 10:27)
    Erfurt (jur). Ist ein Arbeitnehmer bei Beginn eines Arbeitsverhältnisses 50 Jahre oder älter, kann er von der betrieblichen Altersversorgung ausgeschlossen werden. Sieht ein von einem Unternehmen gegründete Unterstützungskasse für den Betriebsrentenanspruch solch ein Höchstalter und eine Wartezeit beim Beschäftigten vor, stellt dies keine unzulässige Diskriminierung wegen des Alters oder Geschlechts ...
  • Bild Steuervergünstigung bei vollständiger Kapitalauszahlung aus betrieblicher Altersvorsorge (03.07.2015, 16:30)
    Neustadt/Weinstraße (jur). Arbeitnehmer, die sich ihre betriebliche Altersversorgung zum Ruhestand auf einen Schlag auszahlen lassen, können dafür eine Steuervergünstigung in Anspruch nehmen. Denn die Zahlung entspringe einer mehrjährigen Tätigkeit, wie das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz in Neustadt an der Weinstraße in einem am Freitag, 3. Juli 2015, bekanntgegebenen Urteil entschied (Az.: ...
  • Bild Auf Amazon-Parkplatz darf die Verdi Streikposten aufstellen (30.03.2017, 09:36)
    Berlin (jur). Amazon darf der Gewerkschaft Verdi nicht generell Streikmaßnahmen auf ihrem Betriebsgelände untersagen. Dies hat das Landesarbeitsgericht (LAG) Berlin-Brandenburg in einem am Mittwoch, 29. März 2017, verkündeten Urteil zu geplanten Streikmaßnahmen auf einem zu Amazon gehörenden Betriebs-Parkplatz in Pforzheim entschieden (Az.: 24 Sa 979/16). Wegen grundsätzlicher Bedeutung des Falles ...

Forenbeiträge zum Betriebliche Altersversorgung
  • Bild Wohngeld: Berechnung der Einkünfte (09.07.2016, 12:30)
    Ein fiktiver Fall:Frau A bezieht seit einigen Jahren Wohngeld und ihr wird monatlich immer der gleiche Betrag an Gehalt bezahlt.Im Mai 2016 bekommt sie zusätzlich jeweils einen Einmalbetrag für Überstunden und nicht genommenen Urlaub für das Jahr 2015.Wie wird dieser Einmalbetrag nun im Jahr 2015 oder 2016 berücksichtigt? Falls er ...
  • Bild Freiwilliger Verzicht auf Ruhepausen? (17.05.2013, 12:43)
    Angenommen es gäbe eine Firma, die einen Besucherempfang hat. Dieser wäre mindestens 8 bis 10 Stunden am Tag besetzt. Da Besucher ständig kommen könnten soll dieser Empfang auch immer besetzt sein. Um betriebliche Umorganisationen zu verhindern überlegen die betroffenen Mitarbeiter (nicht der Arbeitgeber!) auf ihre Mittagspause zu verzichten. Es gäbe ...
  • Bild Ist das Weihnachtsgeld nun eine „betriebliche Übung“? (01.10.2014, 14:59)
    Nehmen wir einmal an, in einer Firma wurde in den vergangenen Jahren immer im November ein Weihnachtsgeld ausbezahlt, das in den letzten 4 Jahren 75 % des Bruttogehalts (in den 4 Jahren zuvor zwischen 50 und 75 %) ausmachte.In den Arbeitsverträgen der Mitarbeiter steht der Satz: „Die Zahlung von etwaigen ...
  • Bild Kündigung bei Krankheit in einem Kleinbetrieb (18.11.2015, 14:03)
    Hallo zusammen!Nehmen mir mals an:Ein Arbeitgeber X. (Erdarbeiten, Landschaftsbau) möchte einen seiner Arbeiter(nennen wir ihn mal Josef') - welcher keinen Arbeitsvertrag hat, während dessen Krankschreibung (schon 6Wochen) kündigen.Es handelt sich um einen Kleinbetrieb, mit 2 Arbeitern.Josef ist schon länger im Betrieb (1,5 Jahre, ledig, als ausbildungssuchend gemeldet) als Max ...
  • Bild betriebliche Altersvorsorge - Versicherung hat "vergessen" Steuern zu berechnen (05.11.2015, 16:49)
    Guten Tag,mein Vater ist vor 3 Jahren gestorben und dabei wurde eine betriebliche Altersvorsorge frei. Diese habe ich ausgezahlt bekommen. Nun nach drei Jahren habe ich ein Schreiben von der Versicherung bekommen , welche sich entschuldigt und sagt, dass vergessen wurde Steuern darauf zu berechen mit einer Anlage wo ich ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.