Rechtsanwalt für Betreuungsrecht in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Aileen Scholz berät zum Rechtsgebiet Betreuungsrecht kompetent in der Nähe von Berlin

Teterower Ring 43
12619 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 47988552
Telefax: 030 47988549

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Betreuungsrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Alan Menaker mit Kanzleisitz in Berlin
***** (5)   1 Bewertung
Rechtsanwalt Alan Menaker
Lietzenburger Straße 102
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20609798
Telefax: 030 20609799

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Ulrich Höcke bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Betreuungsrecht engagiert in der Nähe von Berlin

Grellstraße 1b
10409 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 53016816
Telefax: 030 49913801

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Betreuungsrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Brigitte Sonntag mit Anwaltskanzlei in Berlin

Prenzlauer Allee 180
10405 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 44739404
Telefax: 030 44739406

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Marina Heimbrodt mit Anwaltskanzlei in Berlin hilft als Anwalt Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Betreuungsrecht

Schwedter Straße 14
10119 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 32669183
Telefax: 030 32669184

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Torsten Friedrich Stumm berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Betreuungsrecht engagiert in der Nähe von Berlin
Punk & Partner Rechtsanwälte - Partnerschaftsgesellschaft
Lauterstraße 17
12159 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 85075430
Telefax: 030 85075431

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Betreuungsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Otmar Oltmanns mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin
RA Oltmanns
Schönhauser Allee 55
10437 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Betreuungsrecht erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Susanne Janssen mit Anwaltskanzlei in Berlin
Janssen & Staudacher Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Alte Jakobstraße 78
10179 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2355290
Telefax: 030 23552999

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Ella Ingeburg Schacher bietet Rechtsberatung zum Betreuungsrecht kompetent in Berlin

Olafstraße 3
13467 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 4040608
Telefax: 030 4043208

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Betreuungsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Knut Lucht gern in Berlin

Krischanweg 45 E
12359 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 6013251
Telefax: 030 6249398

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Betreuungsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Olaf Kliche mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin

Ehrlichstraße 29
10318 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 50177997
Telefax: 030 50177998

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stephan Schultze berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Betreuungsrecht kompetent im Umland von Berlin

Karl-Frank-Straße 14
12587 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 6451861
Telefax: 030 64488647

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Betreuungsrecht erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Nicole Stürmann mit Kanzlei in Berlin
RAe Hager & Partner
Schlüterstraße 28
10629 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3276040
Telefax: 030 32760456

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Betreuungsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Leonore Ursula Möller-Harder gern im Ort Berlin

Zerndorfer Weg 30
13465 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 26308383
Telefax: 030 26308384

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Manfred Marino Tietz bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Betreuungsrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Berlin

Osdorfer Straße 121
12207 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 39934180
Telefax: 030 39934179

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Betreuungsrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Volker H. Schulz mit Anwaltskanzlei in Berlin

Bayernallee 47
14052 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3234500
Telefax: 030 3240829

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Betreuungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Marius Kai Kieser kompetent in der Gegend um Berlin
RAe Braune & Partner
Oberwallstraße 9
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 521396860
Telefax: 030 521396861

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Rosemarie Marianne Dietlinde Gick bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Betreuungsrecht gern vor Ort in Berlin

Kesperhof 2
14163 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 85401801
Telefax: 030 85401803

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Deppe unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Betreuungsrecht gern in der Nähe von Berlin

Breite Straße 35
13597 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 34706612
Telefax: 030 34706613

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Lutz Sicher berät zum Bereich Betreuungsrecht kompetent in der Nähe von Berlin

Pariser Straße 45
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8591016
Telefax: 030 8815980

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Betreuungsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Uwe Wolfgang Kasper persönlich in der Gegend um Berlin

Kolonnenstraße 38
10829 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Betreuungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Mike Kuke-Hartwig gern in der Gegend um Berlin

Kladower Damm 366 A
14089 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 36433320
Telefax: 030 36433322

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sigrid Westerholt mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin hilft als Anwalt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet Betreuungsrecht

Kastanienallee 1
14050 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8515916
Telefax: 030 30207230

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Heckert mit Kanzleisitz in Berlin berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv juristischen Themen im Rechtsbereich Betreuungsrecht

Storkower Straße 139 B
10407 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 9274525
Telefax: 030 41726685

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mounir Michael Farag berät Mandanten zum Rechtsgebiet Betreuungsrecht gern in der Nähe von Berlin

Otto-Suhr-Allee 84
10585 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 39840198
Telefax: 030 39840199

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Betreuungsrecht
  • Bild Keine hinreichende gesetzliche Grundlage für eine betreuungsrechtliche Zwangsbehandlung (18.07.2012, 11:27)
    Der u.a. für das Betreuungsrecht zuständige XII. Zivilsenat hat in zwei Verfahren entschieden, dass es gegenwärtig an einer den verfassungsrechtlichen Anforderungen genügenden gesetzlichen Grundlage für eine betreuungsrechtliche Zwangsbehandlung fehlt. In beiden Verfahren begehrten die Betreuerinnen die Genehmigung einer Zwangsbehandlung der wegen einer psychischen Erkrankung unter Betreuung stehenden, einwilligungsunfähigen und ...
  • Bild Patientenverfügung ab 1. Sepetember 2009 gesetzlich geregelt (01.09.2009, 10:33)
    Zypries: "Endlich mehr Rechtssicherheit beim Umgang mit Patientenverfügungen" Am 1. September 2009 tritt die gesetzliche Regelung zur Wirksamkeit und Reichweite von Patientenverfügungen in Kraft. Damit sind die Voraussetzungen von Patientenverfügungen und ihre Bindungswirkung eindeutig im Gesetz bestimmt. Patientenverfügungen erläutern dem Arzt den Willen des Patienten, der sich zur Frage seiner medizinischen ...
  • Bild Vorsorgeregister ein großer Erfolg (17.04.2007, 17:03)
    Bundesministerium der Justiz und Bundesnotarkammer: Vorsorgeregister ein großer Erfolg / Schon mehr als 500.000 Vollmachten in der Vorsorge-Datenbank registriert / Täglich bis zu 440 Anfragen von Gerichten Berlin (ots) - Das bundesweite Zentrale Vorsorgeregister hat sich im Jahr 2006 überaus erfolgreich entwickelt. Rund 150.000 neue Vollmachten wurden allein ...

Forenbeiträge zum Betreuungsrecht
  • Bild Status eines verschwundenen Verwandten feststellen (06.08.2016, 11:54)
    Guten Tag, folgender Fall angenommen:Eine ältere Person ( > 80 Jahre ) befinde sich in Obhut eines Verwandten der ihn pflegt und eine Unterschriftsvollmacht hat. Irgendwann verschwindet die ältere Person spurlos mit "unbekannt verzogen" beim Einwohnermeldeamt. Nach Auskunft der Nachbarn wurde sie von dem Verwandten mit Unterschriftsvollmacht abgeholt und hat ...
  • Bild Emotionale Gewalt - Chancen ? (05.04.2015, 16:40)
    Von 2008 - Oktober 2014 ist Vater A alleinerziehend, die Mutter M kümmerte sich nie um ihre Tochter T. Tochter lebte mit Vater auch elf Monate auf Teneriffa (Aug. 13 - Jun 14) und es war ein gutes A-T- Gespann.Aufgrund eines begründeten Verbots (Übernachtung bei Schulfreundin) suchte sich T (14) ...
  • Bild Unterhaltspflicht für Pflegeheimaufenthalt eines Elternteils (11.11.2007, 15:33)
    Hallo Forum angenommen ein Mann erhielt vor rd. 35 Jahren mit seiner Heirat den elterlichen Hof überschrieben. Seine GEschwister wurden mit einer Mitgift abgefunden. Gemeinsam mit seiner Frau verpflichtete er sich im Übernahmevertrag dazu, seinen Eltern ein lebenslanges Wohnrecht auf dem Hof sowie eine monatliche Rente zu gewähren. Außerdem verfplichtete sich ...
  • Bild Verfahrensunterbrechung (21.07.2011, 10:42)
    Liebe Forenfachleute, ... mal angenommen ein Betreuungskandidat entschließt sich selbst in einem Fall zu vertreten, hat er dann auch das Recht eine Verfahrensaussetzung zu beantragen um sich zunächst einmal über Anhaltspunkte kundig zu machen die erst zu einer Eröffnung des Verfahrens geführt haben. b) sollte dies möglich sein müsste doch zunächst ...
  • Bild Betreuung Zivilrecht oder öffentliches Recht? (04.02.2016, 22:14)
    Hallo Leute,ich brauche mal eure Hilfe das einzuordnen. Siehe Titel.Vielen Dank im Voraus.

Urteile zum Betreuungsrecht
  • Bild OLG-CELLE, 32 Ss 8/12 (21.02.2012)
    Ein nach § 77 Abs. 3 StGB grundsätzlich strafantragsberechtigter Betreuer ist von diesem Recht ausgeschlossen, wenn er selbst der Beteiligung an der Tat verdächtig ist. Dies gilt auch für die Stellung von Strafanträgen gegen Mitbeteiligte. Der Betreuer eines volljährigen Strafantragsberechtigten kann einen wirksamen Strafantrag für den Betreuten stellen, wen...
  • Bild LG-STUTTGART, 2 T 35/12 (16.02.2012)
    Eine Unterbringung zur Heilbehandlung ist dann nicht anzuordnen, wenn sie allein darauf gerichtet ist, die Behandlung, in die der Betreuer zum Wohle des Betroffenen bereits eingewilligt hat, gegen den natürlichen Willen des Betroffenen durchzusetzen. Eine formelle Ermächtigungsgrundlage für eine Zwangsbehandlung des Betreuten fehlt im Betreuungsrecht....
  • Bild BAYOBLG, 3Z BR 242/02 (09.04.2003)
    Trotz bestehender Vorsorgevollmacht ist die Bestellung eines Betreuers dann erforderlich, wenn zu befürchten ist, dass der Vorsorgebevollmächtigte die Vorsorgevollmacht missbraucht....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.