Rechtsanwalt für Betreuungsrecht in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Betreuungsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Alan Menaker mit Kanzleisitz in Berlin
***** (5)   1 Bewertung
Rechtsanwalt Alan Menaker
Lietzenburger Straße 102
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20609798
Telefax: 030 20609799

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Gebiet Betreuungsrecht erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Brigitte Sonntag aus Berlin

Prenzlauer Allee 180
10405 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 44739404
Telefax: 030 44739406

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Torsten Friedrich Stumm in Berlin unterstützt Mandanten aktiv juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Betreuungsrecht
Punk & Partner Rechtsanwälte - Partnerschaftsgesellschaft
Lauterstraße 17
12159 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 85075430
Telefax: 030 85075431

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Ulrich Höcke unterhält seine Anwaltskanzlei in Berlin hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich Betreuungsrecht

Grellstraße 1b
10409 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 53016816
Telefax: 030 49913801

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Marina Heimbrodt bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Betreuungsrecht gern vor Ort in Berlin

Schwedter Straße 14
10119 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 32669183
Telefax: 030 32669184

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten im Betreuungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Otmar Oltmanns engagiert in Berlin
RA Oltmanns
Schönhauser Allee 55
10437 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Betreuungsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Susanne Janssen engagiert im Ort Berlin
Janssen & Staudacher Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Alte Jakobstraße 78
10179 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2355290
Telefax: 030 23552999

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Ridder bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Betreuungsrecht engagiert vor Ort in Berlin
RAin Mummenhoff
Wallstraße 15/15 A
10179 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20392511
Telefax: 030 20392522

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Betreuungsrecht erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Leonore Ursula Möller-Harder mit Büro in Berlin

Zerndorfer Weg 30
13465 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 26308383
Telefax: 030 26308384

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Marlies Häner berät zum Anwaltsbereich Betreuungsrecht ohne große Wartezeiten in Berlin

Wilhelmsaue 136
10715 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8617579
Telefax: 030 86420296

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Betreuungsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Peter Pietsch mit Kanzleisitz in Berlin

Spichernstraße 11
10777 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8541041
Telefax: 030 85726007

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Greulich mit RA-Kanzlei in Berlin berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Betreuungsrecht

Borgmannstraße 4
12555 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 644991250
Telefax: 030 65322343

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Heckert mit Rechtsanwaltsbüro in Berlin hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen aus dem Rechtsgebiet Betreuungsrecht

Storkower Straße 139 B
10407 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 9274525
Telefax: 030 41726685

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Knut Lucht mit Anwaltskanzlei in Berlin hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv juristischen Fragen im Rechtsgebiet Betreuungsrecht

Krischanweg 45 E
12359 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 6013251
Telefax: 030 6249398

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Volker H. Schulz mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin unterstützt Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Betreuungsrecht

Bayernallee 47
14052 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3234500
Telefax: 030 3240829

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Betreuungsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Mike Kuke-Hartwig mit Kanzlei in Berlin

Kladower Damm 366 A
14089 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 36433320
Telefax: 030 36433322

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marius Kai Kieser mit Kanzleisitz in Berlin unterstützt Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Betreuungsrecht
RAe Braune & Partner
Oberwallstraße 9
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 521396860
Telefax: 030 521396861

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Betreuungsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Manfred Marino Tietz mit Kanzlei in Berlin

Osdorfer Straße 121
12207 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 39934180
Telefax: 030 39934179

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Betreuungsrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Stoewer mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin

Bredowstraße 9
10551 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 39837241
Telefax: 030 39880663

Zum Profil
Bei Rechtsfällen im Betreuungsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Sarah Maria Demircan engagiert im Ort Berlin
c/o RA Eidinger
Kurfürstendamm 229
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 69526000
Telefax: 030 695260019

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Betreuungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Olaf Kliche persönlich im Ort Berlin

Ehrlichstraße 29
10318 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 50177997
Telefax: 030 50177998

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Betreuungsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Stephan Schultze mit Kanzleisitz in Berlin

Karl-Frank-Straße 14
12587 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 6451861
Telefax: 030 64488647

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sigrid Westerholt unterhält seine Anwaltskanzlei in Berlin unterstützt Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Betreuungsrecht

Kastanienallee 1
14050 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8515916
Telefax: 030 30207230

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Betreuungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Uwe Wolfgang Kasper kompetent in Berlin

Kolonnenstraße 38
10829 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Lutz Sicher unterhält seine Anwaltskanzlei in Berlin berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Betreuungsrecht

Pariser Straße 45
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8591016
Telefax: 030 8815980

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Betreuungsrecht
  • Bild Keine hinreichende gesetzliche Grundlage für eine betreuungsrechtliche Zwangsbehandlung (18.07.2012, 11:27)
    Der u.a. für das Betreuungsrecht zuständige XII. Zivilsenat hat in zwei Verfahren entschieden, dass es gegenwärtig an einer den verfassungsrechtlichen Anforderungen genügenden gesetzlichen Grundlage für eine betreuungsrechtliche Zwangsbehandlung fehlt. In beiden Verfahren begehrten die Betreuerinnen die Genehmigung einer Zwangsbehandlung der wegen einer psychischen Erkrankung unter Betreuung stehenden, einwilligungsunfähigen und ...
  • Bild BGH: ärztliche Zwangsmaßnahmen-Regelungen verfassungswidrig (14.07.2015, 09:31)
    Der Bundesgerichtshof hält die im Jahre 2013 eingeführten Bestimmungen über ärztliche Zwangsmaßnahmen für teilweise verfassungswidrig und hat sich deshalb im Wege der Richtervorlage an das Bundesverfassungsgericht gewandt. In dem Ausgangsverfahren geht es um eine 63-jährige Betroffene, die unter einer schizoaffektiven Psychose leidet und deswegen unter rechtlicher Betreuung steht. Im August ...
  • Bild Mehr Selbstbestimmung und Effizienz im Betreuungsrecht (30.06.2005, 14:46)
    Berlin (BMJ). Am 1. Juli 2005 tritt das zweite Betreuungsrechtsänderungsgesetz in Kraft. Im Mittelpunkt der Gesetzesänderungen stehen die Stärkung der Selbstbestimmung der betroffenen Menschen sowie die Entbürokratisierung des Betreuungswesens. „Das Betreuungsrecht regelt, wie und in welchem Umfang für eine hilfsbedürftige Person vom Gericht eine Betreuerin/ein Betreuer bestellt wird. Das ...

Forenbeiträge zum Betreuungsrecht
  • Bild Patientenverfügung, aber wie und mit wem anlegen? (16.01.2018, 18:30)
    Guten Tag,ist es sinnvoll, eine Patientenverfügung anzulegen?Falls ja, wer verfasst diese hieb- und stichfest? So, dass diese auch eingehalten wird?Ist etwas besonders zu beachten?Danke im VorausSommerfee
  • Bild Betreuung Zivilrecht oder öffentliches Recht? (04.02.2016, 22:14)
    Hallo Leute,ich brauche mal eure Hilfe das einzuordnen. Siehe Titel.Vielen Dank im Voraus.
  • Bild Freier Wille vs. Einwilligungsfähigkeit (25.07.2014, 14:12)
    Im Rahmen meines Studiums befasse ich mich derzeit intensiv mit dem Betreuungsrecht und habe Schwierigkeiten, bestimmte Begriffe voneinander abzugrenzen.1) Inwiefern ist der freie Wille von der Einwilligungsfähigkeit abzugrenzen? Oder meinen beide Begriffe im Kern dasselbe, sodass dieselben psychopathologischen Kriterien vorliegen müssen?2) Hinsichtlich der Behandlungsunterbringung wird im §1906 Abs.1 Nr.2 ...
  • Bild Ohne Betreuer zum AG-Termin? (13.01.2012, 00:37)
    Hallo, nehmen wir an, ein Klient hat eine Betreuung beantragt mit Aufgabenkreis Vertretung gegenüber Ämtern/Behörden. Bevor der Betreuer bestellt wurde, erhielt er eine Vorladung zum Gerichtstermin in einer Bußgeldsache gegen die er Einspruch eingelegt hatte.. Kann er beantragen den Termin zu verschieben, da er von seinem Betreuer gesetzlich vertreten, oder zumindest begleitet werden ...
  • Bild Überwachung und Bevormundung (17.08.2013, 13:05)
    Person X wird von jemandem professionell überwacht und auch professionelk bevormundet (=fremdbestimmt). Diese Überwachung/und Bevormundung ist nicht oder nur teilweise beweisbar/greifbar (weil professionell durchgeführt), ähnelt allerdings in seiner Art und Funktion einer Betreuung. Jedoch hat X keinen BEtreuer. Wie kann X etwas gegen die Bevormundung und Überwachung seiner Person vorgehen? Kann sich X ...

Urteile zum Betreuungsrecht
  • Bild BGH, XII ZB 623/11 (18.04.2012)
    a) Wird die Anordnung einer Abwesenheitspflegschaft abgelehnt, so begründet allein das rechtliche Interesse eines Dritten nicht dessen Beschwerdeberechtigung. b) Etwas anderes kann gelten, wenn der Dritte darlegt, dass er durch die Ablehnung der Abwesenheitspflegschaft von einem effektiven Rechtsschutz abgeschnitten wäre (im Anschluss an Senatsbeschluss vom...
  • Bild BAYOBLG, 3Z BR 287/00 (13.12.2000)
    Aus Art. 103 Abs. 1 GG kann kein Anspruch auf mündliche Verhandlung oder persönliche Anhörung im Beschwerdeverfahren hergeleitet werden....
  • Bild KG, 1 W 168/08 (13.10.2009)
    Kündigt der Betreuer mit Genehmigung des Vormundschaftsgerichts das allein mit der Betroffenen bestehende Mietverhältnis, ist der ebenfalls in der Wohnung lebende Sohn der Betroffenen zur Beschwerde gegen die Genehmigung nicht befugt. Daran ändert auch nichts seine Erbenstellung nach dem zwischenzeitlichen Tod der Betroffenen....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.