Rechtsanwalt für Berufsunfähigkeitsversicherung in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsangelegenheiten im Berufsunfähigkeitsversicherung berät Sie Kanzlei Ostheim & Klaus Rechtsanwälte mbB gern vor Ort in Berlin
Ostheim & Klaus Rechtsanwälte mbB
Friedrichstraße 171
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 469991824
Telefax: 030 469991825

Zum Profil Nachricht senden
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Berufsunfähigkeitsversicherung unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Almuth Arendt-Boellert gern vor Ort in Berlin
Laux Rechtsanwälte PartGmbB
Kurfürstendamm 21
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 337737310
Telefax: 030 337737319

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Lerche bietet Rechtsberatung zum Bereich Berufsunfähigkeitsversicherung engagiert im Umkreis von Berlin

Schulstraße 20
13347 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 4623040
Telefax: 030 4628920

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Lemke unterhält seine Anwaltskanzlei in Berlin berät Mandanten engagiert bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Berufsunfähigkeitsversicherung
c/o RAe Koch Lemke Machacek
Bundesallee 39-40a
10717 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8938880
Telefax: 030 89388833

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Berufsunfähigkeitsversicherung gibt gern Herr Rechtsanwalt Per Michael Theobaldt mit Anwaltsbüro in Berlin
LEGAL SKILLS Rechtsanwälte
Neue Grünstraße 18
10179 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Berufsunfähigkeitsversicherung gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Norman Wirth mit Anwaltskanzlei in Berlin

Carmerstraße 8
10623 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 319805440
Telefax: 030 319805441

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Berufsunfähigkeitsversicherung offeriert gern Herr Rechtsanwalt Nils Johannsen mit Anwaltsbüro in Berlin

Hubertusstraße 11
12163 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 23626524
Telefax: 030 23626530

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Bild Arglistiges Verschweigen von Krankheiten (25.02.2013, 11:18)
    Stuttgart (jur). Werden beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung Krankheiten bewusst verharmlost oder gar verschwiegen, geht der Schuss für den Versicherten nach hinten los. Denn dies ist als arglistige Täuschung zu werten, so dass der Versicherungsvertrag bei einer Berufsunfähigkeit erfolgreich angefochten werden kann, entschied das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe in einem am Freitag, ...
  • Bild Berufsunfähigkeitsversicherung: Kein Abschluss bei vorheriger teilweisen Berufsunfähigkeit (28.07.2011, 14:25)
    Berufsunfähigkeitsversicherung – Auch bei fehlenden Gesundheitsfragen muss eine vorliegende Teilberufsunfähigkeit genannt werden Regensburg/Berlin (DAV). Auch wenn der Versicherer beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung bestimmte Gesundheitsfragen nicht stellt, darf nicht schon vor Abschluss des Versicherungsvertrages eine (Teil-)Berufsunfähigkeit vorgelegen haben. Es bleibt bei der Voraussetzung, dass die Vertragsleistungen nur für eine in der Versicherungsdauer eingetretene ...
  • Bild Leitsatzurteil des OLG Koblenz zur Berufsunfähigkeitsversicherung (04.01.2013, 16:12)
    Karlsruhe (jur). Nicht nur das Einkommen macht einen Beruf aus. Ein Versicherungskunde kann daher als berufsunfähig gelten, obwohl er jetzt einer Arbeit nachgeht, bei der er mehr verdient als früher, wie das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe in einem am Samstag, 29. Dezember 2012, veröffentlichten Urteil vom 6. Dezember 2012 entschied (12 ...

Forenbeiträge zum Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Bild Berufsunfähigkeitsversicherung (09.09.2009, 17:04)
    Hallo! hier mal ein fiktiver Fall,....bezogen natürlich auf einen real existierenden Arbeitskollegen. Facts: noch während des Studiums eine BU abgeschlossen,...ohne abstrakte Verweisbarkeit,...versichert als Sozialpädagoge,...jahrelang eingezahlt. die vorletzte Anstellung (Strassensozialarbeiter) ergab mobbing der Angestellten mit 4monatiger Krankheitsphase,...in dieser Konsultation des Hausarztes und eines Psychologen (ueber 20h), nach wechsel in anderes Angestelltenverhältnis verringerten ...
  • Bild Berufsunfähigkeit (23.09.2008, 15:45)
    Hallo, ich weiß jetzt nicht, ob das Thema im richtigen Thread ist, aber ich stell jetzt einfach mal die Frage. Und zwar wüsst ich gerne, zu welchem Gebiet die Berufsunfähigkeit gehört und welchen Rechtsanwalt man da bräuchte, der sich am besten damit auskennt. Würde mich auf eine schnelle Antwort freuen! Gruß Leo
  • Bild Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt nicht (05.05.2010, 12:43)
    Selbstverständlich ausdrücklich fiktiver Fall: Angenommen, jemand hätte eine Berufsunfähigkeitsversicherung vor über 20 Jahren (nach damaligen AGB`s) bei einer Lebensversicherung in dem Glauben abgeschlossen, für den Fall des Falles gut aufgehoben und abgesichert zu sein. Angenommen bei Vertragsabschluss war der Hannoversche Raum Sitz der Lebensversicherung, der Wohnort ...
  • Bild Berufsunfähigkeitsversicherung bei sinkendem Einkommen (16.04.2012, 20:01)
    Wie verhält sich die Situation bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung (BUV) bei sinkendem Einkommen? Eine Person hat eine BUV und diese auch regelmäßig angepasst (Dynamik). Es gibt eine Klausel, dass die Höchstgrenze der Leistung ab 40.000 Euro 75% des Bruttoeinkommens nicht übersteigen darf. Vorher verdiente die Person 75000 Euro/Jahr bei einer BUV ...
  • Bild Buz (29.06.2007, 14:21)
    Hallo, G ist Berufsunfähig und bekommt eine Rente von seiner privaten Berufsunfähigkeitsversicherung. Diese Versicherung ist gekoppelt an eine RisikoLV und diese läuft in einem Jahr aus. Wie lange muß die Berufsunfähigkeitsrente gezahlt werden? Bis zum Rentanalter (65) von G? Vielen Dank :) Ivan



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.