Rechtsanwalt für Berufsunfähigkeitsversicherung in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Ostheim & Klaus Rechtsanwälte mbB bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Berufsunfähigkeitsversicherung jederzeit gern vor Ort in Berlin
Ostheim & Klaus Rechtsanwälte mbB
Friedrichstraße 171
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 469991824
Telefax: 030 469991825

Zum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Berufsunfähigkeitsversicherung bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Almuth Arendt-Boellert mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin
Laux Rechtsanwälte PartGmbB
Kurfürstendamm 21
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 337737310
Telefax: 030 337737319

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Per Michael Theobaldt berät zum Berufsunfähigkeitsversicherung ohne große Wartezeiten in Berlin
LEGAL SKILLS Rechtsanwälte
Neue Grünstraße 18
10179 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Lerche bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Berufsunfähigkeitsversicherung kompetent im Umland von Berlin

Schulstraße 20
13347 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 4623040
Telefax: 030 4628920

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Norman Wirth mit Anwaltsbüro in Berlin hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv juristischen Themen aus dem Bereich Berufsunfähigkeitsversicherung

Carmerstraße 8
10623 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 319805440
Telefax: 030 319805441

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Berufsunfähigkeitsversicherung erbringt gern Herr Rechtsanwalt Nils Johannsen mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin

Hubertusstraße 11
12163 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 23626524
Telefax: 030 23626530

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Berufsunfähigkeitsversicherung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfgang Lemke immer gern vor Ort in Berlin
c/o RAe Koch Lemke Machacek
Bundesallee 39-40a
10717 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8938880
Telefax: 030 89388833

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Bild Berufsunfähigkeitsversicherung: Kein Abschluss bei vorheriger teilweisen Berufsunfähigkeit (28.07.2011, 14:25)
    Berufsunfähigkeitsversicherung – Auch bei fehlenden Gesundheitsfragen muss eine vorliegende Teilberufsunfähigkeit genannt werden Regensburg/Berlin (DAV). Auch wenn der Versicherer beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung bestimmte Gesundheitsfragen nicht stellt, darf nicht schon vor Abschluss des Versicherungsvertrages eine (Teil-)Berufsunfähigkeit vorgelegen haben. Es bleibt bei der Voraussetzung, dass die Vertragsleistungen nur für eine in der Versicherungsdauer eingetretene ...
  • Bild Bundesverfassungsgericht stärkt Datenschutz gegenüber Versicherern (14.08.2013, 14:59)
    Karlsruhe (jur). Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat das Grundrecht auf Datenschutz und informationelle Selbstbestimmung gegenüber Versicherungsunternehmen gestärkt. Nach einem am Dienstag, 13. August 2013, veröffentlichten Beschluss müssen Versicherungsnehmer nicht pauschal die Abfrage sämtlicher Informationen erlauben, um Leitungen beispielsweise aus einer Berufsunfähigkeitsversicherung zu erhalten (Az.: 1 BvR 3167/08). Umgekehrt müssen die ...
  • Bild Leitsatzurteil des OLG Koblenz zur Berufsunfähigkeitsversicherung (04.01.2013, 16:12)
    Karlsruhe (jur). Nicht nur das Einkommen macht einen Beruf aus. Ein Versicherungskunde kann daher als berufsunfähig gelten, obwohl er jetzt einer Arbeit nachgeht, bei der er mehr verdient als früher, wie das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe in einem am Samstag, 29. Dezember 2012, veröffentlichten Urteil vom 6. Dezember 2012 entschied (12 ...

Forenbeiträge zum Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Bild BU-Versicherung Abweichung vom Antrag (04.02.2012, 14:55)
    Mal angenommen, Person A beantragt eine Berufsunfähigkeitsversicherung bei der Gesellschaft BC. In dem Antrag wird eine Jahresrente von 14400,-DM, eine Versicherungsschutzdauer von 27 Jahren und als Leistungsdauer 55 Jahre angegeben. Ca. 20 Tage nach Beantragung der BU soll Person A handschriftlich erklärt haben, dass er damit einverstanden ist, die Leistungsdauer auf ...
  • Bild Rückforderung von Wohngeld (07.06.2015, 09:13)
    Hallo, ich brauche bitte Eure Hilfe bei folgenden fiktiven Fall:Eine Person hat Wohngeld erhalten. Diese Person hat von der privaten berufsunfähigkeitsversicherung nun rückwirkend Leistungen erhalten und soll das Wohngeld nun zurückzahlen. Die Person konnte jedoch nicht wissen, dass die Versicherung rückwirkend zahlt. Logisch erscheint mir, dass die Person für die ...
  • Bild Verschwiegene Vorerkrankung bei Berufsunfähigkeitsversicherung? - Konsequenzen? (17.03.2008, 12:00)
    Guten Tag Forumsmitglieder, Frau Z hat beim Abschluß einer Berufsunfähigkeitsversicherung einen Fehler gemacht, weil sie falsche Angaben gemacht hat. Sie hat eine Vorerkrankung nicht angegeben. Konkret: Frau Z hat eine chronische Kopfschmerzerkrankung, wegen derer sie einmal in stationärer Behandlung war. Organische Schäden (z.B. neurologische Schäden, eine Tumorerkrankung oder Schäden durch einen Unfall) ...
  • Bild Unfallkapitalversicherung vorzeitg kündigen (04.01.2008, 13:18)
    Liebe Forenmitglieder, mal angenommen U lässt eine ( UKV )Unfallkapitalversicherung aus finanziellem Engpass auf Anraten der Versicherung für ein Jahr ruhen mit einem Geringstbeitrag statt zu kündigen und VN geht darauf ein. Diese Änderung bedingt dass keine Kündigung der UKV Nach einem Jahr hat sie die Situation des VN nicht gebessert und der ...
  • Bild Antidiskriminierungsgesetz / Berufsunfähigkeitsversicherung (09.05.2006, 20:36)
    Hallo, mein Antrag auf Berufsunfähigkeitsversicherung ist leider abgelehnt worden. Ich bin 21 Jahre alt und Diabetiker Typ1, also insulinpflichtig. Habe ich mit dem neuen Antidiskriminierungsgesetz (bzw. Gleichbehandlungsgesetz) nun bessere Chancen, eine Police zu erhalten oder rechtlich durchzusetzen? Danke für die Antworten !
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.