Rechtsanwalt für Berufsrecht der freien Berufe in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Juristische Beratung im Rechtsbereich Berufsrecht der freien Berufe erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Hans-Heinrich Thormeyer mit Anwaltsbüro in Berlin
Enners - Thormeyer Rechtsanwälte - Notar
Grunewaldstraße 55
10825 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 62730800
Telefax: 030 62730825

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Bettina Theben berät Mandanten zum Rechtsgebiet Berufsrecht der freien Berufe engagiert in der Umgebung von Berlin
Dr. Theben Rechtsanwälte
Greifenhagener Straße 30
10437 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 4372000
Telefax: 030 43720010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Berufsrecht der freien Berufe
  • Bild Drei Kontinente, ein Master (21.05.2013, 13:10)
    Zweijähriges „Global Studies Programme“ an der Humboldt-Universität gestartet / Feierliche Eröffnung am 27. Mai 2013Zum Sommersemester startete an der Humboldt-Universität zu Berlin der internationale Kooperationsstudiengang „Global Studies Programme“. Angesiedelt am Institut für Asien- und Afrikawissenschaften bringt das Masterprogramm Studierende aus allen Teilen der Welt zusammen, die sich für zwei Jahre ...
  • Bild "DENTSPLY-Förderpreis ist ein wirklicher Sieger" (14.11.2013, 15:10)
    27. DENTSPLY-Preisverleihung in der Frankfurter St. Peter-Kirche / BZÄK und DGZMK engagieren sich gemeinsam für zahnmedizinischen NachwuchsFrankfurt a.M. - Es scheint fast paradox, dass etwas fest Etabliertes so stark von Jugendlichkeit geprägt ist. Beim DENTSPLY-Förderpreis liegt das wohl in der Natur der Sache. Zum Ausklang des Deutschen Zahnärztetages 2013 in ...
  • Bild Mathematik und Informatik im Alltag entdecken: Jetzt bewerben für die Fraunhofer-Talent-School (19.06.2013, 14:10)
    Die Talent-School am Fraunhofer-Institutszentrum Schloss Birlinghoven ermöglicht Schülerinnen und Schülern vom 28. bis 30. Oktober 2013 praktische Einblicke in die Fraunhofer-Forschung. In drei Workshops gehen die Jugendlichen wissenschaftlichen Fragen aus aktuellen Projekten nach. Junge Talente können sich ab sofort online bewerben.SANKT AUGUSTIN. Mathematik und Informatik spielen heute in immer mehr Lebensbereichen ...

Forenbeiträge zum Berufsrecht der freien Berufe
  • Bild Großer Schein BGB LMU Prof Rieble SOSE 2008 (11.02.2008, 18:33)
    Schreibt hier noch jmd die Hausarbeit?
  • Bild Unfall bei Spurwechsel - Schuld??? (11.11.2007, 15:10)
    Hallo Forum, folgender fiktiver Fall: Es ist Sonntag ca. 23.30 Uhr. Kein Verkehr. Ausgeschaltete Ampeln. A fährt mit Beifahrerin von der Autobahn ab auf eine 2spurige Straße, wobei die Geschwindigkeit schrittweise bis auf 60 km/h begrenzt wird. Etwa 200m nach dem 60 km/h Schild folgt eine Kreuzung. Die Fahrbahn fällt zur Kreuzung ...
  • Bild fiktives Softair-Problem (25.11.2008, 16:36)
    Mal wieder ein (fiktiver) Fall, bei dem es um Softairs geht... Angenommen, ein 20 Jähriger, zeigt seinem Freund seine Softair, und ist dabei durch das Fenster zu sehen. Deshalb ruft eine Nachbarin die Polizei, welche die Softair beschlagnahmt, da der Besitzer "nicht verantwortungsvoll damit umgehen könnte". Einige Tage später bekommt dieser einen Anruf ...
  • Bild Schulrecht NRW: Vorladung der Eltern bei volljährigen Schülern (09.06.2011, 13:07)
    Hallo liebe Forengemeinschaft, Ich habe wie im Titel zu lesen, eine Frage bezüglich des Schulrechts was das vorladen der Eltern volljähriger Schüler betrifft. Meine denkbar einfache Frage ist nun: "Darf die Schule das" Die Vorladung erfolgt auf einen "angeblichen" Vertrauensbruch des Schülers gegenüber einem Lehrer, einer angeblichen Lüge. Ich hoffe ich habe es genau ...
  • Bild Hygienekatastrophe im Krankenhaus (09.07.2010, 10:16)
    Wegen mangelnde Hygiene wurden nun zwei Krankenhäuser beinahe komplett dicht gemacht, der Oberbürgermeister erstattete Anzeige, die Staatsanwaltschaft ermittelt. http://www.sueddeutsche.de/muenchen/muenchen/vermischtes/kaum-noch-operationen-moeglich-hygiene-skandal-an-zwei-muenchner-kliniken-1.972122 Was mich nur wundert: warum sind die anderen Krankenhäuser noch offen? Es ist ein offenes Geheimnis, dass Krankenhäuser Hygienekatastrophen sind, Hygienepläne nicht eingehalten werden sofern überhaupt vorhanden, Ärzte kein Hygieneverständnis haben und das ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.