Rechtsanwalt in Bergkamen: Verkehrsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bergkamen: Sie lesen das Verzeichnis für Verkehrsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Verkehrsrecht erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Iris Ölbracht (Fachanwältin für Verkehrsrecht) mit Kanzleisitz in Bergkamen
Potthoff & Ölbracht Rechtsanwalts- & Notarkanzlei
Pestalozzistraße 12
59192 Bergkamen
Deutschland

Telefon: 02307 983840
Telefax: 02307 9838444

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtliche Beratung im Verkehrsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Marco Jeuschede (Fachanwalt für Verkehrsrecht) mit Kanzleisitz in Bergkamen

Landwehrstr. 19
59192 Bergkamen
Deutschland

Telefon: 02307 87325
Telefax: 02307 84346

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verkehrsrecht
  • Bild Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Moers- über 30 Jahre juristische Erfahrung (09.07.2012, 15:11)
    Punkte, Führerscheinentzug & Co. Wir helfen Ihnen bei verkehrsrechtlichen Problemen in Moers und bundesweit- Ihre Anwaltskanzlei Dr. Unger- über 30 Jahre juristische Erfahrung In letzter Zeit ist vermehrt die Tendenz zu erkennen, dass sowohl die Kommunen als auch die Polizei vermehrt Geschwindigkeitskontrollen durchführen. Dies dient natürlich der Verkehrssicherheit, kann die Betroffenen ...
  • Bild Halter haftet nicht für Schäden an anderen Fahrzeugen (26.11.2013, 14:07)
    München/Berlin (DAV). Wenn ein Fahrzeug in einer Garage brennt und dabei ein anderes Fahrzeug beschädigt, haftet der Halter nur dann, wenn er an dem Feuer Schuld trägt. Über ein entsprechendes Urteil des Amtsgerichts München vom 21. November 2012 (AZ: 322 C 17013/12) berichtet die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV). ...
  • Bild Tödliche Verkehrsunfälle – obligatorische Hinzuziehung eines Gutachters notwendig (26.01.2011, 11:30)
    Goslar/Berlin (DAV). Auch wenn die Zahl der im Straßenverkehr Getöteten im Jahr 2009 mit 4.152 einen historischen Tiefstand erreicht hat (und im Jahre 2010 noch einmal gesunken sein dürfte), muss sich die Justiz sowohl in straf- als auch in zivilrechtlicher Hinsicht regelmäßig mit solchen Unfällen befassen. Es gilt in beiden ...

Forenbeiträge zum Verkehrsrecht
  • Bild verstorbener Fahrzeughalter (14.08.2015, 18:28)
    Hintergrundinformation:Mal angenommen: Person A kauft sich ein Auto und will einen niedrigen %satz zahlen, da Person A erst seinen Führerschein bekommen hat. Darum bittet A seinen Freund B das Fahrzeug unter seinem Namen versichern zu lassen. Die Versicherung will das Fahrzeug nur versichern, wenn der Fahrzeughalter auch Person B ist. ...
  • Bild Person versperrt die Straße (04.07.2013, 19:12)
    Hallo folgendes Szenario: Person A fährt mit seinem Auto außerhalb einer geschlossenen Ortschaft, mit ca. 40 km/h. Theoretisch darf man dort 100km/h fahren. Als er an einer Person B vorbei fahren will, einem Spaziergänger mit Hund, stellt dieser sich mittig auf die Straße und bölgt rum, da B meint A würde ...
  • Bild Bußgeldbescheid ohne konkrete THC-Werte der Blutprobe (27.12.2012, 13:29)
    Guten Abend, Ein Autofahrer ist am 02.07.2012 nach einem Festival in eine Polizeikontrolle geraten. Nachdem er den Schnelltest verweigert hatte musste er mit auf die Wache zur Blutuntersuchung. 3 Monate später kam eine schriftliche Anhörung: OWIG Verstoß gegen §24a StVG - Fahren unter BTM Zitat: "Sie wurden zur aufgeführten Zeit an aufgeführtem Ort ...
  • Bild Supermarkt-Parkplatz (17.09.2011, 15:04)
    Ein Fahrradfahrer fährt auf einem Supermarkt-Parkplatz (vorschriftsmäßig) auf der rechten Seite. Er fährt vorbei (mit "Ausweichbogen") an einem gerade auf seiner Seite nach rückwärts ausparkenden Pkw. Hätte der Fahrradfahrer vor dem Ausparkenden anhalten müssen, da der Pkw in diesem Fall "Vorfahrt" hat?
  • Bild Unerlaubte Rechtsberatung in Foren RDG (20.03.2012, 16:22)
    Hallo, dieser Link aus der FoSu bringt mich nicht weiter: http://www.juraforum.de/forum/standesrecht/wer-darf-rechtsberatung-geben-904 Es ist lt. meiner Recherchen so, dass auch der Antwortende gegen das RDG verstößt, wenn er auf konkrete Fragen, bzw. Fälle (Ich-Form) antwortet. Nun gibt es ja gerade in Bezug auf AlG II spezielle Foren, wie z.B. das Eloforum, wo dies regelmäßig nicht ...

Urteile zum Verkehrsrecht
  • Bild BVERWG, BVerwG 3 C 10.99 (15.06.2000)
    Leitsatz: § 66 Abs. 2 Satz 2 der Verordnung über die Zulassung von Personen zum Straßenverkehr vom 18. August 1998 (Fahrerlaubnisverordnung - FeV - BGBl I S. 2214), der eine Bedarfsprüfung der Behörden als Voraussetzung für die amtliche Anerkennung als Begutachtungsstelle für Fahreignung zulässt, entbehrt einer ausreichenden gesetzlichen Ermächtigung. Urte...
  • Bild BGH, 4 StR 594/98 (11.02.1999)
    BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL 4 StR 594/98 vom 11. Februar 1999 in der Strafsache gegen wegen Kindesentziehung StGB § 235 F.: 10. März 1987 Nach § 235 StGB macht sich auch der allein sorgeberechtigte Elternteil strafbar, der dem umgangsberechtigten Elternteil das Kind entzieht. BGH, Urteil vom 11. Februar 1999 - 4 StR 594/98 - Landger...
  • Bild SCHLESWIG-HOLSTEINISCHES-OVG, 2 LB 9/05 (15.03.2006)
    1. Ein mit der Erhebung von Benutzungsgebühren beauftragter Privater ist als Verwaltungshelfer nicht befugt, Verwaltungsakte im Namen des Einrichtungsträgers (Gebührengläubigers) zu erlassen. 2. Eine an den Verwaltungshelfer zu zahlende Pauschale zählt zu den Kosten der laufenden Leistungserbringung und kann nicht mit einer Grundgebühr abgedeckt werden. 3....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verkehrsrecht
  • BildDürfen Fußgänger bei Rot neben der Ampel über die Straße gehen?
    Darf ein Fußgänger bei Rot eine Straße überqueren, wenn er sich dabei außerhalb des markierten Überwegs befindet? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wer als Fußgänger direkt an einer roten Ampel über die Straße geht, der muss auf jeden Fall mit einem Bußgeld rechnen. Denn ...
  • BildFahrradwege: Müssen Radfahrer immer den Radweg benutzen?
    Radfahrer und Autofahrer glauben oftmals, dass Radfahrer auf dem Radweg fahren müssen. Doch stimmt das wirklich? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Radfahrer die es eilig haben, ziehen häufig die Straße einem Radweg vor. Andererseits wundern sich Autofahrer zuweilen darüber, dass Radfahrer trotz eines vorhandenen ...
  • BildUnfall im Ausland: praktische Tipps für Autofahrer
    Nach einem Verkehrsunfall im Ausland ist für Betroffenen vor allem die schnelle Schadensregulierung besonders wichtig. Ca. 150.000 Deutsche sind jährlich betroffen. Welche Rechte Sie Im Ausland haben und was Sie bei einem Unfall beachten müssen. Welche Verhaltensregeln sie beachten sollten Die Erstmaßnahmen ...
  • BildFahrradfahren ohne Licht: Strafe & Haftung bei Unfall?
    Wer als Fahrradfahrer im Dunkeln ohne Licht fährt, kommt nicht immer mit einem Bußgeld davon. Er muss bei einem Unfall mit ernsten Folgen rechnen. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Radfahrer, die beim Fahrradfahren ohne Licht erwischt werden, müssen auf jeden Fall mit ...
  • BildVerkehrsrecht | Alles rund um Unfall - Bußgeld - Führerschein
    Verkehrsunfall, Bußgeld, Führerscheinentzug - diese drei Schlagwörter sind die häufigsten Gründe für Ärger rund um den Straßenverkehr und die häufigsten Gründe, um einen Rechtsanwalt für Verkehrsrecht aufzusuchen.   Verhalten im Falle eines Verkehrsunfalls Wenn es auf der Straße gekracht hat, stellt sich unmittelbar die ...
  • BildAb wann dürfen Kinder vorne sitzen beim Autofahren?
    Viele Eltern fragen sich, ob sie ihre Kinder bei der Fahrt mit dem Auto auch vorne sitzen lassen dürfen. Wie die rechtliche Situation aussieht, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Mit zunehmendem Alter wollen Kinder häufig auch mal auf dem Beifahrer Sitz Platz nehmen. Dieser Wunsch ist ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.