Rechtsanwalt in Bergisch Gladbach: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bergisch Gladbach: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

In der BRD hat die Scheidungsrate in den letzten Jahrzehnten stark zugenommen. Heutzutage wird jede dritte Ehe geschieden. 2013 wurden in der BRD rund 169 800 Ehen geschieden. Eine Ehe kann nur geschieden werden, wenn sie im Rechtssinne gescheitert ist. Normalerweise ist eine Ehescheidung erst nach Ablauf des Trennungsjahres möglich. Trennungsjahr bedeutet, dass die Eheleute ein Jahr lang "getrennt von Tisch und Bett" gelebt haben. Für Ehescheidungen zuständig ist ausschließlich das Familiengericht. Das Familiengericht ist eine Abteilung des Amtsgerichts. Das Familiengericht trifft auch Entscheidungen in Bezug auf Zugewinn, Sorgerecht, Unterhalt etc.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Beate I. Koch berät Mandanten zum Anwaltsbereich Familienrecht engagiert in Bergisch Gladbach

Buddestraße 10
51429 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02204 584388
Telefax: 02204 584424

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Familienrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Josef Trompetter aus Bergisch Gladbach
Winter Rechtsanwälte Dr. Trompetter & Dr. Bode
Vürfelser Kaule 2
51427 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02204 925320
Telefax: 02204 9253219

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Rechtsbereich Familienrecht bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Katja Gerlach (Fachanwältin für Familienrecht) mit Kanzlei in Bergisch Gladbach
KLEMT WANIEK & KOLLEGEN Rechtsanwälte Fachanwälte
Overather Straße 8
51429 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02204 910590
Telefax: 02204 910599

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Familienrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Andreae gern im Ort Bergisch Gladbach
Müller-Frank & Andreae
Jan-Wellem-Straße 8
51429 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02204 52330
Telefax: 02204 55201

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Otfried Brock (Fachanwalt für Familienrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Bergisch Gladbach berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig juristischen Themen im Rechtsgebiet Familienrecht

Hauptstraße 182
51465 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02202 30911
Telefax: 02202 41916

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Familienrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Andreas Künne jederzeit in der Gegend um Bergisch Gladbach
Winter Rechtsanwälte
Odenthaler Straße 213-215
51467 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02202 93300
Telefax: 02202 933020

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Ingo Laumann bietet Rechtsberatung zum Familienrecht jederzeit gern in der Nähe von Bergisch Gladbach

Weyerhardt 1
51429 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02204 589857
Telefax: 02204 404773

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Jan-Gevert Haslob mit Rechtsanwaltsbüro in Bergisch Gladbach berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfragen im Rechtsgebiet Familienrecht
Kath, Haslob, Bürger & Partner Rechtsanwälte
Ferrenbergstraße 144
51469 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02202 93530
Telefax: 02202 39536

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Ottmar Kirchner (Fachanwalt für Familienrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Familienrecht jederzeit gern im Umkreis von Bergisch Gladbach

Siebenmorgen 40 a
51427 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02204 964491
Telefax: 02204 867390

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Familienrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Nikolaus Müller-Frank mit Kanzleisitz in Bergisch Gladbach

Jan-Wellem-Str. 8
51429 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02204 52330
Telefax: 02204 55201

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Familienrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Thomas Steinmetz mit Büro in Bergisch Gladbach

Hundsiefen 3
51429 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02204 917162
Telefax: 02204 917164

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ulrike Schubek (Fachanwältin für Familienrecht) berät zum Anwaltsbereich Familienrecht engagiert im Umland von Bergisch Gladbach

Thornerstr. 15
51469 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02202 9599600

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sylvia Bagusch (Fachanwältin für Familienrecht) in Bergisch Gladbach hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen aus dem Schwerpunkt Familienrecht

Föhrenweg 9
51427 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02204 964437
Telefax: 02204 964438

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Schröder bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Familienrecht engagiert in der Umgebung von Bergisch Gladbach

Siebenmorgen 37
51427 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02204 65724
Telefax: 02204 23566

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Familienrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Oliver Flotho engagiert im Ort Bergisch Gladbach

Kölner Str. 97
51429 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02204 201200
Telefax: 02204 2012020

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Kemp mit Rechtsanwaltsbüro in Bergisch Gladbach berät Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Familienrecht

Schubertstr. 39
51427 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02204 482888
Telefax: 02204 482881

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Familienrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Sabine Krenek-Miketta engagiert in der Gegend um Bergisch Gladbach

Am Mühlenberg 2-14
51465 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02202 709525
Telefax: 02202 979687

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Familienrecht bietet jederzeit Frau Rechtsanwältin Marielouise Kahle-Schepper (Fachanwältin für Familienrecht) mit Kanzleisitz in Bergisch Gladbach

Siebenmorgen 23
51427 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02204 962257
Telefax: 02204 962258

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Grünewald II bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Familienrecht gern in der Nähe von Bergisch Gladbach

Gladbacher Str. 10
51429 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02204 52763
Telefax: 02204 55763

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Silja Blajchman (Fachanwältin für Familienrecht) berät zum Gebiet Familienrecht jederzeit gern in der Umgebung von Bergisch Gladbach

Siebenmorgen 23
51427 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02204 962257
Telefax: 02204 962258

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mehmet Kalkan berät zum Bereich Familienrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Bergisch Gladbach

Johann-Wilhelm-Lindlar-Str. 9
51465 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02202 254230
Telefax: 02202 254231

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Familienrecht in Bergisch Gladbach

Vor allem der Nachwuchs ist bei einer Scheidung sehr betroffen - ein Rechtsanwalt für Familienrecht informiert Sie bei Fragen zum Umgangsrecht, Sorgerecht etc.

Rechtsanwalt für Familienrecht in Bergisch Gladbach (© GaToR-GFX - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Familienrecht in Bergisch Gladbach
(© GaToR-GFX - Fotolia.com)

Für die Eheleute bedeutet die Scheidung meist Angst vor dem Neustart und finanzielle Unsicherheit. Bei den meisten Ehescheidungen zählen auch Kinder zu denjenigen, die von der Situation betroffen sind. Streit in Bezug auf das Sorgerecht, das Aufenthaltsbestimmungsrecht und das Umgangsrecht lassen sich in vielen Fällen nicht vermeiden. Und auch der Trennungsunterhalt und Kindesunterhalt bieten Potenzial für Konflikte. Will man sich scheiden lassen, dann ist die beste Anlaufstelle ein Anwalt. In Bergisch Gladbach haben einige Anwälte eine Kanzleiniederlassung. Nach deutschem Recht ist es für eine Scheidung zwingend erforderlich, einen Rechtsanwalt zu beauftragen. Leider ist die Beauftragung eines Rechtsanwalts mit Kosten verbunden. Möchte man Geld sparen, dann kann nur ein Rechtsanwalt beauftragt werden. Zwingend erforderlich ist es hierfür jedoch, dass die Ehepartner sich in allen Punkten wie Sorgerecht, Unterhalt etc. einig sind.

Ein Rechtsanwalt klärt Sie ausführlich über die Scheidungsfolgen auf

Aber auch, wenn eine Ehescheidung erst im Raum steht und zunächst noch ein paar Fragen geklärt werden müssen, bevor die Ehescheidung letztendlich eingereicht wird, steht ein Rechtsanwalt im Familienrecht aus Bergisch Gladbach seinem Mandanten beratend zur Seite. Der Rechtsanwalt im Familienrecht in Bergisch Gladbach wird seinen Klienten umfassend beraten und über die Folgen der Scheidung aufklären. Der Scheidungsanwalt kennt sich bestens aus im Eherecht und Unterhaltsrecht und ist mit der neuesten Rechtsprechung vertraut. Fragestellungen, die oftmals bereits vor der Scheidung auftauchen und geklärt werden sollten, sind die nach dem Sorgerecht, Kindesunterhalt und nachehelichem Unterhalt. Doch ist ein Anwalt zum Familienrecht nicht nur die ideale Anlaufstelle, wenn eine Scheidung im Raum steht. Er kann seinem Klienten ebenso helfend zur Seite stehen, wenn es Probleme mit dem Jugendamt gibt oder ein Ehevertrag aufgesetzt werden soll. Ebenfalls kann der Rechtsanwalt im Familienrecht gleichgeschlechtliche Paare beraten und unterstützen, die eine Aufhebung ihrer eingetragenen Lebenspartnerschaft anstreben.


News zum Familienrecht
  • Bild Ledige oder leidige Väter? (04.07.2012, 15:15)
    Berlin (DAV). Die Reform des Sorgerechts nicht verheirateter Eltern, die das Bundeskabinett heute verabschiedet hat, ist nach Ansicht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) ein erster Schritt in die richtige Richtung – aber das vorgesehene Verfahren bleibt hinter den Erwartungen zurück. „Das Ziel einer Gleichbehandlung ‚nicht ehelicher‘ und ‚ehelicher‘ Kinder – ...
  • Bild Reformen im Scheidungs- und Verfahrensrecht (01.12.2009, 10:23)
    360 Familienanwältinnen und –anwälte tagten in Bamberg (26. - 28. November 2009) Bamberg (DAV). Mit einem Streitgespräch über das neue Unterhaltsrecht endete am Wochenende die Herbsttagung der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV). Die Unterhaltsentscheidungen gingen meist zu Lasten der geschiedenen Frauen, kritisierte der Vorsitzende Richter am Oberlandesgericht Dr. Hans-Ulrich Maurer. ...
  • Bild Gemeinsames Bauvorhaben von Eheleuten - Ausgleichsansprüche nach Trennung (16.01.2008, 14:40)
    Nicht selten tritt die Konstellation auf, dass vormals verheiratete Parteien um die Erstattung von Beträgen streiten, die sie auf ein Darlehen zur Verwirklichung eines gemeinsamen Bauvorhabens geleistet haben. Problematisch ist dann, ob die gezahlten Beträge auf das Darlehen nach Trennung der Eheleute wieder von der anderen Partei zurückverlangt werden können. Problematisch ...

Forenbeiträge zum Familienrecht
  • Bild Unterhalt - Herabsetzung bei Fortbildung (07.09.2009, 09:21)
    Hallo Miteinander, Person A hat sich entschlossen eine 2 Jährige Aufstiegsfortbildung in Vollzeit zu machen welche durch das BAföG gefördert wird. Weiterhin ist er unterhaltspflichtig für ein Kind (5). Muss Person A weiter den vollen Unterhalt leisten, oder kann sie auf den Mindestunterhalt von derzeit 199,- kürzen? Person A hatte bereits eine ...
  • Bild Unterhaltspflicht nach Abbruch Ausbildung und Beginn neuer? (12.05.2013, 19:37)
    Wie sähe es aus, wenn man die Ausbildung abbricht mit 18 Jahren, aus gesundheitlichen Gründen und weil es nicht die Wunsch Ausbildung war und sie zwangsweise genommen hat um etwas zu haben. Vor Sommer ( Beginn nächstes jahr) bekommt man dann seine Wunsch Ausbildung ( ebenfalls viel besser und höher gestellt) ...
  • Bild Familienrecht oder Vertragsrecht? (22.11.2012, 21:17)
    Mann und Frau trennen sich (nicht verheiratet). Mann hat Schulden bei Frau, Mann unterschreibt Frau einen Schuldschein. Mann zahlt nicht in der vereinbarten Zeit. Frau geht zum Anwalt und möchte Titel erwirken. Die Frau ruft bei Rechtschutzversicherung an und diese sagen Ihr das dies nicht versichert sei, da dieses als ...
  • Bild Spanisches Familienrecht (20.07.2009, 16:10)
    Hallo allerseits, gibt es hier denn vielleicht einen Experten in Sachen spanisches Familienrecht bzw. Sorgerecht? Oder kann man mir jemand einen Tipp gehen, wo ich hierfür passende Literatur, am besten einen Kommentar finde? Konkret geht es um den Bereich Abgrenzung "patria potestad" und "guardia y custodia". Vielen lieben Dank und beste Grüße ...
  • Bild Psychisch kranke Mutter (02.12.2008, 19:43)
    Da ist eine 40jährige psychisch, kranke Mutter mit einem 4jährigem Kind. Bei der Mutter wurden das Borderline-Syndrom und posttraumatische Depressionen diagnostiziert, mutmaßend ist sie auch psychotisch (seit ca. 14 Jahren). Die Mutter wurde jahrelang falsch oder gar nicht therapiert und brach zuletzt bei einem Neurologen(!) die "Psychotherapie" ab. Es gibt ...

Urteile zum Familienrecht
  • Bild OLG-HAMM, 4 UF 37/13 (15.04.2013)
    Sicherungsabgetretene Anrechte unterfallen dem § 2 VersAusglG; eine teleologische Reduktion und die Zuweisung in das Güterrecht sind nicht geboten. Zur Sicherung eines Dahrlehens abgetretene Anrechte aus einer privaten Altersvorsorge (Lebensversicherung) unterfallen im Falle interner Teilung dem Versorgungsausgleich. Eine Zustimmung des Sicherungsnehmers zu...
  • Bild OLG-HAMM, II-8 UF 43/12 (19.03.2012)
    1. § 1684 BGB gestattet dem Familiengericht zwar weitgehende Anordnungen zur Durchführung und Sicherung des Umgangsrechts, nach allgemeiner Meinung jedoch nicht die Anordnung einer Familientherapie oder die Verpflichtung der Eltern zu psychologischpädagogischer Beratung oder Mediation. 2. Die Vorschrift des § 156 Abs. 1 S. 4 FamFG, aus der sich möglicherwei...
  • Bild KG, 13 W 12/11 (20.10.2011)
    Kein zeitlicher Zusammenhang mit der Trennung oder Scheidung bei § 266 Nr. 3 FamFG erforderlich....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Familienrecht
  • BildZählt Unterhalt als Einkommen?
    Kommt es zur Trennung eines Ehepaares, so kann es durchaus sein dass einer der Expartner einen Anspruch auf Unterhalt erwirkt, und zwar sowohl Trennungsunterhalt, der beim Einreichen der Scheidung fällig wuird, als auch Ehegattenunterhalt. Dasselbe gilt, wenn Kinder aus dieser gescheiterten Ehe hervorgehen: sie haben einen Unterhaltsanspruch (Kindesunterhalt) ...
  • BildEhegattenunterhalt: Wie lange dauert dieser?
    Trennen sich zwei Ehepartner, so hat in der Regel derjenige, der geringere Einkünfte hat, einen Unterhaltsanspruch gegenüber dem anderen. Die individuelle Höhe von dem nachehelichen Unterhalt wird gemäß der Düsseldorfer Tabelle berechnet, doch wie lange dauert der Anspruch auf Ehegattenunterhalt und nachehelicher Unterhalt? Grundsätzlich ...
  • BildElternunterhalt: Wann müssen Kinder ihren Eltern Unterhalt zahlen?
    Altersarmut ist heutzutage für viele Rentner ein großes Problem. Es gleicht einem Alptraum, wenn Rente und Sparvermögen des Pflegebedürftigen nicht ausreichen, um die Pflegekosten vollständig zu decken. Viele Rentner lassen sich deshalb dazu hinab, Pfandflaschen zu sammeln, um so die Rente zumindest ein wenig aufzubessern. Das menschenunwürdige Wühlen ...
  • BildEine schnelle Scheidung ist möglich
    Hat sich ein Ehepaar dazu entschieden sich scheiden zu lassen, so soll dies auch meist so schnell wie möglich geschehen. Dabei kann eine rechtskräftige Scheidung unter Umständen sehr schnell ausgesprochen werden. Man benötigt nur einen Rechtsanwalt, der mit den notwendigen Unterlagen einen Scheidungsantrag anfertigt und diesen bei Gericht einreicht. ...
  • BildSorgerecht beantragen als Vater: Checkliste!
    Heutzutage sehen viele Paare keinen Grund dazu, zu heiraten. Sie vertreten die Auffassung, dass man auch sehr gut miteinander leben kann, ohne einen Trauschein zu besitzen. Kompliziert wird die Angelegenheit allerdings in jenen Fällen, in denen Kinder vorhanden sind – zumindest für die Väter. Zwar hat sich im ...
  • BildEhe gescheitert: Was kann Mann/Frau tun?
    Heiraten zwei Menschen, so tun sie dies in der Regel aus Liebe und mit der Absicht, ihr ganzes Leben gemeinsam zu verbringen. Doch in der Realität ist es oft so, dass sie sich im Laufe der Jahre aus den unterschiedlichsten Gründen voneinander entfernen. Irgendwann kommen sie an den ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.