Rechtsanwalt in Bergheim: Versicherungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bergheim: Sie lesen das Verzeichnis für Versicherungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Versicherungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Andreas Müller-Stein kompetent in der Gegend um Bergheim
Müller-Stein Rechtsanwälte
Schützenstraße 5
50126 Bergheim
Deutschland

Telefon: 02271 76910
Telefax: 02271 769110

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Versicherungsrecht
  • Bild Die Aufklärungsobliegenheiten beim unerlaubten Entfernen vom Unfallort (21.11.2012, 14:26)
    Der für das Versicherungsrecht zuständige IV. Zivilsenat hat entschieden, dass ein Verstoß gegen § 142 Abs. 2 StGB (nicht unverzügliche Ermöglichung nachträglicher Feststellungen nach zunächst erlaubtem Entfernen vom Unfallort) nicht in jedem Falle zugleich eine vorsätzliche Verletzung der Aufklärungsobliegenheit gegenüber dem Fahrzeugversicherer beinhaltet, die zu dessen Leistungsfreiheit führt. In dem ...
  • Bild Anspruch auf Nachzahlung verjährt in fünf Jahren (26.07.2010, 14:19)
    Berlin (DAV). Wer seine Lebensversicherung früher zurück gibt, musste in der Vergangenheit immer hohe Abschläge beim ausgezahlten Rückkaufswert in Kauf nehmen. In früheren Entscheidungen hatte der Bundesgerichtshof (BGH) bereits entschieden, dass die von den Lebensversicherungen verwendeten Klauseln zur Berechnung des Rückkaufwerts unwirksam sind. Den Versicherten wurde ein Anspruch auf einen ...
  • Bild Private Krankenversicherung: Vorsicht beim Wechsel! (04.06.2010, 12:12)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). In den letzten Jahren haben die meisten privat Krankenversicherten unangenehme Post mit teils kräftigen Beitragserhöhungen von ihrem Versicherer bekommen. Je stärker der Anstieg, desto schneller kommt dann der Gedanke auf, ob ein anderer Versicherer nicht günstiger ist. „Wir müssen feststellen“, sagt Rechtsanwalt Arno Schubach stellvertretenden Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft ...

Forenbeiträge zum Versicherungsrecht
  • Bild Anwalt nicht unparteiisch (09.07.2012, 10:24)
    Zu Beginn eines Falls steht ein Szenario, wie hier beschrieben. http://www.juraforum.de/forum/versicherungsrecht/kfz-gutachten-deckt-schaden-nicht-ab-400343#post988619 Nun stellt sich heraus, dass der vom Unfallgeschädigten hinzugezogene Anwalt mit dem Erstgutachter bekannt ist und diesen wohl ebenfalls, jedoch nicht nachweisbar, berät. Diese Vermutung entsteht weil der erste Gutachter, der das Gutachten zurückgezogen hat, auf einen Brief reagiert, den der ...
  • Bild Beschädigte Ware: was müssen Kunde/Versicherung erstatten? (28.01.2009, 14:09)
    Liebes Forum, ich weiß nicht, ob ich in der richtigen Rubrik frage, bitte stellen Sie gerne den Beitrag um wenn er in einen anderen Rubrik besser aufgehoben ist. Die Sachlage meiner Frage: Einzelhändler A hat ein Ladengeschäft, in welches Hunde mitgebracht werden dürfen. Dabei sind auch schon Schäden an Verkaufsware durch Kundenhunde ...
  • Bild Einsicht Krankmeldungen (16.09.2008, 22:59)
    Guten Tag allerseits, ich habe meine Frage schon im Straßenverkehrsrecht gestellt, aber vielleicht passt sie hier besser hin. da es um die Krankenversicherung geht: folgendes würde ich gerne wissen: Fahrer A fährt Fahrer B mit mäßiger Geschwindigkeit in sein Auto rein. Fahrer B bekommt dadurch länger anhaltende Probleme mit der Wirbelsäule. Fahrer B ...
  • Bild Hundebiss mit Folgen - muss Tierhalterhaftplicht zahlen? (13.06.2008, 11:51)
    Person A wird vom dem Hund der Person B in die Hand gebissen. Dies passierte wie folgt: A spielte mit dem Hund (den sie gut kannte, denn Person B ist die Schwester von A) mit einem Stöckchen. Als A durch eine dritte Person C abgelenkt war und das Spiel unterbrochen hatte, ...
  • Bild Schadenregulierung trotz Kündigung? (26.08.2010, 11:49)
    Hallo, angenommen, die Kündigungsfrist für eine Haftpflichtversicherung beträgt 3 Monate auf Jahresende. Im September passiert ein Schaden, dessen Regulierung auch zugesagt wird. Wenn nun die Versicherung im September fristgerecht zum Jahresende gekündigt wird, muss doch dieser Schaden trotzdem noch reguliert werden, nehme ich mal an. Und auch alle weiteren Schäden, die bis ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Versicherungsrecht
  • BildBGH: Unbefristeter Rücktritt bei Lebens- und Rentenversicherung nach Antragsmodell
    Mit Urteil vom 17.12.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass bei Lebens- und Rentenversicherungen, die nach dem sog. Antragsmodell abgeschlossen wurden, ein Rücktritt bei fehlerhafter Belehrung unbefristet möglich ist (AZ.: IV ZR 260/11). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Zürich führt aus: Damit führt der BGH seine Rechtsprechung fort (Urteil vom 07.05.2014, ...
  • BildPrivate Haftpflichtversicherung: Was vor Vertragsabschluss rechtlich zu beachten ist!
    Bei dem Abschluss einer privaten Haftpflichtversicherung sollte man unbedingt aufpassen. Worauf Verbraucher besonders achten sollten, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Der Abschluss einer guten privaten Haftpflichtversicherung ist für Verbraucher unbedingt empfehlenswert. Das kommt daher, weil Sie im Alltag schnell einen Personenschaden, Sachschaden oder Vermögensschaden anrichten ...
  • BildFalsche Angaben bei der Berufsunfähigkeitsversicherung
    Ob aus Scham oder einfach vergessen: Bei Abschluss eines Versicherungsvertrags wird des Öfteren eine Angabe vergessen oder ausgelassen, obwohl der Fragebogen der Versicherung gerade die Beantwortung dieser Angaben vorsieht. Besonders prekär sind fehlende Angaben oder Falschangaben bei Versicherungsverträgen bzgl. der Berufsunfähigkeit. Für gewöhnlich wird bei Abschluss ...
  • BildKfz-Versicherungswechsel – wann geht das?
    Im Herbst ist für viele Autofahrer eine arbeitsreiche Jahreszeit: nicht nur, dass das Fahrzeug winterfest gemacht werden muss; auch ist Ende November ein Wechsel der Autoversicherung möglich. Dies bedeutet für viele ein intensives Preisevergleichen der verschiedenen Anbieter, denn schließlich möchte man ja im kommenden Jahr den einen oder ...
  • BildUnrentable Lebensversicherung? – Widerspruch prüfen und Geld zurückholen
    Die Lebensversicherung hat bei vielen Verbrauchern ihren Stellenwert als wichtiger Baustein der Altersvorsorge verloren. Nach Medienberichten scheinen sich inzwischen auch verschiedene große Versicherungskonzerne vom Geschäft mit den Lebensversicherungen verabschieden zu wollen, weil die niedrigen Zinsen die Versicherer belasten. Die Lebensversicherung und was am Ende für den Versicherungsnehmer herauskommt, wird ...
  • BildOLG Karlsruhe: Vertrauensschutz im Versicherungsrecht
    Mit Urteil vom 24.10.2014 entschied das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe, dass eine Versicherung auch leisten muss, wenn der Versicherungsgrund erst nach Fristablauf festgestellt wird, der Versicherte aber darauf vertrauen durfte, die Versicherung werde die Feststellung rechtzeitig einleiten (AZ.: 9 U 3/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Vorliegend ging ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.