Belgien

Orte

Bitte wählen Sie einen Ort in Belgien, um einen Rechtsanwalt zu finden:




Über Belgien

Wer sich in Belgien einer Rechtsstreitigkeit ausgesetzt sieht, sollte die Hilfe eines Rechtsanwalts aus Belgien in Anspruch nehmen. Dies ist nicht nur empfehlenswert, sondern auch die einzige Möglichkeit, die Durchsetzung seiner Ansprüche zu sichern. Denn wie die Rechts- und Konsularabteilung der Deutschen Botschaft Brüssel auf ihrer Webseite bekannt gibt, können weder die Deutsche Botschaft in Brüssel selbst, noch die Deutsche Auslandsvertretung anwaltlich tätig werden und sich für die Geltendmachung von Forderungen einsetzen. Es liegt also allein an dem Rechtsbeistand durch einen Anwalt, dass hier mit angemessener juristischer Kompetenz der Sachverhalt bearbeitet werden kann. Dieser ist der einzige Ansprechpartner in einer Situation, die nur noch mit juristischen Schritten bewältigt werden kann.

Der Vorteil der Beauftragung eines deutschsprachigen Anwalts in Belgien liegt klar darin, dass hier keine Sprachbarriere befürchtet werden muss. Wer weder niederländisch noch französisch beherrscht, wird es sonst schwer haben, gerade komplexe Sachverhalte detailliert schildern zu können. Und für eine umfassende Rechtsberatung ist es wichtig, dass dem Rechtsanwalt in Belgien alle Fakten bekannt sind. Anderenfalls kann kein kompetenter Rechtsbeistand erfolgen. Ein deutschsprachiger Rechtsanwalt nimmt hier die Scheu, en detail wird er erläutern, wie der jeweilige Sachverhalt sich zugetragen hat. Fragen können klar formuliert, aber auch ebenso deutlich beantwortet werden. Aufgrund von Sprachdifferenzen können so keine wichtigen Informationen verloren gehen; dies gilt für beide Seiten. Im Gegenzug ist es dem belgischen Anwalt möglich, seinen Mandanten in der Landessprache optimal zu vertreten und seine Rechte durchzusetzen. Wenn also die Klärung eines Sachverhalts noch vor Ort in Belgien zu erfolgen hat, ist ein Rechtsanwalt vor Ort der richtiger Ansprechpartner.

Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen
Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Belgien

EuGH: Schutz vor Abschiebung bei Bedrohung von Leib und Leben im Heimatland (30.01.2014, 12:32)
Luxemburg (jur). Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg hat den Abschiebungsschutz für zahlreiche Gewalt- und Bürgerkriegsflüchtlinge gefestigt. Nach einem am Donnerstag verkündeten Urteil reicht es aus, wenn ein ...

6 Jahre Haft für Mitgliedschaft in der Terrororganisation PKK (06.03.2015, 14:59)
Der 5. Strafsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf als Staatsschutzsenat hat mit heutigem Urteil den 49-jährigen türkischen Staatsangehörigen Abdullah S. wegen Mitgliedschaft in der ausländischen terroristischen Vereinigung ...

Forenbeiträge zu Belgien

Das Grundgesetz fordert de facto eine wirksame Verbrechensbekämpfung (14.09.2012, 09:58)
"Das Recht auf informationelle Selbstbestimmung ist im bundesdeutschen Recht das Recht des Einzelnen, grundsätzlich selbst über die Preisgabe und Verwendung seiner personenbezogenen Daten zu bestimmen. Es handelt sich dabei ...

Selbstverteidigung bei Verhandlung (13.12.2014, 12:37)
Liebe Userwenn sich 2 Parteien streiten, bei Unternehmer, der Beklagte jedoch sich selber verteidigen wird / möchte. Kann er die daraus entstandenen Kosten in Form von (Schriftverkehr mit dem gegnerischen Anwalt & Gericht ...

Autokauf: "Gekauft wie gesehen" unwirksam (28.03.2011, 12:12)
käufer A wohnt in Belgien und habe ein Auto in deutschand gekauft Käufer A hatte ein Meister bei sich um den wagen zu begutachten der er entdeckt wiederum das das radlager rechts defekt ist der autohändler vermerkt diese im ...

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.