Rechtsanwalt in Bayreuth

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Einen Rechtsanwalt in Bayreuth suchen - warum und wie?

Viele Menschen denken, solange man nicht mit dem Gesetz in Konflikt gerät, braucht man auch keinen Rechtsanwalt, doch das ist nicht richtig. Auch wer nicht straffällig wird, kann schnell in eine Situation geraten, in der er anwaltlichen Rat benötigt, denn das Strafrecht ist nur einer und bei weitem nicht der größte Teil der deutschen Rechtsprechung. Weitaus häufiger sind es zivilrechtliche Angelegenheiten, in denen der Rat und die Fachkenntnisse eines Anwalts benötigt werden. Dazu gehören zum Beispiel alle vertragsrechtlichen Angelegenheiten oder auch Streitigkeiten zwischen Privatpersonen, die anders nicht mehr zu schlichten sind. Wenn dem einen Nachbarn die Hunde des anderen zu oft und zu laut bellen oder wenn es Streit unter Nachbarn um die über die Grundstücksgrenze gewachsenen Zweige eines Baumes gibt, kommt es leider allzu oft zu Situationen, in denen kein Gespräch und keine Lösung mehr möglich ist, mit der Folge, dass eine Partei einen Anwalt aufsucht.

Unter den vielen niedergelassenen Rechtsanwälten in Bayreuth findet man sicherlich schnell den richtigen Rechtsbeistand. 80 Rechtsanwältinnen und über 100 Rechtsanwälte haben laut Anwaltskammer eine Kanzleiniederlassung in Bayreuth. Damit bietet die kreisfreie Stadt, die auch Sitz der Regierung von Oberfranken ist, viel Auswahl, wenn man einen Rechtsanwalt in Bayreuth sucht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Bayreuth
Kanzlei für Arbeitsrecht
Luitpoldplatz 10
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 15127530
Telefax: 0921 15127539

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Bayreuth
Rechtsanwälte Lampert, Dr. Graf & Kollegen
Rathenaustr. 7
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 759330
Telefax: 0921 7593310

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Bayreuth
Kanzlei Elßner
Ludwigstraße 1
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 5085817
Telefax: 0921 5085816

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Bayreuth
Elsner, Winkler & Kollegen Rechtsanwälte
Bismarckstraße 9
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 764770
Telefax: 0921 58105

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bayreuth
Lampert, Dr. Graf und Kollegen
Rathenaustraße 7
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 759330
Telefax: 0921 7593310

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Bayreuth
Elsner, Winkler & Kollegen Rechtsanwälte
Bismarckstraße 9
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 764770
Telefax: 0921 58105

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Bayreuth
Dr. Zeitler Rechtsanwälte & Fachanwälte
Karl-Marx-Straße 7
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 1513797
Telefax: 0921 1513796

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bayreuth

Bürgerreuther Straße 21
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 761919
Telefax: 0921 761921

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bayreuth
hieber RECHTSANWÄLTE GbR Partner
Prieserstraße 2
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 880821
Telefax: 0921 880816

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bayreuth
Dr. Zeitler Rechtsanwälte & Fachanwälte
Karl-Marx-Straße 7
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 1513797
Telefax: 0921 1513796

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Bayreuth
Elsner, Winkler & Kollegen Rechtsanwälte
Bismarckstraße 9
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 764770
Telefax: 0921 58105

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Bayreuth

Luitpoldplatz 6
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 789790
Telefax: 0921 7897979

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bayreuth

Heinersreuther Str. 14
95445 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 32895
Telefax: 0921 7386680

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bayreuth

Sauerbruchstr. 5-7
95447 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 7360
Telefax: 0921 736201

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bayreuth

Karl-Marx-Str. 7
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 1513797
Telefax: 0921 1513796

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bayreuth

Münzgasse 11-13
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 75480
Telefax: 0921 754828

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bayreuth

Mainstraße 3
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 7857070
Telefax: 0921 7857071

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bayreuth

Moritzhöfen 9
95447 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 34899850
Telefax: 0921 34899860

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bayreuth

Bahnhofstr. 1
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 852686
Telefax: 0921 852688

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bayreuth

Löhestraße 11
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 75660
Telefax: 0921 7566120

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bayreuth
RAe Dr. Schnetzer, Roider & Collegen
Ludwigstr. 26
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 756727
Telefax: 0921 756748

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bayreuth

Erlanger Str. 24
95444 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 75450
Telefax: 0921 754520

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bayreuth

Sauerbruchstr. 5-7
95447 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 736194
Telefax: 0921 736201

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bayreuth

Scheffelstraße 23
95445 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 66197
Telefax: 0921 57151

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bayreuth

Kulmbacher Str. 15 B
95445 Bayreuth
Deutschland

Telefon: 0921 69191,69113
Telefax: 0921 69192

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über Bayreuth

Eremitage Bayreuth (© Wolfgang Cibura - Fotolia.com)
Eremitage Bayreuth
(© Wolfgang Cibura - Fotolia.com)

Den richtigen Anwalt in Bayreuth findet man dank der großen Auswahl sicher schnell und er wird einen kompetent beraten und sich von nun an mit der gegnerischen Partei auseinandersetzen. Das schont die eigenen Nerven und man kann sich darauf verlassen, dass der Anwalt die Rechtslage kennt und genau weiß, welche Rechte man in der betreffenden Situation hat und einem hilft, diese Rechte auch durchzusetzen.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Here we go again (Uniwahl) (02.05.2006, 02:38)
    Moin, ich habe eine der klassische Fragestellungen in diesem Forum: Ich möchte ein Studium der Rechtswissenschaften (lingo: Jura) aufnehemen. Da das KWEA wohl der Meinung ist, mein Beitrag zur Verteidigung des Vaterlandes sei unerlässlich, muss ich im Oktober vorraussichtlich für neun Monate zur Marine (darf noch mal zum Facharzt- mal sehen, was ...
  • Bild Rufbereitschaft (08.07.2012, 09:46)
    Hallo ich habe eine Frage zur Regelung von Rufbereitschaft. Bei einer wurden zwei Firmen zu einen Konzern zusammen geführt. Bei Firma A wurde die Rufbereitschaft folgendermasen geregelt. 1 Woche Bereitschaft wurde mit 50.- euro vegütet wenn kein Einsatz war. bei einen Einsatz gab es eine Pauschale von 130.- Euro + die arbeits Stunden Für ...
  • Bild Kann man das Gericht nerven? (11.02.2015, 18:30)
    Angenommen, Person A verklagt Person B auf Schadensersatz. Das Gericht ordnet ein schriftliches Vorverfahren an. Während dieses Verfahren läuft, schreibt A mehrfach dem Gericht und fordert es auf, gegen B ein Versäumnisurteil auszusprechen. Laut A seien sämtliche Fristen verstrichen. In den Schriftsätzen an das Gericht wettert A außerdem gegen B. ...
  • Bild Strafrecht HA Aufbauproblem da 1. HA Bayreuth (30.03.2007, 16:08)
    Hallo, ich habe absolute Probleme mit der Erstellung meiner ersten HA in Strafrecht (HA Bayreuth). Die meisten Delikte habe ich bereits geprüft und mal als vorab Lösung aufs Papier gebracht. Allerdings zeigt sich dabei dass ich den Umfang von 20 Seiten in keinem Fall so einhalten werde. Jetzt frage ich ...
  • Bild Brandstiftung - Versuch? - Täterschaft/Teilnahme? (Hausarbeit groß Bayreuth) (31.07.2007, 16:44)
    Hi. Ich habe eine Problem: Steh gerade vor der Frage, wie eigentlich B und R zueinander stehen. Beihilfe, Anstiftung? B will ein (ihm fremdes) Haus anzünden. R soll (wie immer) die Kaffeemaschine benutzen. Dadurch soll durch Überhitzung ein Kabelbrand entstehen (von Bs Seite aus weiß R nichts). Das geschieht auch. Nur erkennt sie, ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (10)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildBestellerprinzip als Makler leicht erklärt
    War in früheren Tagen immer der Mieter derjenige, der die Maklercourtage zu tragen hatte, gilt seit der Mietrechtsnovellierung 2015 das Bestellerprinzip. Das bedeutet, dass bei einer Wohnungsvermittlung die Maklerprovision von demjenigen gezahlt werden muss, der die Dienstleistung des Maklers bestellt hat. Im Klartext heißt das: der Vermieter kann die ...
  • BildBGH: Erwerber von Wohneigentum haftet für fällige Sonderumlage
    Ein Mann erwirbt Teileigentum an einer Wohnungsanlage. Kurz darauf wird er als neuer Wohnungsbesitzer im Rahmen einer Sonderumlage zur Kasse gebeten. Da er zum Zeitpunkt der Beschussfassung noch gar nicht der Wohnungseigentümer war, will er seinen Teil der Sonderumlage nicht zahlen. Durch alle Instanzen landet der Fall vor dem ...
  • BildIst Mundraub strafbar oder verboten?
    Der Mundraub war bis in die Mitte der 70er Jahre strafbar. Die alte Fassung des § 370 Nr. 5 StGB [Strafgesetzbuch] sprach insoweit von einer Verbrauchsmittelentwendung, die jedoch nur mit einer geringen Strafe bedacht war. Wie ist es aber heutzutage? Ist der Mundraub verboten oder sogar weiterhin strafbar? ...
  • BildKopftuchverbot am Arbeitsplatz
    Der Europäische Gerichtshof (EuGH)  hat geurteilt, dass „Art. 2 Abs. 2 Buchst. a der Richtlinie 2000/78 dahin auszulegen [ist], dass das Verbot, ein islamisches Kopftuch zu tragen, das sich aus einer internen Regel eines privaten Unternehmens ergibt, die das sichtbare Tragen jedes politischen, philosophischen oder religiösen Zeichens am Arbeitsplatz ...
  • BildRechtslage bei Fundtieren
    Findet man ein herrenloses Tier oder es ist einem zugelaufen, ist die Rechtslage klar. Nachdem Tiere nach wie vor im Wesentlichen als Sache gelten, unterliegen sie auch dem Fundrecht, das im Bürgerlichen Gesetzbuch (§§ 965 bis 984 BGB) geregelt ist. Dies bedeutet für den Finder, das Fundtier muss an den ...
  • BildBesonderheiten der Geschäftsraummiete
    Der Artikel befasst sich mit einigen Besonderheiten der Geschäftsraummiete, bei welcher dem gewerblichen Mieter bspw. wesentlich mehr an Kosten und Pflichten als dem einfachen Wohnraummieter übertragen werden können. Der Vermieter von Geschäftsräumen kann dem Mieter sogar schon in den sogenannten Formularklauseln, also ohne besondere individuelle Vereinbarung, ganz erhebliche ...

Urteile aus Bayreuth
  • BildVG-BAYREUTH, B 4 S 15.182 (16.07.2015)
    Straßenausbaubeitrag;Anhörung: Anforderungen, Auswirkungen bei Verzicht auf Stellungnahme;Beitragsfähiger Aufwand: Erhöhung gegenüber Vorauszahlungsbescheid;Nutzungsfaktor: Dachgeschoss als Vollgeschoss
  • BildVG-BAYREUTH, B 5 K 14.550 (07.07.2015)
    Anordnung gegenüber einem Gemeinderatsmitglied zur Herausgabe von amtlichen Unterlagen;Anordnung zur Löschung von amtlichen Unterlagen, die auf der Homepage eines Gemeinderatsmitglieds zum Download bereitgehalten werden
  • BildVG-BAYREUTH, B 3 K 15.30132 (15.06.2015)
    Flüchtlingsstatus in Bulgarien zuerkannt;Asylantrag in der Bundesrepublik deshalb unzulässig;Bulgarien als sicherer Drittstaat (bejaht);Abschiebungsandrohung statt Abschiebungsanordnung (nicht zu beanstanden).
  • BildVG-BAYREUTH, B 3 E 15.185 (19.05.2015)
    Ablehnung eines Antrages auf Bewilligung von Prozesskostenhilfe;Einstweilige Einstellung der Zwangsvollstreckung (Rundfunkgebührenbescheide);Anscheinsbeweis bei Nichterweislichkeit des Zugangs eines Bescheides;Einstellung des Verfahrens wegen beiderseitiger Erledigungserklärung
  • BildVG-BAYREUTH, B 4 K 13.333 (19.05.2015)
    Prozesskostenhilfe für Klage gegen Aufhebung einer Wohngeldbewilligung bei Unzulässigkeit der Klage wegen unzulässigem Widerspruch (abgelehnt);Keine Fiktion der Widerspruchserhebung;Kein Widerspruch zur Niederschrift bei im Aktenvermerk festgehaltenen Telefonat;Elektronischer Widerspruch per einfacher E-Mail im Wohngeldrecht unzulässig;Zugang für elektronischen Widerspruch nicht eröffnet bei gegenlautendem Hinweis;Widerspruchsfrist nicht gewahrt bei Ausdruck einer PDF-Datei mit Widerspruchsschreiben durch

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.