Rechtsanwalt in Bamberg: Urheberrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bamberg: Sie lesen das Verzeichnis für Urheberrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Thomas Kliemann berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Urheberrecht jederzeit gern in Bamberg
Gebhardt & Kliemann Anwalts- und Fachanwaltskanzlei
Friedrichstraße 7
96047 Bamberg
Deutschland

Telefon: 0951 509990
Telefax: 0951 5099911

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Urheberrecht
  • Bild Für Urheberverstöße auf Schulhomepage muss das Land haften (10.05.2017, 09:37)
    Frankfurt/Main (jur). Veröffentlicht ein Lehrer auf der Schulhomepage einen urhebergeschützten Cartoon, muss das Land für die begangene Urheberrechtsverletzung haften. Das Land müsse für den Inhalt der Schulhomepage einstehen, wenn diese von einem bei ihr angestellten oder verbeamteten Lehrer betreut werde, urteilte am Dienstag, 9. Mai 2017, das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt ...
  • Bild Veröffentlichung von E-Mails mit Vertraulichkeitshinweisen verstoßen gegen das Persönlichkeitsrecht (11.01.2012, 16:26)
    Saarbrücken (jur). Enthält eine E-Mail einen Hinweis, dass sie vertraulich zu behandeln ist und nicht veröffentlicht werden darf, muss man sich grundsätzlich auch daran halten. Die Veröffentlichung der elektronischen Post kann dann eine Persönlichkeitsrechtsverletzung darstellen, entschied das Landgericht Saarbrücken in einem aktuell veröffentlichten Urteil vom 16. Dezember 2011 (Az.: 4 ...
  • Bild Legal Asset Management (09.08.2010, 12:29)
    Wie rechtliche Handlungsspielräume Wertsteigerungsmaßnahmen von Immobilien ermöglichen Das Asset Management von Immobilien in Form der Verwaltung von Objekten oder Portfolien orientiert sich an zwei Leitlinien: zum einen an der Optimierung des Vermögens durch Wertsteigerung der Immobilie bzw. des Portfolios, zum anderen an der Minimierung von Risiken. Wird bei limitierter Haltefrist ein ...

Forenbeiträge zum Urheberrecht
  • Bild Filmzitate auf T-Shirts drucken lassen erlaubt? (07.06.2013, 21:41)
    Angenommen Person Z möchte Filmzitate eines Films auf T-Shirts drucken lassen und diese verkaufen... Ist dies ohne Lizensierung möglich? Hängt es vom Zitat selbst ab ob dies eine höhere geistige Schöpfung darstellt? Erfüllt das unten genannte Beispielzitat diese Anforderung ? Beispielzitat: "Es wird Zeit für eine furchtbare Neuermittlung des aktuellen Geschehen" Danke an die Experten !
  • Bild §17 UrhG - kann jemand weiterhelfen?? (11.03.2009, 18:34)
    Person A hat bei einem Großmarkt nachfragt, ob gekaufte Ware für gewerbliche Zwecke weiterverwendet werden darf. Als Antwort kam folgender Satz: Die Ware darf nach dem rechtmäßigen Verkauf generell weiter verarbeitet und verbreitet werden: Nach § 17 II UrhG tritt eine Erschöpfung der (meisten) Urheberrechte ein. ... Erschöpfung der meisten Urheberrechte??? ...
  • Bild Verwertung von Texten, deren Schutzdauer abgelaufen ist. (28.11.2015, 21:39)
    Diesen fiktiven Fall möchte ich hier zur Diskussion stellen:Nehmen wir an Person A, eine Privatperson, plane Texte deren Schutzdauer vermeindlich abgelaufen sei, öffentlich und in Tonaufnamen zu verwerten. Hierbei solle es sich in unserem Beispiel um Lesungen aus Büchern handeln.Die Fall fragen:1) In wie weit würde Person A das eventuelle ...
  • Bild Logo eines fiktiven Unternehmens in einem Videospiel verwenden? (28.11.2016, 21:24)
    Der Sachverhalt sieht folgendermaßen aus: In einem Videospiel, das natürlich markenrechtlich geschützt ist, gibt es ein fiktives Unternehmen mit einem bestimmten Firmenlogo. Dieses Firmenlogo besteht aus willkürlich aneinander geordneten Geometrischen Figuren als zweidimensionale Grafik worunter der Name des Unternehmens steht. Wäre es gestattet, wenn ein reales Unternehmen diese Grafik ein ...
  • Bild Urheberrecht auf Textdokument (18.08.2014, 15:31)
    Ein ehrliches Dankeschön für die Hilfe bei folgendem Fall:Fallbeschreibung.Vorwurf: Urheberrechtsverletzung Ein Fiktiver Fall:Angenommen (beide Gewerbetreibende) S wird von G´s Anwalt angeschrieben, S hätte unerlaubt von G´s Internetpräsenz ein zum Download bereitgestelltes Textdokument kopiert und dieses dann minimal verändert selbst veröffentlicht. G´s Anwalt fordert deshalb verständlicherweise von S eine strafbewehrte Unterlassungs- ...

Urteile zum Urheberrecht
  • Bild OLG-CELLE, 31 Ss 30/10 (25.08.2010)
    1. Polizeibeamte und Staatsanwälte stellen im Rahmen ihrer üblichen beruflichen Tätigkeit keine relativen Personen der Zeitgeschichte dar. Dies gilt auch im Zusammenhang mit Strafverfahren, wenn diese kein besonderes öffentliches Interesse begründen.2. Die Veröffentlichung eines nicht verunstaltenden oder herabsetzenden Portraitgemäldes einer mit ihrer Abbil...
  • Bild BGH, I ZR 173/09 (07.07.2011)
    a) Werden in der Werbung für eine Rabattaktion, die ein Unternehmen anlässlich eines Firmenjubila?ums ankündigt, feste zeitliche Grenzen angegeben, muss es sich hieran grundsätzlich festhalten lassen. Es kann auch irreführend sein, wenn eine solche Aktion über die angegebene Zeit hinaus fortgeführt wird. b) Eine irreführende Angabe wird regelmäßig dann vorl...
  • Bild OLG-FRANKFURT, 11 U 75/06 (11.12.2007)
    Die Wiedergabe einer Kurzfassung von Buchrezensionen Dritter (Abstracts) kann zulässig sein, wenn das Abstract einen eigenständigen schöpferischen Gehalt aufweist. Dies hängt vor allem davon ab, wie weit sich das Abstract in Aufbau und Gliederung vom Original unterscheidet und in welchem Umfang Passagen aus dem Originaltext übernommen werden....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Urheberrecht
  • BildNotruf Abmahnung: ab 199 € Verteidigung gegen Waldorf Frommer wegen: „Urlaubsreif“
    Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer behauptet, das Sie die Datei „Urlaubsreif“ mittels Filesharing, in einer Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von weiteren Internetnutzern, zum Herunterladen angeboten haben. Damit hätten Sie eine Urheberrechtsverletzung begangen. Verteidigung ab 199 € gegen Waldorf Frommer. Keine Sorge – JusDirekt hilft sofort. Bundesweite Soforthilfe: ...
  • BildRecht der Fotografen bei Bilderklau
    Als Fotograf stehen Ihnen viele Rechte an Ihren Bildern zu Geschützt sind alle Fotografien, also Foto-Kunst-Werke bzw. vom Profifotografen aufwändig hergestellte Fotografien, aber auch Schnappschüsse aus der Hand eines Foto-Liebhabers. Gerade bei Fotografen ist es wichtig, die zustehenden Rechte durchzusetzen, denn leider wird mit den ...
  • BildAbmahnung erhalten - was nun?
    Abmahnung erhalten - was nun? Die Abmahnindustrie ist nicht mehr so stark ausgeprägt, wie vor ein paar Jahren. Der Gesetzgeber hat zudem die Beträge reduziert, die eingefordert werden können. Dennoch kommt es häufig genug vor, dass Mandanten Abmahnungen erhalten und Hilfe benötigen. Meist ...
  • BildNotruf Abmahnung: ab Euro 180 Verteidigung gegen Waldorf Frommer, Aktuell: „Fack ju Göhte“
    Waldorf Frommer mahnt wegen der illegalen Verbreitung von „ Fack ju Göhte “ im Auftrag der Constantin Film Verleih GmbH ab. Lassen Sie keine Zeit verstreichen! Notruf Abmahnung hilft sofort: http://www.waldorf-frommer-abmahnhilfe.de/ Direktkontakt: 089 - 37 41 85 32 Kaum ist Teil 2 der Komödie ...
  • BildNotruf Mahnbescheid: Baumgarten Brandt versendet zahlreiche Mahnbescheide
    JusDirekt hilft, ab 180 €. Die Berliner Rechtsanwaltskanzlei Baumgarten Brandt versendet zahlreiche Mahnbescheide wegen unberücksichtigter und oft jahrelang zurückliegender Abmahnungen. Baumgarten Brandt mahnte, wegen der illegalen Verbreitung von Filmen und/oder Musiktiteln in Internet-Tauschbörsen ab. Die oft Jahre zurückliegenden Fälle sind längst in Vergessenheit ...
  • BildFilmstream-Seiten: sind Streaming Filme legal?
    Filme im Kino anzuschauen, ist zwar ein Vergnügen, aber doch recht teuer; außerdem muss man das Haus verlassen, wo es doch auf dem Sofa so viel gemütlicher ist. Was also tun, um dennoch auf einen Filmspaß nicht verzichten zu müssen? Im Internet sind viele Seiten zu finden, auf ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.