Rechtsanwalt für Scheidung in Bamberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Scheidung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Werner Lang jederzeit im Ort Bamberg
Schick, Neukum, Schmid, Lang GbR Rechtsanwälte
Augustenstraße 2 - 2 a
96047 Bamberg
Deutschland

Telefon: 0951 982420
Telefax: 0951 26188

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Franz-Josef Schick unterhält seine Anwaltskanzlei in Bamberg unterstützt Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen aus dem Bereich Scheidung
Schick, Neukum, Schmid, Lang GbR Rechtsanwälte
Augustenstraße 2 - 2 a
96047 Bamberg
Deutschland

Telefon: 0951 982420
Telefax: 0951 26188

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Thomas Kliemann unterhält seine Anwaltskanzlei in Bamberg hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Scheidung
Gebhardt & Kliemann Anwalts- und Fachanwaltskanzlei
Friedrichstraße 7
96047 Bamberg
Deutschland

Telefon: 0951 509990
Telefax: 0951 5099911

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Scheidung
  • Bild Kündigungsabfindung nach Scheidung geht nicht zur Hälfte an die Ex-Frau (14.11.2013, 14:54)
    Karlsruhe (jur). Bei einer Scheidung müssen Arbeitnehmer eine kündigungsbedingte Abfindung nicht zur Hälfte an ihre Ex abgeben. Beim Vermögensausgleich zwischen den Eheleuten bleibt die Abfindung unberücksichtigt, soweit sie notwendig ist, Einkommensverluste über fünf Jahre auszugleichen, heißt es in einem am Mittwoch, 13. November 2013, veröffentlichten Beschluss des Oberlandesgerichts (OLG) Karlsruhe ...
  • Bild Kosten einer Scheidung sind weiterhin steuerlich absetzbar (03.11.2014, 08:57)
    Neustadt an der Weinstraße (jur). Die Kosten einer Ehescheidung sind nach wie vor steuerlich als „außergewöhnliche Belastung“ absetzbar. Das hat das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz in Neustadt an der Weinstraße in einem am Freitag, 31. Oktober 2014, bekanntgegebenen Urteil entschieden (Az.: 4 K 1976/14).Für „Scheidungsfolgesachen“ gelte dies allerdings nicht. 2011 hatte ...
  • Bild Deutsche Scheidung nach iranischem Recht (09.04.2013, 16:16)
    Die im Iran geschlossene Ehe iranischer Eheleute kann in Deutschland nach iranischem Recht geschieden werden. Das hat der 4. Senat für Familiensachen des Oberlandesgerichts Hamm mit Beschluss vom 17.01.2013 entschieden und damit die bereits vom Amtsgericht – Familiengericht – Siegen ausgesprochene Scheidung bestätigt.Die iranischen Eheleute schiitischen Glaubens hatten im Dezember ...

Forenbeiträge zum Scheidung
  • Bild Geplante Trennung (07.08.2006, 15:38)
    Folgender Fiktiver Fall: Ehefrau A verlang von Ehemann B, die gemeinsame Wohnung zwecks geplanter Trennung zu verlassen. A ist alleinige Eigentümerin der Wohnung. 1. Darf A so ohne weiteres B "auf die Straße setzen" bzw. ihn aus der ehelichen Wohnung ausschließen? 2. Wenn ja, welche Möglchkeiten hat B, dies zu verhindern? Vielen Dank für ...
  • Bild Schenkung eines "halben Hauses" (18.01.2011, 15:11)
    Hallo zusammen, mal angenommen Herr X hat ein neuwertiges Haus im Wert im Wert von 300.000,-€. Nun möchte Herr X seiner langjährigen Frau die Hälfte des Hauses schenken/überschreiben. Muss dazu ein Grundbucheintrag unbedingt erfolgen? Dagegen hätte Herr X auch nichts, möchte aber die Kosten so gering wie möglich halten. Muss man zum ...
  • Bild Beziehung (26.11.2017, 11:25)
    Zwei in einer Lebensgemeinschaft lebende Personen trennen sich. Das Haus in dem beide leben gehört lt. Grundbuch der Frau. Der ehemalige Partner macht jedoch keine Anstalten auszuziehen. Hat die Frau das Recht sein Eigentum welches in ihrem Haus steht rauszustellen und ihn zu zwingen auszuziehen oder die Schlösser auszutauschen?
  • Bild Wie lange unterhaltspflichtig (21.09.2016, 08:43)
    Guten Morgen,mal angenommen, S. und M. lassen sich scheiden,danach fallen keine nachehelichen Unterhaltszahlungen an, jeder verdient und lebt von seinem Geld. M. wir krank, müsste dann S. für Unterhalt ( da ggf ALG2 beantragt wird) oder ggf im Alter ( in 30 Jahren oder so) für die Pflege ...
  • Bild Aufteilung der Wohnung? (21.04.2009, 18:26)
    Mich interessiert es, ob man nach der Scheidung für den Ehepartner zahlen muss oder teilweise eine finanzielle Unterstützung geben muss, damit der Partner wieder seinen eigenen Wohnraum hat? Was muss man nachher ausgleichen wenn man 15 Monate verheiratet war, keine Kinder hat und kein gemeinsames Eigentum in der Ehe aufgebaut hat? Wenn ...

Urteile zum Scheidung
  • Bild VG-LUENEBURG, 3 A 175/07 (21.05.2010)
    Die Abschnittsbildung ist ein Vorfinanzierungsinstitut und setzt ein Bauprogramm voraus, das einen Ausbau der Straße auf ganzer Länge vorsieht. An dem grundsätzlichen Erfordernis des Ausbaus auf ganzer Länge der öffentlichen Einrichtung - etwa Erneuerung oder Verbesserung - ändert sich durch die gesetzlich eröffnete Möglichkeit der Abschnittsbildung nichts. ...
  • Bild OVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 1 S 1.11 (10.01.2011)
    Für Streitigkeiten über den Erlass von Gerichtskosten der Fachgerichtsbarkeiten ist der Verwaltungsrechtsweg gegeben; § 30 a EGGVG enthält eine abdrängende Sonderzuweisung an die Amtsgerichte nur für die ordentliche Gerichtsbarkeit. Vorläufiger Rechtsschutz in Kostenerlasssachen im Wege der Stundung erfordert, dass die sofortige Einziehung für den Kostenpfl...
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 12 M 4000/00 (13.10.2000)
    Zur Ausübung fehlerfreien Ermessens bei der Bescheidung des Antrags einer politischen Partei, ihr eine Sondernutzungserlaubnis für die Errichtung eines Informationsstandes zu erteilen....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Scheidung
  • BildEinvernehmliche Scheidung ohne Anwalts- und Gerichtskosten möglich?
    Eine Scheidung an sich ist in aller Regel bereits eine unschöne Angelegenheit. Ein Scheidungsverfahren kann darüber hinaus aber auch sehr teuer werden, insbesondere wenn ein Scheidungsstreit herrscht. Möchten sich die Ehegatten aber einvernehmlich scheiden lassen, stellt sich schnell die Frage, ob dies auch ohne (hohe) Anwalts- und Gerichtskosten ...
  • BildErbschaft erhalten – was passiert damit bei Scheidung?
    Treffen Eheleute keine anderweitigen Vereinbarungen, so leben sie während der Ehezeit im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Gemäß diesem behält jeder Ehepartner Eigentümer seines Vermögens. Kommt es jedoch zur Scheidung, wird gemäß dem Familienrecht ein sogenannter Zugewinnausgleich durchgeführt. Bei diesem wird das Endvermögen, welches ein Ehegatte zum Zeitpunkt der ...
  • BildWas bedeutet die Zugewinngemeinschaft bei einer Scheidung?
    Als Zugewinngemeinschaft wird jeder gesetzliche Güterstand einer Ehe bezeichnet, der heutzutage am meisten Anwendung findet. Dies liegt überwiegend daran, dass in Fällen, in denen die Eheleute keine Vereinbarungen bezüglich ihres Güterstands getroffen haben, automatisch die Zugewinngemeinschaft eintritt. Während der Ehezeit bleiben die Güter der Ehepartner getrennt; doch was ...
  • BildVersorgungsausgleich: Rentenausgleich nach der Scheidung
    Was verbirgt sich hinter dem Versorgungsausgleich für geschiedene Ehegatten? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Beim Versorgungsausgleich geht es darum, dass Eheleute während der Ehe häufig unterschiedlich hohe Rentenansprüche erwerben. Im Falle einer Scheidung soll der Ehegatte mit dem weniger hohen Rentenanspruch erwerben. So ...
  • BildZugewinnausgleich bei Ehescheidung: Wenn die Ehe dem Ende zugeht
    In Deutschland gelten – solange nicht anderes vereinbart ist – bei Scheidungen die Regeln des gesetzlichen Güterstandes. Doch wo sind die Vorteile dieser Regelung und was bedeutet dieses Vorgehen im Einzelfall. Wir bringen Licht ins Dunkle. Früher oder später kann es jeden treffen. Die Scheidungsrate in Deutschland betrug ...
  • BildKosten einer Scheidung: Wie teuer ist eine Scheidung?
    Das Ende einer Ehe ist für sich genommen bereits eine unschöne Angelegenheit, insbesondere wenn ein handfester Scheidungsstreit herrscht. Darüber hinaus kann eine Scheidung sehr teuer werden, vor allen wenn sich beide Parteien eines eigenen Anwalts bedienen und das Scheidungsverfahren entsprechend langwierig ist. Wonach berechnen sich jedoch die Kosten ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.