Rechtsanwalt für Nachbarschaftsrecht in Bamberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Werner Lang berät zum Gebiet Nachbarschaftsrecht engagiert in Bamberg
Schick, Neukum, Schmid, Lang GbR Rechtsanwälte
Augustenstraße 2 - 2 a
96047 Bamberg
Deutschland

Telefon: 0951 982420
Telefax: 0951 26188

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Forenbeiträge zum Nachbarschaftsrecht
  • Bild Bäume an der Grundstücksgrenze / Kosten Anwalt (14.05.2008, 15:47)
    Hallo zusammen, nehmen wir mal folgende Situation an: Nachbar A hat vor wenigen Wochen mehrere Fichten gefällt, welche sich an der Grundstücksgrenze des Nachbarn B befanden. Dies hatte er dem Anwalt des B zugesichert, da er nicht mehr weiter mit Briefen und Klagandrohungen des Anwaltes überzogen werden wollte. Nun muß Nachbar A feststellen, ...
  • Bild Bau an der Grenze, nakte Mauer (17.03.2014, 21:42)
    A hat ein kleines Häusschen in der Hinterbebauung gekauft, dieses Haus steht schon sehr lange und hat so eine Art Bestandschutz. An A grenzen daher mehrere Gärten, ein Nachbar davon, nennen wir ihn spontan Nachbar B, hat an der Grenze einen Hozunterstand mit Fundament, Bodenplatte und Mauer errichtet. A hat sich ...
  • Bild Nachbarschaftsrecht (12.09.2011, 15:27)
    Folgende Situation: Nachbar A baut mit Nachbar B einen Komplex aus 2 Gartenhütten. Nachbar A ist federführend mit der Planung, und Herstellung der Plattenfundamente beschäftigt, so dass Nachbar B im vollen Vetrauen davon ausgeht, das entspr. Grenzabstände eingehalten wurden. Das Verhältniss beider Nachbarn ist mittlerweile zerüttet. Beim Flächenaufmaß des Gründstücks zu Feststellung ...
  • Bild Hecke komplett abgeschnitten (21.03.2017, 21:23)
    Hallo Rechtsfreunde,wieder ein durchaus interessanter Fall aus dem Nachbarschaftsrecht. Doch nie ist alles gleich:Eigentümer A kauft vor 30 Jahren ein Grundstück (mit einem Mehrfamilienhaus). Entlang der einen Grundstücksgrenze gab es schon eine wilde Weinhecke. Diese wurde immer gepflegt.Die Grundstücksgrenze mit der Hecke liegt unmittelbar an einem Privatweg, der zu einer ...
  • Bild Beseitigung von Ästen (05.11.2013, 15:03)
    ein Grundstücksbeitzer hat in seinem Grunstüchsecke ein ca 12m große Fichte mit einem Abstand vom Stamm zum Zaun mit je einem Meter. Der Baum steht in Südlicher Richtung und er gefährdet in keinerlei ein Gebäude.jetzt zum Problem: der Nachbar möchte, dass man den Baum bis zu einer lichten Höhe von ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Nachbarschaftsrecht
  • BildStreitigkeiten mit Nachbarschaftsvereinbarungen vorbeugen
    Eine harmonische Nachbarschaft, bei denen Streitigkeiten von vornherein gar nicht entstehen – welcher Hauseigentümer wünscht sich das nicht? Die Realität sieht jedoch oftmals anders aus. Von Streitigkeiten am Zaun über Bäume, herabhängende Äste, abfließendes Wasser und sonstige Immissionen herrschen am Gartenzaun oftmals emotionale Diskussionen darüber, was erlaubt und was ...
  • BildRasenmähen Uhrzeit: Wann ist Rasenmähen erlaubt?
    Für Gartenfreunde ist die Frage interessant, wann sie eigentlich ihren Rasenmäher benutzen dürfen. Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Gerade berufstätige Gartenbesitzer kommen häufig nicht dazu, tagsüber ihren Rasen zu mähen. Gleichwohl ist dies nicht zu jeder Tages- und Nachtzeit erlaubt. Denn vor allem in ...
  • BildNachbarschaft – Kinderlärm und Gartenparties, wie sieht es rechtlich aus?
    In der Stadt leben viele Menschen auf wenig Raum zusammen. Damit es nicht zugeht wie bei „Höllische Nachbarn“ ist von allen Seiten besondere Rücksichtnahme auf das Umfeld erforderlich. Hier stellen sich einige Fragen, die nachfolgend rechtlich durchleuchtet werden sollen. Um welche Tageszeit darf also der Rasen gemäht ...
  • BildDem Nachbarn unter die Arme greifen – aber bitte mit Vorsicht!
    Ob über das Wochenende die Katze füttern, während einer Reise die Blumen gießen oder regelmäßig die Post aus dem Briefkasten holen. Dies sind unter Nachbarn selbstverständliche Freundschaftsdienste. Auch hilft man sich untereinander manchmal im handwerklichen Bereich. Wie sieht es eigentlich mit der Haftung aus, sollte etwas beim Freundschaftsdienst schief ...
  • BildZu laute Nachbarn? So lautet die Rechtlage
    Stundenlange Partys, nervtötendes Hundegebell oder die nächtliche Dusche. All das kann ein nachbarliches Zusammenleben schnell zur Nervenprobe machen. Doch ist man den Lärmbelästigungen nicht schutzlos ausgeliefert. Neben dem klärenden Gespräch gibt es auch rechtliche Möglichkeiten, den eigenen Umzug als ultima ratio zu vermeiden. „Zwei mal im ...
  • BildKann gegen den Lärm von tobenden Kindern geklagt werden?
    Von einer Gesetzesinitiative zur Förderung einer toleranten Gesellschaft. Soll wiedermal ein neuer Kindergarten oder eine Kindertagesstätte errichtet werden, gibt es immer wieder übel gesinnte Bürger die dem bevorstehenden Geräuschpegel von den spielenden und lärmenden Kindern missgünstig gegenüberstehen. Besteht eine Rechtsschutzmöglichkeit wenn in meiner Nachbarschaft ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.