Rechtsanwalt in Bad Vilbel: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bad Vilbel: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Verwaltungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Fink jederzeit in Bad Vilbel

Frankfurter Str. 90
61118 Bad Vilbel
Deutschland

Telefon: 06101 5580040
Telefax: 06101 5580010

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Manfred Engelmann (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Verwaltungsrecht engagiert in Bad Vilbel

Hinter der Mauer 80
61118 Bad Vilbel
Deutschland

Telefon: 06101
Telefax: 06101

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Verwaltungsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Rudolf Matern (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Bad Vilbel

Parkstr. 1
61118 Bad Vilbel
Deutschland

Telefon: 06101 988600
Telefax: 06101 9886020

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Verwaltungsrecht
  • Bild Merk zur NRW-Juristenausbildungsreform: "Schmalspurstudium für Juristen" (23.10.2008, 09:38)
    Justizministerin Dr. Beate Merk kritisiert Konzept zur Reform der Juristenausbildung aus Nordrhein-Westfalen: "Schmalspurstudium für Juristen - schmaler geht es nicht mehr!" Bayerns Justizministerin Dr. Beate Merk hat die von ihrer nordrhein-westfälischen Amtskollegin Müller-Piepenkötter vorgestellten Vorschläge zu einer Umstellung des rechtswissenschaftlichen Studiums auf eine Bachelor-/Master-Struktur scharf kritisiert. "Das vorgestellte Konzept schadet ...
  • Bild Anwaltschaft beschließt zwei weitere neue Fachanwaltschaften (06.04.2006, 11:34)
    Einführung des Fachanwalts für Urheber- und Medienrecht und Fachanwalts für Informationstechnologierecht (IT-Recht) beschlossen Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der Deutschen Anwaltschaft hat am 03. April 2006 in Berlin die Einführung zwei weiterer neuer Fachanwaltschaften beschlossen und zwar den Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und den Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht). Damit stehen zwei ...
  • Bild Deutscher Anwaltverein beruft Vergaberechtsausschuss (28.10.2008, 11:02)
    Berlin (DAV). Der Deutsche Anwaltverein (DAV) hat einen neuen Ausschuss für „Vergaberecht“ berufen. Dort wird insbesondere die anwaltliche Expertise insbesondere aus dem Bau- und Verwaltungsrecht gebündelt. Damit trägt er der wachsenden Bedeutung dieses Rechtsgebiets in der anwaltlichen Beratungspraxis Rechnung. Das Vergaberecht durchdringt zunehmend anwaltliche Beratungsfelder nicht nur im klassischen Beschaffungswesen ...

Forenbeiträge zum Verwaltungsrecht
  • Bild Bedingung oder Auflage ? (23.07.2007, 11:33)
    HallO ! Ich hab mal eine Frage..Im Sachverhalt erlässt A einige Auflagen für eine Demonstration und ordnet formell einwandfrei die sofortige Vollziehung an: Ist davon auzugehen dass es sich (wie im SV ) um Auflagen handelt, da sie meiner Meinung nach vom Inhalt eher als Bedingung modifiziert wären wenn im SV nicht ...
  • Bild Einspruch gegen Exmatrikulation durch versäumte Sprachprüfung (13.12.2015, 15:27)
    Hallo!Folgender fiktiver Fall.Angenommen ein/e Student/in aus z.B. Südkorea ist an einer Hochschule für Tanz in Nordrheinwestphalen eingeschrieben. Das Studium gibt laut Hochschulordnung 2 Jahre Zeit eine Sprachprüfung für Deutsch zu absolvieren mit dem Niveau B2 bzw. TestDaF. (die meisten künstlerischen Hochschulen verlangen ein niedrigeres Niveau. B2 entspricht dem gleichen Anspruch ...
  • Bild Verantwortlichkeit Des Eigentümers Für Grundstück (08.08.2008, 21:48)
    Hallo, ich beschäftige mich zur Zeit mit dem Thema, ob der Eigentümer grundsätzlich verantwortlich ist für die Gefahren, die von seinem Grundstück ausgehen. Besonders in diesem Zusammenhang interessiert mit der Fall "Pottenstein". Darin geht es um die Burg Pottenstein die auf einem Abhang steht. Von diesem Abhang haben sich schwere Felsstücke gelöst, ...
  • Bild Hundesteuer in Niedersachsen, Beitragshöhe mutwillig festgelegt (04.02.2015, 15:53)
    Hallo und Moin.Wir diskutieren grade folgenden fiktiven Fall, und wieder mal verstehe ich das Paragraphendeutsch nicht wirklich. Vieleicht kann mir hier jemand erklären, wie ich das folgende zu verstehen habe. In Niedersachsen es ja keine Listenhunde-Regelung. Das heisst, hier darf jeder sämtliche Hunderassen halten und vermehren wie er möchte, und ...
  • Bild Übung Ö-Recht Fortgeschritten SS 2010 in Tübingen bei Kästner (22.02.2010, 13:36)
    Hallihallo, wer schreibt denn noch die Ferienhausarbeit beim Kästner im Ö-Recht für Fotgeschrittene und hat Diskussionsbedarf???
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verwaltungsrecht
  • BildBaum fällen: Ist stets eine behördliche Genehmigung notwendig?
    In welchen Fällen muss für das Fällen eines Baumes eine behördliche Genehmigung eingeholt werden? Und wann muss diese erteilt werden? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Grundstückseigentümer die auf ihrem privaten Gelände einen Baum gepflanzt haben überlegen es sich manchmal nach Jahren anders und möchten ...
  • BildTantra-Massage – „ganzheitliche Selbsterfahrung“ oder „Entspannung mit erotischem Bezug“?
    Massage ist nicht gleich Massage. Bei einer Tantra-Massage steht nicht nur das Lösen von Verspannungen aus Rücken und Nackenbereich im Mittelpunkt. Vielmehr wird hier auch Wert auf die komplette körperliche Entspannung, also auch in sexueller Hinsicht, gelegt. Viele deutsche Städte erheben beispielsweise für den Bordellbetrieb die sogenannte Vergnügungssteuer ...
  • BildVerwaltungsrecht: So wehren Sie sich gegen einen rechtswidrigen Bescheid der Behörde
    Tausendfach am Tag werden von deutschen Behörden Bescheide mit allem erdenklichen Inhalt an die Bürger verschickt. Doch nicht alles, was in amtlichen Schreiben steht, ist automatisch rechtmäßig. Wenn auch Sie Zweifel an der Rechtmäßigkeit eines an Sie gerichteten Bescheids haben, sollten Sie jedoch schnell handeln. Erfahren Sie hier, ...
  • BildWieviel Abschleppkosten muss man zahlen?
    Einmal zu lange falsch geparkt und schon ist das Auto abgeschleppt. Das ist schon ärgerlich. Aber nicht nur das Abschleppen an sich ist ärgerlich, meist kommt auch das böse Erwachen, wenn die Rechnung für das Abschleppen ins Haus flattert. Und ohne Bezahlung der Rechnung bekommt man sein Auto auch ...
  • BildE-Scooter Verbot in Bus und Bahn rechtmäßig?
    Verkehrsunternehmen dürfen derzeit auch behinderten Fahrgästen die Mitnahme von einem E-Scooter zumindest im Bus untersagen. Dies hat das OVG Münster entschieden. Vorliegend wendete sich ein schwerbehinderter Mann gegen ein im Kreis Recklinghausen bestehende Verbot von E-Scootern in Bussen. Hiergegen wollte er eine einstweilige Anordnung beim ...
  • BildEinwohnermeldeamt: ist eine Vermieterbescheinigung erforderlich?
    Es ist sicherlich jedermann bekannt, wie stressig Umzüge sein können. Sie enden für gewöhnlich nicht mit dem einfachen Aus- und Einzug. Vielmehr müssen auch Kisten ausgeräumt, die Wohnung eingerichtet, Strom- und Gasanbieter mit der Versorgung beauftragt und der Internet- und Telefonanschluss mitgenommen oder neu eingerichtet werden. Aber auch ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.